Pfadfinder von BfA Teil 2

Allgemeines
14.09.2018 10:12Beitrag von Toschayju
20.08.2018 02:27Beitrag von Miazùky
Ich wollte mal fragen wie man sich den 2ten Teil vom Pfadfinder erfolg freischaltet. Da der erste teil ja nur eine Erhöhte Reitgeschwindigkeit gewährt, und nicht das fliegen.

Danke im Vorraus
Diesbezüglich gibt es noch keine Infos.

Aber keine Sorge, wir werden rechtzeitig Bescheid geben, wann und wie man den zweiten Teil erledigen kann.


Angesichts des Disasters wäre ein Freischalten des Fliegens als Ausgleich dafür, dass man mit Abogebühren gerade eine erweiterte Beta hat mehr als angebracht.
Zu 99% wird pathfinder 2 so aussehen:

- pathfinder 1
- eine faction die noch nicht im Spiel ist auf revered
- ein Gebiet dass noch nicht im Spiel ist erkunden

Angesichts des Disasters wäre ein Freischalten des Fliegens als Ausgleich dafür, dass man mit Abogebühren gerade eine erweiterte Beta hat mehr als angebracht.


Oder doch eher ein Abschaffen des Fliegens? Nicht jeder findet das Fliegen nunmal toll. Imho machst du das Spiel damit aktuell schlechter.
15.09.2018 11:18Beitrag von Final
Zu 99% wird pathfinder 2 so aussehen:

- pathfinder 1
- eine faction die noch nicht im Spiel ist auf revered
- ein Gebiet dass noch nicht im Spiel ist erkunden


Und daher ist er ziemlich sinnlos. Man sollte doch offen sagen können das Fliegen vor Zeitpunkt xy unerwünscht ist. Vermutlich irgentwann mit ca. 8.1.5 / 8.2 kommt es dann.
Warum nicht einfach ohne Pfadfinder und dann (!) eben gegen x Gold. Ja, den Pfadfinder macht eh jeder der spielt nebenher, aber wenn sich die Kritik so daran festmacht? Spielerisch wertvoll ist er eben auch nicht.
15.09.2018 11:30Beitrag von Blades
15.09.2018 11:18Beitrag von Final
Zu 99% wird pathfinder 2 so aussehen:

- pathfinder 1
- eine faction die noch nicht im Spiel ist auf revered
- ein Gebiet dass noch nicht im Spiel ist erkunden


Und daher ist er ziemlich sinnlos. Man sollte doch offen sagen können das Fliegen vor Zeitpunkt xy unerwünscht ist. Vermutlich irgentwann mit ca. 8.1.5 / 8.2 kommt es dann.
Warum nicht einfach ohne Pfadfinder und dann (!) eben gegen x Gold. Ja, den Pfadfinder macht eh jeder der spielt nebenher, aber wenn sich die Kritik so daran festmacht? Spielerisch wertvoll ist er eben auch nicht.


Und dann sind da die Leute, die lieber den Erfolg machen, anstatt 5000 Gold zu bezahlen. Es gibt beide Seiten ... Spielzeit hat jeder, Gold nicht ;)
14.09.2018 14:44Beitrag von Traitor
Angesichts des Disasters wäre ein Freischalten des Fliegens als Ausgleich


Welches Desaster?
Haben die daraminer nicht den " Nazjatar Wiederstand" als neue auf erfruchtig zu Bringende Fraktion ins Gespräch gebracht?
15.09.2018 11:33Beitrag von Munar
Und dann sind da die Leute, die lieber den Erfolg machen, anstatt 5000 Gold zu bezahlen. Es gibt beide Seiten ... Spielzeit hat jeder, Gold nicht ;)


Dann eben kein Gold sondern zum Zeitpunkt x eben eine nette, passende, für jeden machbare Questreihe.
Man könnte natürlich in Zukunft die Welt so designen und dabei das Fliegen mit einbeziehen. Wie es in bspw. BC war.

Aber dann muss man sich natürlich überlegen wie man die Leute mit richtigem Content bei Stange hält ;)
15.09.2018 11:40Beitrag von Howhígh
Man könnte natürlich in Zukunft die Welt so designen und dabei das Fliegen mit einbeziehen. Wie es in bspw. BC war.

Aber dann muss man sich natürlich überlegen wie man die Leute mit richtigem Content bei Stange hält ;)


Oder man macht es wie BC? Da gab es in der Welt nämlich außer farmen eigentlich gar keinen Maxlevel Content. Was leider auch der Grund ist wieso es da funktioniert hat. Je mehr Maxlevelcontent in der Welt stattfand umso schlechter und schlechter und schlechter funktionierte es.

Welchen Content in der Welt hatte denn BC bitte der Spieler bei der Stange gehalten hat?
egal was kommt, jeder wird es früher oder später erfahren.

wer teil 1 schon fertig hat braucht für teil 2 keine große sorge haben
15.09.2018 11:28Beitrag von Blades

Angesichts des Disasters wäre ein Freischalten des Fliegens als Ausgleich dafür, dass man mit Abogebühren gerade eine erweiterte Beta hat mehr als angebracht.

Oder doch eher ein Abschaffen des Fliegens? Nicht jeder findet das Fliegen nunmal toll. Imho machst du das Spiel damit aktuell schlechter.


Weshalb schlechter? Für mich wäre fliegen zu können ein Grund mal wieder einzuloggen bzw. meine Twinks auf 120 zu bringen.
15.09.2018 11:28Beitrag von Blades
...
Oder doch eher ein Abschaffen des Fliegens? Nicht jeder findet das Fliegen nunmal toll. Imho machst du das Spiel damit aktuell schlechter.


Weshalb schlechter? Für mich wäre fliegen zu können ein Grund mal wieder einzuloggen bzw. meine Twinks auf 120 zu bringen.

Weder noch. Fliegen macht es weder schlechter noch besser. Es wird nur kurzweiliger und bequemer.

Nur weil man nicht fliegen kann, nicht zu spielen, find ich auch etwas komisch. Wer das Spiel mag, der macht das nicht an so Kleinigkeiten fest.
Kommt mir eher, wie ein kindisches "Ich will aber" Verhalten vor.
15.09.2018 11:28Beitrag von Blades

Angesichts des Disasters wäre ein Freischalten des Fliegens als Ausgleich dafür, dass man mit Abogebühren gerade eine erweiterte Beta hat mehr als angebracht.


Oder doch eher ein Abschaffen des Fliegens? Nicht jeder findet das Fliegen nunmal toll. Imho machst du das Spiel damit aktuell schlechter.


Oh nee, nicht schon wieder diese Diskussion! Lass den Leuten bitte das Fliegen!
15.09.2018 11:28Beitrag von Blades

Angesichts des Disasters wäre ein Freischalten des Fliegens als Ausgleich dafür, dass man mit Abogebühren gerade eine erweiterte Beta hat mehr als angebracht.


Oder doch eher ein Abschaffen des Fliegens? Nicht jeder findet das Fliegen nunmal toll. Imho machst du das Spiel damit aktuell schlechter.


Dann bleib halt auf dem Boden wenn du nicht fliegen willst.
Ich für mein Teil würde schon gern fliegen - egal welche Voraussetzung dafür erledigt werden muss.
Die Grenze, ob WoW Spass macht (oder nicht) ist bei mir zur Zeit halt auf der Kippe. Das hat nichts damit zu tun dass man auf dem Boden bleiben muss.

Der Pathfinder Teil 2 wäre ein lohnendes Ziel um meine Twinks nachzuziehen. Aber letztendlich kommt er wohl zu spät. Sobald Classic raus kommt wird nur noch dort gelevelt.
26.10.2018 13:07Beitrag von Namelêss
Wer das Spiel mag, der macht das nicht an so Kleinigkeiten fest.

Wenn es so eine Kleinigkeit ist, dann kann es a) nicht stören, wenn es freigegeben wird und b) wäre es nicht so ein großes Thema, für das Blizz noch extra Erfolge einführen muss um ein Gating zu schaffen.

Oder anders gesagt:
Wäre es eine Kleinigkeit, müssten wir seit Release fliegen können (ungleich nicht freispielen müssen; wie auch immer dies ausschauen würde).

15.09.2018 11:46Beitrag von Blades
Je mehr Maxlevelcontent in der Welt stattfand umso schlechter und schlechter und schlechter funktionierte es.

Auf den versprochenen Maxlevelcontent warte ich seit diese leidige Diskussion durch den Bluepost angestoßen wurde.....
Du argumentierst damit andauernd und man sieht nichts im Spiel, was nur ansatzweise einen Content zeigt, welcher gegen Fliegen spricht bzw. man so gern am Boden spielt, dass man dort freiwillig bleibt.

WoW bietet weder eine belebte(, stimmige) Welt in dem Umfang an, noch bietet sie keine Geschichten in der Welt, abseits des Questcontents in der Welt an, die irgendwelche Ereignisse bieten.
Man trifft halt nicht mitten in der Pampa ein Taurenkind, was von einem Murloc auf einen Baum gejagt wurde und man retten muss. Man stolpert bei Archäologie über keine alte Ruine, welche ein Portal für das Kuhlevel enthält. Oder ein altes Artefakt, was zur Konvergenz von der Scherbenwelt und Argus im Blutmond Alter Gott Nr 425 aus der schlafenden Stadt erwachen lässt.

Es gibt keinen OpenWorldcontent nach heutigen Standart (welchen RDR2 gerade neu setzt) in WoW - damit zu argumentieren ist etwas schwach, besonders wenn sie ein Beispiel bringen (Obermotz eines NPCs Dorfs direkt ansteuern können und das Dorf ignorieren), was so im Spiel eh kaum zu finden ist (da diese meist eh in Häuser und Höhlen zu finden sind und da kann man weder reiten noch fliegen, und meist das Dorf mehr Hindernis darstellt, welche man mit diversen anderen Mechaniken so und so umgehen kann egal wie man sich fortbewegt. Gerade Inselexpeditionen zeigen es gerade Ingame!)
ich find, mit dem halbgaren zeug , was wir da grade so präsentiert bekommen, sollte das fliegen bereits mit 8.1 freigeschaltet werden können

das man ewig warten muß, ist gängelei und unnötiges rauschieben.. das spiel wird halt dann eben noch bis nächstes jahr völligs fade sein

ich bin langsam echt dafür, das dieses gegängel mal wieder ein ende hat, es ist kein Problem mal da ein bisschen hol dies oder mache das zu erledigen um fliegen zu dürfen, aber ich möchte fliegen JETZT und nicht erst nächstes jahr

wir sind doch hier nicht im kindergarten, nur weil da ein paar großkopferte meinen "ah, des kost zuviel" oder "nagelt sie länger im spiel fest" oder dieser Holzweg von wegen "fliegen schadet", sollen andere da komplett auf ihren spass im spiel verzichten... unmöglich find ich das

und blades: egal wie oft du das noch hier vorbeten wirst, du wirst es nicht schaffen denjenigen, die sich durchs nichtfliegen in ihrer (entscheidungs)freihiet beschnitten fühlen, den müll mit Argumenten wie Immersion und blabla schönzureden.
...

Weshalb schlechter? Für mich wäre fliegen zu können ein Grund mal wieder einzuloggen bzw. meine Twinks auf 120 zu bringen.

Weder noch. Fliegen macht es weder schlechter noch besser. Es wird nur kurzweiliger und bequemer.

Nur weil man nicht fliegen kann, nicht zu spielen, find ich auch etwas komisch. Wer das Spiel mag, der macht das nicht an so Kleinigkeiten fest.
Kommt mir eher, wie ein kindisches "Ich will aber" Verhalten vor.

doch genau an diesen macht mans fest.
wenn mans genau betrachtet sinds immer diese Kleinigkeiten, die einen stören..
fliegen.. Kleinigkeit
azerit farmen... Kleinigkeit
nur eine warfront und die bloss alle 4 Wochen... Kleinigkeit
Horde kriegt dies oder das.... Kleinigkeit
ruf nur über weltquests.. Kleinigkeit
weltquests limitiert...Kleinigkeit

in der summe sind die kleinigkeiten etwas, das einem das spielvergnügen und den spass nachhaltig verdirbt und keine Kleinigkeiten mehr sondern ein großer Batzen unmut

meinst du vielleicht ich würde das durchhalten unter der Woche nur maximal 2 stunden am tag zu spielen?
ne zu meinen hochzeiten waren das selbst an Arbeitstagen und in der Nachtschicht noch mindestens 4-5 stunden die ich im spiel verbracht haben
heutzutage bin ich wegen der kleinigkeiten manchmal nur 25 Minuten online, weil dann irgendeine bremse kommt und ich dann halt einfach keine lust mehr habe
15.09.2018 11:46Beitrag von Blades
15.09.2018 11:40Beitrag von Howhígh
Man könnte natürlich in Zukunft die Welt so designen und dabei das Fliegen mit einbeziehen. Wie es in bspw. BC war.

Aber dann muss man sich natürlich überlegen wie man die Leute mit richtigem Content bei Stange hält ;)


Oder man macht es wie BC? Da gab es in der Welt nämlich außer farmen eigentlich gar keinen Maxlevel Content. Was leider auch der Grund ist wieso es da funktioniert hat. Je mehr Maxlevelcontent in der Welt stattfand umso schlechter und schlechter und schlechter funktionierte es.

Welchen Content in der Welt hatte denn BC bitte der Spieler bei der Stange gehalten hat?

als ob es jetzt mehr gäbe... sry aber: lächerlich

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum