Warmode/PvP Ehrelevel Wintrading

Kriegsmodus & Welt-PvP
Zurück 1 51 52 53 106 Weiter
02.08.2018 09:35Beitrag von Ereglith
Es ist nicht Accountübergreifend - es ist Accountweit.
Zusätzliche Accounts bringen also dem Main Account gar nichts.
Kann so gar net stimmen.


Doch es stimmt, du hättest es auch mit 10 Accounts machen können. Demnach wärst du 10x schneller gewesen als jemand, der nur einen Account hat.

edit: Solange die Accounts natürlich auf dem selber B-net Accound sind!
02.08.2018 09:35Beitrag von Ereglith
Es ist nicht Accountübergreifend - es ist Accountweit.
Zusätzliche Accounts bringen also dem Main Account gar nichts.
Kann so gar net stimmen.


Nein es ist über den Battlenet Account geteilt
Das war ja der größte teil des Boosts ...mit jedem weiteren Accoutnt war die Ehrenausbeute größer
02.08.2018 09:43Beitrag von Atzelol
02.08.2018 09:35Beitrag von Ereglith
Es ist nicht Accountübergreifend - es ist Accountweit.
Zusätzliche Accounts bringen also dem Main Account gar nichts.
Kann so gar net stimmen.


Doch es stimmt, du hättest es auch mit 10 Accounts machen können. Demnach wärst du 10x schneller gewesen als jemand, der nur einen Account hat.

edit: Solange die Accounts natürlich auf dem selber B-net Accound sind!


Das nennt man dann wohl pay to win?

Da da Geld geflossen ist für zusätzliche Accounts könnte Blizz wohl in Versuchung sein da gar nichts weiter passieren zu lassen? Ganz toll.
Ernsthaft? Sie haben es an den Bnet Account gebunden?
Dann Entschuldigung für meine Falsch-Info, wusste es nicht.
02.08.2018 09:47Beitrag von Ereglith
Ernsthaft? Sie haben es an den Bnet Account gebunden?
Dann Entschuldigung für meine Falsch-Info, wusste es nicht.


Man konnte sich sogar einen Testaccount machen, den Charakter auf 20 Level, Warmode an, zur Dunkelküste und da Ehre mitfarmen obwohl man nichtmal wen gesehen hat weil man in einer anderen Phase war.
02.08.2018 09:50Beitrag von Neew
Man konnte sich sogar einen Testaccount machen, den Charakter auf 20 Level, Warmode an, zur Dunkelküste und da Ehre mitfarmen obwohl man nichtmal wen gesehen hat weil man in einer anderen Phase war.
Das ist nicht gut geplant, das ist ganz schlechtes Design.
Danke für den Hinweis. Besten.
Die Leute die vorher Prestige 25 waren haben eine falsche Denkweise.

Euch wurde nichts weggenommen.
Im Gegenteil. Als Belohnung dafür, das ihr vor der Überarbeitung schon gespielt habt, habt ihr die Belohnungen bis Ehrestufe 300 schon vorher bekommen. Andere die jetzt erst mit pvp anfangen sind die benachteiligten.

Wenn man mit seinem Charakter über maximal Stufe hinaus questest bekommt man auch keine XP mehr. Da verlangt auch keiner das die mit level Grenze 120 angerechnet werden.
02.08.2018 09:38Beitrag von Voltago
Wer bitteschön gibt mir diese wieder ? Es soll genug Menschen geben, die WoW vielleicht mal 1- 2 Stunden am Tag spielen. Und dann bekommt man von Blizzard den Stinkefinger gezeigt und gesagt : Mach das eben nochmal, sind ja nur ein paar Monate die Du das machen muss.... Sehr witzig.


Mal offen ich kann es nicht mehr hören. Nein, nicht jede Belohnung im Spiel muss für jeden erreichbar sein, nein nicht jeder content für jeden geeignet.

Du kannst nur 1-2 Stunden am Tag spielen? Toll! Das können viele nur investieren! Aber dann wirst du nicht alles sehen und nicht alles schaffen. Dann machst du eben z.B. nur 2-3 Bgs am Tag (1h) machst so 1000 Ehre und holst so eben im Monat 4-5 Ehrelevel. Also eine Langzeitaufgabe.... oder aber... du wendest dich anderen Zielen zu.
Es ist einfach nicht alles für jeden Spieler gedacht und geeignet. Das ist nicht schlimm.. das ist perfekt so. Manche Sachen erreicht man so eben u.U. nie.. na und?

Edit:
Ich habe auch nur mit einem Chat PVP gemacht, gehöre also auch zu den Verlieren der Änderung.
02.08.2018 10:14Beitrag von Blades
02.08.2018 09:38Beitrag von Voltago
Wer bitteschön gibt mir diese wieder ? Es soll genug Menschen geben, die WoW vielleicht mal 1- 2 Stunden am Tag spielen. Und dann bekommt man von Blizzard den Stinkefinger gezeigt und gesagt : Mach das eben nochmal, sind ja nur ein paar Monate die Du das machen muss.... Sehr witzig.


Mal offen ich kann es nicht mehr hören. Nein, nicht jede Belohnung im Spiel muss für jeden erreichbar sein, nein nicht jeder content für jeden geeignet.

Du kannst nur 1-2 Stunden am Tag spielen? Toll! Das können viele nur investieren! Aber dann wirst du nicht alles sehen und nicht alles schaffen. Dann machst du eben z.B. nur 2-3 Bgs am Tag (1h) machst so 1000 Ehre und holst so eben im Monat 4-5 Ehrelevel. Also eine Langzeitaufgabe.... oder aber... du wendest dich anderen Zielen zu.
Es ist einfach nicht alles für jeden Spieler gedacht und geeignet. Das ist nicht schlimm.. das ist perfekt so. Manche Sachen erreicht man so eben u.U. nie.. na und?

Edit:
Ich habe auch nur mit einem Chat PVP gemacht, gehöre also auch zu den Verlieren der Änderung.


Ich respektiere dich, wie du seit Tagen mit solch einer Engelsgeduld gegen diese Wand an teilweise Hass, nicht begreifen wollen und ist doch nur Ehre anredest, man merkt das dir Pvp viel bedeutet und es absolut inflationär wird durch so Aktionen, man tut nix für maximalen Ertrag, der einigen nun mal wichtig ist.
02.08.2018 10:14Beitrag von Blades
02.08.2018 09:38Beitrag von Voltago
Wer bitteschön gibt mir diese wieder ? Es soll genug Menschen geben, die WoW vielleicht mal 1- 2 Stunden am Tag spielen. Und dann bekommt man von Blizzard den Stinkefinger gezeigt und gesagt : Mach das eben nochmal, sind ja nur ein paar Monate die Du das machen muss.... Sehr witzig.


Mal offen ich kann es nicht mehr hören. Nein, nicht jede Belohnung im Spiel muss für jeden erreichbar sein, nein nicht jeder content für jeden geeignet.

Du kannst nur 1-2 Stunden am Tag spielen? Toll! Das können viele nur investieren! Aber dann wirst du nicht alles sehen und nicht alles schaffen. Dann machst du eben z.B. nur 2-3 Bgs am Tag (1h) machst so 1000 Ehre und holst so eben im Monat 4-5 Ehrelevel. Also eine Langzeitaufgabe.... oder aber... du wendest dich anderen Zielen zu.
Es ist einfach nicht alles für jeden Spieler gedacht und geeignet. Das ist nicht schlimm.. das ist perfekt so. Manche Sachen erreicht man so eben u.U. nie.. na und?

Edit:
Ich habe auch nur mit einem Chat PVP gemacht, gehöre also auch zu den
Verlieren der Änderung.


Aber wenn nur noch die sog. echten PvPler am PvP teilnehmen keine Leute mehr die es nebenbei auch öfter spielen oder Leute garnicht erst einsteigen weil die Trauben einfach zu extrem hoch am Baum hängen hast du auch nichts davon.
Dann wird es auf den Bg´s ect. noch leerer. Und wenn die PvPler zahl noch mehr sinkt vlt macht sich Blizz dann irgendwann garnicht mehr die Mühe da was zu machen für die paar Leute.

Wo führt das dann hin?

Ich denke Blizzard hat gut daran getan die Grenzen etwas aufzuweichen und auch leuten die wenig PvP machen die Möglichkeit zu geben durch WQ langsam auch die Belohnungen zu erhalten. Ich habe vor Legion sehr wenig interesse an PvP gehabt nach Legion war ich nun eigentlich motiviert weiter zu machen.

Aber mir bereits erhaltenes nochmal zu erspielen für den Mülleimer macht mir keinen Spaß und motiviert mich nicht. Zu wissen ich muss 50 Ehrenlevel machen bis was neues kommt ätzt.
Es gibt Leute die machen es nur aus Spaß am PvP das ist schön und das gönne ich den Leuten auch aber die meisten machen eben vieles um sich die Belohnung zu erarbeiten.
Verstehe ich das jetzt richtig?

Vorher gabs immer 6-7 Ehre für jeden Kill (Bei vollem Raid umboxen also 39*6=234
und jetzt "nur" noch 39*1=39 Ehre? Also nur noch ca 17% von vorher? Man braucht also jetzt 6mal so lange, wie vorher?

Ist das jetzt immer noch effektiver als BG´s? Ist das normale Open-PVP davon auch betroffen - heißt gibt es jetzt für alle ehrlichen Spieler auch nur noch 1 Ehre pro gekillten Spieler?

Und natürlich die abschließende Frage: Wird der Exploit belohnt (also dürfen die ihre Ehre behalten) oder nicht (Rückstufung am besten auf 0!).
02.08.2018 10:46Beitrag von Trogar
Verstehe ich das jetzt richtig?

Vorher gabs immer 6-7 Ehre für jeden Kill (Bei vollem Raid umboxen also 39*6=234
und jetzt "nur" noch 39*1=39 Ehre? Also nur noch ca 17% von vorher? Man braucht also jetzt 6mal so lange, wie vorher?

Ist das jetzt immer noch effektiver als BG´s? Ist das normale Open-PVP davon auch betroffen - heißt gibt es jetzt für alle ehrlichen Spieler auch nur noch 1 Ehre pro gekillten Spieler?

Und natürlich die abschließende Frage: Wird der Exploit belohnt (also dürfen die ihre Ehre behalten) oder nicht (Rückstufung am besten auf 0!).


Wenn dem so ist, und man nun auch nur noch ein Ehre bekommt wenn man auf "normalem" Wege jemand umhaut, dann spinnt Blizz aber gewaltig! Dann würden sie die ganze Community "bestrafen" weil ein paar .......... eine Mechnaik ausgenutzt haben.

Ich denke, langsam wird es Zeit für ein Statement. :)
Hm, ich kann verstehen dass man diese Änderung gebracht hat aber... Sollten die Ehrenpunkte die man zusätzlich im Warmode machen konnte nicht Spieler anlocken? Wer von diesen wird denn jetzt doch mal Warmode ausprobieren wenn es jetzt 1 Ehre pro kill gibt? Dann wirds ja doch ganz schön leer hier bald :s
In den hotfixes von heute steht nichts drüber. Schon vergessen nehme ich mal an.
02.08.2018 10:54Beitrag von Meluria
Hm, ich kann verstehen dass man diese Änderung gebracht hat aber... Sollten die Ehrenpunkte die man zusätzlich im Warmode machen konnte nicht Spieler anlocken? Wer von diesen wird denn jetzt doch mal Warmode ausprobieren wenn es jetzt 1 Ehre pro kill gibt? Dann wirds ja doch ganz schön leer hier bald :s


Jop. Viele haben ja gesagt was soll die Diskussion wir schaden ja niemandem.
Das ist die Konsequenz alle werden bestraft. Weil ein Feature aus BfA nun schon völlig ad absurdum geführt wurde. Nun muss Blizzard ermal zirkeln wie sie das wieder so hin kriegen das es funktioniert wie es soll ohne das diese Anreize ausgenutzt werden können.
02.08.2018 10:57Beitrag von Ivóry
In den hotfixes von heute steht nichts drüber. Schon vergessen nehme ich mal an.


Ich werte das Fehlen dazu in den Notes eher als Zeichen, dass sie mit dem ganzen Thema noch nicht durch sind.
02.08.2018 08:58Beitrag von Lophelia
02.08.2018 08:49Beitrag von Meylun
Find's aber toll dass ihr das im Forum breit tretet, hat deutlich mehr Reichweite und schafft mehr Anreize da mit zu machen.


Ist doch schon gefixt.

Außerdem entscheidet immer noch jeder selber ob er mit macht oder nicht.

Wenn ich in eine Gruppe komme wo etwas läuft das mir nicht ganz koscher vorkommt dann informiere ich mich lieber statt einen Bann zu kassieren.

Wenn bei einigen Leuten die Gier das Hirn frisst ist das deren Problem.

Direktlink wär halt geil.
02.08.2018 10:54Beitrag von Meluria
Hm, ich kann verstehen dass man diese Änderung gebracht hat aber... Sollten die Ehrenpunkte die man zusätzlich im Warmode machen konnte nicht Spieler anlocken? Wer von diesen wird denn jetzt doch mal Warmode ausprobieren wenn es jetzt 1 Ehre pro kill gibt? Dann wirds ja doch ganz schön leer hier bald :s


Mich persönlich reizt am warmode nicht mal die Ehre, viel mehr die vorratskisten die es gibt oder die 10%. Das ist es was die PvE Spieler anzieht und nicht die Ehre die man bekommt, nehme ich jetzt mal so an.
02.08.2018 10:51Beitrag von Atzelol
02.08.2018 10:46Beitrag von Trogar
Verstehe ich das jetzt richtig?

Vorher gabs immer 6-7 Ehre für jeden Kill (Bei vollem Raid umboxen also 39*6=234
und jetzt "nur" noch 39*1=39 Ehre? Also nur noch ca 17% von vorher? Man braucht also jetzt 6mal so lange, wie vorher?

Ist das jetzt immer noch effektiver als BG´s? Ist das normale Open-PVP davon auch betroffen - heißt gibt es jetzt für alle ehrlichen Spieler auch nur noch 1 Ehre pro gekillten Spieler?

Und natürlich die abschließende Frage: Wird der Exploit belohnt (also dürfen die ihre Ehre behalten) oder nicht (Rückstufung am besten auf 0!).


Wenn dem so ist, und man nun auch nur noch ein Ehre bekommt wenn man auf "normalem" Wege jemand umhaut, dann spinnt Blizz aber gewaltig! Dann würden sie die ganze Community "bestrafen" weil ein paar .......... eine Mechnaik ausgenutzt haben.

Ich denke, langsam wird es Zeit für ein Statement. :)


02.08.2018 10:51Beitrag von Atzelol
02.08.2018 10:46Beitrag von Trogar
Verstehe ich das jetzt richtig?

Vorher gabs immer 6-7 Ehre für jeden Kill (Bei vollem Raid umboxen also 39*6=234
und jetzt "nur" noch 39*1=39 Ehre? Also nur noch ca 17% von vorher? Man braucht also jetzt 6mal so lange, wie vorher?

Ist das jetzt immer noch effektiver als BG´s? Ist das normale Open-PVP davon auch betroffen - heißt gibt es jetzt für alle ehrlichen Spieler auch nur noch 1 Ehre pro gekillten Spieler?

Und natürlich die abschließende Frage: Wird der Exploit belohnt (also dürfen die ihre Ehre behalten) oder nicht (Rückstufung am besten auf 0!).


Wenn dem so ist, und man nun auch nur noch ein Ehre bekommt wenn man auf "normalem" Wege jemand umhaut, dann spinnt Blizz aber gewaltig! Dann würden sie die ganze Community "bestrafen" weil ein paar .......... eine Mechnaik ausgenutzt haben.

Ich denke, langsam wird es Zeit für ein Statement. :)


Vlt wurde das erstmal so eingerichtet um weiteren Missbrauch zu verhindern und da kommt noch was. Denke nicht das dies so bleibt.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum