Aromatisches fischöl beim Händler entfernt

Allgemeines
Warum wurde einfach das Aromatische Fischöl beim Händler entfernt? Einige Konnten sich das Zeug entspannt beim Händler holen und Kochkunst einfach hochskillen, ab heute wurde es jedoch zum Kauf beim Händler entfernt und somit schauen alle, ab sofort in die Röhre und müssen es sich erangeln. Verstehe diese zeitliche Ungleichbehandlung nicht.
Laut einigen Beiträgen auf mmo-champion und wowhead war das nie angedacht.
Weil das hat Kochen komplett trivialisiert.

gut für die, welche es noch ausgenutzt haben.
Du kannst das Fischöl aber auch im AH kaufen. So teuer ist es nicht und damit die wichtigsten Punkte erlernen.
17.08.2018 11:48Beitrag von Verag
Verstehe diese zeitliche Ungleichbehandlung nicht.


Ungleichbehandlung....oh man.
Weil das hat Kochen komplett trivialisiert.

gut für die, welche es noch ausgenutzt haben.
Das ist wohl etwas, was sich wie ein roter Faden durch BfA ziehen wird, oder? Allerdings wird es in diesem Fall wohl keinen 100-Seiten-Thread geben ...
also im Grunde ist das nicht schlimm. Wer kochen skillt, skillt doch in der Regel Angeln auch oder täusche ich mich?

Ich kann mir Maxlevel beim Kochen nicht vorstellen, ohne auch Angeln zu maxen, da man ja eh viel Fisch als Bufffood kochen kann (mal abgesehen davon, dass es RP-Technisch durchaus Sinn macht und für mich zusammengehört). Und da beim Angeln skillen somit automatisch viel Fischöl bei rumkommt, schlägst du 2 Fliegen mit einer Klappe.
Ich finde das komplett Sinnlos und könnte mal wieder !@#$%^ das Blizzard den Spielern ihre komplett langweiligen Minigames Angeln und Archäologie aufhalst....
19.08.2018 21:06Beitrag von Titaniaerza
Ich finde das komplett Sinnlos und könnte mal wieder !@#$%^ das Blizzard den Spielern ihre komplett langweiligen Minigames Angeln und Archäologie aufhalst....


Kannst ja alles kaufen im AH zwingt dich keiner zum Angeln.
19.08.2018 21:06Beitrag von Titaniaerza
Ich finde das komplett Sinnlos und könnte mal wieder !@#$%^ das Blizzard den Spielern ihre komplett langweiligen Minigames Angeln und Archäologie aufhalst....


Niemand halst dir hier irgendwas auf. Wenn du nicht angeln oder graben willst, dann lass es. Aber man muss sich ja immer künstlich aufregen ...
19.08.2018 21:06Beitrag von Titaniaerza
Ich finde das komplett Sinnlos und könnte mal wieder !@#$%^ das Blizzard den Spielern ihre komplett langweiligen Minigames Angeln und Archäologie aufhalst....


Entweder selber farmen und die Skills leveln, oder dann im AH kaufen. Man wird zu nichts gezwungen. Das Berufe leveln hier in Wow ist ja noch harmlos, wollte mal zu Beginn von GuildWars2 etwas Berufe leveln, DAS war dann zeitaufwändig und farmintensiv. Weiss nicht, ob es immer noch so ist, aber hier zu jammern ist also schon grosses Kino, wird einem doch fast alles in den Popo geschoben. ;)
Typisch Blizzard.

Exploite früh und heftig, Du wirst immer alles behalten können.

Das schafft in der Form auch kein andere Spielehersteller.

Leider habe ich es wieder mal nicht mitbekommen.

Aber gut zu wissen, dann muss ich mich wenigstens nicht mit Kochen beschäftigen um Gold zu verdienen, sondern nur für den Eigenbedarf basteln.
19.08.2018 21:06Beitrag von Titaniaerza
Ich finde das komplett Sinnlos und könnte mal wieder !@#$%^ das Blizzard den Spielern ihre komplett langweiligen Minigames Angeln und Archäologie aufhalst....

Na dann kauf es im Ah.
Was gut für mich ist, ich verkaufe es an Leute wie dich, die zu bequem zum angeln sind ^^
Wie kann es technisch passieren, dass ein Item ausversehen beim Händler auftaucht?

Eine nicht funktionierende Rufvorraussetzung oder so kann ich mir zumindest noch programmiertechnisch erklären....aber sowas?

Scheinbar gab es da viel hin und her bei Blizzard, ob man es so haben möchte oder nicht.
in der beta war dieses Fischöl vorhanden...dafür hab ich nirgendwo diesen Kaffee gefunden, den man für Kultiramisu braucht...
das Fischöl wird ausschließlich für die Desserts gebraucht...und die werden bei 50 gelb und kurz danach grün...wie viele Desserts will man also herstellen, bis man 150 erreicht hat...zumal es ja nicht 1 pro Klick gibt, sondern 5 und ab lvl 50 dann 7, weil ja dann Stufe 2 erhalten wird...Stufe 3 kommt dann durch Arbeitsaufträge, nur werden die Rezepte nicht mehr gelb oder so...man bekommt allerdings einen Skillpunkt und wird immer 1 Stack los...
es ist richtig...wer kocht angelt auch...in jedem Schwarm, der einem vor die Rute kommt...pro Fisch gibt es 1 Öl...was solls also...zuerst die Welse verarbeiten..das Rezept wird beim kochen als erstes grün neben den Desserts und danach werden sie nie wieder gebraucht...
19.08.2018 21:52Beitrag von Andhun
Wie kann es technisch passieren, dass ein Item ausversehen beim Händler auftaucht?

Eine nicht funktionierende Rufvorraussetzung oder so kann ich mir zumindest noch programmiertechnisch erklären....aber sowas?

Scheinbar gab es da viel hin und her bei Blizzard, ob man es so haben möchte oder nicht.


Es genügt eine "falsche" Zahl/Sonderzeichen in 100k'en von Codezeilen um eine falsche Ausgabe zu machen.
Da das Team imho fokussiert am Bugfixen/polishen ist, steht die Eruierung nicht sonderlich weit oben.
Ich habe genau 30 Minuten gebraucht, bis ich das Fischöl nicht mehr erangeln musste...
Guten Morgen,
hatte mich schon gewundert, warum es das Fischöl zu kaufen gibt, während man das ja aus jedem Fisch extrahieren konnte. Eigentlich hatte ich mich schon geärgert, weil außer bei den Rezepten, Fisch ja sonst keinen Wert mehr hatte. Jetzt ist das wieder korrigiert und Angeln ist doch eine wirklich entspannte Sache bei der ganzen Item-Jagd und Hetzerei :) Thema: Entschleunigung (wo auch immer die sonst statt finden solle).

LG

P.S. Gut, dass ich meine Fische nicht verkauft habe.
Hab noch 120 auf Halde. Ich komme zurecht.
22.08.2018 09:27Beitrag von Ultrama

Da das Team imho fokussiert am Bugfixen/polishen ist, steht die Eruierung nicht sonderlich weit oben.


Schade, dass sie den Flugsaurier, den man aufziehen kann gefixt haben, bevor ich mitbekommen habe, dass die Leute, die das Item gefunden haben die Quest unbegrenzt teilen konnten.
Bei 2% Dropchance für das Ei werde ich den wohl nie haben.
Beim nächsten Release schaue ich wohl auch mal in eine dieser ranzigen WoW-Exploit-Seiten.

Warum sollte es mir weniger egal sein als Blizzard.

Kann man sich wenigstens die Sachen sparen, die man sich nicht vernünftig erspielen kann sondern nur durch hirnrissiges RNG-Glück bekommt.
17.08.2018 11:58Beitrag von Etuniel
Laut einigen Beiträgen auf mmo-champion und wowhead war das nie angedacht.
Weil das hat Kochen komplett trivialisiert.

gut für die, welche es noch ausgenutzt haben.
Du kannst das Fischöl aber auch im AH kaufen. So teuer ist es nicht und damit die wichtigsten Punkte erlernen.


Der war gut, viele würden es ja auch aus dem AH kaufen. Aber ATM kann man das AH vergessen, wenn man dort eine größe Anzahl Mats kaufen will.
In dem Fall muss ich ehrlich sagen, ich hätte mich zwar gewundert warum ich die Fische zu Öl verarbeiten kann, obwohl es das bein Händler gibt, dachte mir aber, vielleicht für Leute die es lieber erfarmen wollen. Gibt ja auch zwölf Millionen anderen Kram beim Händler den man zum Kochen braucht - auch wenn man die nicht
Selber herstellen kann.
Finds ehrlich blöde dass es ein Fehler war und ich es darüber geskilled habe. Ich mach die Dinge lieber so wie sie vorgesehen sind.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum