Das Verhalten vieler Spieler

Allgemeines
"googogog" kann ich absolut nachempfinden. bei manchen tanks wird's mir echt übel - und halten sich dann noch für die "überspieler".

Sorry, aber wenn du in m0 nicht ein bisschen aufs gaspedal drücken kannst, dann ist der content einfach nichts für dich.

wie löst du das problem? spiel mit freunden, gildenmember etc. oder leg nen zahn zu und steh nicht nach jeder trashgruppe erstmal 10 sekunden rum.

hört sich vielleicht alles hart und arrogant an: aber es gibt leute die müssen arbeiten und wollen ihre zeit so effektiv wie möglich nutzen.
Ich verstehe nicht wieso die Leute so dermaßen angepisst sind, wenn jemand freundlich frag ob man ein Item braucht oder nicht...

geschweige denn wieso man es behält, wenn man es wirklich nicht zum anlegen braucht...
Irgendwie wünsche ich mir in solchen fällen die Würfeloption wieder zurück... Da war es auch einfach normal das Bedarf vor gier war... Und niemand hat sich beklagt...
Wieso jetzt aufeinmal? Vor was habt ihr angst? Davor, das sich jemand den ihr nicht kennt freuen könnte über ein Item, welches ihm hilft??

02.09.2018 00:42Beitrag von Enalyazwo
hört sich vielleicht alles hart und arrogant an: aber es gibt leute die müssen arbeiten und wollen ihre zeit so effektiv wie möglich nutzen.

Und wieso gehen diese arroganten möchtegern idioten nicht einfach mit ihren ach so tollen freunden in inis?? Wieso müssen sie "normalspieler" mit ihrer gogogo asso art belästigen?
War gestern in einer "gogogogogo" Gruppe drin. Haben vergessen mich, den Heiler, zu porten. Nachdem alle tot waren und einer im Chat meinte, wo der Heiler den sei und der nächste sagte, dass man mich vergessen hat zu porten, weil sie alle schon drin waren und der Tank gepullt hat, nachdem die Gruppe voll war, da dachte ich mir dann auch: "Und tschüüüüüssssiiiiiii".
Musste natürlich, bevor ich ich raus gegangen bin noch ein :" haha noobs" raus schmeissen. Jetzt kommt das Problem: Wer war asozialer, ich oder die Truppe?
mimimimi
02.09.2018 00:48Beitrag von Tortensalat
War gestern in einer "gogogogogo" Gruppe drin. Haben vergessen mich, den Heiler, zu porten. Nachdem alle tot waren und einer im Chat meinte, wo der Heiler den sei und der nächste sagte, dass man mich vergessen hat zu porten, weil sie alle schon drin waren und der Tank gepullt hat, nachdem die Gruppe voll war, da dachte ich mir dann auch: "Und tschüüüüüssssiiiiiii".
Musste natürlich, bevor ich ich raus gegangen bin noch ein :" haha noobs" raus schmeissen. Jetzt kommt das Problem: Wer war asozialer, ich oder die Truppe?


Keine Sorge, du bist immer asozialer.
02.09.2018 01:01Beitrag von Théjà
02.09.2018 00:48Beitrag von Tortensalat
War gestern in einer "gogogogogo" Gruppe drin. Haben vergessen mich, den Heiler, zu porten. Nachdem alle tot waren und einer im Chat meinte, wo der Heiler den sei und der nächste sagte, dass man mich vergessen hat zu porten, weil sie alle schon drin waren und der Tank gepullt hat, nachdem die Gruppe voll war, da dachte ich mir dann auch: "Und tschüüüüüssssiiiiiii".
Musste natürlich, bevor ich ich raus gegangen bin noch ein :" haha noobs" raus schmeissen. Jetzt kommt das Problem: Wer war asozialer, ich oder die Truppe?


Keine Sorge, du bist immer asozialer.


Thema des Threads: "Das Verhalten vieler Spieler"
Deine Reaktion: "Keine Sorge, du bist immer asozialer."

Fühlst du dich angesprochen? Nein? Ja? vielleicht?
02.09.2018 00:42Beitrag von Enalyazwo
"googogog" kann ich absolut nachempfinden. bei manchen tanks wird's mir echt übel - und halten sich dann noch für die "überspieler".

Sorry, aber wenn du in m0 nicht ein bisschen aufs gaspedal drücken kannst, dann ist der content einfach nichts für dich.

wie löst du das problem? spiel mit freunden, gildenmember etc. oder leg nen zahn zu und steh nicht nach jeder trashgruppe erstmal 10 sekunden rum.

hört sich vielleicht alles hart und arrogant an: aber es gibt leute die müssen arbeiten und wollen ihre zeit so effektiv wie möglich nutzen.


Und genau wegen solchen Leuten, die am Freitag Abend und am Wochenende schnell noch unbedingt was in WoW reissen wollen sollte man als Heiler/Tank zu diesen Zeiten einen grossen Bogen um Randoms machen (oder sehr viel Gelassenheit mitbringen). Denn das sind die Gruppen, die ständig am abserbeln sind, bei denen man manchmal mehr CDs bei Trash als bei Bossen raushauen muss und man dann versuchen darf, die Gruppe mit ca. 10% Mana oder weniger am Leben zu halten, weil Mana reggen ja so unproduktiv und Zeitverschwendung ist. Und wenn die Gruppe wipt, weil die CDs schon für den Trash gebraucht wurden und/oder das Mana trotz Miniregg von einem Trank alle ist, wird man geflamet.

Vielleicht findet irgendwann ein Umdenken statt, weil all die tollen, schnellen und supereffektiven DDs ganz uneffektiv lange auf Tanks und Heiler warten müssen.
02.09.2018 01:04Beitrag von Tortensalat
02.09.2018 01:01Beitrag von Théjà
...

Keine Sorge, du bist immer asozialer.


Thema des Threads: "Das Verhalten vieler Spieler"
Deine Reaktion: "Keine Sorge, du bist immer asozialer."

Fühlst du dich angesprochen? Nein? Ja? vielleicht?


Du hast eine Frage gestellt und ich hab geantwortet, ganz einfach.
Darfst du auch gerne, jedoch ohne den Tatbestand einer Beleidung zu erfüllen. Zugegeben, das ist etwas knifflig für, naja, sagen wir mal: "deine Verhältnisse", aber behalte das einfach mal im Hinterkopf.
Wenn du einen sarkastischen Kommentar als Beleidigung empfindest, dann tut es mir natürlich aufrichtig Leid !
02.09.2018 01:54Beitrag von Théjà
Wenn du einen sarkastischen Kommentar als Beleidigung empfindest, dann tut es mir natürlich aufrichtig Leid !


Sarkasmus ist ein Stilmittel der Rhetorik, sowie es Satire auch ist. Das Problem dabei ist, dass es Gerichtsurteile dazu gibt, die eindeutig darauf verweisen, dass solche Stilmittel keine Entschuldigung und Rechtfertigung von plumpen Beleidigungen darstellen können. Wenn man sich dieser bedienen möchte, dann muss auch etwas drumherum konstruiert sein. Daran bist du leider gescheitert. Es war nur eine plumpe Beleidigung, sonst leider nichts.

Aber ich nehme dir deine mangehafte Bildung nicht übel. Kannst du (wahrscheinlich) nichts für. :)
02.09.2018 02:06Beitrag von Tortensalat
02.09.2018 01:54Beitrag von Théjà
Wenn du einen sarkastischen Kommentar als Beleidigung empfindest, dann tut es mir natürlich aufrichtig Leid !


Sarkasmus ist ein Stilmittel der Rhetorik, sowie es Satire auch ist. Das Problem dabei ist, dass es Gerichtsurteile dazu gibt, die eindeutig darauf verweisen, dass solche Stilmittel keine Entschuldigung und Rechtfertigung von plumpen Beleidigungen darstellen können. Wenn man sich dieser bedienen möchte, dann muss auch etwas drumherum konstruiert sein. Daran bist du leider gescheitert. Es war nur eine plumpe Beleidigung, sonst leider nichts.

Aber ich nehme dir deine mangehafte Bildung nicht übel. Kannst du (wahrscheinlich) nichts für. :)


Alles klar ;)
01.09.2018 12:04Beitrag von Tenkuscho
Ich habe in der Instanz keinen einzigen Mob selbst pullen dürfen

Ich schau dem ein paar mal zu und dann sag ich dass die mich bitte pullen lassen sollen. Bisher haben die Leute dann aufgehört. Kann auch am Realmpool liegen. Die größten Server haben auch mehr von solchen Leuten denen es nicht schnell genug geht.

01.09.2018 12:04Beitrag von Tenkuscho
2. Das tappen der Mobs bei WQs. Ich finde es immer sehr geil wenn ich mir einige Mobs ranhole und dann eine Eule da steht und ein Mal Sonnenfeuer castet und dann zum nächsten Mob rennt.

Ist ein kleines übel. Die alternative wäre das alte System wo niemand deine Mobs tappen kann, nicht mal die eigene Fraktion.

01.09.2018 12:04Beitrag von Tenkuscho
Man wird nach jedem $)=(%& Item angeschrieben ob man es brauche.

Die Idee dass Leute das Item im Chat posten wenn sie es nicht brauchen wäre mir auch lieber.

01.09.2018 12:04Beitrag von Tenkuscho
Das geilste ist die Frechheit, dass darauf hin angefangen wurde einfach das Handelsfenster zu öffnen, mit den Wort "gib" im flüstern

Ohne Worte so eine Aktion. Es zeigt aber wie weit die Asozialen gehn.
<span class="truncated">...</span>

Sarkasmus ist ein Stilmittel der Rhetorik, sowie es Satire auch ist. Das Problem dabei ist, dass es Gerichtsurteile dazu gibt, die eindeutig darauf verweisen, dass solche Stilmittel keine Entschuldigung und Rechtfertigung von plumpen Beleidigungen darstellen können. Wenn man sich dieser bedienen möchte, dann muss auch etwas drumherum konstruiert sein. Daran bist du leider gescheitert. Es war nur eine plumpe Beleidigung, sonst leider nichts.

Aber ich nehme dir deine mangehafte Bildung nicht übel. Kannst du (wahrscheinlich) nichts für. :)


Alles klar ;)


Gerne habe ich dir geholfen. Solltest du weitere Bildungsinhalte benötigen, dann besuche die nächste Universität, Bibliothek oder Datenbanken, die im Internet zur Genüge vorfügbar sind.
Hallo. Meine Erfahrung mit Spielern war bisher relativ gut. Klar gibt es die einen oder anderen Querulanten. Aber diese bekommt man gut in den Griff. Dazu stellt einem das Chatsystem doch eine gute Funktion der Meldung bzw,. des Ignorierens zur Verfügung. Ich ignoriere nur einen bis heute: den, der mich dumm an textete.
Den 95% igen Rest hat der Chat Report gegessen. Also 95% von dem Spam.
Mythic verstehe ich wenn man es "entspannter" angehen will ,aber Hc braucht der Tank mir zu lange laufe ich vor und pull auch mehr, habe oft genug Tanks die gruppe pullen gefühlt erst mal eine Kippe rauchen danach die nächste gruppe pulln . Zum glück aber gehe ich selten Rnd von daher :) .

Ich checke auch DD`s und co ggf ob ich für big pulls gehen kann ( und ja das als DD).
Nun ja nur weil man ein Tank ist muss man sich nicht für "Gott" halten, das hab ich jetzt auch schon oft erlebt wie Arrogant und Asozial mittlerweile die Tanks drauf sind, machste ein fehler in einer dir völlig neuen Instanz meinen die Heinis einen gleich kicken zu müssen und oft sind es die Tanks... Oder nach nen Whipe verlässt der Tank fluchtartig das geschehen...
02.09.2018 07:24Beitrag von Mysha
Nun ja nur weil man ein Tank ist muss man sich nicht für "Gott" halten, das hab ich jetzt auch schon oft erlebt wie Arrogant und Asozial mittlerweile die Tanks drauf sind, machste ein fehler in einer dir völlig neuen Instanz meinen die Heinis einen gleich kicken zu müssen und oft sind es die Tanks... Oder nach nen Whipe verlässt der Tank fluchtartig das geschehen...


Wenn man das erste Mal in einer Ini ist und keinen Plan hat kann man das auch einfach sagen wenn die Ini anfängt und eben nicht wie viele alles mögliche Zeug ninjapullen, Gruppe wipen, nie kicken usw. So bietet man den anderen Spielern nämlich die Möglichkeit sich selbst zu entscheiden ob man mit Anfängern spielen möchte oder nicht und setzt ihnen nicht die Pistole auf die Brust und nötigt sie quasi.
01.09.2018 12:04Beitrag von Tenkuscho

3. Wenn man Items nicht handeln will. Man wird nach jedem $)=(%& Item angeschrieben ob man es brauche. Mittlerer weile habe ich aufgehört überhaupt darauf zu reagieren. Das geilste ist die Frechheit, dass darauf hin angefangen wurde einfach das Handelsfenster zu öffnen, mit den Wort "gib" im flüstern, dadurch musste ich das Handeln ausschalten. Welcher normal denkende Mensch gibt das Item her? Niemand hat das Recht meine Items zu verlangen, ich gebe sie entweder freiwillig her oder nicht. Beides ist zu akzeptieren


Hey, ich wurde dafür rausgevoted.
02.09.2018 13:22Beitrag von Schattenwort
Hey, ich wurde dafür rausgevoted.


Aber warst um ein Item reicher. Keiner hat Anrecht auf das Item was du lootest ausser du selber, was du damit machst ist dir überlassen.

Im Endeffekt wird es irgendwann so verlaufen, das nur eine Premade-Gruppe sich Items untereinander sich tauschen können und die aus dem LFG Tool nicht. Dann hat das geweine über Items auch mal ein Ende.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum