Allied Races schön und gut aber vergisst nicht die alten Rassen!

Allgemeines
Wie schon via Reddit gesehen (https://old.reddit.com/r/wow/comments/9c7wec/allied_races_are_cool_but_they_should_not_be/) geht es darum, dass es schön ist, dass Blizzard die Allied Races einfügen, jedoch sollte es keine Entschuldigung sein, dass man den alten Modellen keine Möglichkeit geben sollte auch sich mehr zu entfalten via mehr Auswahl bei der Charaktererstellung (Tattoos, Hautfarbe, Hornart etc.) Es bringt nichts nur Allied Races einzufügen, wenn andere Rassen auf der Strecke bleiben, somit Blizzard bitte. Fügt auch mal neue Sachen für alte Rassen ein!
Wenn Sie glauben diese Geschichte sei erfunden,müssen wir sie leider enttäuschen.

Diese Story spielte sich tatsächlich um 1965 an der Westküste ab. Dies erzählte uns ein Trinker für 5dollar.

Ihr Jonathan Frakes
Finde ich ein guter Post! Wenn es darum geht, ein neuen Twink zu erstellen, werden mit Sicherheit die allied races erstmal bevorzugt.
Neue Auswahl bei den normalen Völkern wäre daher nicht verkehrt.
Es gab ja damals als der Barbier mit WOTLK eingefügt wurde, auch neue Frisuren.

Wieso sollten Nachtelfen keine schwarzen / roten Haare tragen können? Ich denke das wird in der Umsetzung nicht allzu schwer sein.
Gnome mit mehr als nur 5 Gesicher.

Blutelfen haben immerhin jetzt ihre gelben Augen und Orcs ihre geraden Rücken.
02.09.2018 10:55Beitrag von Darokahr
Wenn Sie glauben diese Geschichte sei erfunden,müssen wir sie leider enttäuschen.

Diese Story spielte sich tatsächlich um 1965 an der Westküste ab. Dies erzählte uns ein Trinker für 5dollar.

Ihr Jonathan Frakes


Nicht gelesen und dann noch 2 likes bekommen, krasse Sache!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum