skada oder recount oder Details! Damage Meter

Addons, Interface & Makros
Was nutzt ihr so?
(ggf. welches von den 3 braucht am wenigstens ressourcen?)

skada
recount
Details! Damage Meter
Skada
Und was AddOns an Ressourcen verbrauchen, ist ja nun echt so gering, dass es egal ist.
Skada braucht bei mir zwischen 4 und 5 MB, die anderen brauchen auch nicht viel mehr oder weniger.
Bei 8 oder 16 GB merkt man eh keinen Unterschied.
Entscheidend für die FPS ist vor allem die CPU-Last und diese hängt explizit von den gewählten Einstellungen und der damit verbundenen Menge an gesammelten und zu verarbeitenden Daten ab.

Recount ist das mit Abstand älteste AddOn, das damals für Funktionalität und nicht CPU-Effizienz erstellt wurde.
Recount war eigentlich für RaidLeiter etc. gedacht, die ihren Raid nachvollziehen wollten.

Skada ist intern in mehrere Module aufgeteilt (z.B. Heilung, Schaden, Bedrohung), die du je nach Bedarf de-/aktivieren solltest.
So erhältst du die dir wichtigen Daten mit möglichst wenig CPU-Last.

Details! soll, wie der Name schon sagt, möglichst viele Details liefern.
Da es das jüngste dieser AddOns ist, ist es mit viel Rücksicht auf CPU-Last programmiert.
Durch die große Menge an Daten ist die CPU-Last quantitativ natürlich höher als bei Skada oder anderen abgespeckten DPS-Metern.

Wenn es dir nur um deine DPS geht, nimm Sakda und nutze nur das Schadens-Modul (und ggf. das Bedrohungs-Modul).
Wenn du alle Daten sammeln möchtest, würde ich dir Skada oder Details! empfehlen, je nachdem, welches dir persönlich besser gefällt.
Super Auflistung Shinizu. Danke dafür. Werde künftig hier rauf verweisen, wenn es mal wieder im TS oder so ne Diskussion gibt ^^
Hoffe das ist ok.
Muss ganz ehrlich sagen ich habe alle drei bereits durch und von der Funktion sind alle im groben gleich. Leistungstechnisch kann ich weder bei Recount noch bei Skada etwas sagen. Bei Details kann aber ziemlich komplex werden was detailiertere Einstellungen betrifft und ist für mich von daher raus. Ein AddOn soll das Spiel vereinfachen und oder übersichtlicher machen. Mit Details wird alles etwas zeitraubender und schwieriger.

Das wichtigste von so einem AddOn ist finde ich einfach:

- DPS/HPS
- Unterbrechungen
- Top 3 Ziele und die Schadensmengen
- Wie oft welche Fähigkeiten genutzt wurden und Schadenssummierungen davon

Und die so einfach und schnell wie möglich rauszufiltern, finde ich bei Skada und Recount am einfachsten und übersichtlichsten.
11.09.2018 08:36Beitrag von Sheylen
Muss ganz ehrlich sagen ich habe alle drei bereits durch und von der Funktion sind alle im groben gleich. Leistungstechnisch kann ich weder bei Recount noch bei Skada etwas sagen. Bei Details kann aber ziemlich komplex werden was detailiertere Einstellungen betrifft und ist für mich von daher raus. Ein AddOn soll das Spiel vereinfachen und oder übersichtlicher machen. Mit Details wird alles etwas zeitraubender und schwieriger.

Das wichtigste von so einem AddOn ist finde ich einfach:

- DPS/HPS
- Unterbrechungen
- Top 3 Ziele und die Schadensmengen
- Wie oft welche Fähigkeiten genutzt wurden und Schadenssummierungen davon

Und die so einfach und schnell wie möglich rauszufiltern, finde ich bei Skada und Recount am einfachsten und übersichtlichsten.


Du musst bedenken, dafür kannst du aber zB bei Details direkt, ohne in Logs zu schauen auch vergleiche ziehen, was die andere Klasse im selben Specc anders gemacht hat, wie die Schadensverteilung der Fähigkeiten etc aussieht.

Die Einstellung bei Details ist nicht komplexer als bei anderen, ledglich das Rauslesen der Daten ist dort minimal aufwändiger
Doch, die Einstellungen bei Details sind wesentlich komplexer, dafür kann Details aber auch mehr.
Aber wenn man nicht Raidlead ist, braucht man die ganzen Infos die Details mehr bietet nicht.
Und wenn man sich selber verbessern will, sind die AddOns alle ungeeignet. Dafür macht man selber ne log und haut die durch nen Analyzer.
11.09.2018 17:18Beitrag von Kronara
Doch, die Einstellungen bei Details sind wesentlich komplexer, dafür kann Details aber auch mehr.
Aber wenn man nicht Raidlead ist, braucht man die ganzen Infos die Details mehr bietet nicht.
Und wenn man sich selber verbessern will, sind die AddOns alle ungeeignet. Dafür macht man selber ne log und haut die durch nen Analyzer.


Das mit den Logos stimmt sogesehen, ändert jedoch nichts daran, daß man waerend des Kampfes schon unterschiede ausmachen kann.
Ob man dies brauch oder nicht, daß sollte jedem selber überlassen sein, unabhängig davon ob Raidlead oder nicht...
Wenn man was aus Neugierde wissen will, ok.
Aber im laufenden Kampf bringen dir die Infos nichts, da Du daraus auch nicht sehen kannst, ob Du x Kicks versemmelt hast oder deine Rota schlecht fährst.
11.09.2018 22:38Beitrag von Kronara
Wenn man was aus Neugierde wissen will, ok.
Aber im laufenden Kampf bringen dir die Infos nichts, da Du daraus auch nicht sehen kannst, ob Du x Kicks versemmelt hast oder deine Rota schlecht fährst.


Die rede war auch nicht von Infight, sondern wärend der Trys, da kannst du einfach relativ zügig analysieren, was ggf der andere anders macht.
Grad wenn zB keine Lifelogs laufen oder so =)
Abend,
verzeiht das ich das Thema wieder ausgrabe aber es passt zu dem was mich momentan beschäftigt.

Ich hab im Frühsommer von Skada auf Details gewechselt, wen man es nach seinen wünschen einstellt, erfüllt es seine Dienste sehr gut ABER vor kurzen habe ich festgestellt das das gerade im Raid oder bei World Bossen, heftige Lags enstehen. Erst war ich davon überzeugt das hier meine 980er das Problem sei aber nachdem ich vor 3 ~ 5 Wochen eine 1070er eingebaut habe und das Problem immer noch bestand, habe ich festgestellt das Details die Ursache dafür war/ist (lies sich leicht testen, alle addons deaktiviert und nur Details ein/aus getestet). Jetzt frage ich mich was Details so für lags verursacht und kann man die evtl. beheben? Hatte alle Zusatzmodule Deaktiviert und die lags waren dennoch vorhanden. Bei Skada habe ich die nicht....

jemand eine Idee?

LG.

PS: Sorry wen der letzte Eintrag zu lange her ist aber der Thread passte einfach perfekt.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum