Main zu BfA

Allgemeines
Zurück 1 3 4 5 6 Weiter
Ich werde wohl beim Mönch Heiler bleiben. Habe ihn erst vor wenigen Wochen für mich entdeckt und finde die Klasse einfach richtig cool ;)
Stand jetzt Dämolock.
Ich bin unentschlossen.
Habe die meisten Spielstunden in Legion mit meinem DH gespielt.
Mein Schurke ist aber irgendwie mein Liebling.
Seit ein paar Tagen spiele ich Frost DK, der macht echt viel Spaß.
Mein erster Char, ein Jäger ist auch immer eine gute Wahl.
Paladin habe ich auch viel gespielt in Legion.

Es ist also nicht ganz so einfach.
Kenne leider die vorläufigen Änderungen zu den Klassen nicht für BfA.
Ich glaube bei den meisten Klassen sind sie noch nicht fertig mit den Überarbeitungen folglich kann ich das noch gar nicht sagen... vl. bleib ich beim Mönch, vl kehr ich zum Krieger zurück (der mein erster "Main" war noch zu MOP Zeiten... was man bisher davon gesehen hat gefällt mir, bei Arms zumindest), vl. wirds auch der Magier, oder der Druide oder der Schamane, damit sind wohl alle "Favoriten" abgedeckt.
Ich glaube nicht das ich BFA Spielen werde. Der Hype ist absolut nicht da was ich auch bis jetzt auf Twitch gesehen habe. Kein Perso Loot mehr keine Gear Set mehr in Raids. PVP wird kaputt gemacht. Ich habe echt kein Grund BFA zu spielen. Dort ist kein Gear Sets die man Sammeln kann. Und was ich gesehen habe das Klassen nur noch bis zu 3 Spells haben bin ich der Meinung das sie es gleich wie bei Diablo3 machen können.
Ich will wieder richtige Klassen habe die sich Unterscheiden und nicht nur aus 3 Tasten bestehen (Arcane Mage). Wenn dort Blizzard nichts verändert und noch mehr Spells und Fähigkeiten bei den Klassen raus nimmt dann werde ich es sicher nicht Spielen.

Falls ich es Spielen werde dann sicher wieder ein Heiler denke Holy Paladin (war schon immer mein Main) oder mal eine Damage Klasse kommt auch drauf an ob ich Raiden gehe oder nicht. Ich finde zur Zeit den Schurken super genial und macht Spaß. Aber kommt auch drauf an wie sie Holy Paladin kaputt machen werden oder auch andere Klassen.
Pala Tank zum Leveln/Questen, DD Spec bei Ini und LFR falls ich dort mal reingehe.
Hunter! Gibt nichts geileres :)
Garnichts. da ich mir BFA nicht kaufe :)
20.03.2018 19:55Beitrag von Vreann
Was werdet ihr Mainen zu BfA :)


Das was ich seit Ende WotLK als Main habe: Diesen Schamanen hier.

Lediglich die Twinks ändern mal die Reihenfolge ;)
Hexer.
Kann man nichts falsch machen und muss keinen Elite auslassen.
Erst dachte ich an Frost Mage oder Ele/Resto. Da ich immer mal wieder im Raid auch heile.

Da aber jetzt endlich eine dritte Rasse, auf der Ally Seite, den Druiden auswählen kann und es keine Elfen oder Worgen sind. Werde ich wohl Eule/Baum spielen als Kul Tiras Mensch.
Ich werde aller Wahrscheinlichkeit bei einem Heiler bleiben (vermutlich Priester), bin aber noch unentschieden.
Werde Monk spielen.
Kriegerrr !
Hab nen 110er Mage Horde und nun mach ich noch den Mage bei Allianz, werde mich wohl für Allianz entscheiden aber Magier ist sicher :)
Hi,

da ich keinen expliziten Main habe, kommt bei mir sowas wie "Ummainen" nicht vor :-D

Normalerweise düse ich mit einem Char der Kerngruppe - Klassiker mit Herstellungsberufen - bzw. der Stammgruppe - "spätere" Chars wie Blutelf, Goblin usw. - in ein neues Addon los.

Wer es denn in BfA werden wird, weiß ich nicht. Höchstwahrscheinlich ein reiner Projektler, der einfach nur 120 werden muß. Kommt darauf an wie weit ich im Projekt dann bin.

Ohne das Projekt im Nacken würde ich vermutlich mit einem Char der Kern- bzw. Stammgruppe losdüsen, abhängig davon, ob ne Klasse "kaputt" ist, wie z.B. damals zu WotLK der Jäger, weshalb ich auf eine andere Klasse wechselte.

Meine bevorzugten Erstangucker sind: Schleicher (Kampfkatzi, Schurke) oder Jäger (da könnte es dann die Trollin sein, die einst als allererste angelegt worden ist.)

Aber letztlich ergibt sich das dann irgendwie, abhängig von aktueller Laune, ToDo-Liste, blubb. Ich freu mich bei jedem Char, wenn er XY geschafft hat / bekommt, meine Bande arbeitet bei Vielem eh als Team, selbst fraktionsübergreifend :-D

*hofft, daß ihre Bande nicht irgendwann über einen Mainwechsel nachdenkt ...*

trollische Grüße,
Cerka
Bei mir wird es Dk
Schurke oder Krieger werden mal schauen was sich da noch tut.
Kommt drauf an... Bisher war es der Jäger und der wird als Alchemist auch vorne dabei bleiben.

Da ich mich aber auch als Heiler versuchen wollte und mir mein Druide anscheinend überhaupt nicht liegt mit den ganzen Hots, habe ich den Boost jetzt für einen Schamanen verwendet. Dem hab ich berufsmäßig Verzauberung und Kräuterkunde verpasst und wenn der mir liegt, könnte es einen Wechsel geben.

Sollte das Twinken wieder weniger aufwändig werden (Garnison, Ordenshalle, Artefaktmacht), dann werden die anderen Twinks wohl nachziehen. Durch die Artefaktrüstung glaub ich da aber eher nicht dran, so werden die wahrscheinlich im späteren Verlauf des Addons maximal das nächste Maxlevel und dann das unbedingt Notwendige für die Berufe erreichen.

Tante Edith hat ein paar Rechtschreibfehler angemeckert...
War bis Legion Huntermain... Dann hab ich gerollt auf den DH.
Ich liebe den DH zwar immernoch aber - ich denke zu Bfa wirds wieder mein Hunter x)
20.03.2018 19:55Beitrag von Vreann
Was werdet ihr Mainen zu BfA :)


... den Main ... ?

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum