Lag

Technischer Support
Und wieder lagt es bis zur beinahe Unspielbarkeit von Weltquests. Da sich gerade der ganze Allgemeinchannel darüber aufregt liegt es also nicht an mir bzw. der Hardware der Spieler, oder der Leitung. Ist da eine Lösung in Sicht oder geht das jetzt das ganze Addon so weiter?
Ja macht langsam echt kein Spaß mehr. Es ist ja nicht nur heute so.
Ob die es irgendwann mal vernünftig hin bekommen.
Ich versteh gar nicht, das hier im Forum nicht mehr los ist. Jeden Tag spätestens um 19 Uhr ist es in bestimmten Gebieten quasi unspielbar.
2-3 Sekunden Lag bis man was lootet, Fähigkeiten lösen auch nur verspätet aus.
Und das seit BfA Release. Keine Ahnung warum hier nicht schon ein !@#$storm sondersgleichen losgebrochen ist.
Wenn man in dem enstprechendem Gebiet nachfragt, schreiben zig Leute, das es ihnen genauso geht.
Level gerade meinen Diszi mit 2 DHs. Abgesehen davon das sie sich regelrecht hin und herporten, plötzlich verschwinden und vor mir wieder auftauchen, haben wir auch massive Lags beim Looten und angreifen. Auch der /1er beschwert sich schon.
Teilweis unspielbare BfA-Gebiete und das schon über 6 Stunden.
Also ich kann das nicht bestätigen.
Welche Gebiete sollen das denn sein. Habe gerade die 3 Horde Gebiete durch und mache nun zusammen mit meiner Frau die 3 Allianz Geboiete... also WeltQuests.

Vielleicht liegt es auch an euren Leitungen, dass diese zu gewissen Zeiten eine Engpass bekommen, da die Auslastung bei euch in der Umgebung stark ansteigt und der Verteiler das nicht mehr gebacken bekommt?

Mit WinMTR kann man das gut prüfen.
es lagt mal wieder wie hulle. Looten dauert mind. 3-4 sec. usw. usw.
Das liegt an den Serverkapazitäten in Verbindung mit dem momentan erhöhten Spieleraufkommen. Immer schön festzustellen an Wochenenden zu den Hauptspielzeiten. Kann man natürlich nur wissen, wenn man auch mal unter der Woche um 9 Uhr reinschaut. Da läuft alles.

Glaubt ihr wirklich, dass Blizzard sich deshalb neue Server anschaffen wird? Die sitzen das aus, bis es wieder weniger Spieler sind und dann läuft wieder alles.

Das ist leider die negative Seite der Gewinnmaximierung.
Ich hab das teilweise in Inis und den Elite Rares mit mehreren Spielern.
Aber auch ganz simpel im Grossen Siegel bei der Hordebank.
Einlagern und Auslagern in der Gildenbank 5sek.
Danach auf das Yak um Philoen zu kaufen. 20sek pro Klick.
Schau auf die Pingwerte. 20ms.
In Inis spielt sich alles zäh, obwohl FPS bei 60 und Ping ~20ms ist.
laggt wie Hulle, selbst im Tool finde ich grad nichts... "searching" seit 5 min

09.09.2018 13:24Beitrag von Jordana

Das ist leider die negative Seite der Gewinnmaximierung.


Welche positive Seite hat sie denn? Also ausser das Big B mehr Kohle macht, das ist ja offensichtlich und bringt nur Ihnen was.
09.09.2018 13:59Beitrag von Çabal
laggt wie Hulle, selbst im Tool finde ich grad nichts... "searching" seit 5 min

09.09.2018 13:24Beitrag von Jordana

Das ist leider die negative Seite der Gewinnmaximierung.


Welche positive Seite hat sie denn? Also ausser das Big B mehr Kohle macht, das ist ja offensichtlich und bringt nur Ihnen was.


Gewinnmaximierung bringt "immer" nur dem Konzern was. Also hat`s nur ne negative Seite für die Spieler, also den "kleinen" Leuten. Einzig eine Abokündigung eingeschlossen "aller" Spieler würde ein Umdenken bewirken.

Das wird niemals passieren, deswegen wird da so schnell nichts dran geändert werden. Man wartet eben einfach ab, bis die Spielerzahl wieder schrumpft und zu den vorhanden Servern passt.
Joah da stimme ich dir auch zu.

Zum Glück kann ich viel unter der Woche spielen, deshalb bin ich relativ entspannt. Für die Wochenend Zocker tut es mir leid.
Ich hatte das auch mit den Laggs, hab die Fritzbox zum Teufel geschmissen und Cisco dran gehängt jetzt hab ich keine Probleme mehr .
09.09.2018 14:36Beitrag von Koothrappali
Ich hatte das auch mit den Laggs, hab die Fritzbox zum Teufel geschmissen und Cisco dran gehängt jetzt hab ich keine Probleme mehr .


Ist ja Wahnsinn, du kannst mit deinem Router die Server von Blizzard beeinflussen. Das musste zu Geld machen!
09.09.2018 14:39Beitrag von Jordana

Ist ja Wahnsinn, du kannst mit deinem Router die Server von Blizzard beeinflussen. Das musste zu Geld machen!


Na klar, du etwa nicht? lol
10.09.2018 02:33Beitrag von Koothrappali
09.09.2018 14:39Beitrag von Jordana

Ist ja Wahnsinn, du kannst mit deinem Router die Server von Blizzard beeinflussen. Das musste zu Geld machen!


Na klar, du etwa nicht? lol


Jemand der in der Lage ist, einen Cisco Router einzurichten, sollte wissen, dass der Lag an überlasteten Blizzard Servern liegt und hier nicht Leute mit Nonsens verunsichern.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum