Classic Server mit Veränderungen?

World of Warcraft Classic
1 2 3 12 Weiter
Hallo!

Ich freue mich schon sehr auf die classic server ,hoffe aber das es auch ein paar erleichterungen geben wird wie die bgs anmeldung od gruppen suche

weil es damals echt mühsam war jedes mal zum bg zu latschen
lg
04.11.2017 17:47Beitrag von Healnova
Hallo!

Ich freue mich schon sehr auf die classic server ,hoffe aber das es auch ein paar erleichterungen geben wird wie die bgs anmeldung od gruppen suche

weil es damals echt mühsam war jedes mal zum bg zu latschen
lg


Ich denke nicht Gameplay Technisch wird das sicher alles so sein wie es zu Classic war, das einzige was ich hoffe das es ein paar UI Änderungen der letzten Jahre in die Classic Version schaffen.
04.11.2017 17:47Beitrag von Healnova
Hallo!

Ich freue mich schon sehr auf die classic server ,hoffe aber das es auch ein paar erleichterungen geben wird wie die bgs anmeldung od gruppen suche

weil es damals echt mühsam war jedes mal zum bg zu latschen
lg


Kommt halt ganz darauf an, welchen Patchstand sie nehmen.
Soweit ich mich erinnere, konnte man sich auch damals für die BGs in den Hauptstädten anmelden, nur eben etwas später, kann aber auch sein, das ich mich irre, und das erst mit BC kam ... mit PvP habe ich mich noch nie wirklich beschäfftigt.

Ansonsten, wenn sie den Stand zu zB 1.4 nehmen, hat sich das Problem eh erledigt ... da gab es noch keine Schlachtfelder :D
Es wird soweit ich weiß keine Vereinfachungen dieser Art geben.
Danke erstmal
währe echt schade weil ich das rank system echt nice war
aber das hin gelaufe zu den bgs war ekelhaft

bin gespannt ob sie die neuen chars animationen auch dabei sind^^
Also der Server sollte dann schon genau so sein wie es war, alles Andere wäre ja nicht classic. Ich denke da werden sich noch so einige Spieler umschauen was classic wirklich bedeutet. Einige werden es lieben, aber Andere werden doch ganz fix wieder das Weite suchen.
ohja das stimmt allein für hunter und schurken wieder kräuter sammeln für gifte und pets füttern pfeile sammeln

aber ich habe es geliebt ausser das bg gelaufe:-)
04.11.2017 17:54Beitrag von Meningus
04.11.2017 17:47Beitrag von Healnova
Hallo!

Ich freue mich schon sehr auf die classic server ,hoffe aber das es auch ein paar erleichterungen geben wird wie die bgs anmeldung od gruppen suche

weil es damals echt mühsam war jedes mal zum bg zu latschen
lg


Kommt halt ganz darauf an, welchen Patchstand sie nehmen.
Soweit ich mich erinnere, konnte man sich auch damals für die BGs in den Hauptstädten anmelden, nur eben etwas später, kann aber auch sein, das ich mich irre, und das erst mit BC kam ... mit PvP habe ich mich noch nie wirklich beschäfftigt.

Ansonsten, wenn sie den Stand zu zB 1.4 nehmen, hat sich das Problem eh erledigt ... da gab es noch keine Schlachtfelder :D


denke mal 1.12.1
Für BGs konnte man sich auch von den Hauptstädten aus anmelden. Zumindest in den späteren Patch-Ständen.

Grüße
04.11.2017 18:09Beitrag von Larirawiél
Für BGs konnte man sich auch von den Hauptstädten aus anmelden. Zumindest in den späteren Patch-Ständen.

Grüße


Habs gefunden ... schon in Patch 1.6 wurden die Battlemaster eingefügt:
http://wowwiki.wikia.com/wiki/Patch_1.6.0

Also nur einen Monat nachdem die Schlachtfelder überhaupt implementiert wurden. :)
Sehr schön:-)

was meint ihr wird es rauskommen noch vor dem neuen addon?
ich denke danach. Es ist erst im Anfangsstadium. Haben sie ja auch gesagt bei der Blizzcon: Sie wissen selber noch nicht, wie lange es dauert.
04.11.2017 17:47Beitrag von Healnova
Hallo!

Ich freue mich schon sehr auf die classic server ,hoffe aber das es auch ein paar erleichterungen geben wird wie die bgs anmeldung od gruppen suche

weil es damals echt mühsam war jedes mal zum bg zu latschen
lg


Hallo und Nein, es wird Classic sein - bedeutet kein Dungeonbrowser, kein Bg Anmelden aus der Stadt heraus und kein Reiten bis 40 geschweige denn Fliegen.

Denn genau DAS hat doch Classic ausgemacht, wieso also neue Features einfügen die es in Classic nicht gab?
Wäre Classic dann noch Classic? - Nein, wäre es nicht. :-)
... kein Bg Anmelden aus der Stadt heraus...


Liest du nur den Eingangspost und antwortest dann direkt?

Schlachtfelder wurden in 1.5 implementiert, die Battlemaster kamen direkt in 1.6, also einen Monat später - ergo wird es, je nachdem welchen Patchstand die Server haben werden, möglich sein, sich in den Städten für eines der beiden BGs anzumelden.

Ich denke, das wird das spannendste überhaupt, der Patchstand.

Ur-Classic mit patch 1.0?
Noch ohne Ehresystem, keine BGs, nur MC und ZG (?)

oder direkt 1.12?
Mit allem was es damals so gab?

oder wird es vielleicht sogar eine fortschreitende Entwicklung geben, beginnend mit 1.0 und endet nach zwei Jahren mit 1.12?

Fragen über Fragen. :D
04.11.2017 20:55Beitrag von Skerez
kein Bg Anmelden aus der Stadt


04.11.2017 20:55Beitrag von Skerez
Denn genau DAS hat doch Classic ausgemacht


04.11.2017 20:55Beitrag von Skerez
t, wieso also neue Features einfügen die es in Classic nicht gab?


Meine Damen und Herren, hier sehen sie einen Menschen, der vermutlich nie Classic gespielt hat aber trotzdem so tut als wäre damals alles besser gewesen !
Die Frage ist aber wirklich spannend. Was ich aber auf alle Fälle erwarte sind grundlegende Sachen wie Bugfixing. Zumindest die schwerwiegenden, welche das Spiel zerstörten ala Oneshot etc.
Man muss die Version kennen womit Classic läuft,ganz am Anfang gab es nicht einmal die Schlachtfelder,auch keine Ehre oder sonst etwas.
04.11.2017 18:01Beitrag von Healnova
Danke erstmal
währe echt schade weil ich das rank system echt nice war
aber das hin gelaufe zu den bgs war ekelhaft


Classic war so geil, aber das war doof, das war doof und das Natürlich auch.

Weißt du, das hat man damals schon doof gefunden, aber man hat es hingenommen, es gab nichts anderes oder besseres.
Die leute wollen nun Classic zurück, warum dann sagen "Classic aber bitte mit:".
Das geht nicht und ich hoffe das Blizzard das auch nicht macht.

Und Crowyn hat da recht, ich nehme auch an das viele die im Forum Posten, "oh Classic war so viel besser", irgendwo im TS was gehört haben, bei Youtube was gesehen oder Tolle Geschichten gelesen haben oder zu BC/WOTLK angefangen haben und an den Classic Inhalten gefallen gefunden haben, diese aber nicht voll nutzen konnten.

Allein die Tatsache das in den Foren nun Wünsche nach änderungen aufkommen, veränderungen zu erwarten, die teilweise nicht nur aus Bugfixes bestehen, manche wollen gern das Dungeon Tool behalten, Transmog (einige sogar Accountweit).

Nein, einfach nein, man hat sich Classic gewünscht, Blizzard geht dem nach, dann sollte es auch wirklich Classic sein.

Bugfixes würde ich Persönlich noch einsehen, aber wenn der Schami nen Windfury Procc hat, dann soll es so sein.
Und kein, Oneshot reduce oder sonstiger kram.
Balance war wohl mit das größte Problem was es zu Classic gab.

Ich freue mich schon auf die Classic Server, sehe es allerdings mit gemischten Gefühlen und hoffe das diese Charaktere komplett vom B-Net System getrennt werden.
Keine ZG Mounts, Classic Mount Modelle farmen, kein T3 oder sonstiges EQ in den Kleiderschrank.
Sonst wird das ein Sellrun Eldorado und jeder zweite DK, Pala oder Warri hat dann den Ashbringer NATÜRLICH Original zu Classic gefarmt. :D
05.11.2017 05:41Beitrag von Âkk
Allein die Tatsache das in den Foren nun Wünsche nach änderungen aufkommen, veränderungen zu erwarten, die teilweise nicht nur aus Bugfixes bestehen, manche wollen gern das Dungeon Tool behalten, Transmog (einige sogar Accountweit).


Das war zu erwarten. Mit ein Grund, warum Blizzard sich so lange dagegen gesträubt hat. Beim Moggen muss ich aber gestehen, das ich es unglaublich gerne hätte, mir auch recht wenn ich erstmal mit Sachen neu befüllen müsste. Wie ein Clown auszusehen muss ich nicht wiederhaben um das alte Feeling zu bekommen.

05.11.2017 05:41Beitrag von Âkk
Keine ZG Mounts, Classic Mount Modelle farmen, kein T3 oder sonstiges EQ in den Kleiderschrank.


Über T3 lässt sich streiten finde ich, kommt aber wirklich darauf an, in welcher Form sie das nun aufleben lassen. Komplett original dürfte Naxx schon eine gewisse Schwierigkeit bereiten, und sei es nur wegen Balance und Raidgröße.

05.11.2017 05:41Beitrag von Âkk
Sonst wird das ein Sellrun Eldorado und jeder zweite DK, Pala oder Warri hat dann den Ashbringer NATÜRLICH Original zu Classic gefarmt. :D


Es gab bis vor Legion nur den verderbten Ashbringer, das Original hats nie ins Spiel geschafft. Zumindest nicht für Spieler.
05.11.2017 05:47Beitrag von Fîon
Es gab bis vor Legion nur den verderbten Ashbringer, das Original hats nie ins Spiel geschafft. Zumindest nicht für Spieler.


Ich weiß, ich hatte das Glück in einer Gilde zu spielen bei denen die vier Reiter lagen und das zu Classic, leider kein Schwert dropp.
Zu BC hatte es unser MT bekommen gehabt und wir sind dem Mythos Ashbringer auf den Grund gegangen und haben Natürlich keinen Legendären gefunden.

Wegen dem Raid Balance, sicher wenn sie es bringen wie es war, wird es schwer.
Es wird auch nicht unbedingt schnell clear sein, wobei nun der "kenn ich" vorteil kommt, macht vielleicht nicht sehr viel aus, aber etwas aufjedenfall.
Wenn eine Gilde, die Naxx multi clear hat, T3 voll hat, Die Mechaniken Perfekt spielt, kann die da locker 1-3 Slots pro Raid frei machen.
Und da sehe ich dann ein Problem, sollte das Transmog von dort auch auf den Normalen Servern verfügbar gemacht werden, wird all das Zeug, was es nun nichtmehr gibt und teilweise zu recht, einfach verkauft werden.

Das würde mir aufjedenfall nicht gefallen.

Und zu Classic gab es Noggenfoggers + Deviat Supreme, da braucht man kein Transmog. :D

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum