Anmelde Problem

Technischer Support
Immer wenn ich mein Passwort eingeben den Code bestätige kommt wieder die Anmeldemaske.

Was ist das?

Gruss Gkar
Ingame ? Launcher ? Website ?
kurze frage frage - im chatverlauf geht nichts direkt mehr zum anklicken zb.;erfolge oder privatn und Instanz...seit wann muss man linkes fenster extra öffnen um etwas zu schreiben...ist mir die letzten 8 jahre noch nie passiert...Lösung wer?? Danke
ich habe das selbe Problem. Es geht um den Battlenet Launcher. Es kommt die Passwort-abfrage - Bestätigung durch den Authentikator und danach springt er direkt wieder zur Passwort-abfrage...ich hatte das Problem schon heute mittag und konnte mich nach 5 mal versuchen einloggen.

Nun bin ich schon bei 10 Versuchen .... leider kein Erfolg...

-------

Ich kann das Spiel allerdings direkt aus dem Programm Ordner starten.

Das ist zwar sehr unkomfortabel ... aber es geht
Ich habe das gleiche Problem. Nach 5 Versuchen ging es dann. Mal sehen was der Support auf das Ticket antwortet.
Bei mir liegt das gleiche Problem vor. Echt nervig
Dein Link hilft mir leider nicht :(

Direkt nach der Passwort eingaben habe und mit dem Authenticator den Code bestätige, werde ich in der Battle.net App wieder zurück gesetzt, so das ich das Passwort wieder eingeben soll.

Weiß echt nicht mehr weiter, gestern ging es nach merhfachen versuchen heute geht nix......
Ich und meine frau haben das gleiche problem. 1000 mal versucht und nix passiert. manchmal habe ich glück aber zum großteil bleibe ich in der einlog schleife

Gruß
Ja hier auch geht seit ca 2 Wochen so. Mal gehts mal gehts nicht. Langsam nervt es müsst ihr nun auch noch auf den den Battlöenetlancher die rng procs machen?
Ich habe das selbe Problem, bin auch in der Einlogschleife.
Warum bekommen wir von Blizzard keine Informationen was da vor sich geht ??
Echt schwache leistung.
Hallo

Gestern mit jemanden vom Support geschrieben, angeblich meldet sich niemand bei Ihnen und das Problem scheint total selten zu sein.......
Mein Mann und ich haben immer noch das Problem, irgendwann kamen wir gestern rein aber heute keine Chance.....
Aber WoW könnte man ja auch mit der exe datei öffnen sagte mir der Herr gestern vom Support und das wars........

Kommt zwar immer ein Update rein und nur danach geht gar nix mehr mit dem Battle.net teil......

Ist früh am morgen und man kann sich nur aufregen
Hab das gleiche Problem und ebenfalls ein Ticket aufgemacht.
Dass ich nach nur 2 Stunden schon eine Antwort erhalten hab, und auch der Inhalt der Antwort sagen mir, dass das Problem sehr wohl bekannt ist, die Supporter dies aber mal wieder nicht zugeben dürfen.
Transparenz geht anders, Blizzard...
Als Lösung soll ich den Battle.net Client neu installieren. Muss ich erwähnen, dass dies nicht geholfen hat? Das Login ins Battle.net via Website geht ja - also gibt es kein Problem mit dem Login sondern ausschließlich mit dem Client.

Und es könnte auch helfen den Authenticator zu deaktivieren.

Blizzard, ernsthaft? Eure Supporter raten Anwendern dazu die Accountsicherheit runterzuschrauben, weil ihr es nicht geregelt bekommt?

Ein ehrliches "ja, kennen wir. Wir arbeiten daran, können aber keinen Zeithorizont für eine Lösung nennen. Startet das Spiel über die .exe bis es wieder geht" wäre mir tausendmal lieber als solche ein Geschwafel.

Die Supporter / Gamemaster können da nix für, die machen nen guten Job, dürfen aber halt nur das sagen und tun, was das Management vorgibt.

Traurig. Von einem modernen Unternehmen erwarte ich mir einen anderen Umgang mit der zahlenden Kundschaft.
Same here… seit dem neusten Update am Mittwoch und dem Update des bnet Clients bin ich in einer Endlos-Anmeldeschleife.

Passwortabfrage - Authenticator Bestätigung - Passwortabfrage.

Ich könnte mir vorstellen, dass sie den Authenticator im Update "irgendwie vernachlässigt haben" und das Update das Facebook / Google Login und deren Einbindung verbessert haben. :)

Um unsere accountbezogenen Dienste zu verbessern, werden wir am 20/06/2018 von 02:00 bis etwa 07:00 globale Wartungsarbeiten am Blizzard-Authentifikationssystem durchführen. Während dieses Zeitraums steht der Login nicht zur Verfügung und Einkäufe sind ebenfalls nicht möglich.


Ticket ist eröffnet - mal schauen was kommt.

Na ja.. bleibt die Zeit um andere Spiele auszuprobieren..
Naja mir wurde von einem GM vorhin gesagt es liegt an dem eigenen PC und KEINESFALLS an Ihnen bzw Battle.net.

Dort würde alles gehen und man solle alles neu installieren und schauen das auch wirklich alle Ordner weg sind (also Battle.net).

Als ich meinte: Ok ihr Patcht danach geht was nicht, dann ist der eigene PC schuld

meinte er: Ja, ein Fehler würde nicht vorliegen und man sollte einfach am eigenen PC schauen
Das kam dann als Ticket zurück, vielleicht hilft es Euch ja

Also, wie im Chat besprochen hier die Schritte um die App zu entfernen:

1. Komplettes Entfernen vom Battle.net Launcher:
Manchmal ist der Battle.net Launcher so stark beschädigt,
dass man alle Daten von diesen vom PC entfernen muss.
Dazu muss man in 4 verschiedene Ordner gehen:
AppData, AppData\local, ProgramData, Programfiles(x86) bzw. Programme(x86)
Dort alle Ordner mit folgenden Namen entfernen:
Battle.net, Blizzard, Blizzard Entertainment

Am besten geht dies mit "Windows-Taste" + R
und dann im kleinen Fenster dann zum Beispiel %AppData% eingeben.
Mit den %% um den Ordnernamen wird dann der entsprechende Ordner,
egal wo er sich befindet, geöffnet.

2. Battle.net kann nicht ausgeführt werden, wenn der Dienst "Sekundäre Anmeldung" von Windows nicht aktiviert ist.
Dieser Dienst wird benötigt, um Spiele von Blizzard zu installieren und aktualisieren.
Könntest Du überprüfen ob es bei Dir richtig aktiviert ist?

Das geht am besten mit den folgenden Schritten:
1. Drücke die Windows-Taste + R.
2. Gebe in das daraufhin erscheinende Textfeld services.msc ein und klicke OK.
3. Rechtsklicke in der Spalte Name auf Sekundäre Anmeldung und wähle Eigenschaften aus dem Kontextmenü.
4. Unter Starttyp, wähle nun Automatisch und klicke dann auf Übernehmen.
Meist will dann der Computer neugestartet werden.

Mehr kannst Du hier nachlesen: https://battle.net/support/article/000007551

3. Neustart mit "Powercycling":
Das ist eine erweiterte Methode des Neustartens wo bei man sicherstellt,
dass alle Netzwerkeinstellungen neu gesucht werden.
Schalte folgende Geräte in dieser Reihenfolge aus:
PC -> Router -> Modem. (Diese Reihenfolge ist wichtig.)
Die Geräte alle 60 Sekunden ohne Strom lassen.
Starte dann die Geräte in folgender Reihenfolge wieder und
warte immer bis das Gerät vollständig hochgefahren ist,
bevor Du zum nächsten übergehst:
Modem - > Router -> PC
Mehr dazu kannst Du hier nachlesen:
https://battle.net/support/article/000031851

4. Maleware:
Maleware oder auf deutsch: Schadprogramme können Probleme verursachen
bei starten von anderen Programmen.
Gerade unsere Spiele öffnen sich nicht,
wenn derartige Programme auf Deinen PC / MAC erkannt werden.
Überprüfen kannst Du Dein System am besten mit den folgenden Programm:
https://www.malwarebytes.com/mwb-download/

5. Hintergrundprogramme:
Im Hintergrund ausgeführte Anwendungen können zu verschiedenen
Leistungs- und Stabilitätsproblemen führen, ohne das es einen wirklich bewusst ist.
Das Beste ist hierbei all diese zu schließen. Dazu nutzt man am besten die Option der selektiven Anmeldung.
Einen Anleitung wie man die am besten macht findest Du hier:
https://battle.net/support/article/000023848

Sollte das Problem nach diesen Schritten noch bestehen,
dann antworte einfach auf dieses Ticket und
erstelle neue Versionen der folgenden Daten:

- DxDiag & MSinfo: https://battle.net/support/article/000012988
- Pathping: https://battle.net/support/article/000007871
- Traceroute: https://battle.net/support/article/000007870
- WinMTR: https://battle.net/support/article/000027780

Looking Glass:
Auf dieser Webseite kannst Du die Verbindung von unserem Server bis zu Dir hin zurückverfolgen.
http://us-looking-glass.battle.net/?lang=de_DE
Die Antwort lässt mich schmunzeln. Liest sich wie ein Best of aus den FAQ jedes beliebigen IT-Supports.

Ich habe zwischenzeitlich auch eine neue Antwort erhalten. Das Deaktivieren des Authenticators sollte dazu dienen, dieses durch das neue Aktivieren neu zu synchronisieren. Dass dies beim mobile Authenticator auch in der App selbst möglich ist, weiß der Support vielleicht nicht.

Aber egal; denn das hat tatsächlich geholfen. Mobile Authenticator neu gesyncht, direkt der nächste Login hat funktioniert.
Hallo zusammen,

ich habe auch Antwort erhalten.

Bei mir hat schon das Löschen der Ordner geholfen. Schon der nächste Login funktionierte.

Anbei die Zeilen des Tickets:

Ich würde dich in dem Fall bitten erst einmal die Blizzard Cache Ordner zu löschen, um Probleme mit dem Anmeldemodul ausschliessen zu können.
Öffne dafür bitte C:\ProgramData (Windows Taste+R und gib dort bei der Eingabeaufforderung folgendes ein:
%programdata%

Bestätige es dann mit OK und lösche in dem nun geöffnetem Programdata Verzeichnis alle Ordner mit den Namen: Battle.net, Blizzard, Blizzard Entertainment.

Wiederhole das ganze dann noch für die folgenden Verzeichnisse:
%appdata%
%localappdata%
%temp%


Hoffe es hilft Euch auch.

Beste Grüße
25.06.2018 11:53Beitrag von Culiary
Hallo zusammen,

ich habe auch Antwort erhalten.

Bei mir hat schon das Löschen der Ordner geholfen. Schon der nächste Login funktionierte.

Anbei die Zeilen des Tickets:

Ich würde dich in dem Fall bitten erst einmal die Blizzard Cache Ordner zu löschen, um Probleme mit dem Anmeldemodul ausschliessen zu können.
Öffne dafür bitte C:\ProgramData (Windows Taste+R und gib dort bei der Eingabeaufforderung folgendes ein:
%programdata%

Bestätige es dann mit OK und lösche in dem nun geöffnetem Programdata Verzeichnis alle Ordner mit den Namen: Battle.net, Blizzard, Blizzard Entertainment.

Wiederhole das ganze dann noch für die folgenden Verzeichnisse:
%appdata%
%localappdata%
%temp%


Hoffe es hilft Euch auch.

Beste Grüße


Funktioniert bei mir leider gar nicht. Ich logge mich weiterhin dumm und dämlich
Also bei mir ist das Problem immer noch vorhanden. Ich habe jetzt beim 15ten mal einloggen aufgehört zu zählen und bin immer noch nicht drin.

Muss ich mir jetzt einen neuen PC kaufen?! *Ironie off*

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum