Weibliche WoW-Spieler aufgepasst

Aus dem Leben der WoW-Community
1 2 3 5 Weiter
Ihr seid herzlich WILLKOMMEN in unserer World of Warcraft Heldinnen Gruppe. Bei uns könnt ihr neue Kontakte knüpfen, Gruppen finden, Guides lesen und und und, aber ihr seid komplett unter euch. Schaut einfach mal vorbei :-)

https://www.facebook.com/groups/925191664225554/
*erstmal´n Bier aus´m Kühlschrank hol*

Prooost
Ich wäre da auch gerne dabei...

#metoo
Guides - netmal 10sek auf Google gesucht.

Hat man für Kontakte nicht eigentlich eine Gilde? :D
15.03.2018 08:44Beitrag von Skerez
Hat man für Kontakte nicht eigentlich eine Gilde?


Ich nicht. :'(
Find das Konzept zwar nicht gut, das Geschlecht als Einlasskriterium herzunehmen, aber wenn man sich so wohl fühlt unter gleichgeschlechtlichen.
Was da wohl für ein Plottwist dahinter steckt ;-)
Mhm... wetten, dass der Organisator dieser Gruppe ein Mann ist? ^.^
Äh, ist das nicht gerade ein bisschen sehr diskriminierend für unsere männlichen Mitspieler? Dieses "girls only" Gedöns geht mir schon außerhalb von Azeroth auf die Zwölf. Würde gerne mal wissen was hier im Forum los wäre, würde ein Mann so einen Post eröffnen, der da besagt, dass nur Männer in die Gilde dürfen...

15.03.2018 08:52Beitrag von Tirastra
Ich nicht. :'(


Lass dich trösten *drück*

15.03.2018 08:52Beitrag von Tirastra
Find das Konzept zwar nicht gut, das Geschlecht als Einlasskriterium herzunehmen, aber wenn man sich so wohl fühlt unter gleichgeschlechtlichen.


Eine reine Frauengilde? Nee, darauf verzichte ich, ist mir allzu bewusst WIE Frauen unterneinander manchmal sein können. Da bleibe ich lieber bei meinen männlichen Flapsen, habe ich dort eindeutig mehr zu lachen.
Also, ich bin eine Frau und will da gar nicht rein, mehr als 2 Frauen an einem Fleck gibt Mord und Totschlag :) Mal ab davon kennt mich facebook gar nicht und das ist auch gut so!
Hallo. Ich heiße Willary.

.

.

.

Achso. Ich backe Manabrötchen.
Ich bin Zwergin. Ich komme da eh nicht rein.
Sowas hat der WoW Community definitiv gefehlt! Wie konnte WoW 13 Hagre überleben ohne sowas?!?!

Ihr solltet eure Regeln dann aber auch richtig gendern: Erfolg ist beispielsweise männlich. Es müsste dann heißen "bla bla bla ... Erfolginnen zusammen erarbeiten oder posten ... bla bla bla"

Ist jetzt nur ein Beispiel...
Mädels, bei mir seid ihr auch gut aufgehoben, auch ohne Guides!

Und danke für den Schmunzler, Höneß <Steuersünder> :D
15.03.2018 10:12Beitrag von Desmodenia
Äh, ist das nicht gerade ein bisschen sehr diskriminierend für unsere männlichen Mitspieler?

Irgendwie auch nicht diskriminierender als "nur ab 18", "nur ab 21", "ü30" etc.

Persönlich ist so eine Ansammlung von Weibsen nichts für mich. Aber wenn das jemandem gefällt oder sich jemand so sogar wohler fühlt, warum denn nicht?
Bitte nicht - ich will gar nicht wissen, wie lange es dauert, bis die ersten Schminktipps kommen, oder ob man diese und jene Bloggerin mit den supertollen Modetipps kennt ect.

Ne, auf reine Frauengruppen kann ich gerne verzichten bzw. halte ich mich bewußt davon fern, weil es früher oder später ohnehin nur Stress gibt.

Wie auch immer, wer es mag soll dort mitmachen und viel spass dabei!

*Eine Frau die auch ohne Frauengruppe gut leben kann*
15.03.2018 12:19Beitrag von Bagga
Ich bin Zwergin. Ich komme da eh nicht rein.


Ob ich als Blutelf Typ bessere Chancen hätte?
16.03.2018 00:57Beitrag von Areydan
15.03.2018 12:19Beitrag von Bagga
Ich bin Zwergin. Ich komme da eh nicht rein.


Ob ich als Blutelf Typ bessere Chancen hätte?

Du hast auf jedenfall die Haare schön, vielleicht benutzen sie dich ja als Frisurenmodell. :D
Ausgrenzung als Selbstverständlichkeit.
15.03.2018 15:07Beitrag von Thaladriel
Mädels, bei mir seid ihr auch gut aufgehoben, auch ohne Guides!

Und danke für den Schmunzler, Höneß <Steuersünder> :D


Jo hab auch gegrinst :D
Ja auf jedenfall ne gute Idee, Frauen kommen mit anderen Frauen meist wunderbar aus Kappa
Naja zumindest für nen schmunzler hat dieser Beitrag und die darauf folgenden antworten gereicht :D

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum