Fliegen für Gold?

Allgemeines
Zurück 1 2 3 18 Weiter
Und wenn man schon Ruf grinden soll, wieso gibt es keine PVP Ruf Fraktionen die man ins Fliegen AV mit rein nimmt- So Arathi like... ? Weil dann die ganze Masse an heulen ist das sie PVP spielen muss...


Weil PvP außerhalb von PvP Servern kein OpenWorld Content darstellt? Wäre ebenso unsinnig wie Mythic Raids mit einzubeziehen.

Mounts pets spielzeuge verzauberungen und schatzkarten kannst du dir sparen aufzuzählen, weil sie für meinen charakter bedeutungslos sind.


Also nach der Logik..

Ich habe auch nichts dagegen jede quest zu machen, nur sehe ich nicht ein ruf zu grinden um fliegen zu können.


Ein absolut fairer Einwand. Ruf grinden ist halt einer der großen "Spielzeit generieren" Faktoren. Er stört mich in der Tat nicht - aber ich verstehe durchaus auch jene, die er stört. Werde auch diesen Teil der Erfolge nicht verteidigen. Außer halt bei den verbündeten Völkern - bei diesen macht es nämlich aus Story und RPG-Sicht absolut Sinn.

Aber gut was schreib ich eigentlich dazu ... Ihr seid ja eh voll überzeugt das der Erfolg super toll und fair ist.

/flame on und gute Nacht.


Ebenso wie du vom Gegenteil fest überzeugt bist - ich mir also auch diesen meinen Text sparen könnte. Gleichwie, dem Fazit schließe ich mal an: Gute Nacht, alle zusammen!
09.06.2018 00:09Beitrag von Xârathos
Mounts pets spielzeuge verzauberungen und schatzkarten kannst du dir sparen aufzuzählen, weil sie für meinen charakter bedeutungslos sind.
Warum hinterlässt Du mit Deinem Post den Eindruck, die Welt dreht sich nur um Dich?
Ich habe nur aufgezählt, was die Fraktionen je nach Ruf bieten - nicht was ich davon halte. Was Du mit dem Gebotenen anfängst ist weder mein Problem, noch Blizzards etc. - sondern nur Dein Eigenes.

gn8
Weil ich um characterverbesserungen gebeten habe.
Nicht um kram um die spielzeugkiste oder so aufzuwerten.
09.06.2018 00:14Beitrag von Leorîo
Ein absolut fairer Einwand. Ruf grinden ist halt einer der großen "Spielzeit generieren" Faktoren. Er stört mich in der Tat nicht - aber ich verstehe durchaus auch jene, die er stört. Werde auch diesen Teil der Erfolge nicht verteidigen. Außer halt bei den verbündeten Völkern - bei diesen macht es nämlich aus Story und RPG-Sicht absolut Sinn.

Sinn?
Okay, wenn es für dich sinn ergibt wenn dein Orc aus RPG sicht von einem spieler gesteuert wird der nach ner stunde offline geht und aufeinmal eine elfe ist ... dann hab ich nichts gesagt.

- Nein es macht kein Sinn account einstellungen per ruf freischalten zu lassen.
Du bist echt lustig. :)
09.06.2018 00:15Beitrag von Заркеш
Weil ich um characterverbesserungen gebeten habe.
Mounts pets spielzeuge verzauberungen und schatzkarten kannst du dir sparen aufzuzählen, weil sie für meinen charakter bedeutungslos sind.
Und wieso benutzt Du dann die Verzauberungen (wobei Du noch mehr Verzauberungen vertragen könntest ;))? ^^

Das versteh' mal jemand ...

bb
09.06.2018 00:33Beitrag von Xârathos
Und wieso benutzt Du dann die Verzauberungen (wobei Du noch mehr Verzauberungen vertragen könntest ;))? ^^
Sind die händler VZs nicht nur für berufs gedöns? Dachte Char verbesserungs verzauberungen sind vom VZ
Mit VZs habe ich persönlich abgeschlossen seit sie im pvp nicht mehr von Relevanz sind, deshalb trage ich keine (Aber eigentlich bezahle ich eh nur wegen Forum ^^ Spielen tu ich seit langer Zeit nicht mehr :p)

*edit* verlesen ... Tja, wenn mir dieser mist schon aufs auge gedrückt wird soll ich sie nicht nutzen? fliegen kann ich im übrrigen immer noch nicit , weil ich mit keinem char den ruf voll habe, gequestet hab ich aber schon ;-) ich böses mädchen ich .

Ach ja... Am liebsten waere es mir uebrigens wenn fliegen entfernt wuerde

Mal rein aus interesse, gibt es eigentlich ne methode um ruf zu farmen ohne auch nur eine einzige wq machen zu muessen?

Hab damals in wotlk/bc den ruf ueber inis geholt.
Wqs mach ich seit... 2 monaten nach release nicht mehr aktiv
09.06.2018 00:45Beitrag von Заркеш
(Aber eigentlich bezahle ich eh nur wegen Forum ^^ Spielen tu ich seit langer Zeit nicht mehr :p)
Das finde ich wirklich schade. ;)

Oh man wollte schon ne Weile schlafen, nur ist's hier irgendwie noch zu warm in HH.

*nächster Anlauf*
Gabs diesen Thread nicht gestern schon? Egal selbe Antwort:

1.Blizzard bringt fliegen fürs Gold.
2. Leute weinen weil es kostet so viel (sagen wir 300k, wieso auch nicht?)
3. Leute weinen weil das Spiel p2w ist weil man das Gold per WoW token holen kann
4.?????
5. Leute wollen das Blizzard es entfernt
Es ist seit 4 jahren via Pfadfinder geregelt... wenn man BFA einrechnet 6 :)

ich hoffe spätestens wenn das Addon nach BFA so geregelt wird wird das gejammer kleiner... dann gibt es gleich viele Jahre mit Pfadfinder und ohne :D

aber vermutlich will hier keiner nen Kompromiss ^^
09.06.2018 00:45Beitrag von Заркеш


Mal rein aus interesse, gibt es eigentlich ne methode um ruf zu farmen ohne auch nur eine einzige wq machen zu muessen?

[/quote]
Ruftoken aus der Ordenshalle

100WQ musste fürs Fliegen aber trotzdem erledigen, weil die Teil des Erfolges sind.
09.06.2018 07:54Beitrag von Elenriel
09.06.2018 00:45Beitrag von Заркеш


Mal rein aus interesse, gibt es eigentlich ne methode um ruf zu farmen ohne auch nur eine einzige wq machen zu muessen?


Ruftoken aus der Ordenshalle

100WQ musste fürs Fliegen aber trotzdem erledigen, weil die Teil des Erfolges sind.
na wunderbar, vom regen in die traufe ^^
danke dir
Ich verstehe dein Problem nach einem Blick auf deine im Arsenal angezeigten Erfolge nur nicht wirklich - zwei Teilerfolge für den Pfadfinder 1 hast du schon komplett fertig, bei allen anderen einen gute teil auch schon, auch der Ruf sieht bis auf eine Fraktion nicht schlecht aus.

Mach die fehlenden Questreihen in den Gebieten fertig plus Regelmäßig die WQ, gerade bei den Wächterinnen plus für die Wächterinnen das Token bei den Kirin Tor nehmen und alle Ordensmissionen mit den Marken - dann müsstest du in ner relativ kurzen Zeit mit dem Pfadfinder durch sein.
09.06.2018 08:17Beitrag von Elenriel
Ich verstehe dein Problem nach einem Blick auf deine im Arsenal angezeigten Erfolge nur nicht wirklich - zwei Teilerfolge für den Pfadfinder 1 hast du schon komplett fertig, bei allen anderen einen gute teil auch schon, auch der Ruf sieht bis auf eine Fraktion nicht schlecht aus.

Mach die fehlenden Questreihen in den Gebieten fertig plus Regelmäßig die WQ, gerade bei den Wächterinnen plus für die Wächterinnen das Token bei den Kirin Tor nehmen und alle Ordensmissionen mit den Marken - dann müsstest du in ner relativ kurzen Zeit mit dem Pfadfinder durch sein.
ich mach das aus prinzip nicht. Wenn ich etwas nicht machen will, dann lass ich es. Auch wenn och dafuer eine belohnung bekomme.
Ja ist meine eigene dummheit. Aber so bin ich nunmal.
Ich kann mich nicht beschweren und es trotzdem machen.

Hinterher zaehle ich noch in die statistik fuer die, die diesen erfolg akzeptabel finden.
Das was man hier schreibt ist eh egal. Aber wenn man in die statistiken schaut gehoere ich lieber zur anderen fraktion.

Btw, mein main account hat die quests fertig. Nur der ruf fehlt. Und ich bin ueberall bei respektvoll oder so. Ka ^^

Ich weis fuer viele ist meine ansicht dumm fuer mich waere es ein selbst beluegen.
Respektvoll ist doch der Ruf, der benötigt wird?
Sprich, dann hast du doch den Erfolg eigentlich im der Tasche?
Moin, es gibt schon einige Möglichkeiten, den Rufgewinn deutlich zu steigern.

- 1x Karusell fahren auf dem Dunkelmondjahrmarkt
- Bonuswoche bei den Weltquests nutzen

Solltest Du einen Jäger haben, kannst Du den gesamten Rufgewinn auch um 5% steigern,
wenn man für die Ordenshalle eine bestimmte Champion rekrutiert.
09.06.2018 08:22Beitrag von Заркеш
Ich weis fuer viele ist meine ansicht dumm
Ich mag zwar nicht immer Deiner Ansicht sein oder sie nicht verstehen - dennoch finde ich Deine Ansicht nicht gleich dumm (auch nicht später^^). Es ist numal Deine Ansicht und ist auch okay so. ;)
09.06.2018 08:29Beitrag von Elenriel
Respektvoll ist doch der Ruf, der benötigt wird?
Sprich, dann hast du doch den Erfolg eigentlich im der Tasche?
oh, dann ist es wohl nur wohlwollend. Also es fehlt aujedenfall nur ruf.^^ gequestet habe ich alles. 7 mal

Habnur schamis warris diszis :D doppelt und fuenffach

So ich arbeite mal weiter sonst schimpft mein kriegshaeuptling

Aber wie gesagt, ich will nicht teil der Statistik sei derer die den erfolg gemacht haben.
Sehr witzig, wie hier fast täglich neue Freds aus dem Boden gestampft werden mit dem Thema "Ich will fliegen in den alten und neuen Addons für Gold."
Sonst kamen hier ständig die Rufe nach "Classicfeeling", "Back to the roots" und dass fliegen ja sooo sch*** sei für das Spiel.

Tja, da hört Blizzard drauf, macht genau das, was die Spieler zu wollen scheinen und dann: wieder falsch gemacht.
Euch Meckerköppen kann man es wohl nie recht machen.
Von Anfang an wurde gesagt, dass das Fliegen optional wird für Leute, die es unbedingt wollen.
Und die, die immer nach Classic schrien bzw schreien, brauchen das ja nicht tun.

Ich verstehe ehrlich euer Gemosere nicht. Das ist ne Sache von ein paar Wochen...
Meine Güte, meckert nicht, macht einfach was. Dann könnt ihr auch bald fliegen.
Gerade mit nem 110er ist das doch kein Aufwand!
Aber Mimimi brüllen scheint ja sinnvoller zu sein, wah? -.-

Für Leute, die den ganzen Text nicht lesen wollen, hier die Kurzfassung:

Meckert nicht rum. In der Zeit, wo ihr hier nen Beitrag geschrieben habt, hättet ihr schon wieder 'nen Queststrang fertig, wahlweise ne Runde Daylies hinter euch!
08.06.2018 23:59Beitrag von Заркеш
08.06.2018 23:37Beitrag von Xârathos
Die Fraktionen bieten einige Sachen bei den Händlern an ...

- Ausrüstung
- Muster/Rezepte/Pläne/Vorlagen etc.
- Mounts
- Pets
- Spielzeuge
- Verzauberungen
- Schatzkarten

und das alles u.a auch für so einige Erfolge ...

Mounts pets spielzeuge verzauberungen und schatzkarten kannst du dir sparen aufzuzählen, weil sie für meinen charakter bedeutungslos sind.

08.06.2018 23:30Beitrag von Leorîo
Blizzard ist es leid OpenWorld Content zu designen, der durch das Fliegen umgangen wird. Deswegen muss man jetzt alles einmal gemacht haben, bevor man die Abkürzung nehmen darf. Finde ich 100% sinnvoll - so gerne ich auch selbst fliege.
Ich habe auch nichts dagegen jede quest zu machen, nur sehe ich nicht ein ruf zu grinden um fliegen zu können.

Ich konnte früher unabhängig vom fliegen entscheiden ob ich Ruf farmen will.
Ein Account übergreifender Erfolg hat nichts mit character oder ruf progress zu suchen - genau so wie ich es unverschämt finde den Ruf zu farmen für die verbündeten Völker.
Es ist meiner Meinung nach einfach eine dreißtigkeit von blizz.
Und ja ich würde lieber ne mio gold zahlen als ruf zu grinden.

Ich kann dieses stupide brain afk gehabere immer wieder kehrende quest system nicht haben. mit immer wieder kehrend meine ich dailys. Ich habe sie früher schon nicht machen wollen.
Würde Blizzard sich wenigstens mühe geben und eine Flugspezifische langwierige questreihe einbauen - welche gerne über mehrere Monate geht - würde es mich nicht stören.
Aber es macht für mich keinen sinn..
Ich soll bei Fraktionen ehrfürchtig werden um sie retten zu dürfen? (Nachtgeborene als beispiel)
die sollten wenn dann bei mir ehrfürchtig werden damit ich ihnen den allerwertesten rette.
Und wenn man schon Ruf grinden soll, wieso gibt es keine PVP Ruf Fraktionen die man ins Fliegen AV mit rein nimmt- So Arathi like... ? Weil dann die ganze Masse an heulen ist das sie PVP spielen muss...

Ich kann verstehen das euch das Brain afk Dailiegrind nichts aus macht... Ja ihr macht es nicht aus vollster überzeugung, aber ihr habt spaß an erfolgen oder braucht irgendwas für PVE Progress oder irgendwelche Erfolge,

Aber was ist mit der PVP fraktion? Die hat keinen nutzen davon.

Aber gut was schreib ich eigentlich dazu ... Ihr seid ja eh voll überzeugt das der Erfolg super toll und fair ist.

/flame on und gute Nacht.

08.06.2018 23:57Beitrag von Leorîo
Du meinst nicht dass durch das Durchspielen des gesamten OpenWorld Contents mehr Spielzeit generiert wird, als wenn man einen Großteil durch Fliegen umgehen könnte?

Ruf grinden und einmal alle quests durch spielen ist ein unterschied.


Du farmst Open world Ruf für‘s Fliegen. Wo hat Fliegen überhaupt irgendwas mit PvP zu tun?

Im instanzierten PvE-Inhalt gibt’s auch keinen entscheidenden formbaren Ruf, nur selten mal 250 bei nem Boss.

Schick doch einen Vorschlag, wenn du der Meinung bist, das sollte geändert werden.
08.06.2018 22:20Beitrag von Заркеш
08.06.2018 20:18Beitrag von Naldo
Das Problem wäre, dass Fliegen heute in der gleichen Relation wie damals unverschämt-teuer sein müsste (also so ungefähr 10 Millionen Gold) - und dann wäre das Geheule noch größer, als es heute ist, wo man eigentlich "nur" alle Gebiets-Questreihen vollständig durcharbeiten muss.
hahaha so ein schwachfug.
Als ob es damals (wotlk, cata, MOP) schwer war gold fürs fliegen zusammen zu bekommen.

Lass es 100k kosten dann wäre es teuer.

Blizzard hat einfach keine Lust brauchbare Items für die Rufhändler anzubieten, weshalb man den mist nun halt fürs fliegen Grinden soll.


Dann aber Fair - für jeden Char einzeln kaufen, statt nach einem Kauf Accountweit. :-)
09.06.2018 10:03Beitrag von Skerez
08.06.2018 22:20Beitrag von Заркеш
...hahaha so ein schwachfug.
Als ob es damals (wotlk, cata, MOP) schwer war gold fürs fliegen zusammen zu bekommen.

Lass es 100k kosten dann wäre es teuer.

Blizzard hat einfach keine Lust brauchbare Items für die Rufhändler anzubieten, weshalb man den mist nun halt fürs fliegen Grinden soll.


Dann aber Fair - für jeden Char einzeln kaufen, statt nach einem Kauf Accountweit. :-)
selbst verstaendlich. :) und selbst wenn es 500k waeren. Nicht accweit bitte.
09.06.2018 10:32Beitrag von Заркеш
selbst verstaendlich. :) und selbst wenn es 500k waeren. Nicht accweit bitte.

Dann aber bitte nur als optionale Möglichkeit neben dem accountweiten freispielen per Erfolg.

500K könnte ich persönlich mir nämlich nicht mal für einen Char leisten, während das freispielen über Erfolg bei mir so nebenher läuft.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum