Alte Charaktermodelle weg?

Allgemeines
1 2 3 32 Weiter
Sind die alten Charaktermodelle seit dem Patch nicht mehr auswählbar? Die gewohnte Option finde ich nicht mehr.
Hat Blizzard die jetzt komplett ad acta gelegt und man hat sich an die neuen Modelle zu gewöhnen, ob man will oder nicht?
Ich hab auch nichts gefunden...
wenn dem so sein sollte, war´s das nach ca 13 Jahren.
Die *neuen* Gnome sind sowas von potthässlich.
Na erst ma schauen...Patchday halt...
Na toll. Ich hatte es geahnt, daß es so kommen wird "friß oder stirb, geh halt wenns dir nicht paßt". Ich hoffe es ist nur ein Bug, denn gerade meine geliebte Gnomin wurde so verunstaltet, daß ich nur noch mit Vollhelm herumlaufe, und auf RP gar keine Lust mehr habe.
Ich will mein altes Modell wieder!
Meine bevorzugte Rasse sind Gnome - aber GANZ bestimmt nicht mit den neuen Charaktermodellen, da schauen die Gnome einfach nur fies und gehässig aus.
in keinem anderen spiel sehe ich so viele menschen, die nicht auf das neue klarkommen und nur nach den alten, verganenen dingen suchen
Ich spiele seit mehr als zehn Jahren mit meinen Charakteren! Sie sind mir vertraut und so ans Herz gewachsen wie sie aussahen als ich sie erstellt habe. Die neuen sind nicht mehr meine Charaktere. Das sind Fremde für mich (heul). Wenn sie alle weg wären, wäre mein ganzes Spiel kaputt. Das Wort "Charakter" hat ja auch eine Bedeutung. Die kann man ja nicht einfach so wegkippen. Wir sehen ja morgens auch noch genauso aus wie vorher wenn wir in den Spiegel schauen. Dieses kleine Häkchen an dieser verborgenen Stelle wird doch wohl noch machbar sein. Tut doch keinem weh. BITTE BRINGT MIR MEINE FIGUREN WIEDER ZURÜCK !!!!!!!!
Geschmack soll ja subjektiv sein, aber ich für meinen Teil bin auch schlicht fassungslos und schockiert darüber, was aus den Modellen der männlichen Blut- und Leerenelfen geworden ist. Mir geht es wie Nunijuk: mit einem Aussehen wie ein dümmlich grinsender Schlumpf vergeht jede Lust auf episches WoW geschweige denn RP.
18.07.2018 09:41Beitrag von Sànguiné
in keinem anderen spiel sehe ich so viele menschen, die nicht auf das neue klarkommen und nur nach den alten, verganenen dingen suchen
:

Alles Neue ist mir willkommen. Aber wie die Figuren aussehen, ist doch wohl ein sehr wichtiges Feature im Spiel. Warum soll ich nach zehn Jahren meine gewohnten Gesichter verlieren wollen?
Ich hätte jetzt schwören können, das irgendwann mal gelesen zu haben in Vorbereitung auf BFA, das die alten Modelle komplett verschwinden. *grübel*
Bleibt doch mal geschmeidig...

Es ist patchtag und in den Ami-Foren hab ich jetzt auf die schnelle nichts dazu gefunden. Und die hätten tatsächlich noch mehr geweint als ihr :D
18.07.2018 09:52Beitrag von Elf
Bleibt doch mal geschmeidig...

Es ist patchtag und in den Ami-Foren hab ich jetzt auf die schnelle nichts dazu gefunden. Und die hätten tatsächlich noch mehr geweint als ihr :D


Bei so vielen alten Spielern ist das einfach ein Unding. Es gibt ja auch noch so was wie ein "Rollenspiel". Keine Neuerung hat mir jemals Probleme gemacht. Aber das zieht irgendwie den Lebensnerv aus dem Spiel.
Ich könnte jedes Mal schreiend davon laufen, wenn ich sehe, wie alte Tauren Modelle aussehen.
18.07.2018 09:46Beitrag von Lotulus
18.07.2018 09:41Beitrag von Sànguiné
in keinem anderen spiel sehe ich so viele menschen, die nicht auf das neue klarkommen und nur nach den alten, verganenen dingen suchen
:

Alles Neue ist mir willkommen. Aber wie die Figuren aussehen, ist doch wohl ein sehr wichtiges Feature im Spiel. Warum soll ich nach zehn Jahren meine gewohnten Gesichter verlieren wollen?


ja alles schön und gut. ich hab schon so viele spiele gespielt league of legends, pokemon, final fantasy(8-12), metal gear solid und 1000 andere spiele. und in jedem spiel gabs neue änderungen, die den leuten halt mal nicht gepasst haben, aber da kommt man halt einfach mal drauf klar und tut nicht so als sei man 5 jahre alt und blizzard ist der böse mann, der einem den lutscher aus dem mund reißt . aber in keinem anderen spiel gibt es so eine riesige community die nach alten klassen, alten gebieten, alten raids etc etc etc. in diesem beispiel alten models, schreit. überall wo man hinschaut. " die guten alten zeiten" immer und immer wieder :D und dann auch noch die classic server, die bald kommen werden. wann wird die vergangenheit denn mal losgelassen? finde, dass wow ein gutes spiel ist.. im gesamten zumindest, aber die spieler sind in meinen augen irgendwie so "zerbrechlich"
18.07.2018 09:49Beitrag von Vayora
Ich hätte jetzt schwören können, das irgendwann mal gelesen zu haben in Vorbereitung auf BFA, das die alten Modelle komplett verschwinden. *grübel*


Dann spiele ich mit meinen Figuren nicht weiter. Dann werden sie eben inhaltlich sterben und ich erstelle mir ganz neue. Oh mann, sowas aus dem Spiel zu nehmen ist echt absolut tödlich!
Meine güte, hoffentlich gibt es keine neue Jahrhundertflut in Deutschland bei so viel rumgeheule, ich stell schon mal die Sandsäcke raus :D
18.07.2018 09:59Beitrag von Sànguiné
18.07.2018 09:46Beitrag von Lotulus
...:

Alles Neue ist mir willkommen. Aber wie die Figuren aussehen, ist doch wohl ein sehr wichtiges Feature im Spiel. Warum soll ich nach zehn Jahren meine gewohnten Gesichter verlieren wollen?


ja alles schön und gut. ich hab schon so viele spiele gespielt league of legends, pokemon, final fantasy(8-12), metal gear solid und 1000 andere spiele. und in jedem spiel gabs neue änderungen, die den leuten halt mal nicht gepasst haben, aber da kommt man halt einfach mal drauf klar und tut nicht so als sei man 5 jahre alt und blizzard ist der böse mann, der einem den lutscher aus dem mund reißt . aber in keinem anderen spiel gibt es so eine riesige community die nach alten klassen, alten gebieten, alten raids etc etc etc. in diesem beispiel alten models, schreit. überall wo man hinschaut. " die guten alten zeiten" immer und immer wieder :D und dann auch noch die classic server, die bald kommen werden. wann wird die vergangenheit denn mal losgelassen?


Ich sehe das als mein eigenes Spiel und ich möchte entscheiden, mit welchen Figuren ist das spielen will. Ich finde, bei einem Spiel das sehr story- und charakterlastig ist, gehört eine gewisse Kontinuität einfach dazu. "Der Charakter" ist doch ein wichtiger Inhalt in WoW. Warum soll er denn zerstört werden? Dazu kommt noch, daß hier auch sehr viele ältere Leute drin sind, die sich eben an ihrem Spiel das sie sich über die vielen Jahre hin aufgebaut haben, erfreuen möchten.

Außerdem ist es doch eine Wahlmöglichkeit. Niemandem wird doch etwas dafür weggenommen, wenn man mit seinen gewohnten Fiugren weiterspielen will. Es gibt für mich absolut keinen Grund, dieses wichtige Feature rauszuschmeißen.
18.07.2018 09:58Beitrag von Koyolein
Ich könnte jedes Mal schreiend davon laufen, wenn ich sehe, wie alte Tauren Modelle aussehen.

Dann benutze doch die neuen. Das eine schließt doch das andere nicht aus. Jeder soll spielen wie er möchte. Wenn ein Spiel schon so lange läuft, hat es eben eine Vergangenheit. Warum sollte man die einfach so auslöschen?
Wenn das so dauerhaft sein soll, dann hats Blizzard wirklich ins Hirn gekackt.
Direkt mal die CE Vorbestellung canceln, und Danke für nichts ,,I,,
18.07.2018 10:05Beitrag von Lotulus
18.07.2018 09:59Beitrag von Sànguiné
...

ja alles schön und gut. ich hab schon so viele spiele gespielt league of legends, pokemon, final fantasy(8-12), metal gear solid und 1000 andere spiele. und in jedem spiel gabs neue änderungen, die den leuten halt mal nicht gepasst haben, aber da kommt man halt einfach mal drauf klar und tut nicht so als sei man 5 jahre alt und blizzard ist der böse mann, der einem den lutscher aus dem mund reißt . aber in keinem anderen spiel gibt es so eine riesige community die nach alten klassen, alten gebieten, alten raids etc etc etc. in diesem beispiel alten models, schreit. überall wo man hinschaut. " die guten alten zeiten" immer und immer wieder :D und dann auch noch die classic server, die bald kommen werden. wann wird die vergangenheit denn mal losgelassen?


Ich sehe das als mein eigenes Spiel und ich möchte entscheiden, mit welchen Figuren ist das spielen will. Ich finde, bei einem Spiel das sehr story- und charakterlastig ist, gehört eine gewisse Kontinuität einfach dazu. "Der Charakter" ist doch ein wichtiger Inhalt in WoW. Warum soll er denn zerstört werden? Dazu kommt noch, daß hier auch sehr viele ältere Leute drin sind, die sich eben an ihrem Spiel das sie sich über die vielen Jahre hin aufgebaut haben, erfreuen möchten.

Außerdem ist es doch eine Wahlmöglichkeit. Niemandem wird doch etwas dafür weggenommen, wenn man mit seinen gewohnten Fiugren weiterspielen will. Es gibt für mich absolut keinen Grund, dieses wichtige Feature rauszuschmeißen.


ok ok, diese denk/sichtweise hört sich doch irgendwie "ungesund" an. dann hoff ich mal für dich, dass es nur ein bug war
Das Problem ist nicht, dass sich etwas verändert hat und überarbeitet wurde, sondern dass es sich einfach zum Schlechteren gewandelt hat. Ein echter Schritt rückwärts.

Aber wenn hier noch jemand schreiben sollte "Super, ich finde die Chars viel cooler und hübscher jetzt!", dann will ich mich auch ganz ohne Ironie für denjenigen freuen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum