Es nervt langsam...immer mehr verschiedene Server zusammen!!!

Allgemeines
Es nervt langsam...immer mehr verschiedene Server zusammen!!! Ich spiele auf dem Server Arthas und seh dort immer mehr Spieler (meistens Horde und ich spiel Allianz) von russischen, französischen oder gar englischen Servern. Es kann doch nicht sein das man auf einem Realmpool spielt und von seinem eigenen Verbund kaum oder gar keine Spieler mehr sieht. Deswegen die Frage: Wie kann das sein???

Desweiteren würde ich hier gerne noch etwas los werden: Ich spiele seit Jahren WoW und immer mit Begeisterung. Jedoch in letzter Zeit überkommt mich das Gefühl, dass es von eurer Seite den Spielern immer leichter gemacht wird an Gear zu kommen. Es kann doch nicht sein das Leute aus dem LfR genauso hohes Gear (eventuell sogar höher) bekommen können wie Leute die den heroic Content spielen. Man muss mittlerweile nicht mal mehr raiden um an den gleichen Gearstand zu kommen wie Leute die Stunden damit verbringen Raids zu clearen.

Mit langsam verzweifelnden Grüßen
ein einst treuer Gamer
https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17617062029?page=1

Den zweiten Teil deines Beitrages kannst du hier mit diskutieren. :)

Es ist einfach übersichtlicher, wenn man nicht zum gleichen Thema immer in mehreren Threads Diskussionen führt. Dankeschön. :)
28.09.2017 20:35Beitrag von Hulica
Wie kann das sein?


Frag mal die Spieler auf deinem Server. Irgendjemand davon hat sie wohl eingeladen. Manchmal bleibt ein Spieler von einem anderen Server auch auf deinem Server hängen bzw. übernimmt die Gruppe und lädt weitere Spieler ein, die von anderen Servern kommen.
Ach Dice, das ist seit Legion und der tollen Sharding Tech immer mittwochs bis tief in den Donnerstag hinein so, weil Shards offenbar aus ganz EU nach dem Zeitpunkt des Einloggens befüllt werden, komplett ohne Rücksicht auf den eigentlichen Server.

Und ja, das nervt gewaltig.

Dass Blizz das Problem lösen könnte, sieht man ja daran, dass sie daran herumgeschraubt haben für RP Server. Beim gesamten Rest, egal ob PvE oder PvP Server, wird es aber überhaupt nicht berücksichtigt. Es ist gelinde gesagt befremdlich, auf einem PvE Server zu spielen und dann überall nur noch feindliche, orange Schrift um einen herum zu sehen, von allen EU Servern, nur vom eigenen Server sieht man keinen einzigen.

Ich finds zum Kot*en, dieses ganze XRealm Gedrisse, dieses dämliche Sharding, in dem wahlweise ich oder der von mir gerade verprügelte Mob verschwinden, INFIGHT. Warum wird die Serverwahl nicht mehr respektiert?
28.09.2017 22:59Beitrag von Refugee
Ich finds zum Kot*en, dieses ganze XRealm Gedrisse, dieses dämliche Sharding, in dem wahlweise ich oder der von mir gerade verprügelte Mob verschwinden, INFIGHT. Warum wird die Serverwahl nicht mehr respektiert?


Weil das Geheule jahrelang groß genug war um diese Technologie zum Einsatz zu bringen. Nun müssen wir damit leben, was wir irgendwann haben wollten.

Ich finde die Gossensprache mancher hier im Forum auch zum *insert Schimpfwort hier*, aber ich muss auch damit Leben. Genauso wie mit den ganzen Mimimi-Beiträgen, wo man merkt, das man diese besser am Stammtisch erzählen sollte und nicht einmal zwei Minuten über das "geschrieben" nachgedacht hat.
Teilweise komme ich mir im Forum fast schon fast vor wie auf einer sozialen Plattform. Mit allen Höhen und Tiefen dieses Systems....
28.09.2017 22:59Beitrag von Refugee
Ach Dice, das ist seit Legion und der tollen Sharding Tech immer mittwochs bis tief in den Donnerstag hinein so, weil Shards offenbar aus ganz EU nach dem Zeitpunkt des Einloggens befüllt werden, komplett ohne Rücksicht auf den eigentlichen Server.

Und ja, das nervt gewaltig.

Dass Blizz das Problem lösen könnte, sieht man ja daran, dass sie daran herumgeschraubt haben für RP Server. Beim gesamten Rest, egal ob PvE oder PvP Server, wird es aber überhaupt nicht berücksichtigt. Es ist gelinde gesagt befremdlich, auf einem PvE Server zu spielen und dann überall nur noch feindliche, orange Schrift um einen herum zu sehen, von allen EU Servern, nur vom eigenen Server sieht man keinen einzigen.

Ich finds zum Kot*en, dieses ganze XRealm Gedrisse, dieses dämliche Sharding, in dem wahlweise ich oder der von mir gerade verprügelte Mob verschwinden, INFIGHT. Warum wird die Serverwahl nicht mehr respektiert?


Ach Refugee, das schließt doch das von mir Gesagte nicht aus.

Was machst du eigentlich in WoW noch, irgendwie scheint dich ja alles anzukoten.
Habe ich so viel Glück? Bei mir ist noch nie ein Mob verschwunden. Und wenn ich Leute von anderen Realms sehe, sind sie eben eingeladen worden. Auch da fiel mir nichts negativ auf. Von dem Sharding höre ich zum ersten Mal...

Zu deinem 2. Punkt: Naja liegt an titengeschmiedeten Items,find ich auch nicht so den Hammer. Ansonsten wie in den letzten AddOns zuvor: Für Twinks und Späteinsteiger gibt es diese Aufholmechanik, dass man z.B. im neuen Gebiet gleich gute Items findet.

Ist doch okay...
29.09.2017 01:52Beitrag von Mahiri
Weil das Geheule jahrelang groß genug war um diese Technologie zum Einsatz zu bringen. Nun müssen wir damit leben, was wir irgendwann haben wollten.


Ich glaub ja eher, dass das Geheule (zu Recht) nach stabilen Servern war, und erst im zweiten Schritt die Idee, dass man überfüllte Gebiete ja auch auseinanderphasen könnte.

Niemand hat XRealm gefordert, und noch weniger Leute dürften danach geheult haben, mit allem und jedem zusammenspielen zu müssen, gegen die man sich mal durch seine Server entschieden hat.

XRealm Forderungen kamen sowieso vermutlich von sogenannten "OpenPvP" Fans, die auf ihren Servern nicht genug Opfer zum Ganken gefunden haben. Das ist zwar eine laute, aber eben doch sehr kleine Minderheit. Sehe nicht, warum man alle Spieler (vor allem auch auf PvE Servern) mit diesem Unsinn belästigen muss.
28.09.2017 22:59Beitrag von Refugee
Warum wird die Serverwahl nicht mehr respektiert?


Weil man ohne diesen "Mist" die Vermutung aufkommen könnte, dass der ein oder andere Server doch schon recht leergefegt ist. Dies könnte man dann als Negativpunkt nehmen und noch mehr verlassen das Spiel (weil sinkendes Schiff-Mentalität)

Von daher wird wenigstens noch so getan, als wären viele SPieler anwesend...:)
wo ist das problem nimm server hop und hau ab aufn anderen server für die zeit in der die ganzen hordler da sind, das ist nun mal wow was meinst du was in classic abging da konntest dich auch nicht bescweren uhhh die bösen hordis lern dein char und hau ihn eins auf die mütze fertig es wird zeit das blizzard alle server zusammenlegt und lediglich 5 verschiedene hat und die aber rand voll mit 50% horde und 50% alianz sind. und wenn du halt ein boon bist der mit ganks nicht klarkommt schalte pvp aus oder geh gar nicht erst auf ein pvp server da haben pve flasschen nichts zu suchen sorry aber ihr zerstöhrt den spielspaß von pvp spieler wir wollen heruasforderungen und nciht pve !@#$%^- ganken.
28.09.2017 22:59Beitrag von Refugee
Ich finds zum Kot*en, dieses ganze XRealm Gedrisse,

XRealm und Serverhoppig finde ich auch nur nervig und wenig hilfreich.
Aber was du hier schreibst, sind für mich böhmische Dörfer:
28.09.2017 22:59Beitrag von Refugee
Ach Dice, das ist seit Legion und der tollen Sharding Tech immer mittwochs bis tief in den Donnerstag hinein so, weil Shards offenbar aus ganz EU nach dem Zeitpunkt des Einloggens befüllt werden, komplett ohne Rücksicht auf den eigentlichen Server.

Was wird da gemacht?
29.09.2017 08:07Beitrag von Panjapanja
wo ist das problem nimm server hop und hau ab aufn anderen server für die zeit

Ich soll aus meiner Welt abhauen? Und du fragst wo das Problem sei?
Nunja, es ist meine Welt.

29.09.2017 08:07Beitrag von Panjapanja
was meinst du was in classic abging da konntest dich auch nicht bescweren uhhh die bösen hordis lern dein char und hau ihn eins auf die mütze fertig

Ich habe so das vorsichtige Gefühl, dass du erstens Äpfel mit Birnen vergleichst und zweitens keine Ahnung hast wovon du redest. Ist nur so ein Gefühl.
29.09.2017 08:07Beitrag von Panjapanja
wo ist das problem nimm server hop und hau ab aufn anderen server für die zeit in der die ganzen hordler da sind, das ist nun mal wow was meinst du was in classic abging da konntest dich auch nicht bescweren uhhh die bösen hordis lern dein char und hau ihn eins auf die mütze fertig es wird zeit das blizzard alle server zusammenlegt und lediglich 5 verschiedene hat und die aber rand voll mit 50% horde und 50% alianz sind. und wenn du halt ein boon bist der mit ganks nicht klarkommt schalte pvp aus oder geh gar nicht erst auf ein pvp server da haben pve flasschen nichts zu suchen sorry aber ihr zerstöhrt den spielspaß von pvp spieler wir wollen heruasforderungen und nciht pve !@#$%^- ganken.


Du hättest besser mal in der Schule aufgepasst, anstatt WoW zu spielen und den harten PvPler rauszulassen. Bei der Schreibweise fällt es mir echt schwer dich ernst zu nehmen.

Massen an Rechtschreibfehlern, keine Satzzeichen (verdammt, ist es so schwer einen Satz mit einem Punkt zu beenden?) und ein paar Absätze täten der "Wall of Text" auch gut.

Auf deine Gossensprache will ich jetzt nicht näher eingehen, dürfte so schon peinlich genug für dich sein.

schreib dich nicht ab, ..... Alphatelefon Münster
Und da sind wirklich noch Fragen offen, warum man nicht mit Menschen wie Panjadings zusammentreffen möchte?
29.09.2017 08:07Beitrag von Panjapanja
wo ist das problem nimm server hop und hau ab aufn anderen server für die zeit in der die ganzen hordler da sind, das ist nun mal wow was meinst du was in classic abging da konntest dich auch nicht bescweren uhhh die bösen hordis lern dein char und hau ihn eins auf die mütze fertig es wird zeit das blizzard alle server zusammenlegt und lediglich 5 verschiedene hat und die aber rand voll mit 50% horde und 50% alianz sind. und wenn du halt ein boon bist der mit ganks nicht klarkommt schalte pvp aus oder geh gar nicht erst auf ein pvp server da haben pve flasschen nichts zu suchen sorry aber ihr zerstöhrt den spielspaß von pvp spieler wir wollen heruasforderungen und nciht pve !@#$%^- ganken.


Wie bitte?...
29.09.2017 08:07Beitrag von Lucidor
Was wird da gemacht?


Was man so gemeinhin als Phasing bezeichnet (was schon mal zu Problemen mit Objekten, unsichtbaren Gruppenmitgliedern etc führt).

Im Prinzip wird die Spielwelt mehrfach dubliziert und in sogenannte "Shards" unterteilt. Das entlastet die Gesamtwelt von der Last vieler sich bewegender Spieler, die womöglich auch noch Zauber durch die Gegend spammen und damit den Speicher vollschreiben. Sowas kann, auf großen Servern, dazu führen, dass der Server in die Knie geht. Wir erinnern uns an das Standbildkino in unseren Hauptstädten zum Start von WoD mit Latenzen jenseits der 6000er Marke und dem ganzen anderen Spass, den man da hatte.

Draenor selbst hatte bereits die Sharding-Technologie, wenn man es also dort hin geschafft hatte, konnte man weitgehend flüssig spielen. Die alte Welt hatte das noch nicht. Dies wurde erst nach und nach eingebaut, beschränkte sich aber auf den jeweiligen Server. Seit Legion, bzw glaube mit 7.1 (Anfang Legion war das noch nicht), wurden die Shards aber auf alle Server ausgedehnt. Es gab bereits mehrfach Beiträge dazu im Forum, dass halt Mittwoch nach Neustart immer ein heilloses Durcheinander der Server herrscht, das regulierte sich dann immer im Laufe des Mittwochs aus, und man sah in "seinem" Dalaran/den Inseln (die alte Welt, also alles vor Legion, ist komplett XRealm, auch der Chat) wieder vorwiegend Leute von seinem Realm oder zumindest nur den Realmpool.

Es scheint aber so zu sein, dass diese Shards eben nicht (mehr) vom Server ausgehen, sondern nach Anforderung durch das Einloggen erstellt und befüllt werden. Da sich anscheinend immer weniger Leute einloggen, dauert das Sortieren der Nutzer auf (Fake-Server) Shards nun immer länger, und man hat den "Spass" eben auch noch Donnerstag.

Es gibt ja nur noch 3 (für EU) physisch echte Server (siehe IP-Liste), früher waren das halt deutlich mehr, da gab es immerhin für die ganzen Realmpools je einen echten, physisch real existierenden Server.

Dank dieser Sharding Technologie kann man das eben massiv reduzieren und die Server sind trotzdem viel stabiler, weil die meiste Speicherlast beim User liegt, führt aber eben auch zu ziemlichem Chaos, wenn diese Shards eben nicht per (nominalem) Server erstellt werden, sondern einfach anhand der Reihenfolge, wie die Leute kreuz und quer durch EU einloggen. Ist der Shard voll, wird ein neuer generiert und die nächste Ladung willkürlich zusammengewürfelter Spieler teilt sich einen Shard.

Hm, hoffe, ich konnte das halbwegs verständlich erklären :)
Wenn ich sehe wie oft ich in einen Gebiet lande, welches von der Allianz von meinen Serververbund (pve) dominiert wird, bin ich sehr dankbar über diese Möglichkeit den Realm kurzfristig zu wechseln oder anderen Hordlern die Möglichkeit zu geben auf meinem Server zu kommen. Von woher sie dann kommen ist mir in dem Moment vollkommen egal, hauptsache sie helfen mit.

Ich nutze das wqgf addon hauptsächlich weil es meine die Nerven schont, ganz einfach. Was einige vielleicht nicht verstehen, dass es auf Dauer sehr frustrierend ist, ständig in so einem Gebiet mit seinem Realmspielern zu landen, bei dem man zuerst nur jeden 4. Mob abbekommt, und man am Ende aber die restlichen grauen Mobs der anderen aufgehalst bekommt.

Liest man dann noch den Text im Ladebildschirm, dass man ruhig anderen beherzt helfen soll da dann dafür belohnt wird, fühlt man sich gleich noch einmal veräppelt, weil es schlichtweg nicht stimmt, außer vielleicht bei den Weltbossen und Rares.

So wie ich es dann mitkriege, ist dann zumindest bei mir ein Gleichgewicht in den wq Gebieten hergestellt. Das dies einigen von der sonst dominierenden Seite schon zuviel ist, kann man verstehen.
@ Refugee: Danke für die Erläuterungen!
Der letzte macht das Licht aus und schließt ab!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum