Alte Charaktermodelle weg?

Allgemeines
Zurück 1 25 26 27 32 Weiter
08.09.2018 22:24Beitrag von Nunijuk
Jetzt stell dir doch einfach mal vor du guckst dir den Film "Der Herr der Ringe" an, und plötzlich mitten im 2. Teil, oder so, wird Aragorn von Til Schweiger gespielt.

Kannst du nun in etwa nachvollziehen, wie ich mich fühle?


Ja. Genau das hatte ich beim "Solo" Film... Harrison Fort ist einfach ein unschlagbarer Schauspieler...
Ich habe das Beitragslimit erhöht, damit ihr weiter diskutieren könnt.
09.09.2018 19:38Beitrag von Toschayju
Ich habe das Beitragslimit erhöht, damit ihr weiter diskutieren könnt.
Süße Ironie, worüber soll hier Diskutiert werden?
Über Geschmack kann man nicht Diskutieren...!

Gebt den Leuten doch lieber mal ein Statement was nun sache ist, anstatt diejenigen welche auf die Aktivierung der alten Modelle warten weiter hin zu halten...
So lausig kann der Kontakt seitens der CMs in die Staaten doch nicht sein.
09.09.2018 19:41Beitrag von Заркаш
Gebt den Leuten doch lieber mal ein Statement was nun sache ist, anstatt diejenigen welche auf die Aktivierung der alten Modelle warten weiter hin zu halten...
So lausig kann der Kontakt seitens der CMs in die Staaten doch nicht sein.
ich stups es morgen nochmal an. Leider habe ich bis dato noch keine weiteren Infos bekommen.
09.09.2018 19:43Beitrag von Toschayju
ich stups es morgen nochmal an. Leider habe ich bis dato noch keine weiteren Infos bekommen.


Dankeschön. Zumindest einen Grund für die Entfernung eben jener Funktion wäre echt super. Ich glaube dann könnten die Leute es zumindest besser nachvollziehen.
08.09.2018 22:32Beitrag von Ebro
Aber, hast schon mal versucht beim Frisör zu schauen ob, es nicht ein Gesicht gäbe, dass dem alten Modell etwas besser gleich kommen könnte?


Nein, ich geh nicht zum Friseur, der macht es nur noch schlimmer. Außerdem liegen beim Friseur oben tote Gnomenskelette.
Ich habe versucht mir eine neue Gnomin zu basteln, aber du kannst ja selbst mal im Startbildschirm anschauen wie die neuen Modelle aussehen, da ist ein einziges dabei, welches mir einigermaßen gefällt, und das hat mein Schürkchen jetzt. Die spiele ich aber auch noch nicht so lange, daß es mich großartig schmerzen würde, daß sie nun anders aussieht, okay, eigentlich spiele ich sie sowieso so gut wie nie, weil ich keinen großen Bezug zu ihr habe.

08.09.2018 22:32Beitrag von Ebro
ein bisschen wirkt die gute auch schon müde/ abgekämpft.. ob das echt nur an dem Augen Make-Up liegt? Oo


Das liegt nur daran, daß meine Haut seit zu langer Zeit nun keine Luft und Sonne mehr abbekommen hat, weil ich diesen Helm tragen muß. "schnief"
Ich will auch die alten Characktermodelle wieder haben. ,Ich will auch die alten Characktermodelle wieder haben.
Nein, ich geh nicht zum Friseur, der macht es nur noch schlimmer. Außerdem liegen beim Friseur oben tote Gnomenskelette.


Naja, die haben halt in den Spiegel geguckt, sich ne Schere geschnappt und sich die Pulsadern aufgeschnitten... ;-)
Nein, ich geh nicht zum Friseur, der macht es nur noch schlimmer. Außerdem liegen beim Friseur oben tote Gnomenskelette.


Naja, die haben halt in den Spiegel geguckt, sich ne Schere geschnappt und sich die Pulsadern aufgeschnitten... ;-)
Ich finde die alten Modelle furchtbar grob, hässlich und veraltet. Mittlerweile würden sie wie Fremdkörper im neuen Content wirken, daher kann ich schon verstehen, dass Blizzard die endlich mal ad acta legt, damit das Spiel einen einheitlich hübscheren Look bekommt.
15.09.2018 09:01Beitrag von Sturmheuler
Ich finde die alten Modelle furchtbar grob, hässlich und veraltet. Mittlerweile würden sie wie Fremdkörper im neuen Content wirken, daher kann ich schon verstehen, dass Blizzard die endlich mal ad acta legt, damit das Spiel einen einheitlich hübscheren Look bekommt.


Wieso schreibst du sowas? Hat es dich gestört, wenn jemand das für sich anders eingestellt hat? Nein, hat dich in keiner Weise beeinflusst, finde ich unmöglich sowas hier zu verfassen. Wie es ja schon mehrmals ausdrücklich erwähnt wurde finden einige, darunter auch ich die neuen Modelle hässlich und vorallem die Gnome sehen betrübt und total fertig mit der Welt aus. Da soll man doch lieber gar nichts hier schreiben als so einen dummen Kommentar wieder sorry.
15.09.2018 10:59Beitrag von Sugarswini
15.09.2018 09:01Beitrag von Sturmheuler
Ich finde die alten Modelle furchtbar grob, hässlich und veraltet. Mittlerweile würden sie wie Fremdkörper im neuen Content wirken, daher kann ich schon verstehen, dass Blizzard die endlich mal ad acta legt, damit das Spiel einen einheitlich hübscheren Look bekommt.


Wieso schreibst du sowas? Hat es dich gestört, wenn jemand das für sich anders eingestellt hat? Nein, hat dich in keiner Weise beeinflusst, finde ich unmöglich sowas hier zu verfassen. Wie es ja schon mehrmals ausdrücklich erwähnt wurde finden einige, darunter auch ich die neuen Modelle hässlich und vorallem die Gnome sehen betrübt und total fertig mit der Welt aus. Da soll man doch lieber gar nichts hier schreiben als so einen dummen Kommentar wieder sorry.


Da gibts dann nur eine Option für dich: Hör auf zu spielen.

Spiele entwickeln sich weiter. So ist das halt. Komm mit klar, oder lass es. Abrr hört auf wie 5 Jährige rumzunölen.
Bei den Gnomen muss ich ganz ehrlich sagen das sie mir auch nicht wirklich gefallen. Ich werd nie verstehen warum man die ersten neuen Modelle, die die so schön fröhlich wirkten, komplett mit den Depressiven Gesichtern ausgetauscht hat. Das sieht weder gut aus noch passt das zu der Rasse an sich.
Ansonsten vermisse ich persönlich die alten Modelle nicht, zumal ich auch seit Pandaria Release fast ausschließlich Pandas gespielt hab :p

Allerdings versteh ich auch nicht warum man den Knopf fürs umschalten so einfach entfernt hat... und vorallem warum man da einfach mal gar kein Statement zu hört von den Heinis aus Übersee.
08.09.2018 22:32Beitrag von Ebro
Zugegeben, deine Gnomin ist im neuen Aussehen, etwas.. eh.. reifer.


Ich finde eher, dass sie jetzt aussieht, als hätte sie eine Schilddrüsenüberfunktion. Das kann auch zu so Glubschaugen führen. Und die Lippen scheinen etwas botoxgeschädigt. Vielleicht sollte sie auch weniger trinken. Dann geht vielleicht die rote Nase weg.
15.09.2018 10:59Beitrag von Sugarswini
15.09.2018 09:01Beitrag von Sturmheuler
Ich finde die alten Modelle furchtbar grob, hässlich und veraltet. Mittlerweile würden sie wie Fremdkörper im neuen Content wirken, daher kann ich schon verstehen, dass Blizzard die endlich mal ad acta legt, damit das Spiel einen einheitlich hübscheren Look bekommt.


Wieso schreibst du sowas? Hat es dich gestört, wenn jemand das für sich anders eingestellt hat? Nein, hat dich in keiner Weise beeinflusst, finde ich unmöglich sowas hier zu verfassen. Wie es ja schon mehrmals ausdrücklich erwähnt wurde finden einige, darunter auch ich die neuen Modelle hässlich und vorallem die Gnome sehen betrübt und total fertig mit der Welt aus. Da soll man doch lieber gar nichts hier schreiben als so einen dummen Kommentar wieder sorry.


Ich schreibe es, weil ich es so empfinde. Wäre ich ein Spieleentwickler, läge mir schon etwas daran, dass mein Spiel einen einheitlichen Look hat und die nunmehr 14 Jahre alten Modelle sich nicht mehr im Gesamtgefüge der Welt wiederfinden. Du musst nicht meiner Ansicht sein, aber deine überdramatische Empörung ist peinlich.
Ich würde mir wünschen das blizz es hinbekommt die alten charaktermodelle adäquat in die neue engine einzuarbeiten. Das war doch irgendwann auch mal offiziell der plan oder ?
Also jedes Volk bekäme dann einige Gesicher mehr zur auswahl. Höher aufgelöste , detailliertere charaktermodelle der alten modelle.Die exakt gleichen wären es nicht aufgrund mehr details, müssten aber sogut wie möglich hinzubekommen sein.

alte char bewegungsmodelle wären dann natürlich leider weg (falls es die noch gibt).

Das dies mit einigem Aufwand verbunden ist, ist mir klar, npcs, rüssi, aber der schnee sturm kann das wenn er will ;) .

Ansonsten wieder die alten Modelle zugänglich machen bitte blizz.

Beides ist mit aufwand seitens der entwickler verbunden.

Ich versteh dich vollkommen nunijuk wenn du sagst dass der gnom nicht du bist auf dem vergleichsbild. vllt ne schwester oder so, aber einfach ein anderer charakter.

Wieso ich meinen wunsch gleich vorangestellt habe, ist das ich befürchte das blizz vllt aufgrund der veränderungen in der engine die alten modelle möglicherweise auslaufen lässt , was ohne adäquate alternativ modelle für viele echt schade wäre :(

Ich kenne die alten modelle aus bc/wotlk (war aufm blizzlike priv damals) , bin dann erst mit wod wieder eingestiegen , mich betriffts also nicht direkt.

Aber ich verstehe euch, jeder will seinen charakter spielen und nicht nen fremden aufgezwungen bekommen.

also blizz, überlegts euch bitte was! ;)
Meiner Empfindung nach, kann ich nicht verstehen, wieso die alten Modelle nicht einfach so erneuert wurden, daß man sie immernoch als die alten Modelle, nur halt graphisch moderner, erkennen kann?

Ich finde es übrigens auch nicht in Ordnung, daß hier von beiden Seiten dermaßen geschimpft wird, wie zum Beispiel "Seid froh das die alten Pixelvisagen weg sind" (da werd ich sogar grantig, und lasse mich abfällig über die neuen Modelle aus) und so weiter, anstatt einmal Verständnis aufzubringen, sich in die Lage von jemandem hineinzuversetzen, der nach 13 Jahren Spielzeit einen komplett anderen Charakter spielen soll, oder jemandem dem das Aussehen sowieso egal ist, oder die neuen Modelle besser gefallen.

Einen Mittelweg der alle zufrieden stellt hat es mit der Option ja gegeben, oder es hätte ihn gegeben die neuen Modelle einfach wie erneuerte alte Modelle aussehen zu lassen. Guckt nur alleine mal Jainas Wandel an. Das geht in Richtung Disney, und gefällt mir auch nicht, aber ich muß Jaina nicht spielen.
15.09.2018 13:55Beitrag von Elô
Vielleicht sollte sie auch weniger trinken. Dann geht vielleicht die rote Nase weg.


Pfft, ich trinke nicht mehr, also zumindest nicht mehr als früher.
15.09.2018 20:44Beitrag von Nunijuk
Meiner Empfindung nach, kann ich nicht verstehen, wieso die alten Modelle nicht einfach so erneuert wurden, daß man sie immernoch als die alten Modelle, nur halt graphisch moderner, erkennen kann?

Das ist doch der Fall.
Die Auflösungen der Texturen und Meshes ist erhöht worden.

15.09.2018 20:44Beitrag von Nunijuk
Guckt nur alleine mal Jainas Wandel an. Das geht in Richtung Disney, und gefällt mir auch nicht, aber ich muß Jaina nicht spielen.

Das ist ein Fall von (hoffentlich storybedingtem) Redesign. ;)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum