Arkan Magier Fragen & Rota

Magier
11.09.2018 10:56Beitrag von Serenetý
warten bis dein Burst ready ist.


muss ich bis dahin wieder 2 runen haben müssen, aber reicht eine dann?
Mir soll mal einer erklären warum ich die Instant arcane blasts am Ende der Rune Casten soll!!! Macht 0 Unterschied ob am Anfang oder Ende , da die cast Zeit ja gleich bleibt... verstehe diese Logik nicht. Und dass man Safe ein arcane blast mehr rein bekommt halte ich auch für ein Gerücht da das ja auch nochmal auf dein haste wert ankommt...
Hey,

Weil du den GCD verschiebst auf nach Arcane Power.

AP: Instant Arkanschlag GCD Arkanschlag
oder am Ende: Instant Arkanschlag AP Ende GCD

Okay ich finds selber schlecht erklärt...
Trotzdem verstanden?

LG
Spiele zwar Frost, aber wenn ich es richtig verstanden habe, was schon mindestens 3x allein in diesem Thread nur zu PoM geschrieben wurde :D, machst du es am Ende der AP Laufzeit, damit du 1 extra AB mit reinkriegst.

Wenn du es vorher machst, hast du von deinen 2 Instant AB beide Globals in der AP Laufzeit. Wenn du es am Ende machst, hast du nur einen der beiden Globals in der AP Phase.
Ich hab mal meine gewaltigen Paint skillz ausgepackt um dir das mega überzeugend zu präsentieren:

https://imgur.com/a/vGSohsR
Die Vertikalen Striche stehen jeweils für den "Einschlag" also der Punkt an dem der Arkanschlag schaden verursacht, hoffe das is offensichtlich.^^

Bitte beleidigt den Künstler nicht! Die genauen Maase sind nicht exakt, sondern geschätzt. Bleiben aber im Verhältniss mit eurem Haste-Wert immer ca. gleich!

Evtl versteht ihr's so einfacher, ich hoffe es zumindest. :)

LG
Picasso !!!!

Mallino der Paintinator !
Nette Paint Skillz :D

Der vorletzte AB in der "Richtig" Zeile kann aber auch einer der Instants aus PoM sein, oder? Also so, dass man beide Instants am Ende hat, von denen nur der GCD des letzten außerhalb der AP landet?
Ja ich verstehe was ihr meint... aber ihr versteht mich nicht XD... arcane blast skaliert mit haste... die cds werden aber nicht kürzer durch haste... daraus folgt dass man auch so mit einem gewissen Wert von haste 5 blasts in die cds rein gepresst bekommt... ht mal außen vor

Bin der Meinung dass man das nicht verallgemeinern kann!! Sondern dass sich das jeder selbst ausrechnen muss!!!
Der GCD wird auch von Haste verringert
Und da wir schon dabei sind ... will hier jemand ein castsquenz Makro für mich schreiben, weil sonst verkack ich das eh mit pom am Ende der rune xD
doppelpost, siehe unten^^
Glaub du hast nen Denkfehler. Es gibt keine Situation castzeit hin oder her, wo sich das ändern würde. Versuch das bitte mal so aufzuzeichnen wie ich. Du wirst feststellen, dass es so herum immer besser ist oder = gleich aber nie schlechter.
13.09.2018 16:12Beitrag von Invera
gewissen Wert von haste 5 blasts in die cds rein gepresst bekommt.

Mit KR kriegst du sogar momentan schon 6-7 hardcasts, statt 4 rein. Trotzdem kannst du da mit PoM zum Ende dann noch einen drauf setzen, als Nr. 7 bzw. 8.

13.09.2018 16:23Beitrag von Invera
will hier jemand ein castsquenz Makro für mich schreiben

-> Nein, ich bin dafür dass man sich sowas angewöhnen / üben sollte. Grad im Bezug auf deinen Haste wert, in ferner Zukunft hast du vllt soviel haste, dass du einen AB mehr als hardcast in deine Rune bekommst bevor du mit PoM den Instant zum Schluss setzt. Allein mit KR sollten das 1-2 AB casts ausmachen. Da is kein castsequenze Makro sinnvoll.
:) 2 Makros eins für mit ht eins für ohne hahahaha
13.09.2018 16:59Beitrag von Invera
:) 2 Makros eins für mit ht eins für ohne hahahaha

Dann doch lieber lernen eine Taste zum richtigen Zeitpunkt zu drücken?^^ :D

Oder willst du dann noch nen 3. machen für den Fall dass du nen Haste-procc trinket hast . Und nen 4. für den Fall dass du die Haste-Procc Waffen VZ hast, aber dann brauchst du acuh noch nen 5. für den Fall wenn beide zusammen proccen und nen 6. für den Fall wenn im KR deine Waffen VZ procct und nen 7. für den Fall trinket+KR und nen 8. für den Fall KR+trinket+waffen VZ
und 9. Wenn du irgendwann mal Troll spielst und und und und und und und und....
verstanden? hahahahaha? :D
Ja hab verstanden... bin aber grad beim Arzt hab wohl ne sehnenscheide Entzündung von der arcane Rota bekommen... und des is kein Spaß
Vll. mal AB auf nen anderen/bequemer erreichbaren Key binden. Als ich in WoD Gladi gezockt hab und HS auf ner Daumentaste der Maus hatte (man musste es fast durchgehend spammen), war das auch nicht grad angenehm :)
Hallo zusammen,

ich wollte mal wissen wie ihr das in M+ macht. Nutze ich dann Arkane Macht nur bei nem Boss oder auch bei größeren Mop Gruppen.? Wie ist in M+ mit Burst und Conerve Phase?

Und wie sollten die Stats im Raid und M+ aussehen?

Viele Grüße

Sascha
Arkane macht unbedingt auch bei Gruppen nutzen. Lerne die Instanz und übe, damit du weißt, wo du es ziehen kannst und es dennoch beim Boss wieder bereit ist. Es erhöht nicht nur den Schaden, sondern mildert das Mana Problem.
Bei harten Gruppen burste ich, wenn nur noch ein schwacher mob lebt, spare ich etwas mana. Sind es noch mehrere Gruppen bis zum Boss, Arkane macht und hervorrufung auf CD halten.

Beim Boss selbst kannst du in den tyranisch-wochen so spielen wie im raid.
Bei verstärkt klappt es mit unter, einfach nur zu bursten. Mit genug dmg ist der Boss tot oder bei zumindest so gut wie, sobald du 2 mal deinen Manapool komplett entleert hast. Also nach hervorrufung baller ich mein mana dann wieder bis auf 0.

Stats den raid bitte simen. Jede pauschale Aussage wird kaum Stimmen.
Für mythic + ist es davon abhängig, ob du bomben willst oder single target dmg machst.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum