Sinn der Inselexpeditionen?

Allgemeines
Ernst gemeinte Frage.
Kann mir wer den Sinn hinter diesen Expeditionen erklären?
Die Belohnung scheint kaum mehr zu sein als das, was ne einzelne Worldquest abgibt. Loot scheint es bisher auch keinen zu geben.
Also wozu soll ich wie von der Tarantel gestochen wild irgendwo auf ner Insel umher rennen, wenn (persönliche Erfahrung bisher) weder Sinn noch Belohnung im Verhältnis zum Aufwand stehen?
Klar, ich brauche 5 unterschiedliche Expeditionen, um meinen dritten Trait freibaggern zu können beim "Wasauchimmer-Ausbau". Aber nicht einmal da ist ersichtlich, wieviele ich von den benötigten 5 schon habe.
Mein MMO beschreibt es meiner Meinung nach sehr gut: https://mein-mmo.de/wow-insel-expeditionen-spass-belohnung/
du bekommst wenn ich das richtig in erinnerung habe bei 5 abgeschlossenen hc expeditionen ne belohnung...2500 azerit oder sowas, keine ahnung tbh :)
17.08.2018 21:52Beitrag von Ilume
du bekommst wenn ich das richtig in erinnerung habe bei 5 abgeschlossenen hc expeditionen ne belohnung...2500 azerit oder sowas, keine ahnung tbh :)


Auf neck Level 15 waren das ca ¼ zum nächsten Level, sprich vernachlässigbar
Das Ganze liest sich für mich, daß da echt nach ein paar Wochen nur noch ein paar Hartgesottene durchrauschen.
Wer seine 5 Teile voll hat, um bei Etrigg bzw. seinem Ally-Äquivalent weiter bauen zu dürfen, wird sich da sicher kaum noch an den Tisch bewegen.
ich finde die einfach nur strunz öde.
hab bis auf die einführung davon bisher noch keine gemacht, aber gerade ig vonnem bekannten zu lesen bekommen das die weekly auch 1,5k ruf bei den eidgebunden geben soll, und man braucht ruf dort für die kriegskampagne, und wohl auch für einen der mythic dungeons, wäre immerhin ein weiterer anreiz den ich bisher in keinem insel expeditions thread gelesen habe
mounts, pets, transmog, eq, Azerith ah und spaß sollte reichen oder?
Ich find, dass die inselexpedition eine nette abwechslung zum restlichen gefarme sind

zudem das addon ist keine woche alt und an jeder ecke nur mimimimi, wenn es euch stört hört auf oder geht mal vor die tür, soll manchmal ganz gut sein.
Also für 1,5k Ruf da rein? Hmm. Das Addon ist 4 Tage draußen. Jede Fraktion bis auf die Champions schon auf Wohlwollend. Wen will man mit Ruf hinter'm Ofen hervor locken?

17.08.2018 23:08Beitrag von Firûna
mounts, pets, transmog, eq, Azerith ah und spaß sollte reichen oder?
Ich find, dass die inselexpedition eine nette abwechslung zum restlichen gefarme sind

zudem das addon ist keine woche alt und an jeder ecke nur mimimimi, wenn es euch stört hört auf oder geht mal vor die tür, soll manchmal ganz gut sein.

Ich weiß ja nicht, was du als Spaß ansiehst, aber quasi einen nicht vorhandenen Fortschritt für etwas, was einen 20 Minuten wie doof auf ner Insel rumrennen lässt, empfinde ich nicht als Spaß. Das ist so'n Äquivalent von "Marathon auf der 400 Meter Strecke auf dem Sportplatz".
17.08.2018 23:29Beitrag von Tÿrael
Also für 1,5k Ruf da rein? Hmm. Das Addon ist 4 Tage draußen. Jede Fraktion bis auf die Champions schon auf Wohlwollend. Wen will man mit Ruf hinter'm Ofen hervor locken?

17.08.2018 23:08Beitrag von Firûna
mounts, pets, transmog, eq, Azerith ah und spaß sollte reichen oder?
Ich find, dass die inselexpedition eine nette abwechslung zum restlichen gefarme sind

zudem das addon ist keine woche alt und an jeder ecke nur mimimimi, wenn es euch stört hört auf oder geht mal vor die tür, soll manchmal ganz gut sein.

Ich weiß ja nicht, was du als Spaß ansiehst, aber quasi einen nicht vorhandenen Fortschritt für etwas, was einen 20 Minuten wie doof auf ner Insel rumrennen lässt, empfinde ich nicht als Spaß. Das ist so'n Äquivalent von "Marathon auf der 400 Meter Strecke auf dem Sportplatz".


Spaß im sinne mit anderen Mitspielern ,in meinem fall den Viewern im stream, neue Inhalte von bfa zu erkunden. Mich würde mal interessieren was dir Spaß an wow macht?
17.08.2018 23:53Beitrag von Firûna
Spaß im sinne mit anderen Mitspielern ,in meinem fall den Viewern im stream, neue Inhalte von bfa zu erkunden. Mich würde mal interessieren was dir Spaß an wow macht?

Ganz ehrlich? Irgendwie nicht mehr viel.
Das mit dem Streamen versteh ich bis heute nicht.
Tutorials oder Let's Plays zum teasern kann ich nachvollziehen. Aber ganze Spielsessions angucken? Entweder ich spiel selbst oder eben nicht.
Bezogen auf Streams kann ich echt nur zitieren: "Ich bin zu alt für diesen Sch**ß".
Ist ein Lückenfüller, weil da die Innovationen und Ideen der Creative Abteilung am Tiefpunkt angekommen war :-)
17.08.2018 23:08Beitrag von Firûna
mounts, pets, transmog, eq, Azerith ah und spaß sollte reichen oder?
Ich find, dass die inselexpedition eine nette abwechslung zum restlichen gefarme sind

zudem das addon ist keine woche alt und an jeder ecke nur mimimimi, wenn es euch stört hört auf oder geht mal vor die tür, soll manchmal ganz gut sein.


Das ändert nichts an dem drögen Spielprinzip.
ist jetzt ja schon etwas her, aber ich war noch auf keiner einzigen expedition, weil sich mir kein sinn erschließt.

nach fünf expeditionen kann ich das schiff weiter ausbauen, um firlefanz zu machen. vorher, also bei den expeditionen, muss ich firlefanz machen. und bekomme am ende was? so in etwa nichts.

falls es anders laufen sollte, hätte blizzard das mal im spiel erwähnen müssen, finde ich. so spiele ich die auch weiter hin nicht, da es beschäftigungstherapien eh schon genug gibt.
13.10.2018 19:07Beitrag von Prokyon
ist jetzt ja schon etwas her, aber ich war noch auf keiner einzigen expedition


Dann würde ich ja behaupten, dass du kaum in der Lage bist darüber zu urteilen!
Ich gehe für die Mounts rein und booste oft Leute durch gegen Gold. Leute, die afk leveln oder das Weeklycap haben wollen. Gibt gut Gold, macht mit einem BiS-Boost-Char Bock und es besteht immer die Chance (bei passenden Mobs/Inseln) ein Mount zu bekommen.

Leider sind die Chancen unterirrdisch. (500 Runs, 1 Mount)
Also laut ion hazzinochwas sind die expeditionen etwas total epic und awesome und genau das war wir immer wollten

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum