Wiedereinsteiger hat ein paar Fragen

Fragen & Guides für neue Spieler
Hallo Leute!

Ich hab Legion nach Release ein Weilchen gespielt, hauptsächlich mit dem Warri hier, daneben gibt's noch nen 102er Druid, nen 100er Warlock, 98er Rogue etc...

Ich spiele also schon ne ganze Weile nicht mehr. Nun hat mich gestern die BfA-Werbung "getroffen" und ich hab wieder Lust bekommen, ein wenig zu spielen.

Aber wie so oft nach so langer Zeit sind diverse Sachen neu dazugekommen und man kennt sich hinten und vorne nicht mehr aus, was wie wo man mit den Charakteren grad gemacht hat.

Somit, kurz und knapp, was würdet ihr vorschlagen, dass ich tun soll?
Mit dem Warrior gewisse "Vorbereitungen" für BfA treffen? (gibt's da überhaupt was?)
Den Druid hochlvln und "vorbereiten"? (der hat mir zum Schluß eigentlich viel Spaß gemacht als Heiler)
Oder einen neuen Char lvln, um wieder "reinzukommen" ins Game?

Ich weiß, das ist alles komplett subjektiv, aber ich wollte mir einfach mal ein paar Meinungen anhören. Persönlich tendiere ich zu nem neuen Char.

Danke im voraus für eure Antworten!

P.S.: Sorry dass ich mich noch nicht großartig über Neuerungen von BfA informiert hab, das kommt alles noch. Vielleicht erleichtert das ja auch meine Entscheidung ;)
Hallo,
vorbereiten musst du nichts.
Nächste Woche soll es an der Dunkelküste ein Event geben, bei man Twinks leicht ausrüsten kannst.
Das könntest du also machen.

AKtuell könntest du mit deinem Warri (falls noch nicht geschehen) Die M+ Truhe oben bei Odyn in deiner Ordenshalle öffnen. Dort befinden sich 1000 Essenzen mit denen du dir ein Legendary in Dalaran beim Schmied (Hordebank) kaufen kann.

zum Leveln für BFA würde ich für einen Krieger die Armschienen (Die Leben pro verbrauchter Wut geben) oder den Sephuz Geheimnis, den Ring empfehlen.
im Optimalfall natürlich beides.

Mehr gibt es sonst nicht zu tun.
Also kannst du auch einen deiner Twinks auf 110 bringen.
Vielen Dank!
Ich glaub, besser hätt ich mir eine kurze Übersicht nicht wünschen können :D

Gibt's diese Truhe für jeden 110er? Sprich, Druid hochleveln und dann auch noch ein Legendary abgreifen?
100% sicher bin ich mit nicht, aber ich meine, das wäre eine einmalige Angelegenheit wegen des Item-Squish und den davor gelaufenen M+ gewesen. Ab nächster Woche wird es wohl wieder die normalen Truhen nach Abschluss einer M+ geben.

Allerdings wäre das auch nicht so schlimm, weil es anstelle von Artefaktmacht jetzt überall die Essenzen gibt, für die du dir die Legendaries kaufen kannst. Die 1000 Stück solltest du also recht schnell zusammenbekommen.
Ah, so ist das. Hab kurz ingame gesehen dass bei einer der Artefaktwaffen die Spezialfähigkeit ausgegraut ist. Die sind also somit "deaktiviert" und zur normalen Waffe geworden?

Dann werd ich wohl neben dem Warrior-Legendary noch meinen Druid lvln und das Legendary holen. Bei meiner geringen Spielzeit sollte ich somit bis Release beide "fertig" haben :D
21.07.2018 11:30Beitrag von Kronosh
Ah, so ist das. Hab kurz ingame gesehen dass bei einer der Artefaktwaffen die Spezialfähigkeit ausgegraut ist. Die sind also somit "deaktiviert" und zur normalen Waffe geworden?

[/quote]

Deaktiviert ja, aber trotdem noch wohl eine der besten waffen die du bis BfA haben kannst. Artefaktwaffen skalieren in deinem Lvl mit also 98 wenn du eine holst bis 110. also ähnlich wie die Erbstücke ;-)
Sehr schön :)

Dann danke an alle für eure Tips und noch ein schönes Wochenende!

FOR THE HORDE!
Ok, eine Frage hätt ich doch noch ;)

Hab grad alles wieder eingerichtet (AddOns, Skills etc) und bin probeweise in meinen Lieblings-Legacy-Raid, ICC.

Kann es sein, dass es am Item Squish bzw den fehlenden Artefaktskills liegt, dass ich gefühlt ewig auf die Bosse eingeklopft hab?
Ok, "ewig" ist natürlich übertrieben, aber es hat sich schon ca 2-3 mal so lang angefühlt.

Es könnte auch sein, dass ich es falsch in Erinnerung hab...
Das liegt wirklich an dem Item Squisch.

Es wurde ja alles angepasst und Blizz hat schon gesagt, dass daran noch gefeilt werden muss.
21.07.2018 22:06Beitrag von Kronosh
Ok, eine Frage hätt ich doch noch ;)

Hab grad alles wieder eingerichtet (AddOns, Skills etc) und bin probeweise in meinen Lieblings-Legacy-Raid, ICC.

Kann es sein, dass es am Item Squish bzw den fehlenden Artefaktskills liegt, dass ich gefühlt ewig auf die Bosse eingeklopft hab?
Ok, "ewig" ist natürlich übertrieben, aber es hat sich schon ca 2-3 mal so lang angefühlt.

Es könnte auch sein, dass ich es falsch in Erinnerung hab...


Da momentan durch den alles verändernden Patch 8.0 an diversen Stellen noch Skalierungsprobleme bestehen, kann es durchaus sein dass das ein Bug ist und im Laufe der nächsten Tage/Wochen noch gefixt wird, denn ein Raidcontent der 20 oder mehr Level (bzw. 2 oder mehr Expansions) unter dir ist sollte überhaupt kein Problem mehr darstellen solo, also das ist garantiert nicht gewollt in der Form. Allerdings ist es tatsächlich so dass man alten Levelcontent (dazu zählen Raids aber eigentlich nicht) nicht mehr ganz so schnell durchmachen kann wie es früher mal möglich war. Also dass sich die Levelphase etwas mehr zieht, ist so gewollt, aber extreme Skalierungsprobleme die wenig Sinn machen sind sehr wahrscheinlich ein Bug der durch 8.0 kam.
Ok, danke soweit!

Wird sich dann wohl noch einpendeln. Es ist ja, obwohl es länger gedauert hat, bis ein Boss liegt, nicht schwieriger geworden. HP etc schienen weiterhin "normal", also null Bedrohung von den Bossen.

Vielen dank euch!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum