Heilige Pein GCD

Priester
Hallo zusammen, seit zwei Tagen trage ich nun einen Zauberstab, seither ist mir aufgefallen das Heilige Pein sich nicht mehr "Flüssig" casten lässt. Nach jedem Abschluss des Spells wird ein 0,5 Sek gcd ausgelöst. Ziehe ich wieder einen Streitkolben, oder Dolch, Stab an ist alles wieder wunderbar. Im Us Forum ist das Problem auch schon einigen Leuten aufgefallen.
Ist mir nur aufgefallen, wenn die offene Welt mal wieder wie Hölle gelaggt hat.
In Instanzen war bisher alles wunderbar, trage allerdings auch keinen Zauberstab
Leider ist dieser BUG immer noch da -.- und das nur, wenn man Zauberstäbe trägt... es nervt extrem!! Jetzt muss ich meine Waffe austauschen und eine schlechtere anziehen, nur damit ich wieder flüssig casten kann... Tolle Leistung >.<
Klickt ihr die Mobs mit rechts an? Zauberstäbe schießen doch nach wie vor einfach los bei Rechtsklick. Ist wie beim Hunter. Das heißt, er haut immer nen "Autohit" an normale Casts ran. Denke Mobs mit links anklicken sollte helfen.
Ich klick die Mobs nie mit rechtsklick an und trotzdem habe ich das Problem... leider.
Weiß aber nicht ob er das automatisch macht sobald man mit Smite angreift... da ich aber Diszi bin bleibt mir da nichts anderes übrig
Ich bin mitlerweile auch wieder auf einen Dolch gewechselt, da es einfach unspielbar war. Alle 1,4 sek hast du 1 sek GCD. Da wird das Questen echt zur Qual.

01.09.2018 12:57Beitrag von Akkera
Klickt ihr die Mobs mit rechts an? Zauberstäbe schießen doch nach wie vor einfach los bei Rechtsklick. Ist wie beim Hunter. Das heißt, er haut immer nen "Autohit" an normale Casts ran. Denke Mobs mit links anklicken sollte helfen.

Nein, aber wenn man Smite drückt kommt der Bug zum tragen das Spiel denkt man macht einen Rechtsklick. Smite macht dmg, dann checkt das Spiel oh es ist ja ein Zauberstab, und versucht dann noch einen Autohit zumachen der wird abgebrochen und es entsteht ein GCD von ca 1 sek, was zur Folge hat dass man nicht "flüssig" Smite durch casten kann. Und das ist extrem nervig.
Trage einen Zauberstab, habe das Problem aber nicht. Ich schaue mal, wieso das bei mir nicht so ist.
Evlt liegt es auch an deinem Haste Wert, als Holy mit unter 10% haste ist es auf jeden Fall so.
Dieses Problem habe ich auch, seit dem ich einen Zauberstab trage und es nervt echt .... wäre schön wenn das mal gefixed werden könnte :/
Hier aus dem amerikanischen Forum...
Zeigt das aktuelle Problem sehr genau...
https://giphy.com/gifs/wHXgiORMl1VvkVRnUT/fullscreen

:( ich hoffe das wird noch bis zum Raid gepatcht
Ok, seit ich den Zauberstab trage kenne ich das Problem nun leider auch :(
Bug melden ingame ist erledigt!
Oh man und ich wundere mich als, woher dieser Bug kommt. Danke für die Info, ich bin schon fast wahnsinnig geworden. :D
Hatte beim Leveln ebenfalls dieses Problem, wusste allerdings nicht, dass es an der Waffe liegt. Gut zu wissen, denn dieser Bug nervte gewaltig!
Laut unseren Magiern betrifft das allerdings auch Magier.
Scheint also generell so zu sein, dass der Zauberstab Autoattacken versucht und damit den GCD "streckt"

Es nervt derbe. Ticket + Tweet an wowdev sind raus, aber ich glaub die patchen erstmal noch die Warfronts, so dass nach 2 Tagen das Ding wieder an die Horde geht :D
Ende Oktober und dieser Bug existiert noch immer. Danke für die "Lösung", habe nun auf einen Kolben gewechselt der nicht wirklich schlechter/besser ist - zum Glück hab ich noch einen in der Tasche gehabt.
Aber traurig das Blizzard das nicht auf die Reihe bekommt. Laufend Hotfixes um x% Schaden zu erhöhen/verringern und was alles gemacht wird, aber einen so störenden Fehler nicht zu beheben ist echt traurig...
Man kann den Fehler per Makro vermeiden.
Einfach in jeden Cast in dem der Effekt stört

/stopattack
/cast Zauber

einbauen und das Problem verschwindet.

Ursache ist, dass ein automatisches /startattack zu jeder Ability hinzugefügt wurde, damit die armen Melees das nicht mehr machen müssen.
Dadurch, dass aber bei Zauberstäben der Autoattack auf dem GCD liegt (sonst wäre der Zauberstab eben OP, weil kostenloser Zusatzschaden als Caster), fällt es nur bei Zauberstäben auf, dass der GCD vom Zauberstab einen echten Cast verzögert.
Gibt inzwischen einen "Fix".
https://www.curseforge.com/wow/addons/advancedinterfaceoptions herunterladen. Dort hat es eine Option um die Auto-Attacks zu deaktivieren was den GCD verhindern sollte.
Ich hab letzten erst ein 385er Zauberstab bekommen, und sofort wieder die GCD Verzögerung beim Smiten gespürt *grml*, -> hab zurück auf meinen 380er Streitkolben gewechselt ...

Aber jetzt ... Vielen Dank euch zwei *thumbs_up* /cheer
Ich hatte das mit dem Fix mithilfe des add ons bereits vor einiger Zeit an einen Gildenkollegen weitergetragen. Bei ihm funktioniert es nicht.

In meinem Inventar versauert auch schon seit geraumer Zeit ein Zauberstab, den ich aus genau diesem Grund nicht anlege (und vielleicht auch weil man damit schonmal ungewollt pullt *hüstel*).
Funktioniert denn das Makro welches Virikas vorgeschlagen hat?
Ich hab gestern den Zauberstab von Taloc bekommen und würde den gerne anlegen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum