Unlogische Dinge in WoW

Allgemeines
1 2 3 12 Weiter
Einfach mal aus Just for Fun schreiben wir hier in diesem Thread unlogische Dinge auf, die realistisch betrachtet keinen Sinn ergibt.

Wenn wir aus maximaler Höhe ins Wasser fallen (ohne Hilfe wie Gleiter usw.) , sind wir trotzdem noch am Leben.
man kann in Lava schwimmen :)
25.07.2018 20:01Beitrag von Nicônicônii
Wenn wir aus maximaler Höhe ins Wasser fallen (ohne Hilfe wie Gleiter usw.) , sind wir trotzdem noch am Leben.


Wie war das nochmal? Aus 10/20 Metern ohne Wasserbewegung wie Beton(Aufschlagwinkel spielt natürlich auch ne Rolle)^^

25.07.2018 20:01Beitrag von Nicônicônii
Einfach mal aus Just for Fun schreiben wir hier in diesem Thread unlogische Dinge auf, die realistisch betrachtet keinen Sinn ergibt.


Die Liste wäre einfach eeeeeeeeeeeeeeeee...

eeeeeeeeeeendlos
25.07.2018 20:01Beitrag von Nicônicônii
Einfach mal aus Just for Fun schreiben wir hier in diesem Thread unlogische Dinge auf, die realistisch betrachtet keinen Sinn ergibt.

Wenn wir aus maximaler Höhe ins Wasser fallen (ohne Hilfe wie Gleiter usw.) , sind wir trotzdem noch am Leben.


Bei uns Tauren ist das gar nicht so unlogisch.
Wir werden einfach von unserer überirdischen Fluffigkeit abgefedert.

Am unlogischsten finde ich nach wie vor Gnome in Plattenrüstung.
Todesritter können ertrinken
Ich schleppe als Gnomin 6 Taschen vollgepackt mit Waffen, Rüstungen, Ingenieurssachen und tonnenweise Erze mit mir herum, ohne mindestens 3 Packesel zu führen. :D
25.07.2018 20:13Beitrag von Nunijuk
Ich schleppe als Gnomin 6 Taschen vollgepackt mit Waffen, Rüstungen, Ingenieurssachen und tonnenweise Erze mit mir herum, ohne mindestens 3 Packesel zu führen. :D


Nicht vergessen, früher waren in den Taschen auch noch die Haus- und Reittiere drin gewesen.

*wühl* *fummel* Ah, da isses ja *zupf* ... *WIEHER* :'D
Wenn wir sterben können wir unseren Geist freilassen, laufen zur Leiche und werden wieder lebendig
25.07.2018 20:31Beitrag von Nicônicônii
Wenn wir sterben können wir unseren Geist freilassen, laufen zur Leiche und werden wieder lebendig


Als Geist ist man teilweise an physische Gesetze gebunden.
Bis auf den Krieger, den Schurken und den Jäger nutzt jede Klasse irgendeine Form von Magie^^

Ach ja und das unlogischste:

Ein Boss wie beispielsweise Archimonde ist gefühlt 20 mal größer als wir!!!
Warum stellen wir für ihn eine Bedrohung dar? Ich meine, der ganze Raid würde unter seinen Fuß passen...

Das ist so, wie wenn mein Taure einen Gnom als Bedrohung sieht...
Nichts gegen Gnome, aber für meinen Tauren haben die halt mal Fußball-Größe.
25.07.2018 21:28Beitrag von Azphel
Bis auf den Krieger, den Schurken und den Jäger nutzt jede Klasse irgendeine Form von Magie^^


schurken machen schattenschaden jäger frostfalle und wenn ich auf den krieger loge haben die sicher auch was zum beispiel zuaber reflektieren wenn das noch gibts :D
Todesritter können sterben
Schurken konnten jemandem Gold ins gesicht werfen um ihn zu bestechen
Sämtliche Waffen kleben einfach an uns.

Stellt euch doch mal die ganzen Unfälle auf nem Mittelaltermarkt vor, wenn keiner mehr Scheiden, Gurte oder sonst was benützen würde.
Man tötet den Gegner in einer Welt in der man unsterblich ist.

In einer Instanz kommen die Bosse brav hintereinander und nicht alle auf einmal.

Bosse haben ihren Friedhof soweit weg das sie immer bis Mittwoch brauchen um zur Leiche zu laufen.
Warum das so ist, ist mir vollkommen klar......ABER^^

wenn man mit einem Greifen über unbekanntes Gebiet fliegt bekommt man keine "EntdeckerEXP", man muss durchlaufen. Dabei sieht man aus der Luft mehr und kann doch schon alle Wege "kartographieren". Oder sitzen wir in der First Class und verpennen den Flug dank des vorzüglichen Bordservices mit Bier, Sekt und sonstigen Rauschmitteln?^^
25.07.2018 21:52Beitrag von Jenewein
In einer Instanz kommen die Bosse brav hintereinander und nicht alle auf einmal.


Das frag ich mich auch immer :D
Oder warum der Boss nicht auf den Heiler geht^^
Leerenelfen
Die Tatsache das ich 4 Platten sets mit mir rumschleppe und nach wie vor Chargen und Springen kann wie ein Weltmeister =D
Krieger, die zum schweigen gebracht wurden, dürfen keinen Donnerknall benutzen. (Wütend auf den Boden stampfen)
Gnome können rennen, obwohl das Einhandschwert, das an der Seite hängt halb im Boden steckt. Eigentlich müßten wir dann im Kreis rennen.

25.07.2018 21:52Beitrag von Jenewein
In einer Instanz kommen die Bosse brav hintereinander und nicht alle auf einmal.


Na die Bosse kommen ja eigentlich nicht, sondern wir rennen zu den Bossen. Daß die uns allerdings nicht hören grenzt an ein wunder.

25.07.2018 21:28Beitrag von Azphel
Ein Boss wie beispielsweise Archimonde ist gefühlt 20 mal größer als wir!!!


Ich fand das immer sehr lustig als Gnomtank, vor Allem wenn der Boss dann eine Art Stampfen gemacht hat. :D
Als Krieger hatte man damals noch kein Ausweichen, sondern parieren. Das stellt euch mal bildlich vor.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum