8 Eroberungspunkte für ein gewonnenes BG

Schlachtfelder
1 2 3 5 Weiter
Tag allerseits,

weiß jemand ob das Absicht ist dass man nur 8 Eroberungspunkte als Siegbelohnung für ein Zufälliges Schlachtfeld bekommt ? :o

Ich meine man hätte gestern noch 35 bekommen und das nicht nur für den ersten Sieg.
06.09.2018 14:07Beitrag von Kendrick
Tag allerseits,

weiß jemand ob das Absicht ist dass man nur 8 Eroberungspunkte als Siegbelohnung für ein Zufälliges Schlachtfeld bekommt ? :o

Ich meine man hätte gestern noch 35 bekommen und das nicht nur für den ersten Sieg.


Bin heute 120 geworden und dachte auch, dass sei ein Witz.
Für Gelegenheitsspieler nicht mehr empfehlenswert das Game.
acht.... musste mir auch gerade die Augen reiben.... 8! - Lol
also muss man ja nur läppische 63 Spiele gewinnen, also ca 120 BGs spielen für ne gammlige Waffe, die man wahrscheinlich auch Brain Afk in den nächsten Tagen in einem TrottelRaid bekommt.

Es wird wohl immer deutlicher: BfA ist ein Grindfest mit 0 Content. Die müssen das bisschen was die in Schubladen haben strecken - sehr sehr lange.

8..... LOL
Beispiel WoD:

1.500 Eroberungspunkte pro Woche (per Rating konnte man diese pro für jede Woche erhöhen)
1. BG Win am Tag = 150 Punkte
Jeder weiterer Win = 75 Punkte.

7x150 = 1.050 Punkte, 450 übrig.
450:75=6 Siege

Kosten für Items von 1.250 bis 3.750 Punkte

Macht ingesagmt 13 Siege pro Woche für das Cap von 1.500 Eroberungspunkten.

Beispiel Battle for Azeroth = 500 Eroberungspunkte (bleiben immer gleich)

1. BG Win am Tag = 40 Punkte
1. Episches Schlachtfeld pro Woche = 65 Punkte
(1. Rauferrei alle zwei Wochen = 65)

7x40= 280 Punkte
2x65= 65 Punkte (Epic BG + Rauferei)

Jeder weiterer Win = 8 Punkte.
Gehen davon aus, dass ein Spieler nur BGs macht, ergibt sich:

280-500=220
220:8=27,5 ~ 28 Wins

Kosten für Items: Keine!

Macht also foldermaßen:

Wer nur BGs spielt (280 Punkte), sollte jeweils zwei epische BGs und Raufereien dazwischen schieben (zusammen 130 Punkte) , und schon habt ihr den Großteil eures wöchentliches Cap.

€dit: Korrektur in der Rechnung :)
Ich will nicht das spielen, was mir am meisten Punkte bringt, sondern das was mir am meisten Spaß macht.
Und schon gar nicht will ich das spielen was Blizzard sich ausgedacht, was Spieler spielen sollen.

Aber mal ne Verständnisfrage...
Was ist eigentlich nach der Woche, wenn ich 400 Punkte habe?
Bleiben die stehen oder fange ich wieder bei 0 an.
07.09.2018 21:26Beitrag von Lunaja
Ich will nicht das spielen, was mir am meisten Punkte bringt, sondern das was mir am meisten Spaß macht.


Es zwingt dich keiner dazu. Rauferei gibt halt Ehre, ne Marke und ne Kiste.
Nimmt eigentlich jeder mit.
Dann gibt es 1-2 PvP Quest die meine ich auch noch Eroberungspunkte geben, bin mir aber nicht 100%ig sicher.

Und schon gar nicht will ich das spielen was mir Blizzard was sich ausgedacht, was Spieler spielen sollen.


Vergiss nicht, dass die das Ganze im Vergleich zu vorherigen Addons verändert hat.
Bis WoD hattest du die Punkte gesammelt und konntest dann Items kaufen, jedoch konntest du nicht jede Woche ein Item holen, sondern musstest alleine schon für die Waffe drei Wochen warten.
Jetzt bekommst du jede Woche garantiert ein Item.

07.09.2018 21:26Beitrag von Lunaja
Aber mal ne Verständnisfrage...
Was ist eigentlich nach der Woche, wenn ich 400 Punkte habe?
Bleiben die stehen oder fange ich wieder bei 0 an.


Keine Ahnung, da die Season erst diese Woche angefangen hat, wird dir das wohl keiner beantworten können.
Jetzt bekommst du jede Woche garantiert ein Item.


Wer garantiert mir das es nicht so läuft wie in Legion und ich 5 mal Stiefel, 4x Hosen, 6 mal Handgelenke, 2 mal Rücken und 1 x Kopf bekomme? Die fehlenden Teile kann man ja nirgends kaufen. Zu WoD musste ich zwar warten, aber ich habe mir das Teil geholt, was mir am meisten geholfen hat. So kann es passieren, das ich Teile kriege wo man bereits besseres hat, was zu WoD nicht passiert ist.
Die Rechnung von Drownlord geht leider auch nicht ganz auf. Das epische Schlachtfeld gibt nämlich leider auch bloß 1x pro Woche diese 65? Eroberungspunkte. Hat man einmal gewonnen gibt es danach die ganze Woche lang nur noch 15 lächerliche Pünktchen pro Sieg.
Ach, die 500 pkt sind PRO WOCHE ?
Lol, ich dachte das wär endgame content und man hat das ganze addon über zeit um an 500 pkt zu kommen...
Bei meiner momentan gefühlten winrate von ca. 5% könnt das gut hinkommen wenn ich das ganze addon über jeden tag nur bgs mach...
Gewusst wie...erst regen sich die Leute darüber auf, dass man Gear für nichts bekommt und es keine Belohnungen für PvP gibt. Jetzt wird gejammert, dass man dafür ja was tun muss. Es ist eben aktuell so das man an PvP Gear kommt, wenn man dafür arbeitet. Das was viele Leute die einen PvP Fokus haben auch wollten.

Hier mal die Basics.

Ihr erhaltet Eroberungspunkte für...

Normales BG
Episches BG

In diesen ist praktisch eine Art Dailyquest verbaut. Für jeden ersten Sieg des Tages gibt es 40 bzw 65 Punkte. Danach 8 für das normale und etwas mehr für das epische.

Ähnlich dürfte es bei den Rated BGs sein.

Für Arena gibt es auch eine eingebaute Daily.

Wenn man jetzt ein wenig rechnet...Pro Tag ca 100 Punkte für idealerweise nur zwei Spiele. Das packt man locker. Ohne Arena ohne alles.

Dazu kommen noch die Weekly der PvP Zentrale und Kopfgelder geben auch Eroberungspunkte.

Wo ist das Problem?

Es gibt auch Belohnungen für Rated Arena. Nach meinem ersten Sieg direkt ein Epic bekommen, aber ich weiß ich noch nicht wann und wie Belohnungen im einzelnen ausgeschüttet werden.

Die Weekly-Truhe geht meines Wissen nach nur auf wenn...
1. Die 500 Punkte geholt wurden
2. Ein Rated PvP Ding gemacht wurde (BG o. Arena egal)

Aber das nur unter Vorbehalt. Hab ich auch nur über jemand anderes erfahren und am Mittwoch wissen wir mehr.

Edit: Also ziemlich egal was man an PVP macht. Es gibt immer Punkte (bei OpenPvP eben "nur" Kopfgelder). Daher sind Beschwerden a la "ich will nix vorgeschrieben bekommen" für die Katz. Wer halt mehr macht, bekommt die Sachen früher. So sollte es auch sein.
Ach, die Welt wäre so einfach, wenn ich jeden Sachverhalt auf Schwarz und Weiß reduzieren könnte, wie Taruk....

Es geht nicht darum, dass man dafür was tun muss sondern vielmehr um die Zeit, die man dafür investieren muss.
Und an dieser Stelle harmoniert WoW BfA nicht mehr mit meinem Leben.

Wenn die angesammelten Punkte in die nächste Woche übertragen werden - Ok, dann werden die belohnt die viel Zeit investieren und für mich würde es länger dauern - Könnte ich prima mit leben.
Wird es jedoch jede Woche zurückgesetzt, schauen alle, die weniger Zeit investieren können oder wollen eben vollständig in die Röhre - und das ist einfach für den Popo.
08.09.2018 14:05Beitrag von Kendrick
Die Rechnung von Drownlord geht leider auch nicht ganz auf. Das epische Schlachtfeld gibt nämlich leider auch bloß 1x pro Woche diese 65? Eroberungspunkte. Hat man einmal gewonnen gibt es danach die ganze Woche lang nur noch 15 lächerliche Pünktchen pro Sieg.


Dachte, ich hätte da einen Fehler gehabt.
Man muss sich das mal reinziehen, das "epische" BG, mit relativ hohem Aufwand and Zeit (und Nerven) gibt einmal pro Woche 65 Eroberungspunkte (danach 15 für win).
Gibt genug Spiele, in denen man da mal locker 30+ Minuten drinsitzt und am Ende auch gern verliert.
Im Vergleich bekommst 2er Arena 25 Eroberungsunkte/Tag und danach 10 Pro win und ab so 1.3k XP gerne mal ~360er+ Items in de Popo geschoben für einen Aufwand von rund 3-5 Minuten.

Das ganze Verhältnis passt absolut überhaupt nicht. Kann mir keiner erzählen das die Leute, die auf 1.5k xp rumgammeln bessere Spieler sind als die Leute, die ich fast täglich im epic BG sehe.
Und nein, content zu spielen, den ich 0 mag (Arena) ist keine Option.
Der Aufwand dürfte doch etwa ähnlich sein, wie in WoD..? 8 Punkte für einen Sieg sind natürlich nicht viel, aber wenn man jeden Tag den "ersten" Sieg für zufällige Schlachtfelder macht, sind das doch schon 40+60 täglich.

Würde allerdings gerne wissen, ob man sich die Waffe am Ende aussuchen kann. Mir wird eine Heilerwaffe angezeigt, obwohl ich einen DD-Specc spiele. (Heiler hatte ich in BFA bisher noch nicht angerührt..)

Ein Rated PvP Ding gemacht wurde (BG o. Arena egal)


Würde ich jedoch als Voraussetzung für die Kiste anzweifeln. Habe nichts dazu finden können und auch ingame findet man keinen Hinweis darauf.
Der Aufwand dürfte doch etwa ähnlich sein, wie in WoD..? 8 Punkte für einen Sieg sind natürlich nicht viel, aber wenn man jeden Tag den "ersten" Sieg für zufällige Schlachtfelder macht, sind das doch schon 40+60 täglich.

wo kommen denn die 60 her?
08.09.2018 17:28Beitrag von Mooshuf
Der Aufwand dürfte doch etwa ähnlich sein, wie in WoD..? 8 Punkte für einen Sieg sind natürlich nicht viel, aber wenn man jeden Tag den "ersten" Sieg für zufällige Schlachtfelder macht, sind das doch schon 40+60 täglich.

wo kommen denn die 60 her?


Normales, zufälliges Schlachtfeld (40) & episches, zufälliges Schlachtfeld (60).
Das ist leider falsch, episches gab 1x 65 (woche) und gibt jetzt 15 für 1. win/Tag.
Wobei unklar ist, ob das nun einer der vielen (erbärmlichen) bugs ist, oder gewollt.
Damit kommst auf 55/Tag
08.09.2018 17:41Beitrag von Mooshuf
Das ist leider falsch, episches gab 1x 65 (woche) und gibt jetzt 15 für 1. win/Tag.
Wobei unklar ist, ob das nun einer der vielen (erbärmlichen) bugs ist, oder gewollt.
Damit kommst auf 55/Tag


Okay, dann vermute ich wirklich einen Bug. Warum sollte man eine vergleichsweise geringe Belohnung nur einmal wöchentlich bekommen? Aber ja, man merkt mal wieder, was für eine Priorität PvP bei Blizzard einnimmt..
08.09.2018 13:56Beitrag von Doraia
Wer garantiert mir das es nicht so läuft wie in Legion und ich 5 mal Stiefel, 4x Hosen, 6 mal Handgelenke, 2 mal Rücken und 1 x Kopf bekomme? Die fehlenden Teile kann man ja nirgends kaufen. Zu WoD musste ich zwar warten, aber ich habe mir das Teil geholt, was mir am meisten geholfen hat. So kann es passieren, das ich Teile kriege wo man bereits besseres hat, was zu WoD nicht passiert ist.


Du bekommst ein vorgegebenes Item. Ob du - wie diese Woche bei der Waffe - dann eine Auswahl haben wirst (wegen den Stats) ist mir nicht bekannt. Denke aber mal schon, da auf den Testservern man mehrere zur Auswahl hatte (beim Händler).

08.09.2018 14:05Beitrag von Kendrick
Die Rechnung von Drownlord geht leider auch nicht ganz auf. Das epische Schlachtfeld gibt nämlich leider auch bloß 1x pro Woche diese 65? Eroberungspunkte. Hat man einmal gewonnen gibt es danach die ganze Woche lang nur noch 15 lächerliche Pünktchen pro Sieg.


Das habe ich auch gesehen, danke für den Hinweis! Entsprechend passe ich das gleich mal an :) .

@Taruk

Das Problem besteht darin, dass man in WoD und auch in den Addons davor, sein Equip irgendwann ohne Probleme bekommen hatte. Und zwar rein über die Zeit.

Wer nur BGs macht, war in WoD z.B. schneller als heute. Diese Rechnung steht ja oben und stimmt auch :) .
Nebenbei konnte man sich das Item kaufen, was man wollte.

Für jemanden, der den PvP Content bedient, ist BfA kein Problem - man bekommt die 500 Punkte schnell voll.
u bekommst ein vorgegebenes Item. Ob du - wie diese Woche bei der Waffe - dann eine Auswahl haben wirst (wegen den Stats) ist mir nicht bekannt. Denke aber mal schon, da auf den Testservern man mehrere zur Auswahl hatte (beim Händler).


Jain, z.B. beim Jäger gabs bei mir:
1. Bogen mit Tempo,Mastery oder Schusswaffe mit Tempo, Versa
2. Surv Stab gabs aber nur einen, der hatte keine Wahl.

08.09.2018 21:52Beitrag von Drownlord
Für jemanden, der den PvP Content bedient, ist BfA kein Problem - man bekommt die 500 Punkte schnell voll.


Schnell ist relativ. Hab das 500er cap heute vollgemacht mit ausschliesslich unrated BGs. Wenn man da aber Pech hat, kann das uU. ganz schön dauern.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum