Post versenden - Zu wenig Zeichen

Allgemeines
Ich wollte gerade eine Nachricht schreiben die ich als Post absende.

Hierbei ging es um eine Information. Die ich kopiere und an alle Gildenmitglieder versende.

Ich saß jetzt Stunden zuvor da um die Informationen in Textform zu erstellen.
Hab es ca 50 mal nochmal durchgelesen verbessert und gekürzt, so das es nicht weiter zu kürzen ist.

Dann wollte ich die Nachricht verfassen und schwupps nicht mal bei einem viertel des Textes waren die zeichen verbraucht.

Ich bin davon ausgegangen, da man ja auch in der Wow Welt Bücher etc. findet die mit Seiten versehen sind, das es automatisch natürlich auch andersrum genauso gilt wenn man die Seitengröße überschreitet - für den Leser.

Es stellt für mich auch wenn die vorherige investierte verlorene Zeit ein wenig enttäuscht kein Problem da eine alternative Lösung hiefür zu finden, was die effektivität jedoch nicht zu 100% erreicht.

Was ich mich jedoch frage ist, ob diese Begrenzung zum "Byte-spaaren" wirklich noch nötig ist?

Es müssen ja keine 100Seiten sein. Nur so viele das man zum Beispiel Vorwort Einleitung, aufgliederungsliste, etc mit endsatz was nun mal nicht mit 10 Absätzen getan werden kann reinkriegt.

Jeder freut sich neben den routine Gameplay über Post.

Nicht jeder möchte ständig das spiel verlassen um auf externen Gilden-Webseiten nachschauen (das Täglich) ob neue Informationen verfügbar sind.

Die Postfunktion sehe ich als Ideal. Jedoch sind es wiegesagt zu wenig zeichen.

Da weil könnte es so vielseitig genutzt werden.

Im Gildenchat los posten wäre natürlich möglich, aber hier würde es spamartig rüberkommen da es allgemein gerichtet ist und zudem sollen ja die Leute die zu anderen Zeiten online sind das auch mitbekommen.

Gibt es eine alternativ Lösung?

Oder kann das mal unter die Lupe genommen werden, so das man den Zeichensatz eventuell erhöht? Sozusagen eine Seitenanzahl implementiert?
Immer wieder interessant, auf welche Themen so einige kommen.

Nicht böse gemeint. ich meinte es wirklich so. Interessant.

Alternative: Gildenforum falls vorhanden?
Ja, sowohl bei der Post als auch im Kalender und auch bei der Vorschlagsfunktion sowie Bugmeldung sind die Zeichen wirklich extrem begrenzt, und zwar zu dem Ausmaß, dass es sich kaum lohnt irgendwas großartig zu schreiben weil man sich eh nicht richtig ausdrücken kann. Sehe da auch keinen technischen Grund warum das so stark eingeschränkt ist.

Da sollte wirklich nachgebessert werden.
Ich gebe zu, ich wäre nicht auf die Idee gekommen, wenn ich nicht auf diese Einschränkung gerade wärend des Benutzens gestoßen wäre.

Man probiert ja sonst alles aus. Eventuell wäre es dann auch möglich eine Massennachricht direkt zu verschicken. Ohne das Strg+c +v etc.

Sodass zum Beispiel man einfach den Gildennamen eingibt oder es so da steht das man eine Haken konsole einführt ow man einfach auf alles auswählen drückt und dann abschickt^^
Habe es nun soweit gekürzt das ich es nun per Post abschicken kann.

Die Kalendertermine sind jetzt eingetragen. Ich lege das jetzt für diesen Beispiel mal offen.

______________________

An Alle Guildmembers,

Die nächsten diesen Monat kommenden Guildraids, sind Einsteigerfreundlich und haben hierbei das Ziel Wiedereinsteiger sowie Zurückhaltende den aktuellen Raidkontent nahe zu legen.

Hierbei stehen Strategieplanung und Einführung in der Priorität.

Nachfolgend werden natürlich weitere Schlachtzugsfelder der entsprechenden Anforderungen folgen die von Normal bis Mythisch reichen.

Termine sind im Kalender ersichtlich.
(Anstehender Termin 22.Feb Donnerstag)

LG Cleotraxas

______________________________________

So jetzt möchte ich das alles versenden, an alle Members, auch die die offline sind.

Hierbei wäre eine Massensendung wie ich oben schon erwähnt hätte von großen vorteil.

Es ist halt so das ich das sowieso an alle sende. Warum? Weil es möglich ist.
Es kostet aber Zeit.

Mit einer Funktion könnte man das auf einen schlag abschicken. Alle würden es lesen.

Ich denke hierbei daran, das man das öfters machen will. Jedoch wenn man immer wieder jeden einzelnen so eine Information wie in diesen Beispiel schicken müsste sich bei knappe 900+ Members stunden mit strg c + v rumtuhen muss. Das halt sowas dazu führt, das man die Postfunktion alles andere als fördert.

Ich gehe sehr stark davon aus, das diese kleinsel an Änderung und Einführung dieses neuen systems eine ultra starke positive Auswirkung ausmachen würde, was Wow angeht.

Natürlich glaube ich das, - nicht wissen.
Jetzt stell ich auch noch gerade fest, das ich nach ca 20 Einladungen die maximale Anzahl an Post empfängern erreicht habe. Und es geht nicht mehr weiter.

Kann mir gut vorstellen das hierbei versucht wird Spam mails zu dezimieren.
Hmmm so ein Massenpostsystem klingt wirklich sehr Interessant, vorallem mit mehreren Seiten könnte man eine Art "Zeitung" einführen, fände auf RP Servern bestimmt zuspruch.

Aber auch so als Rundschreiben an alle Gildenmitglieder um externe Seiten zu ersetzen fände ich das gut.

Wenn du das als Vorschlag im Spiel einreichst wäre das super.
ok anscheinend hält die Begrenzungsdauer 20 Minuten, danach konnte ich weitere verschicken,

habe gerade mich mit einer Guildmemb unterhalten, sie sagte auch, das sie nicht glaube, das dieses System von Guildleader oder Co ausgenutzt werden würde.

Falls jemand in ner Guilde reinkommt der plötzlich Werbung macht, kann das genauso gehandhabt werden wie auch schon zuvor.

Falls jemand die Idee weis weiterzuleiten wäre das super.

Ich denke es bringt echt nur vorteile.
Dann schickst halt 2 Briefe oO
20.02.2018 00:16Beitrag von Cleotrâxas
Ich denke es bringt echt nur vorteile.


Das ist leider nur bei sehr wenigen Dingen so.
Wenn du z. B. unbegrenzt Post versenden könntest, also in Bezug auf Länge des Briefes und Anzahl der Briefe, dann könntest du nicht nur den Server zumüllen (was wahrscheinlich technisch kein Problem ist) sondern auch andere Spieler zu spammen.

Ich persönlich glaube aber eher, dass man während der Programmierung solcher Funktionen ganz einfach Begrenzungen vorausschauend implementiert, ohne tatsächlich formulierte Störungspotentiale.
So von wegen "selbst wenn uns gerade nichts Schlimmes einfällt, was passieren könnte, wir haben es auf alle Fälle eingedämmt".
Also für eine Info kannst Du den Text auch noch kürzer schreiben.
Klingt für mich da oben noch recht geschwollen und zu sehr verschnörkelt. ;)
Gildennachricht des Tages kannst du auch dafür nutzen.
"Einsteigerraid am XX.XX.XXXX. meldet euch an :)" zum beispiel.
Oder alternativ eine Gildenbesprechung machen. Unsere findet jeden Sonntag statt, wo wir uns treffen und alles wichtige der Woche und der kommenden Woche besprechen.
20.02.2018 09:05Beitrag von Xârathos
Also für eine Info kannst Du den Text auch noch kürzer schreiben.
Klingt für mich da oben noch recht geschwollen und zu sehr verschnörkelt. ;)


Schwachsinn, es werden alle Member angesprochen nicht nur vereinzelte.
Ok keine Post Erweiterung weil es seine Gründe

- Ansagen Kurzhalten

Pls Thread Closed
eigene Gildenhomepage hat da bei meiner alten Gilde sehr geholfen
es muß ja nix professionelles sein, notfalls Wordpress
Ich bekomme selbst mit wie jede Möglichkeit ausgenutzt wird um Spam und Werbung zu verbreiten, das System so wie es ist, ist gut.

Zudem gibt es zahlreiche alternativ Lösungen auf die man zu greifen kann, wie hier bereits genannt wurden.

/thread closed

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum