Haustierglücksbringer

Haustierkämpfe
Warum läßt man es nicht einfach wie es ist?Wenigstens diese Nebensächlichkeiten könnte man mal unangetastet lassen.
10.08.2018 19:42Beitrag von Waldheini
Warum läßt man es nicht einfach wie es ist?Wenigstens diese Nebensächlichkeiten könnte man mal unangetastet lassen.

Weil einige von den Dingern tausende herumliegen haben und sich dann instant im neuen Addon alles kaufen/aufwerten können.
10.08.2018 19:42Beitrag von Waldheini
Warum läßt man es nicht einfach wie es ist?Wenigstens diese Nebensächlichkeiten könnte man mal unangetastet lassen.


Wenn es so eine Nebensächlichkeit ist, stört es ja ohnehin niemanden, was damit passiert.
11.08.2018 09:33Beitrag von Steely
10.08.2018 19:42Beitrag von Waldheini
Warum läßt man es nicht einfach wie es ist?Wenigstens diese Nebensächlichkeiten könnte man mal unangetastet lassen.

Weil einige von den Dingern tausende herumliegen haben und sich dann instant im neuen Addon alles kaufen/aufwerten können.


Können Sie ja, zumindest die die ihre 5 bis 10k Glücksbringer noch eingetauscht haben. Würde mir einen Händler zum tauschen wünschen .... meinetwegen Verhältnis 1:3 oder 1:5 ...
11.08.2018 09:33Beitrag von Steely
10.08.2018 19:42Beitrag von Waldheini
Warum läßt man es nicht einfach wie es ist?Wenigstens diese Nebensächlichkeiten könnte man mal unangetastet lassen.

Weil einige von den Dingern tausende herumliegen haben und sich dann instant im neuen Addon alles kaufen/aufwerten können.


Wieso immer diese merkwürdige Annahme, man wolle sich mit den alten Marken dann doch auch alles Neue kaufen?

Ich bin selbstverständlich davon ausgegangen, dass man sich die neuen Sachen nur mit den neuen Marken kaufen kann. Ich bin nur nicht davon ausgegangen, dass man sich plötzlich viele der alten Sachen nur noch mit den neuen Marken kaufen kann. Das halte ich für eine sehr schlechte Entscheidung.
Hallo Suche ein Händler für die Neuen Haustierglücksbringer
Hier findest du eine Auflistung der neuen Händler für die Haustiere und Spielzeuge:
http://www.vanion.eu/guides/battle-for-azeroth-guide-sammelspass-haustiere-reittiere-spielzeuge-transmog-mehr-18777/die-neuen-haustiere-3480

Ansonsten kannst du bei den altbekannten Händlern Lio/Serrah in der Garnison oder in Dalaran auch wieder Kampfsteine, Bandagen und andere Dinge für die neuen Haustierglücksbringer.

Auch Dana Pull in Boralus verkauft neben den im Guide aufgeführten Haustieren die Kampfsteine etc.
Hallo

Ich habe mal zwei Fragen, weil ich irgendwie den Überblick verloren habe ;)
(Bin nach neun Monate Pause zurückgekehrt)

1. Wo bekomm ich denn diese Polierte Haustierglücksbringer her?

(Die anderen "Haustierglücksbringer" in man in Draenor bekommt, werden ja nicht mehr angenommen).

2. Gibt es in Battle for Azeroth keine Haustierkampftrainer?
(Habe noch keinen einzigen entdeckt. Petbattle usw. zeigt auch nichts an)

Danke für (evtl.) Antworten :)

Gruß Kajan
Huhu.

Zu Frage 1:
In Kul'Tiras und Zandalar bekommt man sie einmalig von bestimmen Quests, Schätzen und seltenen Gegnern und später dann hauptsächlich von Haustierkampf-Weltquests und Missionen.

Zu Frage 2:
Durch die oben genannten Haustierkampf-Weltquests kannst du die Gegner bekämpfen. Es gibt in BfA jeweils zwei davon um 9 Uhr und nochmals zwei um 21 Uhr. Davon ist immer jeweils eine in Kul'tiras und eine in Zandalar.

Zu den alten Haustierglücksbringern:
Die glänzenden Haustierglücksbringer aus Legion und WoD können in Dalaran und in der Garnison noch gegen die Haustiere aus dem jeweiligen Content getauscht werden.
Okay

Danke für die Hilfe :)
Absolute Frechheit habe einen haufen Hausttier glücksbringer gefarmt und dann sind die wertlos danke wow team was kommt als nächstes das mein gold weg ist wenn ich mich einlogge oder was und nein ich bin niemand der sich jeden tag in forum sitzt und schaut was blizzard einen als nächstes weg nimmt
Ingame Benachrichtigung hätte ich vermutlich auch als störend empfunden, aber man hätte sicherlich im Luncher nen Dick geschrieben Vermerk/Link rein setzten können, z.B. mit dem Titel Währungsänderungen oder Währungsverfall. Da hätte es jeder gesehn, wer es dann immer noch nicht liest, hat dann wirklich selber Schuld.

Begeistert bin ich von der änderung auch nicht, dass die Schuld dafür nicht nur bei Blizz liegt, ist mir klar, aber ein Vermerk im Luncher für ein oder zwei Wochen wäre sicher nicht verkehrt gewesehn. Nicht jeder schaut ins Forum, aus welchen Gründen auch immer. Ich persönlich hab da oft auch keine Zeit/Lust zu und nutz die Zeit, die ich habe dann lieber zum Spielen.
Mit dem Spiel aufhören werde ich deswegen sicher nicht, aber ärgerlich finde ich es auch.
Klar hätte man damit rechnen können, als Spieler der schön länger dabei ist, auf der andren Seite muss man sagen, das es von Draenor zu Legion auch keine änderung an diesen Marken gab, weshalb es nicht zwingend klar war, das sie diese nun weitestgehend entwerten.
Ich habe es leider auch nicht gelesen das sich die Haustierglücksbringer ändern. Bei dem schönen Sommer habe ich das Real Life mal im Juni/Juli vorgezogen ;-). Auch ich finde es sehr schade, das ich zumindest die Aufwertungssteine nicht mehr mit den Marken kaufen kann. Denn die zu sammlen, hat ja wenig mit der eigenen Stufe zu tun, als mit der Fähigkeit des Haustierkampfes. Sry, aber es ist schon ärgerlich. Neue (teure) Tiere für die neuen Marken ok, aber die Stein NO GO!
Hallo,

warum gibt es dann in Draenor immernoch die alten Haustierglücksbringer für die weekly Haustierquest? Verstehe ich nicht, wenn der Questgeber nur für polierte HtGb´s Zeugs anbietet?

Sry, dass ich den Faden hervorgekramt habe.
Für Content aus Draenor und Legion gibt es die "Glänzende Haustierglücksbringer" und mit diesen kann man auch weiterhin noch die Haustiere und Spielzeuge aus Draenor und Legion kaufen.

Händler dafür findest du in der Menagerie in deiner Garnison, oder in der magischen Menagerie in Dalaran (Legion).

Die Verbrauchsgüter (Kampfsteine, Bandagen etc.) benötigen seit 8.0 allerdings die neuen "Polierter Haustierglücksbringer", die man von BFA Content bekommen kann.

Also um auf deine Frage direkt zu antworten:
Weil man damit noch die alten Sachen (Haustiere und Spielzeuge) kaufen kann.
03.11.2018 20:52Beitrag von Nyari
Händler dafür findest du in der Menagerie in deiner Garnison, oder in der magischen Menagerie in Dalaran (Legion).


Aha, ok, danke. Die menagerie hab ich noch nicht freigeschaltet, da kommt dann noch ein zweiter Händler.
Du müsstest in der magischen Menagerie in Dalaran (der Haustierladen mit Breanni), trotzdem beide Händler vorfinden.
Draemus bietet die Haustiere und Spielzeuge aus Legion an und Fanny Fallenschnapp (Allianz) bzw. Giada Goldleine (Horde) die Haustiere und Spielzeuge aus Draenor.

In der Garnison hättest du höchstens nochmals Zugriff auf Giada bzw. Fanny.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum