Kann ich an meinem Interface was verbessern?

Schlachtzüge, Dungeons & Szenarios
also leute mal ganz erhlich ihr habt doch alle keine kleien röhrenbildschirme mehr... wenn ich mir den combat text irgedwo in die ecke hinmache dann stört der nicht , ich bezweifle das die leute jeden cm des bildschirms drauf achten wo was ist , wenn ich im kampf bin hat man die augen meistens in der mitte des bildschirms, deswegen packen meisten alle spieler die wichtigsten sachen in die mitte , cd´s cast leiste , buffs spells usw bei heiler zb ihre grp fenster , Bw/dbm usw wenn jemand sagt das der combat text stört oder sachen die in der ecke sind , dann darf der jenige auch kein skada / details benutzen.... meine meinung....
Selbst wenn der Combat Text irgendwo am Rand ist, so kann Bewegung in der Peripherie trotzdem noch ablenkend wirken. Und, etwas überspitzt formuliert: Wenn das Dingens irgendwo ganz am Rand ist, wo man sowieso nicht hinschaut - wofür braucht man es dann überhaupt? ;)

Natürlich ist der wichtigste Punkt das Zentrum des Bildschirms, weshalb dort die wichtigen Anzeigen angeordnet werden. Trotzdem ist auch die Übersicht über die Umgebung wichtig und ja, da nutze ich (gerade als Raidleiter) häufig auch die Randbereiche des Bildschirms (ok, sind auch nur 24") aus, um während des Kampfes den Überblick über den Raid zu behalten.

Damage Meter ist im Kampf bei mir aus ähnlichem Grund auch ausgeblendet. Auf dem Niveau, auf dem meine Raids unterwegs sind, ist auch das während des Kampfes eine genauso sinnlose Anzeige. Nach einem Kampf kann man da immer noch drauf schauen und analysieren.
im absoluten Progress o.Ä. mag das anders aussehen, aber das zeigt ja auch wieder, dass es wenig Sinn macht, sich das Interface von jemand anderem abzuschauen.
01.08.2018 21:33Beitrag von Teimok
wenn ich mir den combat text irgedwo in die ecke hinmache dann stört der nicht
Stimmt, aber welchen Zweck hat dieser dann? :)
01.08.2018 21:58Beitrag von Kite
01.08.2018 21:33Beitrag von Teimok
wenn ich mir den combat text irgedwo in die ecke hinmache dann stört der nicht
Stimmt, aber welchen Zweck hat dieser dann? :)


das die wilden zahlen nicht quer durch den ganzen bildschirm rumflattern und es geordneter am rand ist , es achtet im kampf keiner auf die genauen zahlen. und ja man kann es auch ganz aus haben , hat den selben effekt , sieht aber irgendwie komich aus wenn man im kampf ist bzw ungewohnt

ich rede vllt hier nicht von einem boss aber bei mehreren zielen und aoe schaden kann ich mir nicht vorstellen das es schön anzuschauen ist wenn alles quer durch die gegend fliegt , meines erachtens stört das und man kann mit dem text addon einfach ein sauberes bild haben.

ps. schaut euch das interface an , aus weak aura , ich selber benutze es nicht aber es ist schön anzuschauen und eine gute arbeit https://www.youtube.com/watch?v=GtkRdzKvjTI&app=desktop
Schon klar, aber wenn du eh nicht auf die Zahlen achtest, warum dann nicht direkt deaktivieren?
klar kann man auch aus machen
01.08.2018 22:31Beitrag von Teimok
01.08.2018 21:58Beitrag von Kite
... Stimmt, aber welchen Zweck hat dieser dann? :)


das die wilden zahlen nicht quer durch den ganzen bildschirm rumflattern und es geordneter am rand ist , es achtet im kampf keiner auf die genauen zahlen. und ja man kann es auch ganz aus haben , hat den selben effekt , sieht aber irgendwie komich aus wenn man im kampf ist bzw ungewohnt

ich rede vllt hier nicht von einem boss aber bei mehreren zielen und aoe schaden kann ich mir nicht vorstellen das es schön anzuschauen ist wenn alles quer durch die gegend fliegt , meines erachtens stört das und man kann mit dem text addon einfach ein sauberes bild haben.

ps. schaut euch das interface an , aus weak aura , ich selber benutze es nicht aber es ist schön anzuschauen und eine gute arbeit https://www.youtube.com/watch?v=GtkRdzKvjTI&app=desktop


Ich find das UI einfach nur schrecklich :)
Aber viele finden meins auch schrecklich :)
Geschmacksache :D
Und ich hab das Combat Text Addon komplett aktiviert und war eben fix LFR um mein Interface zu testen,und das Addon brauch man wirklich nicht.
Schön und gute Arbeit auf jeden Fall, aber IMHO wurde da der Schönheit wegen einiges an Informationen und Lesbarkeit geopfert. Z.B. bei den HP-Balken. Würde ich also niemals "ernsthaft" mit spielen wollen. Als "Kunst"projekt bewerte ich es aber hoch.
02.08.2018 09:51Beitrag von Lirazel
Schön und gute Arbeit auf jeden Fall, aber IMHO wurde da der Schönheit wegen einiges an Informationen und Lesbarkeit geopfert. Z.B. bei den HP-Balken. Würde ich also niemals "ernsthaft" mit spielen wollen. Als "Kunst"projekt bewerte ich es aber hoch.
Dem schließe ich mich an. Sich an anderen UI's zu orientieren über das Gucken von Streams / Videos ist generell auch ein zweischneidiges Schwert. Während man als Zuschauer viel mehr auf die Ästhetik der UI achten und diese 'bewundern' kann, kommt man dazu nicht wirklich, wenn es drauf ankommt - nämlich im Kampf. Dort zählt pure Performance und das Abrufen der wichtigen Informationen in Sekundenbruchteilen, maximale Übersicht. Getreu dem Motto "So wenig wie möglich, aber so viel wie nötig.".

Ich hab mich in den vergangenen 12 Jahren schon so oft durch Videos oder Streams dazu hinreißen lassen, die UI entsprechend anzupassen - nur um dann zu merken, dass ich eigentlich nicht wirklich davon profitiere und für gutes Aussehen Übersicht und Leistung einbüße. Ist zwar toll wenn man in Dalaran um den Brunnen hüpft oder für Screenshots, aber praktikabel waren die, die mich beim Zuschauen am meisten begeistert haben, fast nie. Das galt natürlich für mich, andere kommen damit sicher wunderbar zurecht.

Ich habe dann vor ca. 7 Jahren einfach mal gesagt "So, du fängst jetzt bei 0 an.".
Ich habe mir einen Zettel und einen Stift genommen und meine Wunsch-UI mit der Aufteilung der wichtigen Elemente skizziert. Wo will ich was wie dargestellt bekommen? Und immer wieder habe ich mir die Frage gestellt "Brauche ich das wirklich?"

Dann habe ich mich auf die Suche begeben nach Addons, die meinen Vorstellungen am ehesten entsprechen. Wurde ich nicht fündig, habe ich mich selbst rangesetzt und es entsprechend angepasst. Daher ist mein Interface genau für mich gemacht, zu 100% meinen Bedürfnissen entsprechend. Es muss keinem anderen gefallen, es muss keinem anderen nutzen. Sicherlich gibt es auch bei mir diverse Dinge bei denen ihr sagen würdet "Hm, also ich würd das anders machen, das ist so nicht optimal gelöst." Und ihr habt damit vermutlich recht. Aber ich habe schon lange keine einzige Situation gehabt wo ich gemerkt habe "Hm, hier hätt ich gern anders reagiert oder etwas bestimmtes dargestellt bekommen." Und wenn dem davor so war, habe ich mich sofort dran gesetzt und es optimiert.

Daher abschließend mein Rat an alle: Holt euch ruhig Inspiration aus Videos, Screenshots, Streams etc. Aber hinterfragt auch stets ob euch die teilweise sehr schicken UI's auch wirklich nutzen, wenn ihr sie verwendet. Denn wenn ihr euch auf einen Encounter konzentrieren müsst, auf euer Gameplay, zählen Millisekunden, um die gewollte Info sofort abrufen zu können. Und da zählt dann Funktionalität > Aussehen.

/cheers
Ich hab zu WoD auch Elvui genutzt aber das war mir auf dauer einfach zu viel jetzt nutz ich kaum noch addons.. und mein interface sieht so aus.. ich komm damit ganz gut klar... aber das ist ja immer Persönlicher Geschmack

Interface:
https://gyazo.com/56380d376b70cba618be2b817497d4d5
Ich persönlich bin ja an dem Punkt angekommen, dass ich am liebsten meine Actionbars auch ausblenden würde. Was ich bei meinem Monk auch könnte - aber irgendwie trau ich mich das nicht, weil ich zwei Fähigkeiten noch klicke. :D
Dabei sind sie bis auf die zwei Fähigkeiten mittlerweile komplett überflüssig ...

Den Combat Text von Blizzard hab ich mittlerweile auch aus. Als DD war es vielleicht noch spaßig mal einen fetten Crit sofort zu sehen, aber als Heiler war es einfach uninteressant zu sehen, dass der ganze Bildschirm grün leuchtet.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum