Curse-Client eingestellt?

Addons, Interface & Makros
Seit heute kann ich den alten Curse-Client nicht mehr öffnen. Ich sehe jetzt nur noch eine Application-Reference-Datei, die beim Ausführen fragt, ob ich den Curse-Client v5 installieren möchte. Sehr komisch. Wurde der alte Client gehackt?
Der wurde meines Wissens durch den Twitch-Client ersetzt. Addons lassen sich damit wie gehabt updaten, sogar alle auf einmal, was beim Curse-Client noch einen Premium-Account erfordert hat.

Direkter Download-Link:
https://updates.twitchapp.net/windows/installer/TwitchSetup.exe
1. Falsches Forum
2. Falsches Unternehmen, was zwangsläufig wieder zu 1. führt.

Liebe Grüße
Bei mir funktioniert`s noch. Soviel ich weiss, wurden aber schon einige aufgefordert, Curse mit einem Twitchaccount zu verbinden. ("Twitch Desktop-App")

oh, zu langsam, war schon jemand schneller^^
17.10.2017 17:16Beitrag von Swosh
1. Falsches Forum
2. Falsches Unternehmen, was zwangsläufig wieder zu 1. führt.

Liebe Grüße


Was installiert man mit dem Client? Auch Addons für WoW.
Aber der Herr der da aus dem Fenster lehnt, um alle Falschbeiträge aufzuschreiben, will doch nur sagen: Es gibt ein extra Forum (Interface und Makros)
Denn NUR in diesem Forum kann er reinen gewissens eine hilfreiche antwort geben.
17.10.2017 17:12Beitrag von Forenchar
Ich sehe jetzt nur noch eine Application-Reference-Datei, die beim Ausführen fragt, ob ich den Curse-Client v5 installieren möchte.


Dann ist deine Installation kaputt, einfach neu installieren, funktioniert immer noch tadellos, grad extra getestet, weil du mich mit deinem Post erschreckt hast :)
17.10.2017 17:30Beitrag von Dícé
17.10.2017 17:16Beitrag von Swosh
1. Falsches Forum
2. Falsches Unternehmen, was zwangsläufig wieder zu 1. führt.

Liebe Grüße


Was installiert man mit dem Client? Auch Addons für WoW.


Und deswegen übernimmt Blizz den technischen Support von Twitch?

Wo ist da die Logik?

Tante Edit sagt:

Ich gehe mit meinem Auto auch immer zur Shell wenn was nicht geht, Tanke da ja schließlich mein Benzin womit mein Auto fährt....
17.10.2017 17:40Beitrag von Swosh
Ich gehe mit meinem Auto auch immer zur Shell wenn was nicht geht, Tanke da ja schließlich mein Benzin womit mein Auto fährt....


Bei größeren Shell Tankstellen kann man kleinere Service-Arbeiten am Auto vernehmen lassen wie Ölwechsel, Lampentausch etc.

Grüße,
jemand mit zwei linken Händen
Hat er hier Blizzardmitarbeiter gefragt oder vielleicht die Comunity, die sich höchstwahscheinlich mit der Thematik auskennt?
Bist du eigentlich so dumm (Ist nicht böse gemeint. Es gibt auch dumme Leute) oder möchtest du einfach gerne deinen Schwachsinn von dir geben?
17.10.2017 17:44Beitrag von Freilandkoom
17.10.2017 17:40Beitrag von Swosh
Ich gehe mit meinem Auto auch immer zur Shell wenn was nicht geht, Tanke da ja schließlich mein Benzin womit mein Auto fährt....


Bei größeren Shell Tankstellen kann man kleinere Service-Arbeiten am Auto vernehmen lassen wie Ölwechsel, Lampentausch etc.

Grüße,
jemand mit zwei linken Händen


Haha :D da kennt sich jemand aus, sehr gut.
17.10.2017 17:40Beitrag von Swosh
17.10.2017 17:30Beitrag von Dícé
...

Was installiert man mit dem Client? Auch Addons für WoW.


Und deswegen übernimmt Blizz den technischen Support von Twitch?

Wo ist da die Logik?

Tante Edit sagt:

Ich gehe mit meinem Auto auch immer zur Shell wenn was nicht geht, Tanke da ja schließlich mein Benzin womit mein Auto fährt....


Wenn es an der Tankstelle kaputt geht evtl. schon.

Außerdem ist es so: Im WoW-Forum auf jemanden zu treffen, der weiterhelfen kann, ist doch wahrscheinlich. Man holt sich damit ja WoW-Addons.
17.10.2017 17:46Beitrag von Daragaja

Bist du eigentlich so dumm (Ist nicht böse gemeint. Es gibt auch dumme Leute) oder möchtest du einfach gerne deinen Schwachsinn von dir geben?


Wieso findest du es dumm, jemanden zu sagen, dass er hier falsch ist mit der Frage?

Also ich finde es immer gut, wenn mich jemand auf Fehler aufmerksam macht. Nur so weiss man beim nächsten mal, was zutun ist.

Außerdem ist es so: Im WoW-Forum auf jemanden zu treffen, der weiterhelfen kann, ist doch wahrscheinlich. Man holt sich damit ja WoW-Addons.


Darum geht es doch auch gar nicht?
Es geht darum, dass die technische Anfrage an das falsche Unternehmen gestellt wurde.

Wird mir wieder zu bunt hier ^^ schönen Feierabend allen
Den zweiten Beitrag fand ich dumm. Der erste war halt einfach ka, was für kleinkarierte. Hättest du nach deinem gut gemeinten Tipp noch was hilfreiches zur Frage geschrieben wäre doch auch alles ok gewesen.
Und ob er hier falsch mit seine Frage ist, sei dahin gestellt.
Denn:
Allgemeines
Ihr findet kein Forum in das euer Gameplay-Thema passt? Dann seid ihr hier richtig!

Er hat offensichtlich kein anderes Forum gefunden wo es für ihn hineingepasst hat. (Vielleicht nicht gesehen wer weiß das schon.)

Aber er hat nicht gefragt wie wir die Wahlen fanden oder was wir zu Österreich sagen. Es hat nichts mit Atomraketen oder Autos zu tun gehabt, sondern mit etwas, was sehr wohl auch WoW tangiert.
17.10.2017 17:51Beitrag von Swosh
Darum geht es doch auch gar nicht?
Es geht darum, dass die technische Anfrage an das falsche Unternehmen gestellt wurde.


Ich sehe nirgends eine Anfrage an irgendein Unternehmen. Ich sehe eine Anfrage an die Comunity von WoW.
Eine Anfrage an das Unternehmen Blizzard hättest du gar nicht mitbekommen, da es höchstwahrscheinlich dann ein Ticket gewesen wäre.
Es wurde doch bereits alles beantwortet und zwar innerhalb von Minuten im "falschen" Forum - weiheiiil hier viele Nutzer lesen.^^
17.10.2017 17:40Beitrag von Swosh
Und deswegen übernimmt Blizz den technischen Support von Twitch?

Wo ist da die Logik?
Du schreibst vielleicht 'nen Stuss zusammen!
Der TE hat die Frage an die Community gestellt und nicht an Blizzard.
Und hast Du echt die Überzeugung, daß jeder Thread hier nur an Blizzard gericht war/ist?

Und da es keine reine Addonfrage ist, passt es auch sehr gut hier rein.
Anstatt mal versuchen zu helfen - kommt nur der "Gesetzesapostel"! :(

17.10.2017 17:50Beitrag von Swosh
Also ich finde es immer gut, wenn mich jemand auf Fehler aufmerksam macht. Nur so weiss man beim nächsten mal, was zutun ist.
Bitte, gerne geschehen.^^

edit
Ich selber habe schon vor einiger Zeit auf Twitch umgestellt -
kann daher zum Problem nichts sagen.
17.10.2017 17:51Beitrag von Swosh
Es geht darum, dass die technische Anfrage an das falsche Unternehmen gestellt wurde.


Im Forum stellt man keine Fragen an das Unternehmen. Fragen an das Unternehmen sind besser direkt beim Unternehmen aufgehoben.
Hat jemand bitte einen Downloadlink für den alten v5-Client parat?

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum