SV gerade konkurrenzfähig ?

Jäger
Hallo werte Jäger freunde, eine kleine frage an diejenigen die den sv als main spielen oder sich auch sehr gut mit ihm auskennen. Ist der Sv gerade gut mit dabei? damit meine ich nicht unbedingt den schaden, sondern auch so in Sachen Movement und abwechslungsreich zu spielen? über nette konstruktive Kritik und Kommentare würde ich mich sehr freuen :)
Ich würde sagen, kommt auf die Umstände drauf an.

Der SV macht durchaus Spaß. Zum Vergleich zum Min-Max sieht's muss man aber schon sehr gut spielen und die Klasse perfekt beherrschen können. Was ich nicht tue. Zu myth antoroskann ich nix sagen, da bei uns mangels Spielerzahlen bei hc schluss ist. Der SV ist im Schaden eher auf den letzteren Plätzen zu finden wenn es an den direkten Vergleich geht. Man hat mehr Aufwand für weniger Schaden. Merke ich jedes mal wenn ich auf bm gehe. Trotzdem würde ich den SV jederzeit vorziehen. Unser Retri beneidet mich um die Harpune.

Spaß definiert jeder anders, du hast eine Menge Fähigkeiten zur Auswahl und man kommt schnell an sein Ziel bzw aus der Gefahrenzone. Mir persönlich machen die Bosse wie Hasabel mit vielen kleinen Adds am meisten Spaß. wenn dann unsere Dotklassen darüber klagen wie langweilig ihnen doch sei, während ich mit Begeisterung mein Schlachten schwinge und meine Fallen werfe und nix mehr übrig lasse.

Wenn man nur zu 10 spielt, kriegt man auch mehr debuffs ab, irgendwann reichen daher die eigenen Defffähigkeiten nicht mehr aus und man stirbt recht schnell, passiert mir regelmäßig bei Argus. Trotzdem fand ich immer die Überlebensrate beim SV besser als beim Verstärker. Bei Varimathras kann ich ständig abfangen, welches ich beim Schamanen nur einmal überleben könnte.

Das ist meine ganz persönliche Einschätzung, letztlich hilft es nur eine Zeitlang die Skillung vorurteilsfrei auszuprobieren und sich dann seine eigene Meinung zu bilden. Wohl dem der eine tolerante Gilde hat. :)
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen.
Für mich war der SV Spec eine schöne Abwechslung gerade jetzt während des "content Leerlaufs" als ich ein wenig abwechslung gesucht hatte .

Wenn ich ihn fehlerfrei spielen würde sollte ich laut raidbots ca 1,9 Mio Dps fahren, allerdings liege ich immer bei 1,5 -1,6 Mio.

Da ist es nunmal wirklich so das ich als BM mit wengier aufwand mehr DMG fahre, allerdings spiele ich den SV noch nicht perfekt aber auf jedenfall besser als zu Beginn. Man muss sich schon gut einlesen und auch einige Zeit an der DMG Puppe investieren bis man das gröbste mal drauf hat.

Ich würde auch behaupten das der SV aktuell auch ein sehr anspruchsvoller Spec ist
Jop SV ist hart.
Hab ihn mal ca 1h geübt (ich weiss nicht viel) aber ich bin mit ihm nicht wirklich klar gekommen. Ich musste mir mit weakauras eine prio liste erstellen, damit ich die Rota an der Puppe perfekt spiele, fand ich aber auch ziemlich anstrengend und traue mir die spec in einem richtigen Bosskampf nicht zu.
Da brauche ich um einiges mehr Übung :)
Vom dmg kann er mithalten, soll singletarget besser als bm sein und schlechter als mm und er soll einen starken ae burst haben. Fehler werden aber härter bestraft.
Jedoch macht die Schwierigkeit, es den meisten Spielern schwer das maximale rauszuholen.
Ich kann nur für PvP respektive Arena sprechen, und da fühl ich mich sehr konkurrenzfähig, für meine teils dümmliches anstellen :P
Ich spiele hauptsächlich BM, nebenbei aber gerne den Sv im Pvp. Vor allem auf Schlachtfeldern kann man, finde Ich, gut mithalten. In der Arena habe ich etwas Probleme, was aber an mir liegt.
Der SV wird mit BfA komplett umgekrempelt, muss man abwarten wie er sich entwickelt.
Im PvP vernascht dich imo jeder halbwegs gut gespielte Melee im Nahkampf, man spielt ihn also "hit and run", leider macht er seinen Namen imo leider auch keine Ehre was das Überleben betrifft.
Sonst ist es aber ein sehr witziger Specc und was ich bisher gesehen habe wird er mit BfA entschlackt, bekommt eine dauerhafte Gesundheitsregeneration und wird weiterhin witzig zu spielen sein.
„...wird weiterhin witzig zu spielen sein.“

Das ist natürlich rein subjektives Empfinden.
Meiner Meinung nach geht es für den SV von ZU VIEL AUFWAND (Legion) hin zu ZU WENIG AUFWAND (BfA).
Beides finde ich nicht erstrebenswert.

Das selbe mit dem AoE.
Derzeit hat der SV guten AoE. Zu BfA hat man Baseline 1 Fähigkeit, die mehr als einen Gegner trifft und die hat 30sec CD.

Also in der Beta hab ich keinen Spec, der mir RICHTIG VIEL Spaß macht.
Aber wahrscheinlich muss man sich nur an die Änderungen gewöhnen, so wie es schon immer war.
Hallo,
Finde den SV in der Beta deutlich besser als Live. Du hast schon 2 oder 3 arten in dessen richtung du dich ausrichten kannst um deine spielart zu finden. Aufpassen würde ich aber das man sich nicht zumüllt mit fähigkeiten. Wende voll auf ae gehen willst kannste das auch machen, hast immer was zu drücken. Muss man nur wissen ob das wirklich sinvoll ist. Ich selbst spiele zb ungerne mit den procks von Lauffeuerbombe da du kaum einen einfluss hast was für eine bombe kommt. Und wen alles darauf aufbaut ist es im mom eher nervig immer das zu haben was du gerade nicht brauchst oder ne sry gerade keinen fokus mehr. Ansonsten chic
nachdem ich ein paar wochen den sv in der beta gespielt habe und dann in legion richtig getestet habe ( jäger ist eigentlich bm und farmt ), muss ich zugeben, dass ich mir den legion jäger wünschen würde, hätte ich die wahl.

bfa-probleme sind zu viel fernkampf und die miese umsetzung des mt schadens.

kill command raus, flanking strinke beibehalten ( legion ), die bomben sollen einen ae bekommen, oder ganz entfernen und auf feuerfallen setzen. es wird von eineigen spielern gewünscht die caltrops mitzunehmen.
statt der vögel vielleicht einen dicken harpunenwurf als st schaden mit blutungseffenken nehmen.
die mastery überarbeiten, denn da wäre ebenfalls dieser blutungseffekt passend, um sich abzuheben. in classic gab es den als ultimate ( aber so schwach und schlecht, dass den keiner ausser mir geskillt hat, hust ).
evtl. raptorstrike beibehalten und moongoose bite als pvp talent benutzen? bei ausweichen z.b. gibt es einen gegenschlag? ich beziehe mich da auf den vanilla talentbaum.

wir hoffen natürlich auf den nächsten build. drückt uns die daumen, das der speer wieder trifft.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum