Wasserstand BfA Beta - +Heal+Tank | -MDD-RDD ?

Druide
Hallo zusammen

Wie sehen dass die anderen Druiden denn so? Als Heal fühle ich mich momentan ganz in Ordnung, auch wenn ich in Drucksituationen gerne einfach innvervate reinhaue und durchspamme, aber sonst schön hotten etc. Passt eigentlich.

Druidentank wirkt auch stabil. Mag bessere geben, aber gefühlt gut.

Mdd und Rdd .. also Katze und Eule ... äh ... da hab ich schnell das Gefühl von "komm lass Lars doch mitspielen... auch wenn er schlecht ist". Vorhin bei Yezma heroic gewesen und als Eule wirkte das echt schnell sabotierend. Klar, Taktik war etwas falsch, aber die Zahlen von den anderen DDs haue ich nicht raus.

Kurzum die Frage vor allem mit Fokus auf mdd/rdd: Hoffen wir für uns alle dass ich nur schlecht bin. Was für Specs empfehlen sich? Was kann man wirklich nicht gebrauchen (oder gar komplett sprich Katze in die Ecke und Eule aufn Baum)?

Bin gespannt auf euer Feedback

Cheers
22.05.2018 23:23Beitrag von Travaya
Hallo zusammen

Wie sehen dass die anderen Druiden denn so? Als Heal fühle ich mich momentan ganz in Ordnung, auch wenn ich in Drucksituationen gerne einfach innvervate reinhaue und durchspamme, aber sonst schön hotten etc. Passt eigentlich.

Druidentank wirkt auch stabil. Mag bessere geben, aber gefühlt gut.

Mdd und Rdd .. also Katze und Eule ... äh ... da hab ich schnell das Gefühl von "komm lass Lars doch mitspielen... auch wenn er schlecht ist". Vorhin bei Yezma heroic gewesen und als Eule wirkte das echt schnell sabotierend. Klar, Taktik war etwas falsch, aber die Zahlen von den anderen DDs haue ich nicht raus.

Kurzum die Frage vor allem mit Fokus auf mdd/rdd: Hoffen wir für uns alle dass ich nur schlecht bin. Was für Specs empfehlen sich? Was kann man wirklich nicht gebrauchen (oder gar komplett sprich Katze in die Ecke und Eule aufn Baum)?

Bin gespannt auf euer Feedback

Cheers


Irgendwie bist nicht der erste wo ich wieder lese, Eule und auch Katze stellen sich erstmal wieder hinten an in Sachen dmg,

Bekomm ich ja wieder Pelz,

Nee im Ernst, hoffe hier kommt auch mal etwas positives Feedback.

Ist der Brüller wie Blizz das immer macht, kurz vor Ende bekommt der Druide nen "Buff" und im neuen addon spielt man lieber erstmal wieder tank-/heal-spec.

Man wird da rein gedrückt wo Blizz ein haben will, bzw aufjedenfall wenn man ohne stamm bzw Guten Gildis zockt.

Setzen sich mal wieder Hunter, Hexer Monks durch xD

Danke schon mal Blizz
Meine Hoffnung ist ja zbsp bei der Eule, dass mit anderen Talenten, dann doch DPS gedrückt werden kann. 3x lunarstrike instant casten bspw. oder der beam, aber der braucht 80 Astralmacht um ihn zu verwenden.
Bis ich die nötige Astralmacht aufgebaut habe, sind die Gegner tot oder später (mythic, raid) zwar noch am Leben, aber ich drücke mit voller Astralmacht keine 300% mehr dmg im vergleich zu anderen Klassen, sprich ich dümple im DPS hinterher.

Bei der Katze hab ich die Hoffnung bei 1-3 Zielen die Dots in der Rota gut verteilen und aktiv halten zu können, um dann im DPS mitspielen zu können. Mit Brutal Slash existiert durchaus ein Burst-Spell, aber auch da schaue ich mir die Zahlen von den anderen Klassen dann während nem Run an und denk mir nur "oh weia, hoffentlich hat keiner dmg-meter im Blick, sonst kick wegen lowdps" :(
Ich habe die Beta schon ausprobiert, und die Eule ist derzeit Broken AF.

der kontinuierliche AE Schaden, in dem wir derzeit richtig gut sind, ist in BFA eher Schlecht bis Mittelmäßig.
Der ST Schaden, in dem wir momentan Gut sind, ist in BFA einfach nur grottig.

Wenn man sich mal Druiden Streams anschaut, dann sieht man das. im Raid sind die Eulen Knapp über den Tanks.

Es ist natürlich noch ein bisschen Zeit.
Und vor ein Paar Tagen hat sich ja auch zum ersten mal ein Blauer im US-Beta-Druiden Forum geäußert. Es bleibt also abzuwarten ob die dort erwähnten Änderungen wirklich etwas bringen.

https://us.battle.net/forums/en/wow/topic/20763356178?page=16#post-307

Der AE Schaden könnte somit wieder so gut werden wie jetzt.
Starfall wird mit Talent wieder 40 Kosten und die Schultern werden zu einem Talent.
Allerdings wird Moon nicht Baseline, und somit wird es erstrecht keinen Doppel Moon mehr geben.

23.05.2018 09:17Beitrag von Travaya
aber der braucht 80 Astralmacht um ihn zu verwenden.
Bis ich die nötige Astralmacht aufgebaut habe, sind die Gegner tot


Eine tolle Änderung ist (Leider auch nur ein durch Talent), dass sich die Astralmacht außerhalb des Kampfes bis 50 auffüllt. Dann fehlen also nurnoch 30, Oder man kann direkt ein Starfall (was ohne Talent ja nurnoch 50 kostet) reinballern.
Am besten wäre es natürlich, wenn die Eule MoonMoon als Talent bekäme.

Aber erst einmal Abwarten. Wer weiss inwiefern sich die Azerit Rüstung auf das ganze Auswirkt ;)
Ich frage mich wie sich der Baum spielen wird...im ersten Tier wird wohl der überarbeitete Überfluss das Mittel der Wahl.
Wenn man jetzt noch Grüner Daumen, Verschmelzung und Frühlingsblüten nimmt wird das vermutlich ein starker Meisterschafts Spec...aber außer der Gelassenheit hat man dann auch keinen Cooldown mehr..hmmm.

Hinzu kommt durch Wegfall der Waffe wieder die sehr kurze Laufzeit der Verjüngungen ..ich meine zwar gelesen zu haben das ein Azerit Bonus 1s mehr gibt, 13 secs sind aber immer noch wenig.

Das die Gelassenheit nun wieder stationär wird ist nicht so prall aber den zusätzlichen Hot finde ich wieder ganz nice...vor allem wenn der auch von Meisterschaft profitieren sollte.

Irgendwie hab ich Angst nur noch Hots zu werfen und dann mit Nachwachsen zu fillern..viel mehr geht ja eigtl nicht. Die Idee von Photosynthese finde ich zwar schön, Verschmelzung war aber bisher so stark das man sehen muss ob es dagegen ankommt.
24.05.2018 12:00Beitrag von Taako
Ich frage mich wie sich der Baum spielen wird...im ersten Tier wird wohl der überarbeitete Überfluss das Mittel der Wahl.
Wenn man jetzt noch Grüner Daumen, Verschmelzung und Frühlingsblüten nimmt wird das vermutlich ein starker Meisterschafts Spec...aber außer der Gelassenheit hat man dann auch keinen Cooldown mehr..hmmm.

Hinzu kommt durch Wegfall der Waffe wieder die sehr kurze Laufzeit der Verjüngungen ..ich meine zwar gelesen zu haben das ein Azerit Bonus 1s mehr gibt, 13 secs sind aber immer noch wenig.

Das die Gelassenheit nun wieder stationär wird ist nicht so prall aber den zusätzlichen Hot finde ich wieder ganz nice...vor allem wenn der auch von Meisterschaft profitieren sollte.

Irgendwie hab ich Angst nur noch Hots zu werfen und dann mit Nachwachsen zu fillern..viel mehr geht ja eigtl nicht. Die Idee von Photosynthese finde ich zwar schön, Verschmelzung war aber bisher so stark das man sehen muss ob es dagegen ankommt.


G'hanir wird ja in Gedeihen implementiert. Da würde ich dann eher darauf gehen
Also zumindest für Dungeons wirkt der doppel-insta-heal dann doch sehr stark. Klar funktionierts mit (pre)hotten ebenso und als Heiler ist es Pflicht geworden zu wissen wann Schaden reinkommt, aber beispielsweise gestern in ner Ini gewesen... äh... Freihafen/Freehold. Das Council dort hat ja einen Boss, welcher nen Spell verwendet, der 200% Waffenschaden macht. Das resultiert dann darin, dass ein Spieler mal eben auf so 10-15% seiner HP runterdropped. Und wenn man das nur mit hots hochheilt, kann es zuwenig schnell sein.
Klar gleichen die anderen Talente andere Playstyles aus, aber diesen doppel-insta-heal mag ich momentan. Kann sich dann zu live noch ändern. Für Raids sowieso.

Gut bin nun erst bei ilvl313 aber oft habe ich alle hots oben und spamme dennoch zeitweise nachwachsen nach, weil die hots gefühlt null wirkung haben (ist natürlich falsch, weil ohne hots wäre der Tank dann schnell tot). Ändert sich ja vielleicht auch noch etwas und mit zunehmendem Equip sowieso.

Meistens ist der Trash eh momentan intensiver zum heilen als die Bosse. Nicht alle und immer auch entscheidend ob die Leute überhaupt den Boss kennen. Wenn nicht, dann kanns haarig werden.
24.05.2018 12:14Beitrag von Lyrané
G'hanir wird ja in Gedeihen implementiert. Da würde ich dann eher darauf gehen


Die Abklingzeit wird aber auch auf 1,5 Minuten hoch gesetzt. Wenn man es in einem 5min Kampf drei mal setzt hat man 24 sec verbesserte Hots, bei Verschmelzung hab ich die ganzen 5min Heilung wo ich sie brauche und die zusätzliche Verjüngung verstärkt ja all meine Heilung.
Ich vermute das Verschmelzen stärker sein wird.
ich fand das photosynthese talent recht spannend.
Kann mir auch gut vorstellen die hier der erblühendes leben hot in gruppen auf tank und im raid auf mich selber recht gut sein wird.
24.05.2018 12:45Beitrag von Taako
24.05.2018 12:14Beitrag von Lyrané
G'hanir wird ja in Gedeihen implementiert. Da würde ich dann eher darauf gehen


Die Abklingzeit wird aber auch auf 1,5 Minuten hoch gesetzt. Wenn man es in einem 5min Kampf drei mal setzt hat man 24 sec verbesserte Hots, bei Verschmelzung hab ich die ganzen 5min Heilung wo ich sie brauche und die zusätzliche Verjüngung verstärkt ja all meine Heilung.
Ich vermute das Verschmelzen stärker sein wird.


Ich mag den Playstile mit Verschmelzung nicht wirklich und dennoch nimmt man es mit weil es das stärkste Talent ist.
Wird auch in BfA so sein.
Sehr Schade, vor allem weil wir Genesis nicht zurückbekommen.

Genesis wurde ja zugunsten von G'hanir "gestrichen" und wird nun in Gedeihen, welches in der gleichen Reihe wie Verschmelzung ist, implementiert.
Einfach nur Mäh
Das man zwischen Verschmelzen und Gedeihen auswählen muss, gefällt mir auch gar nicht. Da wäre eine andere Lösung schöner gewesen.

Photosynthese gefällt mir vom Prinzip auch wirklich sehr gut, muss man mal sehen wie es sich spielt. Da ich aber Verschmelzen Fan bin und mir das Spielgefühl damit einfach zusagt, werde ich mich dementsprechend schwer tun öfter in dem Tier umzuspielen...was ich aber schade finde.
24.05.2018 13:34Beitrag von Taako
Das man zwischen Verschmelzen und Gedeihen auswählen muss, gefällt mir auch gar nicht. Da wäre eine andere Lösung schöner gewesen.

Photosynthese gefällt mir vom Prinzip auch wirklich sehr gut, muss man mal sehen wie es sich spielt. Da ich aber Verschmelzen Fan bin und mir das Spielgefühl damit einfach zusagt, werde ich mich dementsprechend schwer tun öfter in dem Tier umzuspielen...was ich aber schade finde.


Leider habe ich keinen Beta Key, darum frage ich mich....
Was hat der Druid noch ausser Gelassenheit? Es fehlt was. Das kleine für zwischendurch wenn mal mehr Schaden kommt.
Key hab ich auch nicht, ich hab ein paar Infos gefunden und da weiß ich noch nicht was ich davon halten soll.

Die 40% Krit auf die Initialheilung von Nachwachsen sind weg, der Freizauberproc auch....und last but not least die Heilende Berührung.

Da man ja irgendwann bestimmt auch mal einen anytimer brauchen wird...ist m.M.n das neue Überfluss schon fast Pflicht um die Manakosten zu senken und den Output zu erhöhen. Denn man wird Nachwachsen nutzen wenn man viel Heilung braucht..

Wo ich wieder Verständnis habe ist der Nerf für Rasende Regeneration, das war wirklich etwas stark.

Trotzdem hab ich irgendwie das Gefühl das man nur coole Sachen weg genommen und dafür kaum etwas zurück bekommen hat...die arme Phasenbestie, seufz...
24.05.2018 16:43Beitrag von Taako
Key hab ich auch nicht, ich hab ein paar Infos gefunden und da weiß ich noch nicht was ich davon halten soll.

Die 40% Krit auf die Initialheilung von Nachwachsen sind weg, der Freizauberproc auch....und last but not least die Heilende Berührung.

Da man ja irgendwann bestimmt auch mal einen anytimer brauchen wird...ist m.M.n das neue Überfluss schon fast Pflicht um die Manakosten zu senken und den Output zu erhöhen. Denn man wird Nachwachsen nutzen wenn man viel Heilung braucht..

Wo ich wieder Verständnis habe ist der Nerf für Rasende Regeneration, das war wirklich etwas stark.

Trotzdem hab ich irgendwie das Gefühl das man nur coole Sachen weg genommen und dafür kaum etwas zurück bekommen hat...die arme Phasenbestie, seufz...


Wut Heilende Berührung wird gestrichen? Oh man.
Dann sind es irgendwann wirklich nurnoch 3 Tasten zum Drücken.
Hey also ich würde mich mal gerne zur momentanen Situation des Heal in der Beta äußern. Ich hab bisher größtenteils nur Inis gespielt. Talent war bisher „Gedeihen“ werde aber morgen mal „Verschmelzen“ probieren und nochmal dazu berichten.

Momentan läuft es so für mich: ich PRE-HOTe alles zu und wenn mehr schaden reinkommt dann wird mit Nachwachsen nachgearbeitet. Also mir fehlt definitiv die Heilende Berührung bzw. ein Ersatz hierzu. Mit Nachwachsen dauert es teils sehr lange wenn derjenige wirklich Low droppt.

Gelassenheit ist nun nur noch stationär nutzbar, wirklich nicht pralle. Denn im Grunde ist es z.Z. der BIG CD und wenn ich mich durch Fähigkeiten von Mobs oder Bossen bewegen muss, dann ist er total verschwändet.

Was sich auch noch geändert hat ist „Wiedergeburt“ und das ärgert mich mit am meisten denn dieser hat nun eine Castzeit von ca. 1,5 sek (Genaue Zeit schaue ich morgen nochmal nach).

Manatechnisch ist es gerade bei Mob Gruppen aus meiner Sicht je nach Situation wenn zB. die Mates schnell Low droppen trotz Pre-Hots sehr schnell mal Ende durch die einzige Möglichkeit dann nachwaschen zu spammen...

Was mir zudem noch aufgefallen ist, sollte der Tank bereits LvL 120 erreicht haben und man ist selber noch LvL 110 dann wird es schnell sehr sehr stressig diesen Tank am Leben zu halten, ist jedoch der Tank auch 110 bzw irgendwas zwischen 110-119 ist es sehr entspannt. Und so wie ich das bisher mitbekommen habe soll das kein skaling-Fehler sein sonder beabsichtigt...
Da Heilende Berührung fehlt, wird der Fokus nun aus Schaden machen bestehen, wenn man nix zu tun hat.
Bisher konnte man aus Heilende Berührung und Schaden machen auswählen.

"Allways be Casting" naja
Schade das Ht wegfällt. Allein schon im pvp waren die 2 unterschiedlichen builds nice.
Spiele zur Zeit auch die Beta...
Wie ich erfahren habe, werden Verschmelzen und Gedeihen wieder in getrennte Skillreihen gesetzt, sodass beide Talente wieder mitgenommen werden können.
Das Ht wegfällt, finde ich persönlich nicht so tragisch, da ich sie nur in manasparenden Situationen genutzt hatte. Durch überfluss wird allerdings auch der Manaverbrauch von Nachwachsen (pro hot 4% glaub ich) verringert.
Habe sehr oft Freizauberproccs und was Mana betrifft absolut keine Probleme (selbst wenn ich kurzeitig Nachwachsen spammen muss).
Ich finde das der Resto sich recht gut spielen lässt.
Btw. ... Gelassenheit wird somit der stärkste Massenheal aller Healer da er wenn er voll durchgecastet wird wieder 5 Stacks bekommt wie früher und somit von Mastery profitiert...
Aber im Grunde kann man nur sagen ->abwarten<- was sich noch ändern wird wenn bfa raus kommt...
Die Freizauberproccs gibt es doch noch? Dachte gelesen zu haben das die auch gestrichen worden sind, das wär ja schön wenn die noch blieben.

Das Verschmelzen und Gedeihen getrennt werden finde ich auch super...jetzt noch Photosynthese baseline machen und das kann was werden^^

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum