Bitte die MoP Furor-Krieger zurück!

Kundendienst
Da ich leider nicht ins BfA-Forum schreiben kann, ohne Beta-Account, poste ich meine Frage mal hierher, sollte ich ein besseres Forum dazu übersehen haben, tut es mir leid.

Ich habe eine Frage/Beschwerde. Und zwar geht es um Furorkrieger. Ich spiele mittlerweile, mit 2-3 Unterbrechungen, seit dem Europarelease 2005 WoW und die meiste Zeit davon Krieger oder Paladin. Beide sind mit Abstand meine Lieblingsklassen und mein Paladin hat mich über viele Addons und jede Menge Serverwechsel begleitet.

Mein Krieger fristet allerdings seit dem Ende von Mist of Pandaria ein Schattendasein. Da nämlich habt ihr (Blizzard) euch entschieden, dem Furorkrieger die Möglichkeit zu nehmen, auf den Griff der Titanen zu verzichten und auch weiterhin als Waffen wirbelnde Fräse zu agieren. Seit Warlords of Dreanor wird man als Furor genötigt, die Zweihandvariante zu nutzen, ähnlich wie in Wrath of the Lichking damals.

Meiner Meinung nach die krasseste und -sorry- dümmste Designentscheidung, die in WoW jemals getroffen wurde. Wenn ich an Furorkrieger, also Waffen umherwirbelnde Wilde denke, kommt mir doch an keiner Stelle ein langsam dahin stapfendes Wesen in den Sinn, das zwei massive Zweihandwaffen schwingt. Wieso musste man die Varianten, wie sie in Mist of Pandaria existierten, aus dem Spiel entfernen? Wieso kam man überhaupt auf die Idee mit dem BC-Endpatch den Titanengriff einzubauen?

Soviel zu meiner Beschwerde, jetzt meine Frage:

Wie stehen die Chancen, dass ich meinen Furorkrieger jemals wieder spielen kann, ohne, den Tränen nahe, bei jedem Waffenschwung der zwei Zweihändern in die Tischkante zu beißen? Gibt es überhaupt Überlegungen dieses Design wieder anzupassen? Eventuell wieder zurück, wie es in Mist of Pandaria war?

Wenn ich die bisherigen Entwicklungen für BfA richtig mitbekommen habe, ist aktuell daran ja keine Änderung zu erwarten. Oder habe ich eine Ankündigung überlesen?

Mit freundlichen Grüßen

Ein überaus enttäuschter Furor-Liebhaber
Ich fürchte, Du bist hier an der völlig falschen Stelle. Das Kundendienstforum kann keine Vorschläge bearbeiten und auch die Blauen hier haben nichts mit Vorschlägen oder der Weiterleitung derselben zu tun.

=> Kriegerforum & Ingame Vorschlagsfunktion wären die korrekten Schritte.

Ich denke aber, so kurz vor dem BFA Start und ohne vorherige Ankündigung auf den Alphaservern wird das nicht passieren.

MfG
Die Ingamefunktion ist mit 500 Zeichen leider zu kurz, um mein Anliegen komplett vorzutragen.

Das Kriegerforum.... Wieso genau ich da ned reingepostet habe, ich mir auch ein Rätsel x) Danke für den Wink mit dem Zaunpfahl, scheins hab ich da echt vor lauter Bäumen den Wald ned gesehen.

16.04.2018 15:30Beitrag von Zeuge
Ich denke aber, so kurz vor dem BFA Start und ohne vorherige Ankündigung auf den Alphaservern wird das nicht passieren.

MfG


Ja das befürchte ich auch, das war allerdings auch der Grund, meine Beschwerde einmal endlich zu posten. Den Text gibt es seit Start von Legion.
Habe es einmal in Kriegerforum gepackt, falls ein Mod hier mitliest, kann das ganze geschlossen werden.
16.04.2018 15:43Beitrag von Genkaku
Die Ingamefunktion ist mit 500 Zeichen leider zu kurz, um mein Anliegen komplett vorzutragen.


"Der Furorkrieger mit 2x Zweihändern entsprricht nicht der gängigen Fantasy-Vorstellung. Eine Änderung auf MoP wäre super.

Entwickler interessieren sich nicht für lange Geschichten, sondern für knackig-scharfe Zusammenfassungen. Vergiß nicht, es gibt noch ein paar Millionen andere Spieler, die ebenso Vorschläge einschicken. Kein Entwickler will deswegen Romane lesen, sondern die Essenz des Problems.

MfG
Diese Art von Diskussion gehört in der Tat eher in das Alpha-Forum oder auch das Klassenforum.

Daher schließen wir hier.

/closed

Gruß
–––––––––
Hat da jemand Umfrage gesagt?

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum