Mistweaver 8.0 ... ich bin happy

Mönch
Leute die du mit Essenzenborn triffst bekommen zusätzlich einen HoT für 8 Sekunden. Solange der HoT drauf ist bekommen die Leute mit dem HoT doppelt so viel Heilung durch die Mastery.
28.07.2018 23:39Beitrag von Lacara
Was meinst du mit Doppel Mastery buff? :)


Ziele, die von dem Essenzborn-Buff betroffen sind, werden durch Gist of Mists / Nebelschwall (die Meisterschaft) doppelt geheilt.

D.h. wenn deine Meisterschaft durch Einhüllenden Nebel (Enveloping Mists), Beleben (Vivify) und Erneuernden Nebel (Renewing Mist (Hot)) ausgelöst wird, dann heilt der Meisterschafts-Proc ein Ziel mit dem Essenborn-Hot um die doppelte Menge.

Edit: Verdammt, Liftea war schneller ^^
Hab noch etliche M+ geheilt.

Man kann ganz gut mit dem Baum Leben. Wenn viele Leuts droppen wirds hier und da etwas wackelig, außerdem ist es wie immer doch schon ein teures Heilen als Mönch ins Sachen Mana.

Tempo scheint mir recht wichtig zu sein, da es viele Dinge gut beeinflusst, aber eben auch das Mana schnell frisst.

Bissel aufgesetzt und leicht nervig wirkt jedoch dass man den Hot immer auf CD halten muss. Aber man kann damit leben..

Das die Statue der Jadeschlange für den hohen Skillbereich so uninteressant gehalten wird, ist nach wie vor schwach und brauch ne Anpassung.
Generell finde ich auch, dass die Spielweise Spaß macht und so in Ordnung ist.
Mir gefallen nur aktuelle Logs und Rankings gar nicht - da sieht es wieder aus, als wäre der MW nur eine "Liebhaberklasse", aber eben nichts für Mythic Progress oder hohe Keys. Entsprechend wird es wieder nervig, wenn man darauf angewiesen ist, sich Random Gruppen zu suchen.
Allerdings sind das PrePatch Zahlen... aber der Optimismus, dass dies dann auf 120 plötzlich anders ist, hält sich in Grenzen.
wenn man bubble wieder im stun usen kann ist alles fine. ansonsten find ich ihn ganz nice bisher
Ich habe auge +17 easy gehealt bis vor dem Patch. Hab es jetzt 7mal getestet: keine chance! Der Gruppenheal wenn man ihn brauch, ist nicht da, da Beleben nur Ziele mit Renewing Mist Buff healt. Kann nur sagen: Danke für die neue Mechanik.
04.08.2018 19:53Beitrag von Sahnetüte
Ich habe auge +17 easy gehealt bis vor dem Patch. Hab es jetzt 7mal getestet: keine chance! Der Gruppenheal wenn man ihn brauch, ist nicht da, da Beleben nur Ziele mit Renewing Mist Buff healt. Kann nur sagen: Danke für die neue Mechanik.
Und das direkte Ziel. Du kannst fast dauerhaft auf 4 Spielern RM aktiv halten und den 5. Spieler mit Beleben direkt heilen. Der AoE Throughput war trotzdem vorher etwas stärker.
21.07.2018 10:15Beitrag von Koyolein
Wenn die Statue einfach wieder Leute ancasten würde, die verletzt sind, das wäre top.


Ja das waren noch für mich schöne Heilmönchzeiten und ich vermissen meinen WoD Mönch auch jetzt noch soooo sehr,für mich hat er da mit am meisten Spass gemacht und meine geliebte Statue war nicht nur fast zur zierde da sondern hat Intelligent mitgeheilt.

R.I.P Meine WoD Mönch Erinnerungen *Schnüff*
04.08.2018 19:53Beitrag von Sahnetüte
Ich habe auge +17 easy gehealt bis vor dem Patch. Hab es jetzt 7mal getestet: keine chance! Der Gruppenheal wenn man ihn brauch, ist nicht da, da Beleben nur Ziele mit Renewing Mist Buff healt. Kann nur sagen: Danke für die neue Mechanik.


Hab seit dem Prepatch einen 20er und einen 19er gemacht und empfand beide als recht angenehm. Würde sogar soweit gehen und sagen, dass es angenehmer als vor dem Patch war.
06.08.2018 12:44Beitrag von Djmaisfeld
04.08.2018 19:53Beitrag von Sahnetüte
Ich habe auge +17 easy gehealt bis vor dem Patch. Hab es jetzt 7mal getestet: keine chance! Der Gruppenheal wenn man ihn brauch, ist nicht da, da Beleben nur Ziele mit Renewing Mist Buff healt. Kann nur sagen: Danke für die neue Mechanik.


Hab seit dem Prepatch einen 20er und einen 19er gemacht und empfand beide als recht angenehm. Würde sogar soweit gehen und sagen, dass es angenehmer als vor dem Patch war.


Ja, gerade weil man den Tank jetzt vernünftig heilen kann UND gleichzeitig die Gruppe, wenn es brenzlig wird.
Und nicht wie vorher, wo man sich je nach Situation entscheiden durfte.
06.08.2018 12:44Beitrag von Djmaisfeld
Hab seit dem Prepatch einen 20er und einen 19er gemacht und empfand beide als recht angenehm. Würde sogar soweit gehen und sagen, dass es angenehmer als vor dem Patch war.


Das höchste was ich bisher im Prepatch gemacht habe war +16. Ist jetzt zwar keine Herausforderung, aber mir ist halt oft aufgefallen wie viel einfacher man jetzt z.B. fails ausgleichen kann. Ich ziehe die Gruppe teilweise so schnell hoch es ist einfach abartig. Gerade auf einzelnen Personen, die noch Renewing Mist draufhaben und dann den Single Target Heal + Mastery Heal + Cleave Heal von Vivify noch bekommen

Aber ja. Defintiv angenehmer als vor dem Patch.
06.08.2018 17:56Beitrag von Liftea
06.08.2018 12:44Beitrag von Djmaisfeld
Hab seit dem Prepatch einen 20er und einen 19er gemacht und empfand beide als recht angenehm. Würde sogar soweit gehen und sagen, dass es angenehmer als vor dem Patch war.


Das höchste was ich bisher im Prepatch gemacht habe war +16. Ist jetzt zwar keine Herausforderung, aber mir ist halt oft aufgefallen wie viel einfacher man jetzt z.B. fails ausgleichen kann. Ich ziehe die Gruppe teilweise so schnell hoch es ist einfach abartig. Gerade auf einzelnen Personen, die noch Renewing Mist draufhaben und dann den Single Target Heal + Mastery Heal + Cleave Heal von Vivify noch bekommen

Aber ja. Defintiv angenehmer als vor dem Patch.


Den Eindruck hatte ich gestern überhaupt nicht. Gerade die neue Spielweise mit Beleben schmeckt mir nicht, bzw. komme ich noch nicht mit zurecht. Bei unvorhergesehenem Schaden kommen direkt die Probleme, wenn Essenzborn nicht mehr ausreicht und ich auf meiner Gruppe nicht überall erneuernden Nebel drauf habe.
Wir Donnerfokustee nur noch für erneuernden Nebel benutzt? Ansonsten kann ich maximal 3 Leute gleichzeitig gebufft haben - und einer fällt dann hinten runter. Auch das ständige Wechseln des erneuernden Nebels macht mir zu schaffen. Früher kein Problem, doch jetzt hatte ich versucht immer den Spieler zu heilen, der entweder sehr niedrige HP hatte oder welcher keinen Hot auf sich hatte.
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich, speziell zu m+.
08.08.2018 07:37Beitrag von Maceplus
06.08.2018 17:56Beitrag von Liftea
...

Das höchste was ich bisher im Prepatch gemacht habe war +16. Ist jetzt zwar keine Herausforderung, aber mir ist halt oft aufgefallen wie viel einfacher man jetzt z.B. fails ausgleichen kann. Ich ziehe die Gruppe teilweise so schnell hoch es ist einfach abartig. Gerade auf einzelnen Personen, die noch Renewing Mist draufhaben und dann den Single Target Heal + Mastery Heal + Cleave Heal von Vivify noch bekommen

Aber ja. Defintiv angenehmer als vor dem Patch.


Den Eindruck hatte ich gestern überhaupt nicht. Gerade die neue Spielweise mit Beleben schmeckt mir nicht, bzw. komme ich noch nicht mit zurecht. Bei unvorhergesehenem Schaden kommen direkt die Probleme, wenn Essenzborn nicht mehr ausreicht und ich auf meiner Gruppe nicht überall erneuernden Nebel drauf habe.
Wir Donnerfokustee nur noch für erneuernden Nebel benutzt? Ansonsten kann ich maximal 3 Leute gleichzeitig gebufft haben - und einer fällt dann hinten runter. Auch das ständige Wechseln des erneuernden Nebels macht mir zu schaffen. Früher kein Problem, doch jetzt hatte ich versucht immer den Spieler zu heilen, der entweder sehr niedrige HP hatte oder welcher keinen Hot auf sich hatte.
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich, speziell zu m+.


Heyo, also ich kann dir meinen Eindruck als MW in M+ wie folgt beschreiben:
Ich habe in der letzten Woche einige Keys zwischen +20-23 gespielt. Die Affixe Tyrannisch/Anstachelnd und Explosiv gelten ja nicht gerade als die angenehmsten.

Grundsätzlich spiele ich immer mit Donnerfokustea und halte Erneuernder Nebel auf Cooldown. Hier ist es auch wichtig vor Bossen oder in Intermissions zu prehoten. Ansonsten schaffe ich es mit schnellem Targetwechsel allein durch Beleben die Gruppe zu toppen. Man hat somit 3-4 Targets mit erneuernder Nebel belegt. Aus diesem Grund sollte dein Maintarget bei gleichmäßigem Schaden immer ein nichtbelegtes Ziel sein. Natürlich wenn du vorher Essenzborn castet wird die Wirkung durch Nebelschwall deutlich verstärkt.
Ich gebe dir recht in starken Burst-Phasen musst du schnelle Target-Switchs durchführen um die Stärke von Beleben richtig auszuspielen, allerdings denke ich, dass der Monk einer der stärkeren Burst-Healer in M+ ist.
Ob du mit Statue oder Chi-ji spielst, ist situationsabhängig macht aber keinen großen Einfluss auf dein Problem.
Die Heilung von Nebelschwall bei Erneuerder-Nebel ist auch nicht zu unterschätzen, weswegen ich unsere Mastery für M+ als stark empfinde.
Danke für die schnelle Antwort. Noch eine Frage zu deinen schnellen switches und beleben: Hardcastet du Beleben oder nutzt du hier erst soothing mist mit anschließendem Instant?
08.08.2018 08:02Beitrag von Maceplus
Danke für die schnelle Antwort. Noch eine Frage zu deinen schnellen switches und beleben: Hardcastet du Beleben oder nutzt du hier erst soothing mist mit anschließendem Instant?
Hardcasten. Wenn du ohnehin für jedes Beleben das Ziel wechselst immer Hardcasten. Bleibst du für 3 oder mehr Vivify auf einem Ziel, gewinnst du erst Zeit.

:__|___:__|___:__|___:__|_ SM mit Zielwechsel (: - SM cast, | - Vivify heilt)

___|___|___|___|___|___| Vivify Hardcast mit Zielwechsel ( | - Vivify heilt)

:__|___|___|___|___|___|_ SM mit Vivify auf ein Ziel (: - SM cast, | - Vivify heilt)

Zu deiner oben aufgeführten Problematik: Wenn du wirklich RM auf Cooldown verwendest und jeden 3. RM mit TFT buffst, kannst du Vivify auf dem Ziel ohne Hot spammen und heilst immer die ganze Gruppe (regelmäßiges Nach-Hotten vorausgesetzt). Und verlass dich nicht zu sehr auf Essence Font. Gerade wenn du in Dungeons mit dem Talent "Ausschöpfen" spielen solltest. Sobald alle den Hot von EF auf sich haben (+RM), lohnt sich Vivify im Regelfall mehr als weiterhin Essence Font zu kanalisieren, wenn viel Schaden reinkommt.
Besten Dank für die Erläuterung!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum