Rufvoraussetzung entfernen

Allgemeines
Zurück 1 21 22 23 37 Weiter
Man kann von der Diskussion hier halten was man will, schlimm finde ich die konsequente Abwesenheit von "Blau". Ist dieser Thread mit über 400 Beiträgen nicht des blauen Blickes würdig? Ich möchte eine Stellungnahme und eine Erklärung von Blizzard, wieso die Dunkeleisenzwerge hinter einem ehrfürchtigen Ruf von mir ferngehalten werden und wieso ich diesen Ruf nicht effizient farmen kann.

Ok, ihr wollt, dass ich grinde? Dann grinde ich halt. Ich mache also WQs. Wäre da nur nicht das Limit von ca. 1000 Rep.punkten, wenn man alle WQs auf den Maps zusammenzählt. Denn sind erst mal alle WQs erledigt, heißt es bis morgen warten! Das ist doch eine Zeitschinderei und wer hätte das gedacht, man bezahlt als Kunde Spielzeit.

Mir kann man noch 100 mal erklären, wieso es so geil ist, jeden Tag 10 mal genau das Gleiche zu tun wie gestern, ich kriegs nicht in den Schädel. Ich versteh auch nicht, wieso ihr das verteidigt. Wieso ist es gerecht und lobenswert, dass Blizzard mit den tollen neuen Klassen wirbt, aber diese hinter einem time sink dem Spieler vorenthält. Was ist hier der Unterschied zu den vorigen Addons, die neue Klassen einführten? Gibt es dieses mal etwa keinen anderen Content, den man hinausschieben könnte, um die Leute bei Laune zu halten? Welche Relevanz haben die kleinen Schildkröten, die man ins Meer begleiten soll? Ich komm mir vor wie im Kindergarten und wenn die Quest erledigt ist, frage ich mich, was ich da gerade getan habe und frage mich, ob bei mir noch alles dicht ist, dass ich damit meinen Feierabend verbringe. Ich tu es ja nicht gerne, ich habe ein Ziel. Ich will es erreichen, denn WoW bietet neben diesem Blödsinn eben auch echte Herausforderungen, die ich liebe. Z.B, Raids, m+ usw. Es würde mir Spass bereiten, das mit dem Zwerg zu tun, aber bis es so weit ist muss ich eben erst mal Sch** fressen. Dass, das von mir verlangt wird, versteh ich einfach nicht. Was nutzt es Blizzard, wenn ich mich da durchquäle???

Viele sagen hier, ich soll etwas tun und gefälligst Leistung bringen. Ist übrigens genau das, was ich brauche nach einem 8h Tag. Nichtsdesto trotz habe ich eine Frage dazu: Warum muss ich für die verbündeten Völker eigentlich schuften? Ihr sagt es doch selbst, es ist nur Kosmetik. Ich erhalte keinen Vorteil in PvE,PvP. Also wem nehme ich etwas weg und wer fühlt sich dadurch benachteiligt, wenn ich ohne irgendwelche Hürden mir einen Dunkeleisenzwerg erstellen könnte? Für mich macht Ruf-Grind schon mehr Sinn, wenn ich hinterher auch wirklich massiv belohnt werde durch ein Item z.B. Aber selbst das ist nicht der Fall. Die Items sämtlicher Fraktionen haben nur ein ilvl von 355, welches der nhc raid schon liefert. In den nächsten drei Wochen wird 355 der Durchschnitt bei den meisten. Die Ruf-Belohnungen sind völlig irrelevant.
03.09.2018 21:38Beitrag von Akamiji
Es geht doch wirklich nicht darum etwas dafür tun zu müssen!
Die Art und Weise dies zu tun ist es was kritisch betrachtet wird.
Was seid Ihr für "Piep"?

1. Es wird im Eingangspost, ja schon im Threadtitel, nix betrachtet - sondern nur gefordert!
2. Es wird nur eine Abschaffung gefordert - kein anderer Weg!
3. Sowas hat man gern, nur meckern und nicht einen eigenen alternativen Weg aufzeigen.

und das 21 Seiten lang ...

Ihr wartet beestimmt auch beim Matsfarmen, wenn sich wer anders eine Ressource freikämpft, daß Ihr nur noch leechen könnt, oder?

Ihr wartet nur, daß wer anders Euch eine Lösung präsentiert - wahrscheinlich, um dann auch nur zu meckern - verpackt unter dem Namen Kritik (eine Beleidigung eigentlicher Kritik gegenüber) - weil es halt heute Mode ist.

Und hat wer eine andere Meinung, wird gleich provoziert, beleidigt, Sachen verdreht (z.B. eine Frage als Beleidigung angesehen) etc.
Und dann wundert Ihr Euch über Gegenwind?

ich frage mich ernsthaft, wie Ihr im RL klar kommt und ob Ihr in Eurer Beziehung auch nur noch seitenlang so festgefahren diskutiert.^^
Ach nee, ich glaube, der User mit dem russischen Namen schrieb mal, daß er eh viel lieber solo unterwegs ist.

Sorry, Berliner Schnauze konnt' es wieder nicht verkneifen ... ;)

Peace! :) und Gute Nacht
03.09.2018 22:33Beitrag von Xârathos
1. Es wird im Eingangspost, ja schon im Threadtitel, nix betrachtet - sondern nur gefordert!
2. Es wird nur eine Abschaffung gefordert - kein anderer Weg!
3. Sowas hat man gern, nur meckern und nicht einen eigenen alternativen Weg aufzeigen.


1.+2. jop, ist genau meine position, ich hätte die völker gerne wie in den bisherigen addons beim kauf dabei.
3. ich schulde weder dir noch blizzard nen alternativen weg.

nochmal, wieso etws freispielen, was bisher im preis mitenthalten war?

hier geht es ja nicht um endgameinhalte wie spezielle mounts und epics, es geht um spielbare völker, ein in meinen augen absoluter basisinhalt.
03.09.2018 22:33Beitrag von Xârathos
2. Es wird nur eine Abschaffung gefordert - kein anderer Weg!

Der Typ hat mich doch sicherlich auf Ignore oder? ... Hab ihn wohl zu sehr beleidigt...
03.09.2018 22:33Beitrag von Xârathos
Ihr wartet beestimmt auch beim Matsfarmen, wenn sich wer anders eine Ressource freikämpft, daß Ihr nur noch leechen könnt, oder?


Wenn es sich gerade anbietet, weil ich sehe, dass irgendein gut ausgerüsteter Tank sowieso in die Richtung wandert und ich mir dabei viel Zeit ersparen kann, beim Weltquesten zwei unnötige Viecher mit 100k Lebenspunkten für einen popeligen Azeritläuterungspunkt nicht umlegen zu müssen, dann mache ich es mitunter.

Wenn es dieses alberne Dauerskalieren beim Questen nicht gäbe und ich mit einem gewissen Ausrüstungsniveau endlich mal etwas Effektivität in Sachen Zeitinvestition bemerken würde, wäre mir das auch egal und ich würde die Biester halt kurz aus dem Weg räumen.

Wenn man aber für jeden "dicken" Mogu, der da rumsteht, eine halbe Minute braucht, dann schielt man eventuell schon mal so in Richtung gut gepanzertem Tank, der in ein paar Sekunden sowieso vor einem dran gewesen wäre.
03.09.2018 22:33Beitrag von Xârathos
03.09.2018 21:38Beitrag von Akamiji
Es geht doch wirklich nicht darum etwas dafür tun zu müssen!
Die Art und Weise dies zu tun ist es was kritisch betrachtet wird.
Was seid Ihr für "Piep"?

1. Es wird im Eingangspost, ja schon im Threadtitel, nix betrachtet - sondern nur gefordert!
2. Es wird nur eine Abschaffung gefordert - kein anderer Weg!
3. Sowas hat man gern, nur meckern und nicht einen eigenen alternativen Weg aufzeigen.

und das 21 Seiten lang ...

Ihr wartet beestimmt auch beim Matsfarmen, wenn sich wer anders eine Ressource freikämpft, daß Ihr nur noch leechen könnt, oder?

Ihr wartet nur, daß wer anders Euch eine Lösung präsentiert - wahrscheinlich, um dann auch nur zu meckern - verpackt unter dem Namen Kritik (eine Beleidigung eigentlicher Kritik gegenüber) - weil es halt heute Mode ist.

Und hat wer eine andere Meinung, wird gleich provoziert, beleidigt, Sachen verdreht (z.B. eine Frage als Beleidigung angesehen) etc.
Und dann wundert Ihr Euch über Gegenwind?

ich frage mich ernsthaft, wie Ihr im RL klar kommt und ob Ihr in Eurer Beziehung auch nur noch seitenlang so festgefahren diskutiert.^^
Ach nee, ich glaube, der User mit dem russischen Namen schrieb mal, daß er eh viel lieber solo unterwegs ist.

Sorry, Berliner Schnauze konnt' es wieder nicht verkneifen ... ;)

Peace! :) und Gute Nacht


Sorry aber was User in ihrem Privaten Leben machen oder auch nicht, tut hier überhaupt nichts zum Thema.

Außer Beleidigungen und Provokationen kommt von deiner Seite nichts in diesem Thema vor.
Was nicht unbedingt von geistiger Reife deinerseits spricht.

Es zwingt dich niemand das Thema zu lesen, wenn es dir nicht gefällt.

Ich könnte jetzt noch etwas nettes schreiben, aber Nee das bist du nicht wert ^^
03.09.2018 22:33Beitrag von Xârathos
Ach nee, ich glaube, der User mit dem russischen Namen schrieb mal, daß er eh viel lieber solo unterwegs ist.


Zarkosh ist niemals alleine. Merk dir das du Baumschmuser :>
03.09.2018 18:56Beitrag von Buka
Versteh Blizzard aber auch nicht. Wieso Sie die Welt q eingeführt haben und für PVP gibts null Punkte für die 7. Legion. Obwohl Kriegsmodus usw....

Kriegsfronten werden Ruf Bringen und ist reines PvE.

03.09.2018 19:33Beitrag von Devchonka
Ok, was hat das jetzt damit zu tun, dass ich gezwungen werde Ruf zu farmen für die verbündeten Völker?(=Sodass ich diese auch spielen kann)

Wer zwingt dich die neuen Völker zu spielen? Wer? Wähle 110, das geht gar nicht dass dich jemand gegen deinen Willen.. oh. Du selbst zwingst dich. Böses du.

03.09.2018 20:14Beitrag von Bjan
auch nochmal an dich die frage: wieso muß man in einem SPIEL etwas leisten oder sich verdienen?
ein spiel soll Entspannung bieten , spass und freizeitvergnügen

Nein. Einfach nur nein. Ein Spiel soll das von dir genannte einer ZIELGRUPPE geben. Wenn WoW dies bei dir nicht auslöst, bist du nicht (mehr) Teil der Zielgruppe. Ergo gibt es zwei Optionen: Du veränderst dich, oder das Spiel. Das Spiel hat sich genau in diese Richtung entwickelt. Also bleibt es an dir. Pass dich an oder, so traurig es klingt, such dir etwas was deinem Kriterien entspricht. Ein MMO wird es nicht mehr sein. In allen gibt es TIERS für die man "arbeiten" muss. Genau dies willst du aber nicht.

03.09.2018 20:14Beitrag von Bjan
WIE man es zu machen hat und um FEHLENDE ALTERNATIVEN um zum gleichen Ergebnis zu kommen

WQs, Missionstisch, Inselexpeditonen, Abgesantenquest. Weekly Inselexpedition und ab Mittwoch Kriegsfronten.
6 Alternativen. Alle mit unterschiedlicher Geschwindigkeit und Schwierigkeit. Einzeln genommen dauert es lange. Alle zusammen gehen in unter zwei Wochen (es dauerte 12 Tage ohne Kriegsfronten. Mit jenen wohl nur 10 Tage).

Und die anderen Fraktionen haben:
Questgebiete, WQs, Missionstisch, Inselexpeditionen, Verträge (Boost der WQs). Immerhin auch 4 Möglichkeiten. Noch nicht genug? Dann hol dir Maoam.

03.09.2018 22:24Beitrag von Devchonka
Ok, ihr wollt, dass ich grinde? Dann grinde ich halt. Ich mache also WQs. Wäre da nur nicht das Limit von ca. 1000 Rep.punkten, wenn man alle WQs auf den Maps zusammenzählt.

Die Ressten pro Tag um 9 Uhr und 21 Uhr. Und lösen sich NICHT gegenseitig ab. Unter 18 pro Tag sind mir nie Untergekommen. Dazu die oben angeführten anderen Methoden: 12 Tage je 90min auf Lv 120 und ich spiele Dunkeleisen. Die Preisfrage: Wenn ich es konnte, warum du nicht? Und für mich war es sicherlich stumpfsinniger als für die meisten, da ich mich entschied den Main zu wechseln. Es ergab also gar keinen Sinn IRGENDETWAS anderes mit dem 120er zu machen.

Sicherlich können wir über die Stufe des benötigten Rufs reden... aber sicher nicht, dass er allzulange dauert. Und dies sage ich, der ziemlich enttäuscht wurde, dass die Zwerge inhaltlich mal 0 mit der 7. Legion zu tun haben. Das ist einfach ein künstlicher Trigger der anders hätte gelöst werden sollen. Jedoch empfinde ich die Zeit und Möglichkeiten mal mehr als nur angemessen.
03.09.2018 22:56Beitrag von Nelyu
03.09.2018 22:33Beitrag von Xârathos
Ach nee, ich glaube, der User mit dem russischen Namen schrieb mal, daß er eh viel lieber solo unterwegs ist.


Zarkosh ist niemals alleine. Merk dir das du Baumschmuser :>

Du musst es ja wissen....
03.09.2018 10:12Beitrag von Pfuji
03.09.2018 10:05Beitrag von Bänker
...

ich wäre dafür das man trotteln die versuchen die meinung anderer schlecht zu reden nur weil es den X-ten thread dazu gibt auch direkt bannt, wird aber nicht passieren.

Warum klickst du eigentlich auf den Thread wenn du es doch nichtmehr lesen möchtest? Sadomasochistische veranlagung?


Hättest du mehr als nur meinen ersten beitrag gelesen würdest du vielleicht sehen das ich mich zu dem Thema schon oft genug geäußert hab.

Aber schön das du dich auch am Thema beteiligst und rege mit Diskutierst... oh wait.


wenn du dich schon so oft geäußert hast, warum dann jedes mal aufs neue mit nem mecker beitrag? wenn dich die thematik nicht intressiert lass sie doch einfach liegen anstatt deinen senf dazu zu geben das es dich nervt.
03.09.2018 23:05Beitrag von Bänker
wenn du dich schon so oft geäußert hast, warum dann jedes mal aufs neue mit nem mecker beitrag? wenn dich die thematik nicht intressiert lass sie doch einfach liegen anstatt deinen senf dazu zu geben das es dich nervt.
Ggf hat er ansgt das sein Weltquestgrinderruhm doch von blizzard irgendwann "kaputt gemacht" wird und dann auf einmal seine hoffnungen und sein fleiß dahin geschieden sind, dann kann /könnte er sich nciht mehr über seine so hart erspielten völker freuen... Wer weis das schon...
03.09.2018 23:01Beitrag von Akamiji
Du musst es ja wissen....


Tatsächlich weiss ich nicht was genau ich darauf antworten soll, du weisst, das mein geschriebenes eher der Deeskalation diente?

Und ebenso schaffe ich es nicht, mein Thread mit etwas freundlichem zu beenden, denn da fällt mir dir bezüglich nichts ein.
03.09.2018 23:20Beitrag von Nelyu
03.09.2018 23:01Beitrag von Akamiji
Du musst es ja wissen....


Tatsächlich weiss ich nicht was genau ich darauf antworten soll, du weisst, das mein geschriebenes eher der Deeskalation diente?

Und ebenso schaffe ich es nicht, mein Thread mit etwas freundlichem zu beenden, denn da fällt mir dir bezüglich nichts ein.


Es war lediglich eine Festellung meinerseits, nicht mehr und nicht weniger.
Ich habe auch immer ein paar Feststellungen wenn ich sowas lese, aber wenn ich die ständig in die Thread schreiben würde, bekäme ich wohl eine Forenpause.
03.09.2018 22:56Beitrag von Nelyu
Zarkosh ist niemals alleine.
Den Buchstaben nach müsste es auf deutsch eher Zarkasch heißen. ;)
03.09.2018 23:38Beitrag von Xârathos
Den Buchstaben nach müsste es auf deutsch eher Sarkasch heißen.


Ich kann kein kyrillisch, ich gebe nur das wieder was mir der Spieler erzählt was es bedeutet. ^^
Upps, Zarkasch natürlich.
Das a ist ist mit unserem identisch - also auch a.

Meh wollte schlafen, kann es aber nicht, meh ...
03.09.2018 23:07Beitrag von Заркаш
03.09.2018 23:05Beitrag von Bänker
wenn du dich schon so oft geäußert hast, warum dann jedes mal aufs neue mit nem mecker beitrag? wenn dich die thematik nicht intressiert lass sie doch einfach liegen anstatt deinen senf dazu zu geben das es dich nervt.
Ggf hat er ansgt das sein Weltquestgrinderruhm doch von blizzard irgendwann "kaputt gemacht" wird und dann auf einmal seine hoffnungen und sein fleiß dahin geschieden sind, dann kann /könnte er sich nciht mehr über seine so hart erspielten völker freuen... Wer weis das schon...

Mhmhmh. Also ich kenne mehr als nur die WQs um den Ruf zu kriegen. Ob diese einzeln Spaß machen? Ich denke nicht. Aber zusammen genommen sind sie schon eine gute Mischung Unterhaltung.
Zugegeben ich war heute auch ziemlich sauer, als der Missionstisch mir ne seltene 7. Legions Quest gab wo ich 850 Ruf für bekommen könnte. Bringt aktuell nix :X Hätte man besser lösen können da der Aufwand echt minimal ist (und dies mit 40+ Stunden Woche Arbeit)
03.09.2018 23:43Beitrag von Xârathos
Upps, Zarkasch natürlich.
Das a ist ist mit unserem identisch - also auch a.

Meh wollte schlafen, kann es aber nicht, meh ...
Das ist korrekt, aber da meine Chars alle möglichen Endungen haben ... ist "Zarkosh" der Main Charakter mit dem ich im Spiel am meisten mach. Dieses hier aber der einzige aktive Account aktuell ist wo es nur diesen Char gibt. Neben einer doofen Priesterin ^^

03.09.2018 23:43Beitrag von Derko
Also ich kenne mehr als nur die WQs um den Ruf zu kriegen. Ob diese einzeln Spaß machen? Ich denke nicht. Aber zusammen genommen sind sie schon eine gute Mischung Unterhaltung.


Rein aus interesse, - ich weis es wirklich nicht - Kann ich den Ruf über PVP auf irgendeine Art erhalten in einem angemessenen Zeitraum?

Im Grunde ändert sich allerdings nichts an meinem Gefühl, das Blizzard einfach eine unnötige für das Unternehmen einfachere Option brauchte um eine Ruffraktion mit einer Belohnung zu bestücken. Was ich immer noch sehr schade finde für ein so großes Unternehmen. Alternativ Belohnungen habe ich ja geschrieben...

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum