Neuling mit Fragen

Die Aldor
Zurück 1 4 5 6
Mir ist gerade eine Magiebegabte Katze über den Weg gelaufen die trozdem Massig Rp hatte. Ist mein Konzept wirklich so schlimm und untauglich fürs Rp? (Also ich meine das derzeitige Konzept das ohne Mutationen) ^^
Vielleicht bist du zu normal. Mach dich interessanter. Und merke dir ein goldene Aldor-Faustregel:,,Je bekloppter und hirnverbrannter dein Konzept ist, desto mehr RP hast du." siehe magiebegabte Katze.
23.03.2018 21:01Beitrag von Gauvain
Mir ist gerade eine Magiebegabte Katze über den Weg gelaufen die trozdem Massig Rp hatte. Ist mein Konzept wirklich so schlimm und untauglich fürs Rp? (Also ich meine das derzeitige Konzept das ohne Mutationen) ^^


RP != in SW herum stehen mit dem OOC Vermerk "Kann gerne angespielt werden".
RP wirst du haben, wenn du welches suchst und aktiv betreibst, egal wie Banane oder Normal dein Konzept.

Im Umkehrschluss:
Das noch so tollste Konzept wird kein RP haben, wenn es nicht selbst aktiv wird.
Na ja, die Frage ist, willst Du RP um jeden Preis oder möchtest Du einen gewissen Standard, bei dem Dich die meisten Mitspieler auch ernst nehmen werden?

Grundsätzlich kann man hier wohl mit so ziemlich jedem Konzept RP finden und auch haben. Da muss man sich halt dann wirklich entscheiden, was man möchte. Allerdings fürchte ich fast, dass man mit einem Konzept, das so nah an ein Spiel angelehnt ist, überall an Leute geraten wird, die einen dafür flamen werden.
23.03.2018 21:15Beitrag von Shyleerah
23.03.2018 21:01Beitrag von Gauvain
Mir ist gerade eine Magiebegabte Katze über den Weg gelaufen die trozdem Massig Rp hatte. Ist mein Konzept wirklich so schlimm und untauglich fürs Rp? (Also ich meine das derzeitige Konzept das ohne Mutationen) ^^


RP != in SW herum stehen mit dem OOC Vermerk "Kann gerne angespielt werden".
RP wirst du haben, wenn du welches suchst und aktiv betreibst, egal wie Banane oder Normal dein Konzept.

Im Umkehrschluss:
Das noch so tollste Konzept wird kein RP haben, wenn es nicht selbst aktiv wird.


Also ich glaube eine solche Katze wird auch nicht unbedingt von jedem angespielt. Ich für meinen Teil meide derlei spezielle Charaktere.

Was das aktiv sein angeht geb ich dir absolut Recht. Doch dein erster Absatz, naja. Den unterschreib ich so nicht. Im Gegenteil. Wenn man weiß wie und wo dann hat man wunderbares RP in Sturmwind. Man muss eben nur etwas Zeit und Mühe investieren. So wie überall.
Nun nach reichlicher Überarbeitung würde ich schon sagen das man mich trotz meinem speziellen Konzepts ernst nehmen kann.
Und Hater/Flamer sonst was gibt's glaub ich überall.
Wenn's wirklich übel wird Versuch ich doch mal nen Gnom^^
Na, wie gesagt, das ist Deine Entscheidung, die Dir hier wirklich niemand abnehmen kann, auch wenn ich sie Dir gern ausreden würde. Beim RP der Sorte magiebegabter Katzen bin ich dann auch wirklich raus.
Kurzer Nachtrag noch:
Hab mich heute mit jemanden unterhalten der das Konzept sehr Interessant fand und sich darauf auch einen Monsterjäger erstellt hat.
Sei mir nicht böse. Ein wenig wirkt es allerdings schon so das du sehr auf dein Konzept beharrst. Grundsätzlich nichts falsches. Allerdings hast du um eine Meinung gebeten und viele haben dir einen Vorschlag unterbreitet wie du besser in das RP finden kannst. Es ist natürlich absolut dein gutes Recht das zu tun aber dein Nachtrag hat irgendwie den faden Beigeschmack das du jemanden gefunden hast der dein Konzept so super findet das er sich selbst jenes zu eigen macht. Fast wie ein "Ich mach es nun doch so wie ich von Anfang an wollte." Und irgendwie warte ich nun darauf das mir zwei Geralds in Sturmwind über den Weg laufen.

Dennoch wünsche ich dir viel Spaß und hoffe das dein Konzept angenommen wird.
26.03.2018 16:21Beitrag von Estazune
Sei mir nicht böse. Ein wenig wirkt es allerdings schon so das du sehr auf dein Konzept beharrst. Grundsätzlich nichts falsches. Allerdings hast du um eine Meinung gebeten und viele haben dir einen Vorschlag unterbreitet wie du besser in das RP finden kannst. Es ist natürlich absolut dein gutes Recht das zu tun aber dein Nachtrag hat irgendwie den faden Beigeschmack das du jemanden gefunden hast der dein Konzept so super findet das er sich selbst jenes zu eigen macht. Fast wie ein "Ich mach es nun doch so wie ich von Anfang an wollte." Und irgendwie warte ich nun darauf das mir zwei Geralds in Sturmwind über den Weg laufen.

Dennoch wünsche ich dir viel Spaß und hoffe das dein Konzept angenommen wird.


Ich habe das Konzept stark abgeändert. Nur das Prinzip ist gleich geblieben. Also habe ich mir eigentlich schon alle Meinungen durchgelesen und durch sie das Konzept verbessert.
Dan erzähl uns doch bitte mal was deinen Char aktuell von Gerald oder einem Hexer unterscheidet.
26.03.2018 21:16Beitrag von Drekash
Dan erzähl uns doch bitte mal was deinen Char aktuell von Gerald oder einem Hexer unterscheidet.


Nein mach das nicht, mach dein Ding und lass uns dich ic kennenlernen.
26.03.2018 21:16Beitrag von Drekash
Dan erzähl uns doch bitte mal was deinen Char aktuell von Gerald oder einem Hexer unterscheidet.


Er ist kein Mutant.
Er kann nicht zaubern.
Er ist nicht übermenschlich schnell/stark.
Er altert normal.
Er benutzt keine zwei Schwerter.
Er hat keine Zauberin als Freundin.
Er wurde nicht in einer speziellen Schule ausgebildet.
Seine Mutter ist keine Zauberin.
Er wurde nicht von seiner Mutter in eine spezielle Schule gebracht.
Er hat keine Ziehtochter die die Erbin von mehreren Thronen ist.

Was haben sie gemeinsam?
Weiße Haare (obwohl der Grund weshalb unterschiedlich ist).
Beide benutzen Alchemie.
Und beide hassen Portale.
Meiner Meinung nach wurde hier nun langsam mal genug über das Konzept OOC diskutiert. Er hat es definitiv stark angepasst.

Wird Zeit das du es im RP ausprobierst, in meinen Augen. Theoretisch kann man über so ein Konzept ewig diskutieren und allen Recht machen kannst du es sowieso nicht. In der Praxis wirst du dann direkt im RP merken, welcher Teil des Konzepts funktioniert, welcher vielleicht weniger usw.

Du kannst ja eventuell den Thread nutzen, um Leute zu finden, welche an potentiellem RP mit dir bzw diesem Char Interesse hätten um nicht gleich an etwaige Deppen im RP zu geraten. Wobei das im Endeffekt auch dazu gehört. Gerade als Neuling sollte man sich davon nicht abschrecken lassen, es gehört halt einfach zum Lernprozess dazu.
Die Beschreibung, was er nicht kann, hört sich schon mal gut an. Auf den ersten Blick würde ich das als einen normalen Söldner definieren und hätte auch keine Gedanken an ein Witcher-"Cosplay".

Noch von mir als Schlusssatz zu Deinem Nachtrag:
Sicherlich findest Du auch mit einer Geralt-Kopie entsprechende Mitspieler. Wie Du selbst festgestellt hast, klappt das ja sogar für die magiebegabte Katze an entsprechenden Hotspots. Oder auch ERPler in Goldhain. Oder Rudelworgen. Oder Gnome.
Schlussendlich musst Du für Dich selbst wissen, was Dein Anspruch an das RP und damit auch an die Mitspieler ist. Als ERPler in Goldhain oder magiebegabte Katze wirst Du zumindest mit mir niemals spielen. Ob das nun schlimm ist? Wohl eher nicht :)
Was ich damit sagen will: Ein entsprechendes Konzept schränkt auf jeden Fall die Menge an potentiellen Mitspielern ein.

27.03.2018 00:19Beitrag von Gauvain
Und beide hassen Portale.

Den Satz verstehe ich irgendwie nicht.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum