Bots physisch und mental

World of Warcraft Classic
Zurück 1 16 17 18 20 Weiter
21.09.2018 20:02Beitrag von Rudger
Es geht darum, dass in dieser Diskussion stichhaltige Argumente einfach dauerhaft ignoriert werden.


Aber nur von Fedan.

Warum läuft das hier eigentlich immer noch? Seid ihr masochistisch und genießt es, dass eure guten Argumente ignoriert werden, oder warum redet ihr gegen die Fedan-Wand an?
22.09.2018 12:17Beitrag von Blades
Nein. Bitte akzeptiere das man das zwar so sehen kann wie du
Du beziehst dich hier auf das Wort "Bot". Ich bezog meinen Beitrag auf das Zitat von Melissa, in welchem nur von "automatisierten Abläufen" die Rede ist.

Und es werden Abläufe automatisiert. Ich nenne das Bot, du und andere nicht. Meinetwegen.
23.09.2018 00:36Beitrag von Fedan
Du beziehst dich hier auf das Wort "Bot". Ich bezog meinen Beitrag auf das Zitat von Melissa, in welchem nur von "automatisierten Abläufen" die Rede ist.

Und es werden Abläufe automatisiert. Ich nenne das Bot, du und andere nicht. Meinetwegen.


Ja, die Informationsauswertung und Präsentation wird automatisiert bzw. abgeändert, den Teil leugnet glaube ich keiner.
Nur steht für mich eben immer die Auswirkung im Vordergrund.
22.09.2018 21:55Beitrag von Tinnuviel
21.09.2018 20:02Beitrag von Rudger
Es geht darum, dass in dieser Diskussion stichhaltige Argumente einfach dauerhaft ignoriert werden.


Aber nur von Fedan.

Warum läuft das hier eigentlich immer noch? Seid ihr masochistisch und genießt es, dass eure guten Argumente ignoriert werden, oder warum redet ihr gegen die Fedan-Wand an?


ist wie Stockholm-Syndrom
Ich finde diese Diskussion hier spannend. Mir war es bislang völlig gleichgültig, welche Auswirkung Addons aufs Spielgeschehen ausüben. Doch ich muss Fedan in seiner Erörterung zustimmen. Es gehören manche Addons meiner Ansicht nach gebannt, WENN bestimmte Bots/Addons weiterhin untersagt sind.

Mir fehlt ebenfalls die logische Begründung dessen, wieso ein Angelbot beispielsweise untersagt ist, aber die Nutzung von CD Timern erlaubt ist.

Die Auswirkungen auf das Spielgeschehen können nicht der Grund sein, warum ein Verbot für ein Addon/Bot ausgesprochen wird.
Es ist widersprüchlich.
02.10.2018 04:48Beitrag von Elyusan
Mir fehlt ebenfalls die logische Begründung dessen, wieso ein Angelbot beispielsweise untersagt ist, aber die Nutzung von CD Timern erlaubt ist.


- Der Angelbot wird angeschmissen und angelt dann alleine vor sich hin, nach x Stunden zeigt er ein Eregbnis y
- der CD timer wird angeschmissen und nach x Stunden alleine vor sich hinarbeitend ist gar nichts passiert

--> Der Angelbot erzeugt ohne weitere menschliche Interaktion ein Ergebnis, der CD Timer eben nicht.
Also ist das eine Addon etwas weniger schlimm als das andere.
Beim Amiga-Joystick gab es hinten einen Umschalter für permanentes Dauerfeuer und zwischen dem Stick und dem Feuerknopf, gab es noch so einen kleinen dreieckigen Knopf, den musste man für Dauerfeuer gedrückt halten.
Hatte man nur den Standartjoystick, musste man halt einfach nur schnell hintereinander den Feuerknopf drücken.
02.10.2018 09:07Beitrag von Bollo
Also ist das eine Addon etwas weniger schlimm als das andere.


Nein, da der Bot nunmal kein Addon ist.
Der Angelbot war doch kurzzeitig mal ein Addon oder nicht?
- Hab 0 Ahnung von Addons...
Das jetzt nicht euer Ernst ...
der Fred war schon fast tot ...
*schlägt heulend den Kopf aufs lenkrad*
Dann push ihn doch nicht auch noch ^^
Er hat Jehova gesagt ... er hat Jehova gesagt *tanzt und hüpft im Kreis*
02.10.2018 08:51Beitrag von Blades
02.10.2018 04:48Beitrag von Elyusan
Mir fehlt ebenfalls die logische Begründung dessen, wieso ein Angelbot beispielsweise untersagt ist, aber die Nutzung von CD Timern erlaubt ist.


- Der Angelbot wird angeschmissen und angelt dann alleine vor sich hin, nach x Stunden zeigt er ein Eregbnis y
- der CD timer wird angeschmissen und nach x Stunden alleine vor sich hinarbeitend ist gar nichts passiert

--> Der Angelbot erzeugt ohne weitere menschliche Interaktion ein Ergebnis, der CD Timer eben nicht.


Der Angelbot wird angeschmissen und verändert deine Entscheindung was du im Spiel tun musst. --> Du musst nicht mehr Angeln und hast mehr Zeit für anderes

Der CD Timer wird angeschmissen und verändert deine Entscheidnung was du im Spiel tun musst --> Oh der Mage hat gleich Frostnova ist gleich Rdy, na da gehe ich mit der Maus mal lieber schnell auf Entfesselungskünstler , dann Abfangen und dann BÄÄÄMMM

Ich glaube dadrum geht es Fedan und um nichts anderes.
Bots sind a) nicht erlaubt (keine Addons) und b) spielen sie das Spiel bzw. Teile vom Spiel komplett selbstständig für den Spieler, d.h. der Spieler kann auch gleich AFK gehen und muss nicht mehr mit dem Teil des Spiels interagieren.

Addons sind a) erlaubt und b) zeigen sie nur manche Informationen besser an, der Spieler muss aber trotzdem selbst spielen und kann nicht AFK gehen.

Addons haben einen informellen Charakter (Anzeige von Infos in textueller/grafischer/audibler Form), Bots dagegen sind eine Komplettautomatisierung des Spielecharakters.

Falls Addons mal zu viel können sollten, dann schreitet Blizzard da auch ein, so schon geschehen bspw. bei den Radar-Funktionalitäten (HFC/Archimonde Mythic) oder bei den Friendly Nameplate Auren (Nighthold/Gul'dan Mythic). Diese Features wurden API-seitig verhindert weil sie zu mächtig waren.

Damit ist glaube ich alles gesagt.

Der Angelbot wird angeschmissen und verändert deine Entscheindung was du im Spiel tun musst. --> Du musst nicht mehr Angeln und hast mehr Zeit für anderes


Während der Bot angelst machst du aber eben gar nichts. Er handelt alleine. Das macht der CD Timer aber eben nicht, wenn du den alleine lässt hast du später kein Ergebnis.


Ich glaube dadrum geht es Fedan und um nichts anderes.


Worum es Fedan geht ist mir absolut klar. Ich kann seine Argumentation auch verstehen und nachvollziehen. Aber ein Bot hat eben den oben genannten Unterschied. Daher wehre ich mich auch gegen den Begriff.
Ob man "Informationsaufbeitende" Addons verbieten sollte oder nicht kann man gerne diskutieren was wir hier ja auch tun, imho eben nein da ich sei als Bereicherung ansehe, die das Spiel imho im Falle des CD Timers sogar komplexer machen.
Blades wer soll euch Grüne noch ernst nehmen?
Du beschimpfst andere Spieler als Aluhut kaufen, aufziehen und der Flatearth Society beitreten.....
Der neue Grüne beschimpft alle Spieler als Gimps.
Der Blaue schreibt dir auf eine Frage nur irgend ein Müll...
Bevor ich Classic oder Retail noch mal anfass sterb ich lieber.
Rofl, da will jemand ein Blizzard-Forum ernst nehmen. Ernsthaft?
02.10.2018 15:21Beitrag von Lucilde
Rofl, da will jemand ein Blizzard-Forum ernst nehmen. Ernsthaft?

Achso, dann fangen wir hier drinnen uns doch an zu beleidigen wie blöd, dann wird uns Spieler sicher noch wer Ernst nehmen.
Hast wohl nie im alten Classic-Forum gelesen. Hab hier bisher NULL Beleidigungen gelesen. Die Kids von heute sind aber auch lächerlich empfindlich.

if anything on the Interwebs offend you, blame your parents for raising a pussy - Tenzin Gyatso
02.10.2018 15:33Beitrag von Lucilde
Hast wohl nie im alten Classic-Forum gelesen. Hab hier bisher NULL Beleidigungen gelesen. Die Kids von heute sind aber auch lächerlich empfindlich.

[quote] if anything on the Interwebs offend you, blame your parents for raising a pussy - Tenzin Gyatso


Aktuell ist es eher so, dass die alte Generation im Classic-Teil seeeeeeeeeehr empfindlich ist. *hust hust* OMEGALUL ;)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum