Dungeonbrowser - unsinniges/-faires Verhalten

Kundendienst
Warum kann man sich als Heiler am Dungeonbrowser anmelden, um schneller eine Gruppe zu bekommen, und dann im Dungeon trotzdem auf Schaden zurückskillen. Das finde ich mal ne völlige Idiotie und führt die Browserfunktion doch ad absurdum?!
Wenn man sich als Heiler oder gar Tank anmeldet, sollte das Spiel doch wenigstens so fair sein, und die Skillung erzwingen.

Jeder Depp zieht so jetzt seinen Twink auf dem zweiten Account einfach afk durch ne Ini, indem er sich als Heiler anmeldet und einfach Schaden macht... wenn man sich dann beschwert, wird man auch noch gekickt...

Na Dankeschön für Nichts, Blizzard!
Und du willst das nächste Mal dann lieber wieder über eine Stunde in der angefangenen Instanz bzw. im Raid festhängen, obwohl 3-4 Leute umskillen könnten, um den rausgeflogenen Tank/Heiler zu ersetzen?

Nicht, dass ich das Verhalten gutheißen möchte, aber da solltest du dir wohl eine andere Lösung einfallen lassen.

Mal davon abgesehen, dass je nach Gruppe ein Heiler inzwischen doch eigentlich schon gar nicht mehr nötig ist.
Klar, schön ist es nicht, wenn der Heiler auf DD geht, aber so lange er trotzdem die Gruppe am Leben hält ist es doch egal. Ich hatte als Heiler auch schon Tanks in DD skillung und es ging problemlos.
Bei fortschreiten des Addons war das eigentlich schon immer so, das man auf das Eine oder Andere verzichten konnte.
Naja, war mir schon klar, dass nun alle die aufschreien, die das die ganze Zeit eben so praktizieren... das bestätigt einmal mehr den "Missbrauch" dieses Systems.
Schade... das zerstört leider das ursprünglich mal vorgesehene Gameplay.

Aber man darf sich nicht aufregen... Dungeonbrowser ist halt leider nur dummes Rumgekloppe weil viele noch nicht mal wissen, wofür 90% ihrer Tasten auf der Aktionsleiste sind.
Na, dann erklär doch bitte mal, welchen Unterschied das Verbot zum Umskillen in deinem Zweitaccount-AFK-Szenario oben machen würde?

Dann skillt der Heiler eben nicht auf DD, macht somit weniger Schaden und die Instanz dauert länger als vorhin. Und wenn du dich beschwerst, kannst du auch in diesem Fall wieder genauso gekickt werden.

Eine vorgegebene Skillung ändert ja nichts am Verhalten der Spieler.
27.12.2017 01:56Beitrag von Efreed
Na Dankeschön für Nichts, Blizzard!


Blizzard ist schuld, weil die Spieler sich so verhalten?

Und wie der über mir schon mehrfach anführte, wenn man die Instanz trotzdem schafft, warum das aufregen?
Erstens:
Was hat das im Kundendienst Board verloren?

Zweitens:
https://www.youtube.com/watch?v=ybN1YM7QZ4Y
Ich seh auch nicht das große Problem darin, wenn man es trotzdem schafft. Zu WotlK konnte man mit 5 DDs durch Heros am Ende rennen.

Zu TBC hatten wir nen Holy Paladin, der mit mit nem Twink durch SH Hero Timerun als Tank und Heiler geholfen hat.

Je weiter das Addon voranschreitet umso mehr Schaden machen die DDs und umso weniger Schaden kriegen Tanks oder umso mehr heilen die Heiler. Das wird sich auch in BFA nicht ändern.

Das ganze ändert sich natürlich, wenn man es nicht einfach schafft, aber dann würde die Gruppe auch sicherlich so nen Heiler kicken.
Gott jetzt ist Weihnachten rum und schon kommen die Keller Kevins wieder aus ihren löchern...

Als heiler möchtest du auch Spaß am spiel haben oder nicht?
Wenn ich dann sehe wie da ein DK mit 10m Leben dazukommt whisper ich ihn an, frag ob er mich als Heiler haben will und je nachdem Jump ich eben auf DD.
Wenn dir Gruppe dann doch verreckt switch ich eben wieder zurück.

Nur ist es wirklich kein Spaß als heiler in einer Instanz zu sein die 50% der Gruppe auch locker solo schaffen könnten.
27.12.2017 11:09Beitrag von Efreed
Naja, war mir schon klar, dass nun alle die aufschreien, die das die ganze Zeit eben so praktizieren... das bestätigt einmal mehr den "Missbrauch" dieses Systems.Schade... das zerstört leider das ursprünglich mal vorgesehene Gameplay.


Auch wenn ich in Heilerskillung bleibe, weil ich zu faul zum umskillen bin - als Heiler bin ich derzeit ziemlich überflüssig - ein hot auf den tank und dann halt schaden machen. ehrlich gesagt würd ich mir als Klotz vorkommen, würde ich mich wirklich nur auf das Heilen beschränken, denn da muss ich nur mal alle xxx Sekunden einen Instant wirken. so mach ich mich in der Zwischenzeit nützlich, in dem ich mehr Schaden mache.

Und wie schon erwähnt: das Ganze geht er mit entsprechender Ausrüstung, am anfang eine Addons braucht man definitiv "echte" Tanks und Heiler!
Es kommt ja immer auf die Situation an, denke ich zum Beispiel an meinen BlutDK (Maintank), werde ich in HC und zum Teil auch Mythisch keine Heilung brauchen. Wenn die Gruppe dann noch aus guten DDs besteht, dann werden die derzeit auch kaum bis keine Heilung brauchen.
Warum soll ich dann meiner Freundin, die Schamane spielt, den Spaß nehmen, in dem ich sie zwinge wie ein Depp hinter der Gruppe herzulaufen weil keiner Heilung braucht?

Gehen wir mal von der Situation aus, meine Freundin bleibt Heal und läuft nur mit, macht aber sonst nichts, würde sich irgendwer beschweren mit 'Hey mach mal was, wir ziehen niemanden durch' ...
Die Situation ist im Moment eben so, dass man für NHC und HC einfach gerade zu stark ist.
Seh das problem nicht, aber mir ist schon aufgefallen das es leute gibt die sich auf zwang über alles aufregen. Zum beispiel gibt es auch welche die eine hc ini gehen, durchfetzen wie nix und sich trotzdem die ganze zeit ärgern, dass der heiler im dd spec ist.
Es scheint ja doch verschiedene Meinungen zu diesem Thema zu geben, und beide Parteien bringen gute Punkte. Auf der einen Seite darf man ruhig erwarten, dass ein Spieler, der sich als X anmeldet, auch als X spielt. Andererseits ist Flexibilität auch wertvoll, und wenn es an der Heilung nicht mangelt, sollte zusätzlicher Schaden doch eigentlich immer willkommen sein?

Ich denke, es darf ruhig an der Gruppe liegen, sich darüber abzustimmen (und sei das notfalls mit der Votekick-Funktion :P).

Feedback kann natürlich über die Funktion im Spiel eingereicht werden, aber vielleicht wäre das Thema im Allgemeinen Forum besser aufgehoben?

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
28.12.2017 19:52Beitrag von Tyryndar
Ich denke, es darf ruhig an der Gruppe liegen, sich darüber abzustimmen (und sei das notfalls mit der Votekick-Funktion :P).


"Abzustimmen" ... das würde eine aktive Kommunikation voraussetzen. Mittlerweile wird man vor vollendete Tatsachen gestellt, nach dem Motto "Friss oder stirb!" Votekick würde hier eher den Kritiker treffen, der das momentane System infrage stellt.
29.12.2017 07:18Beitrag von Sjena
28.12.2017 19:52Beitrag von Tyryndar
Ich denke, es darf ruhig an der Gruppe liegen, sich darüber abzustimmen (und sei das notfalls mit der Votekick-Funktion :P).


"Abzustimmen" ... das würde eine aktive Kommunikation voraussetzen. Mittlerweile wird man vor vollendete Tatsachen gestellt, nach dem Motto "Friss oder stirb!" Votekick würde hier eher den Kritiker treffen, der das momentane System infrage stellt.


Würd ich so nicht sagen. Hatte auch schon Tanks die dem heiler gesagt haben er solle Bitte auf heal switchen damit, wenn er einfach nur durchläuft, die Gruppe nicht stirbt.
Heiler wollte nicht und wurde deswegen gekickt.
Mhm. Das kommt da eben auf die Gruppe an.

Ich will gar nicht bestreiten, dass sich im Dungeonbrowser viele Spieler tummeln, die einfach nur schnell durch die Instanz rauschen wollen, aber letztlich stellt das Ergebnis des Votekick dann trotzdem nur den demokratischen Willen der Gruppe dar.

Manchmal passt man gut in eine solche Gruppe hinein, andermal wird die Gruppe von einem anderen und vielleicht weniger kompatiblen "Spielertyp" dominiert. Aber daran ist dann auch nicht der Dungeonbrowser Schuld; der ist letztlich nur ein Werkzeug.

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Melde mich mit arms specc als tank an. Das ist auch in 99% der fälle wilkommen.

Also bitte alles so belassen.
30.12.2017 14:28Beitrag von Rijiu
Melde mich mit arms specc als tank an. Das ist auch in 99% der fälle wilkommen.

Also bitte alles so belassen.

Du wirst von mir einen Vote-kick erhalten, rein aus moralischer Sicht. Natürlich darfst du wenn ich dich persönlich kennen würde gerne auf dd speccen.
Hinweis verstanden?
Im übrigen mache ich auch mit Heiler specc einen sehenswerten Schaden.
02.01.2018 21:20Beitrag von Dinxli
30.12.2017 14:28Beitrag von Rijiu
Melde mich mit arms specc als tank an. Das ist auch in 99% der fälle wilkommen.

Also bitte alles so belassen.

Du wirst von mir einen Vote-kick erhalten, rein aus moralischer Sicht. Natürlich darfst du wenn ich dich persönlich kennen würde gerne auf dd speccen.
Hinweis verstanden?
Im übrigen mache ich auch mit Heiler specc einen sehenswerten Schaden.


Ich habs verstanden, deine freunde dürfen sachen machen die dir eigentlich nicht passen, aber nicht die ekligen fremden.
Guten morgen.
Wie demm auch sei , ist es ein ausnutzung des system um nur schnell ein invite zu bekommen ...

man sollte eine sperre nur in einer 5 Gruppen inis sei es normal oder hero einführen, und es gibt dann keine probleme mehr.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum