Hat die Horde noch Sympathieträger/richtige Anführer?

Geschichte
Zurück 1 10 11 12 20 Weiter

Dann ist die Begrifflichkeit aber falsch gewählt. Wie gesagt, viele schreiben hier von einer "Mary Sue", wenn sie einen Charakter als "zu gut" empfinden. Aber da muss man unterscheiden.

Die klassische Mary-Sue geht ja auf eine Star-Trek Parodie zurück, ...


Du willst mir jetzt allen ernstes erklären woher der Begriff Mary Sue stammt?
Ich finde es ja schön dass du nun endlich auch mal nachgelesen hast was eine Mary Sue ist, aber DU bist doch derjenige der meinte eine klassische Mary Sue wäre eine Figur mit schlecht ausgearbeitetem Charakter...
Ich habe zuvor mehere Eigenschaften Anduins aufgezählt die genau auf das zutreffen was als Mary Sue definiert ist.

Dinge tut, zu denen sie gar nicht in der Lage sein sollte.


So wie ein 18 jähriger Prinz der ein ausgezeichneter Diplomat ist und selbst Velen in punkto Weisheit belehren kann und bereits besser dazu in der Lage ist das Licht zu nutzen wie andere die bereits Jahrelange Übung haben...
Du sagst das trifft auf Anduin alles nicht zu, weil Blizzard uns ja erklärt wieso er das alles kann?
Das passiert doch bei jeder Mary Sue! "Ja der ist halt besonders Intelligent", "ja als er geboren wurde standen die Sterne in perfekter Linie", "er hat einen besonderen Draht zum Licht weil er der Auserwählte ist" ...

Dumme Frage: Woher sollte irgend jemand von ihnen gewusst haben, dass Garrosh mitten im Gericht befreit wird, in eine alternative Zeitlinie flieht?


Das ist ja das gemeine an der Sache!
Man kann eben im Vorfeld nicht voraussagen wie sich Entscheidungen letztlich auswirken. Anduin hat moralisch richtig entschieden, doch hatte seine Entscheidung fatale Konsequenzen (nicht nur WoD sondern auch Legion) doch macht er sich deshalb natürlich keine Vorwürfe, genausowenig wie sonst irgendwer... nur Sylvanas hat den Mut gegenüber ihrer Schwester zu sagen welche Konsequenzen ihr handeln letztlich hatte...
Das Problem der Mary`Sues ist nicht unbedingt dass sie Existieren sondern in welcher Rate sie auftreten.

Und gerade bei den Menschen wird es zunehmend schwieriger diese Überlegenheit irgendwie auch nur im Ansatz zu rechtfertigen ohne von"sind die besten in allem" auszugehen und genau das bringt die anderen Völker in eine Situation worin sie sich überflüssig fühlen können was Leute verprellt.
also erstmal. ich hab die us gerichte nur erwähnt weil ich der meinung war das der aufbau des höllschrei prozesses sich am amerikanischem rechtssystem angelehnt hat.

richter, geschworene, einsprüche usw.

ich wollte damit NICHT sagen das es am amerikanischem rechtssystem bezüglich der gesetze, was ist recht, was unrecht usw anlehnte.

was nun das urteil angeht. ich hab es so verstanden das einzig feststand das garrosh leben soll. wie, wo, welche auflagen oder so stand nicht fest.

soweit ich es verstanden habe haben die anklage und verteidigung nicht gestritten. es ging nur drum ob garrosh als strafe für seine taten hingerichtet werden soll oder nicht.

was nun die vergleiche zu kriegsverbrecherprozessen angeht.
es gibt heutzutage einen internationalen gerichtshof für kriegsverbrechen. anfang des jahres war er mal wieder in den medien weil einer der 1000serben im jugoslawien krieg ermordete nach der urteilsverkündung gift getrunken hat.

dieses gericht verhängt als höchststrafe mehrfach lebenslänglich.

zuguter letzt, nach garroshs letzte ansprache vor gericht dürfte jedem klar sein das die himmlisch erhabenen ihn niemals einfach so auf freiem fuss gesetzt hätten. ich denke er währe in eine zelle des shado pan kloster gelandet. strengstens bewacht. gleichzeitig hätten die mönche ihm wahrscheinlich ziemlich mit ihrer philosophi voll gelabert.
22.07.2018 19:09Beitrag von Sinâfay
Ich finde es ja schön dass du nun endlich auch mal nachgelesen hast

Sehr konstruktiv.

22.07.2018 19:09Beitrag von Sinâfay
So wie ein 18 jähriger Prinz der ein ausgezeichneter Diplomat ist

Er verbrachte seine Kindheit in einer Burg. Und als Prinz ist Bildung und Erfahrung in Diplomatie... ach, weißt du was, vergiss es.

Von mir aus, Anduin ist eine Mary Sue und Sylvanas nur eine missverstandene Wohltäterin. Was auch immer. Es ist nur ein Spiel.
Egal wie mans dreht und wendet...
Er ist einfach verdammt jung und der witz ist das in WOW Das alles nochmal viel krasser ist als im RL.
Wir reden also nicht nur von einer Oma/Opa die vl. 70 Jahre älter ist...Nein die haben vl. 1000 Jahre mehr Erfahrung.
Wie alt ist Velen? 20000 Jahre alt?

Versetz dich mal in die Lage eines wow Chars...Würdest du echt allen ernstens Anduin über dich...über dein Volk entscheiden lassen...Nie und nimmer^^
23.07.2018 00:36Beitrag von Ascheru
Wir reden also nicht nur von einer Oma/Opa die vl. 70 Jahre älter ist...Nein die haben vl. 1000 Jahre mehr Erfahrung.
Wie alt ist Velen? 20000 Jahre alt?


Dir ist schon bewusst, dass, wenn du 20000 Jahre alt bist, dir auch absolut egal sein kann, ob ein Mensch jetzt 19 oder 40 Jahre alt ist?
Ämdert aber was genau daran diesem jüngling die Verantwortung über die eigenen Leute zu lassen?
23.07.2018 06:06Beitrag von Sakrileg
23.07.2018 00:36Beitrag von Ascheru
Wir reden also nicht nur von einer Oma/Opa die vl. 70 Jahre älter ist...Nein die haben vl. 1000 Jahre mehr Erfahrung.
Wie alt ist Velen? 20000 Jahre alt?


Dir ist schon bewusst, dass, wenn du 20000 Jahre alt bist, dir auch absolut egal sein kann, ob ein Mensch jetzt 19 oder 40 Jahre alt ist?
[code][/code]

Ansich hast du recht.
Aber man müsste auch wissen das 40 Jahre für ein Mensch schon sehr reif ist und zumindest vernüpftig sein word.

Bei einem 18 jährigen sind Hormone und Hirn noch nichtmal auf 100%.
Die unfall quote bis 21 ist so hoch das italien zb. Extra nen Gesetz erlassen hat beim Auto fahren bzw mehrere.
Man kan Gefahren zb. Viel schlechter einschätzen und neigt dazu viel mehr risiko einzugehen.

Dachtet ihr nicht auch als ihr 16-21 jahre alt wart das ihr im grunde nichts an erfahrung oder dergleichen fehlt. Das ihr auch schon gleich viel wisst wie die älteren?

Heute weis ichs besser xD

Anduin müsste immerhin Fehlentscheidungen treffen besonders bei militärischen Aktionen.
Oder immerhin auf gegenwind stoßen. Aber das wird nicht wirklich passieren auser vl. Mal in nem satz oder so.
22.07.2018 21:37Beitrag von Senti

Er verbrachte seine Kindheit in einer Burg. Und als Prinz ist Bildung und Erfahrung in Diplomatie... ach, weißt du was, vergiss es.

Von mir aus, Anduin ist eine Mary Sue und Sylvanas nur eine missverstandene Wohltäterin. Was auch immer. Es ist nur ein Spiel.


Oh sind wir nun eingeschnappt?
Das mit der Burg erinnert mich an die Beispiele für PG-Charakterhintergründe im Rollenspiel (PG = Powergamer): "In den Ferien hat er immer Onkel Alrik auf dem Ponyhof besucht, deshalb ist er ein ausgezeichneter Reiter, selbst in der Schlacht und während eines Urlaubs an der See hat er einen Tauchkurs besucht und ist deshalb ein ausgezeichneter Schwimmer"

23.07.2018 00:36Beitrag von Ascheru

Wir reden also nicht nur von einer Oma/Opa die vl. 70 Jahre älter ist...Nein die haben vl. 1000 Jahre mehr Erfahrung.
Wie alt ist Velen? 20000 Jahre alt?


Aber Velen ist vielleicht nicht auf einer Burg aufgewachsen?
23.07.2018 10:12Beitrag von Sinâfay
22.07.2018 21:37Beitrag von Senti

Er verbrachte seine Kindheit in einer Burg. Und als Prinz ist Bildung und Erfahrung in Diplomatie... ach, weißt du was, vergiss es.

Von mir aus, Anduin ist eine Mary Sue und Sylvanas nur eine missverstandene Wohltäterin. Was auch immer. Es ist nur ein Spiel.


Oh sind wir nun eingeschnappt?
Das mit der Burg erinnert mich an die Beispiele für PG-Charakterhintergründe im Rollenspiel (PG = Powergamer): "In den Ferien hat er immer Onkel Alrik auf dem Ponyhof besucht, deshalb ist er ein ausgezeichneter Reiter, selbst in der Schlacht und während eines Urlaubs an der See hat er einen Tauchkurs besucht und ist deshalb ein ausgezeichneter Schwimmer"

23.07.2018 00:36Beitrag von Ascheru

Wir reden also nicht nur von einer Oma/Opa die vl. 70 Jahre älter ist...Nein die haben vl. 1000 Jahre mehr Erfahrung.
Wie alt ist Velen? 20000 Jahre alt?


Aber Velen ist vielleicht nicht auf einer Burg aufgewachsen?


Ich wollte ihn jetzt nicht vorschlagen xD blos das alter erfragen.

Hat aber die ganzen dreanai mit 2 anderen geleitet. Aber vom krieg könnte man sagen versteht er nicht viel da Sie ihn damals nicht führten. anders die Nachtelfen die schon früh anfangen sowohl Taktik und Kampf zu lehren. Zumindest höhere elfen.

Es ist ja ansich ok das er könig ist... denn die menschen sind schließlich die stärkste fraktion aber eben sollte das nicht so selbst verständlich sein wie es in der bfa beta der fall ist.

Irgendwelche reibereien; frgwürdige Entscheidungen...potenzial wäre genug da aber es müsste auch mal etwas sein was wir bisher aber eben nicht sehen.
Zb entmachtet er einen adelsfamilie weil sie aufmüpfig ist gegen ihn verschwört weil sie kriegsmüde ist.

Ist das alles zuviel erwartet?
Ja viel zuviel, den sobald eine Fraktion der Allianz beitritt hat sie eine weiße weste und alle Entscheidungen sind richtig und berechtigt.
Alle fragwürdigen Entscheidungen machen nur die Horde.
Oh sind wir nun eingeschnappt?

Nein, nur ermattet.
Ich füge mich jetzt dem tumben Mainstream.

23.07.2018 10:54Beitrag von Allwyn
Ja viel zuviel, den sobald eine Fraktion der Allianz beitritt hat sie eine weiße weste und alle Entscheidungen sind richtig und berechtigt.
Alle fragwürdigen Entscheidungen machen nur die Horde.

Lol dan haben wir doch die Lösung!
Die Horde mus nur der Allians beitreten! xDDDDDDD xDDDDD xD
Da spielt die Horde ja leider nicht mit. Die sind ja immer bockig. Siehe Erevien.
23.07.2018 10:12Beitrag von Sinâfay
22.07.2018 21:37Beitrag von Senti

Er verbrachte seine Kindheit in einer Burg. Und als Prinz ist Bildung und Erfahrung in Diplomatie... ach, weißt du was, vergiss es.

Von mir aus, Anduin ist eine Mary Sue und Sylvanas nur eine missverstandene Wohltäterin. Was auch immer. Es ist nur ein Spiel.


Oh sind wir nun eingeschnappt?
Das mit der Burg erinnert mich an die Beispiele für PG-Charakterhintergründe im Rollenspiel (PG = Powergamer): "In den Ferien hat er immer Onkel Alrik auf dem Ponyhof besucht, deshalb ist er ein ausgezeichneter Reiter, selbst in der Schlacht und während eines Urlaubs an der See hat er einen Tauchkurs besucht und ist deshalb ein ausgezeichneter Schwimmer"

23.07.2018 00:36Beitrag von Ascheru

Wir reden also nicht nur von einer Oma/Opa die vl. 70 Jahre älter ist...Nein die haben vl. 1000 Jahre mehr Erfahrung.
Wie alt ist Velen? 20000 Jahre alt?


Aber Velen ist vielleicht nicht auf einer Burg aufgewachsen?
Dir ist bewusst das du dich gerade lächerlich machst oder?
23.07.2018 06:44Beitrag von Zahir
Ämdert aber was genau daran diesem jüngling die Verantwortung über die eigenen Leute zu lassen?


Tun sie das? Ich wusste garnicht, dass Anduin Tyrande und Velen als Anführer ihrer Völker abgelöst hat, aber habe mich auch nicht so in die Beta vertieft, weil ich mich vom Addon überraschen lassen will.
23.07.2018 11:16Beitrag von Senti
Lol dan haben wir doch die Lösung!
Die Horde mus nur der Allians beitreten! xDDDDDDD xDDDDD xD


https://assets.booksforbetterliving.com/wp-content/uploads/2017/06/salt-By-Miro-Novak-shutterstock_517613890-700x375.jpg
23.07.2018 18:23Beitrag von Erevien
https://assets.booksforbetterliving.com/wp-content/uploads/2017/06/salt-By-Miro-Novak-shutterstock_517613890-700x375.jpg


Dein Ernst?
DAS ist das zynischste, was dir eingefallen ist? Ich meine, du hast die Weiten des Internets zur Verfügung und wählst... DAS?


Es hätte Memes gegeben...
https://i.gyazo.com/90b369a8e41ffa9c30526dd75aac3060.png
https://i.gyazo.com/9876106b8f895c8dc2a5f6a44deb3e33.png
https://i.gyazo.com/e4c7a55a196e4e5c1d8d67b19123f112.png

... GIFs...
https://media.giphy.com/media/14c4yIVAVWZgnm/giphy.gif
https://media.giphy.com/media/qivbcSpS2mdAA/giphy.gif
https://media1.tenor.com/images/95bbf9953f475407c4c35fd6aa7abcae/tenor.gif?itemid=6124623

... BEI KAEL'THAS' PARFÜMIERTEM INTIMBEREICH, SOGAR YOUTUBE-VIDEOS!!!
https://www.youtube.com/watch?v=d8cHjgMKs3g
https://www.youtube.com/watch?v=htznZ2bJ4Xk
https://www.youtube.com/watch?v=e6WLO0_dMto

Und du entscheidest dich für...
23.07.2018 18:23Beitrag von Erevien
https://assets.booksforbetterliving.com/wp-content/uploads/2017/06/salt-By-Miro-Novak-shutterstock_517613890-700x375.jpg


Echt, Erevien... die Welt ist groß! Sei mal kreativ und schau über Google Seite 1 hinaus! Das ist ja deprimierend.
ლ(ㆆ _ ㆆ)
Ich bin vielleicht, zynisch, salty undgenerell alles was Klischee Warcraft Elfen noch so sind, aber das bedeutet nicht dass ich radikal sein muss bro. ლ(ㆆ _ ㆆ)
23.07.2018 09:58Beitrag von Ascheru
Anduin müsste immerhin Fehlentscheidungen treffen besonders bei militärischen Aktionen.

Du meinst, wie die Entscheidung, Genn Graumähne und Himmelsadmirälin "mir egal ob die Orcs unbewaffnet sind und sich ergeben wollen, knallt sie ab!" Rogers, mit einer Spähmission nach Sturmheim zu entsenden?

Außerdem vergisst du zwei Dinge:
1.) Anduin wurde für die Rolle als König ausgebildet, auch wenn er sich nicht wirklich um die Aufgabe gerissen hat.

2.) Er hat Berater.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum