[Troll-RP-Die Aldor] Zandali'Thraze

Rollenspiel
0 - Kurzübersicht
1 - IC Text
2 – Einleitung
3 - Grundkonzept
4 - Rollenspiel
5 – Rangsystem
6 - Klasseninspiration
7 – Was du mitbringen solltest
8 - Fakten
9 - Links


0. Kurzübersicht

Was?
Kriegstrupprollenspiel (Kampf/Lager/Mystik-Rollenspiel), Zandalari only.
Für wen?
Spielschaffende Trollfans, die sich mit uns und für unser Konzept einsetzen und begeistern wollen.
Tonart?
kämpferisch, spirituell, imperialistisch.
Wer macht es?
Ein harter Kern aus Trollfans, die alle mit anpacken.
Wo wird gespielt?
Wir starten um die Hauptstadt, und ziehen Plotweise in andere Gegenden.
Wie kann ich mitmachen/teilhaben?
Teile uns einfach dein Kurzkonzept mit, und joine unsere Discord (falls du hast), damit wir einander kennenlernen können.

1. IC Text:

Wird ergänzt! Dazu brauche ich wirklich noch mehr Infos zu Zuldazar und dem Bündnis zur Horde.

2. Einleitung:

Wie man dem Titel vielleicht entnehmen kann, möchten wir mit diesem Thread unsere Gilde “Zandali’thraze” vorstellen. Und wir schreiben bewusst von unserer Gilde und dem “wir”, denn das ist uns besonders wichtig. Zusammen mit jedem Mitglied, wollen wir bereits vor BfA-Start und lange danach, die Gilde und das Rollenspiel gemeinsam gestalten und vorantreiben.

3. Grundkonzept:

Zandali'Thraze, oder grob übersetzt Schwert der Zandalari, stellt eine Einheit dar, welche während des Verlaufes der Erweiterung ausgerufen wird. Ein Kriegstrupp, welcher es sich zum Ziel setzt die Zandalari zu vertreten und der Horde zu zeigen, dass es mehr Gründe gibt uns als Verbündete zu schätzen, als unsere goldene Flotte. Wir wollen eigene Ziele erreichen, um den Ruhm und Glanz des Imperiums, aber auch der Horde und uns selbst zu steigern . Der Schwerpunkt unserer Gilde, wird demnach sehr eng mit dem Militär der Horde kooperieren und verbunden sein, sowie dem aktuellen Geschehen der Geschichte.

Die Führungsebene der Zandali’Thraze wird aus ausgebildeten und fähigen Charakteren gebildet. Sie alle haben Erfahrung auf ihrem Gebiet und sind in der Lage Befehle zu geben, wie auch IC und OOC Neulinge an das Leben als Zandalari heranzuführen und zu zeigen was es heißt für das Imperium und den König zu kämpfen. Wir bieten somit sowohl Platz für fertig ausgebildete Charaktere, welche zielorientiert ihr Auge auf die Gefahr am Horizont gerichtet haben, als auch für Neulinge und „halbe Welpen“, welche den Ritus ins Erwachsenenalter hinter sich gebracht haben und noch den nötigen Schliff brauchen, aber gewillt sind im Namen des Königs als auch des Imperiums alles zu tun.

4. Unser Rollenspiel:

Unser Rollenspiel wird sich in der ersten Phase darauf beschränken die Einheit IC auszurufen und die bereits vorgemerkten Mitglieder einzusammeln. Von da an wird es unser Ziel sein, unseren Platz innerhalb der Horde zu festigen und Azeroth vor Augen zu führen, welche Macht in dem ältesten aller Imperien inne wohnt.

5. Rangsystem:

Hauptmann:
Der Anführer der Zandali'Thraze, oder um es in den Worten der Horde zu sagen: Der Typ mit den meisten Stacheln und der größten Waffe.
Goldklaue:
Der eingeschworene Kreis der Elite innerhalb der Einheit und die Führungsebene an sich, die Trolle, welche sich diesen Rang, verdient haben erhalten ihre Befehle direkt vom Hauptmann und leiten sie an ihre eigenen Untergebenen weiter.
Goldschwert:
Anerkannte Mitglieder des Kriegstrupps, sie erhalten einen festen Sold, so wie Anteil an etwaiger Beute und bilden das Rückgrat der Truppe.
Goldzahn:
Anwärter, sie müssen sich erst noch beweisen und stehen am Ende der Hierarchie, sie können von allen Befehle erhalten.

6.Klasseninspiration:

Krieger: Verteidiger, Steinschild, Axtwerfer, Prälat
Schurke: Späher, Pirscher, Axtwerfer, Kopfjäger, Auftragsmörder,
Jäger: Schattenjäger, Tierjäger, Bestienmeister, Züchter, Kopfjäger,
Magier: Arkanitale, Arkanweber, Beschwörer, Arkanist
Hexenmeister: Geisterbinder, Geistersprecher, Seelenmagier, Golemmagier,
Priester: Loapriester, Hexendoktor, Confessor, Orakel, Heiler
Druide: Dinomant, Hexendoktor, Haruspex, Heiler, Loapriester
Schamane: Verhexer, Seher, Wassersprecher, Augur, Sturmrufer

7. Was du mitbringen solltest:

Gesittete Umgangsformen, Bereitschaft zum friedlichen Klären einzelner Aspekte. Du kannst gerne als Anfänger (Lernbereitschaft vorausgesetzt), aber auch als erfahrener Rollenspieler bei uns mitmischen.
Hilfsbereitschaft und Ehrlichkeit sind gerne gesehen. Spannendes und zufriedenstellendes Rp wird vor allem dann stattfinden, wenn jeder mit anpackt und sich nicht nur bespaßen lässt.
Um einen Zandalari zu spielen, müsst ihr Zuldazar vollständig durch gequestet haben. Lest euch die Questtexte gut durch, sie geben einiges an Aufschluss über die Hintergründe!
8. Fakten:

Wir suchen:
  • Anfänger und Veteranen im Troll Rollenspiel.
  • Aktive Rollenspieler, die unser Projekt nicht nur als Neben-Bespaßung beanspruchen wollen.
  • Offene und freundlich lockere Mitspieler.
  • Personen, die auch gerne außerhalb des Rollenspiels an PvE (und PvP) Spaß haben und Hilfsbereit sind.
  • Dich! Spiel mit uns. Beweise dich! Und werde ein Teil von uns!
  • Wir bieten:
  • Eine Haufen hervorragender Menschen die einfach nur Spaß am Spiel haben möchten.
  • Ein möglichst authentisches und spannendes Zandalari-Feeling für Neue, Alteingesessene und Außenstehende.
  • Atmosphärisches Rollenspiel rund um Zuldazar.
  • Eine reife und Erwachsene Gilden Moderation, die bei Streitereien sachlich und unparteiisch bleibt.
  • 9. Kontaktmöglichkeiten:
  • https://discord.gg/CYH5e4t
  • Drücke euch die Daumen, dass alles klappt wie ihr es euch vorstellt!
    Die Loa der Zandalari!

    Name: Rezan
    Darstellung: Teufelssaurier
    Titel: Loa der Könige
    Anhänger: Die Könige der Zandalari, Prälaten
    Hohepriester: Tulanji
    Kräfte: Er verleiht den Prälaten der Zandalari die Macht das „Licht“ der Loa zu nutzen, ebenso ist es seiner Hohepriesterin möglich seinen Geist zu beschwören und Mauern mit diesem zu durchbrechen. Als Loa der Könige und mächtigster aller Jäger scheint er es auch zu sein welcher als einziger dem Loa des Grabes einhalt gebieten kann/ seine Anhänger vor dessen Griff beschützen kann.

    Name: Gonk
    Darstellung: Raptor
    Titel: Loa der Jagd, der Gestaltwandler, Führer des Rudels
    Anhänger: Die Druiden der Zandalari, welche sich vornehmlich Raptari nennen.
    Hohepriester: Kriegsdruidin Looti
    Kräfte: Gonk hat es sowohl den Zandalari als auch den Dunkelspeeren ermöglicht auch Pakte mit den anderen Loa einzugehen um sich deren Macht zu nutze zu machen, obgleich er es seinen Anhängern frei stellt auch anderen Loa zu huldigen entscheiden sich die meisten Zandalari lieber einem einzigen Loa zu dienen. Die Form eines Raptoren welche die Raptari annehmen können wird seiner Macht entspringen.

    Name: Pa'ku
    Darstellung: Pterrosaurus
    Titel: Herrin der Winde
    Anhänger: Wellenbinder und die Priester der Paku'Ra so wie wohl alle Schiffahrer.
    Hohepriester: Hexfürst Raal
    Kräfte: Sie herrscht über den Wind und dem Sturm, Hir'eek gehört der Himmel in finsterster Nacht doch ihr gehört er am strahlendem Tag. Sie ermöglicht es den Druiden die Form eines Pterrosauriers anzunehmen und sich selbst in die Lüfte zu schwingen. Sie gewährt den Wellenbindern die Gabe den Wind ihrem Willen zu beugen und die Flotten der Zandalari zu steuern.

    Name: Gral
    Darstellung: Hai
    Titel: Herr der Tiefen.
    Anhänger: Priester von Gral so wie wohl Fischer und Orakel.
    Hohepriester: -
    Kräfte: Er kennt die Geheimnisse des Ozeans und er weiß was die Zukunft mit sich bringt, auch sind ihm um die lauernden Schrecken an den tiefsten Abgründen seines Reiches bewusst. Er weiß mit welchen Mächten die Naga sich einliesen und er bemitleidet sie für diese Entscheidung.

    Name: Jani
    Darstellung: Saurid
    Titel: Herrin über Schmutz und Gesindel, Patron der Diebe und Kastenlosen.
    Anhänger: Landstreicher, Waisen, Kastenlose,Diebe
    Hohepriester: -
    Kräfte: Jani ist in der Lage ihre ausgewählten Opfer in Sauriden zu verwandeln um ihnen Demut zu lehren oder für sie Strafen zu verhängen. Sie liebt Gold und Müll, alles was glänzt hat es ihr angetan, ihre Gier ist so gewaltig wie ihr Mitleid für jene die von der Gesellschaft ausgestoßen wurden und so nimmt sie sich derer an die von keinem der anderen Loa erhört werden. Es ist denkbar das sie den Dieben ihr Geschick leiht, den Landstreichern ihr Glück und den Waisen ihren unbeugsamen Willen.

    Name: Kimbul
    Darstellung: Tiger
    Titel: König der Katzen, Lord der Bestien, Verhängniss der Beute.
    Anhänger: Sandwüter, Zandalari, Tortolla, sehr warscheinlich auch einige Krieger und vermutlich auch Primalisten.
    Hohepriester: -
    Kräfte: Er ist ein Loa des Krieges und des Kampfes, wie der Jagd. Als einer der wenigen Loa scheint er einen Ehrkodex zu besitzen. Er ist das Verhängniss der Beute nicht anderer Jäger, wen er als Jäger und Krieger anerkennt muss seinen Zorn nicht fürchten. In seinem Besitz ist der Ring der Gezeiten.
    Name: Bwonsamdi
    Darstellung: Eine Mischung aus Troll und Skelett
    Titel: Knochenvater, Knochenlord, Loa der Gräber
    Anhänger: Alle Trolle dienem ihm.
    Hohepriester: -
    Kräfte: Die Seelen aller Zandalari und beinahe aller niederen Stämme sind an ihn gebunden. Er ruft die Seelen zu sich in die Nekropolis dort treten sie auf die andere Seite über, nähren ihn und steigern seine Macht, im Gegenzug hütet er ihre Ruhe. Er ist ein hinterlistiger und hinterhältiger Loa. Er geht Pakte mit den Lebenden ein und scheint launisch und unberechenbar. Er leiht seine Macht jenen mit denen er einen Pakt schloss und verachtet Ghuun und den Untot. Bwonsamdi steht über allen anderem und niemand kann ihm etwas befehlen, nur Rezan.

    Name: Akunda
    Darstellung: Donnerechse
    Titel: Der Neuanfang
    Anhänger: Die verbannten Volduns welche ihr vergangenes Leben bereuen.
    Hohepriester: -
    Kräfte: Akunda herrscht über Blitz und Donner, jedoch ist er ein friedfertiger Loa der nur selten anzugreifen scheint. Die Ausgestoßenen der Zandalari, Mörder und Verräter deren Taten zu grausig waren als das sie noch länger inerhalb des Imperiums verweilen durften werden nach Voldun geschickt, in die Sande in welchen sie ihr Ende finden sollen. Wer die harschen Winde und die brennende Sonne überlebt findet vielleicht die letzte Zuflucht an diesem Ort. Den Tempel von Akunda, dem Loa des Neuanfanges welcher die Macht besitzt die Erinnerungen an ihr vergangenes Leben zu tilgen und ihnen eine zweite Chance verschafft.

    Name: Kragwa
    Darstellung: Kröte/Frosch.
    Titel: Der Gewaltige.
    Anhänger: Priester von Kragwa sind in Zuldazar zu finden, all jene in Nazmir wurden von den Bluttrollen getötet.
    Hohepriester: -
    Kräfte: Er kann seine geliebten Anhänger als Zeichen der Erherbietung für ihren Dienst in Kröten verwandeln, so das sie weiter leben als Kinder ihres Loas, er ist mächtig und ein furchtloser Kämpfer.

    Name: Torcali
    Darstellung: Terrorhorn
    Titel: Der lebende Berg, die wandelnde Festung
    Anhänger: Krieger der Zandalari, vornehmlich jene mit Schildern, vermutlich Frontbrecher.
    Hohepriester: Der einzig namenhafte NPC ist sein Herold das Trollweib Loanati da aber auch Paku eine Heroldin besitzt ist nicht klar ob Loanati die Rolle als Hohepriesterin beherbergt.
    Kräfte: - (( wird ergänzt, der Loa ist bisher nur in Form der NPCs und einer Itembeschreibung erwähnt wurden.))

    Name: Sethraliss
    Darstellung: Kobra/in Avatarform als Sehtrakk
    Titel: Herrin der Sande.
    Anhänger: Die Zandalari Volduns/Sehtrakk
    Hohepriester: Vorrik
    Kräfte: - (( wird ergänzt wenn die Cutscene eingefügt wird. ))
    schaut sich um und hebt ein paar Dokumente auf, heftet sie ganz oben wieder an
    Kleiner Push auch hier im Rollenspielforum, es dauert nicht mehr lang dann haben wir unsere geliebten Zandalari!
    Updates von Tec'zoga:

    - Da die Zandalari nun noch bis minimum November und maximum bis Februar auf sich warten lassen, haben wir als Projekt beschlossen das es wirklich langweilig wäre alles was derzeit IC passiert an uns vorbei ziehen zu lassen um am Ende sagen zu dürfen "joa wir waren da dabei" deswegen haben wir nun in unserem Projekt-Cord zwei Ingame Channel einberufen. In diesen ist es möglich seinen Char nun bereits zu verkörpern und eventuelle Fehden oder Freundschaften sich bilden zu lassen!

    - Die beiden Channel (( Zuldazar und Nazmir)) dienen uns um die Storys der beiden Gebiete durch zu spielen. (( Parallel da beide Geschichten scheinbar beinahe zeitgleich passieren, was die Abwesenheit von Talanji während Zuls putsch erklärt ))

    - Spätestens alle zwei Wochen werde ich den Fortschritt unseres RP zusammenfassen/ die Emots in einen Text verpacken und uns damit pushen. Sollte es Leute geben die eventuell Lust haben bereits nun Verbindungen zu ein paar Zandalari aufzubauen, die Channel sind für alle einsehbar es ist also möglich einfach zu joinen und mit uns zu spielen.

    Als Erklärung wieso wir nicht einfach mit dem Darkspearmodell Zandalari miemen: Einige Mitglieder wollen ihre Mains erst mit dem release der Zandalari zu eben jenen verwandeln via Racechange, desweiteren besitzt derzeit noch nicht jeder einen Troll dessen lvl hoch genug wäre und wir mögen das Modell der Darkspear in Verbindung mit unseren Mogs nicht.. seien wir ehrlich, meine hübsche Rüstung sieht an diesem niederen Troll halt bescheiden aus!

    mfg
    Izaki, das Gift der Aldor

    Link zum Aldor-Forum und den gesammelten IC-Geschichten: https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17618174338?page=1

    Nimm an der Unterhaltung teil!

    Zurück zum Forum