Classic OMEGALUL

World of Warcraft Classic
Zurück 1 2 3 5 Weiter
10.09.2018 06:40Beitrag von Quietsch


bla blubber ...
tl;dr

Sich kurz fassen zu können ist eine Kunst, die man beherrschen sollte hat mal ein intelligenter Mensch zu mir gesagt und der Inhalt wird nicht gut dadurch, dass es ewig dauert, den Text zu lesen.
Ich habs mir zu Herzen genommen. Versuchs auch mal. Es hilft ungemein.


Warum gehst Du ihn denn so an?
Ist dir alles außer lol ey zuviel Text oder war es die winzige Kritik an Classic die dich so aufregt?
09.09.2018 18:06Beitrag von Tinnuviel
Genau die Sorte Spieler, mit denen ich nicht so gerne auf einem Server sein möchte. Da er aber PvP-Spieler ist, wird mir das hoffentlich erspart bleiben.

Keine Sorge, du wirst denen nicht auf eurem lahmem RP-Server begegnen.
Barlow spielt auf Thrall (meine Heimat!) zusammen mit Stevinho (Horst aus Allimania). Und Thrall ist ein PvE-Server.

09.09.2018 18:06Beitrag von Tinnuviel
Und er ist sehr von sich eingenommen, was auch nicht wundert, wenn man sich anschaut, wie ihn seine Fans hofieren. Das so etwas nicht ganz spurlos an einem Menschen vorbeigeht, ist schon klar. Nur bei sehr charakterstarken Menschen wäre das wohl anders.

Ich hab vor 10 Jahren mit meinem Twink mit denen geraidet. Karazhan, Gruul, SSC, Tempest Keep. The Pink Crusade nannte sich deren Gilde.

Barlow war grundsätzlich muted. Der wollte einfach in Ruhe spielen, anstatt von Fanboys belagert zu werden.
Hätte mir das nicht ein TPC-Offizier gesteckt, dann hätte auch ich nicht erfahren, dass ich mit Barlow spiele.

Stevinho dagegen hat sich voll und ganz im Fame gesonnt.
Da er ja der Maintank war, hat er alles zuerst bekommen. Und wenn er dann seine Items hatte ist er grundsätzlich nichtmehr zu dem Boss mitgekommen.
Wenn die Gilde dann bei nem neuen Boss angekommen war, musste einer der Tanks Platz für Steve machen. Und natürlich hat Steve dann das Item gekriegt!

Ich hab mir das 2 Wochen lang angeguckt, dann bin ich gegangen.
Stevinho hat das absolut nicht gejuckt, wenn ne handvoll Leute gegangen sind. Es kamen ja immer neue Fanboys nach.

Wenn die mit Classic wieder ein Raidprojekt starten, dann kann ich nur jedem dringendst empfehlen da nicht mitzugehen!
Ihr seid da nur die Deppen, die Stevinho mit Gear vollstopfen. Barlow hat übrigens mit allen anderen gewürfelt!
09.09.2018 18:06Beitrag von Tinnuviel
Er wird Classic spielen - nicht weil er es mag, sondern weil seine Community das so will. Genau die Sorte Spieler, mit denen ich nicht so gerne auf einem Server sein möchte.
ach, mach dich doch nicht lächerlich, anzunehmen dass er es genauso gemeint hat. Wenn wirklich, dann kann man alles was du hier zu ihm geschrieben hast getrost ignorieren.

09.09.2018 18:06Beitrag von Tinnuviel
Und er ist sehr von sich eingenommen, was auch nicht wundert, wenn man sich anschaut, wie ihn seine Fans hofieren. Das so etwas nicht ganz spurlos an einem Menschen vorbeigeht, ist schon klar. Nur bei sehr charakterstarken Menschen wäre das wohl anders.
und ausgerechnet du bist jetzt ein charakterstarker Mensch?
Alles was du ihm andichtest bekomme ich alleine aus diesem Thread als Eindruck von dir.
barlow gehört zu der sorte "mensch", die zu einem vom staat organisierten gratiskonzert reisen um dort auf den leichen von ermordeten deutschen zu tanzen und zu saufen.
10.09.2018 10:38Beitrag von Tzoktzok
barlow gehört zu der sorte "mensch", die zu einem vom staat organisierten gratiskonzert reisen um dort auf den leichen von ermordeten deutschen zu tanzen und zu saufen.


Echt jetzt ?

Gerade hier greifen zwei Grundaussagen vom Onkel Barlow.

1. Am !@#$% die Räuber

2. Es hilft einfach generel ungemein kein ^-*!@ zu sein .
Egal ob man Barlow mag oder nicht, ich mag ihn nicht und finde ihn auch höchst Unlustig, aber er hat halt einfach Recht.

Classic war einfach nur viel Zeitaufwand. Nicht mehr. Es war einfach nicht schwer.

An die guten Addons kann ich mich auch noch erinnern. Heutzutage reden alle von dem 1 Tasten hunter, aber den gab es damals in Classic schon :D
10.09.2018 10:38Beitrag von Tzoktzok
barlow gehört zu der sorte "mensch", die zu einem vom staat organisierten gratiskonzert reisen um dort auf den leichen von ermordeten deutschen zu tanzen und zu saufen.
Was treibt Menschen zu solch hanebüchenen Aussagen?
09.09.2018 16:01Beitrag von Buisnessmanx
https://youtu.be/tM-Nngsvmk0
an alle classic fanatiker lg


mega alt und ist ganz lustig, aber naja teile seine meinung nicht
Alles was der gute Mann sagt schürt meine Vorfreude auf Klassik <3
10.09.2018 10:38Beitrag von Tzoktzok
barlow gehört zu der sorte "mensch", die zu einem vom staat organisierten gratiskonzert reisen um dort auf den leichen von ermordeten deutschen zu tanzen und zu saufen.


erklärst du mir bitte, was das mit dem thread hier zu tun hat? wir sind hier nicht im afd-forum oder im pro chemnitz-forum oder im pegida-forum, sondern im blizzard-forum und hier geht es nicht um politik sondern um WOW und schon gar nicht darum, was barlow in seiner freizeit tut oder nicht tut und schon dreimal nicht darum, wie du persönlich ein konzert mit spendenaktion für die familie des toten und gegen fremdenfeindlichkeit definierst. das konzert fand übrigens nicht auf einem friedhof statt und von daher ist "auf den leichen tanzen" schon mal falsch. wer dort wie viel getrunken hat, ist meines wissens nach nicht dokumentiert worden, aber tatsache ist, dass sich 65.000 menschen mehrere stunden lang friedlich und eng gedrängt auf einer fläche aufgehalten haben, ohne dass es dort zu straftaten kam. bei den demos mit maximal 8000 menschen kam es zu 51 straftaten, wegen denen ermittelt wird. kann man ja mal drüber nachdenken, was das bedeutet, wenn man sich nicht mit wow beschäftigt.
und außerdem ist aufklärung eines mordes sache der staatsanwaltschaft und polizei, und nicht die der hooligans des fc chemnitz oder der pegida.
geht doch nach 4chan wenn ihr über Politik reden wollt...
ach, mach dich doch nicht lächerlich, anzunehmen dass er es genauso gemeint hat.


Ach mach dich doch nicht lächerlich, in dem du annimmst das der heilige Barlow etwas sagen könnte, was er nicht so meint. Er verdient sein Geld damit und wird folglich tun, was seine Fangemeinde von ihm erwartet.

10.09.2018 10:23Beitrag von Raoel
und ausgerechnet du bist jetzt ein charakterstarker Mensch?


Habe ich das gesagt? Ich sehe das nirgendwo. Aber Hauptsache du hast deine Vermutung zum Ausdruck gebracht.

Gut, dass wir darüber gesprochen haben, denn nun weiß ich, was ich von dir zu halten habe.

10.09.2018 13:24Beitrag von Alkhogan
Classic war einfach nur viel Zeitaufwand. Nicht mehr. Es war einfach nicht schwer


Das interessiert mich (und viele andere Spieler) aber nicht und es ist auch egal. Wir hatten damals Spaß an Classic, wir haben heute Spaß an Classic (sonst würden wir es nicht heute noch spielen) und wir werden auch im neuen Classic wieder Spaß haben - das dann sogar auf einem offiziellen Blizzardserver.
Barlows Meinung ist unwichtig für mich und es ist mir auch völlig gleichgültig, ob er Spaß hatte oder nicht und warum und ob er heute an WoW noch Spaß hat oder nicht und warum.
Was für ihn richtig und gut ist, ist nicht das, was für die Allgemeinheit richtig und gut ist. Wir spielen einfach ein Spiel, dass uns genau so Spaß macht, wie es war und dafür muss sich niemand rechtfertigen.
10.09.2018 17:38Beitrag von Tinnuviel
Was für ihn richtig und gut ist, ist nicht das, was für die Allgemeinheit richtig und gut ist. Wir spielen einfach ein Spiel, dass uns genau so Spaß macht, wie es war und dafür muss sich niemand rechtfertigen.


Lustigerweise hat Barlow exakt das auch gesagt, weshalb ich nicht ganz verstehe, was du gegen seine Meinung hast. Er hat halt lediglich darauf hingewiesen, dass das Spiel nicht schwerer sei als Retail.
10.09.2018 17:47Beitrag von Fortuno
weshalb ich nicht ganz verstehe, was du gegen seine Meinung hast.


Ich habe nichts gegen seine Meinung, sie ist nur vollkommen irrelevant für mich (und nicht nur für mich).
Es geht auch nicht um seine Meinung sondern darum, dass er mit einer Überheblichkeit daherkommt, von der viele (ich bitte den Ausdruck zu verzeihen) angepisst sind. Er macht in ihren Augen das lächerlich, was ihnen Spaß macht und das kommt eben nur bei einer bestimmten Klientel gut an. Also nicht der Inhalt ist es, der(unter anderem mich) nervt, sondern die Art, wie er vorgetragen wird.

Genau so, wie

10.09.2018 13:24Beitrag von Alkhogan
Classic war einfach nur viel Zeitaufwand. Nicht mehr. Es war einfach nicht schwer.


eben niemals für alle Spieler zutreffen konnte und kann, auch wenn Alkhogan das in seinem Beitrag so darstellen möchte. Menschen sind so unterschiedlich und was dem einen ein Witz ist (bezogen auf schwer) kann dem anderen ein unüberwindbares Hindernis sein.
Für ihn (und sicher auch für viele andere) war das vielleicht so, und wenn sie da bei sich bleiben, sagt auch niemand etwas dazu. Aber sie verallgemeinern und stellen ihre Meinung so dar, als besäße sie Allgemeingültigkeit, als sei sie für alle auf Ewigkeit in Stein gemeißelt.
Und genau so verteilt halt auch Barlow seine Meinung als die einzig gültige Wahrheit in seiner Fangemeinde - ich bin Barlow und ich habe Recht, wenn ich sage, dass Classic so und so war und das war es für alle.

Ich hoffe du verstehst, was ich zu sagen versuche. Ich neige leider dazu, mich gelegentlich zu verzetteln und das stört beim Leser dann den Lesefluss oder macht das, was ich zum Ausdruck bringen will, schwer oder unverständlich.
Barlow mag Vanilla nicht. Ist ok für mich.
Ich mochte seine Klassen-Videos : Sheep ..... chaaaaarge :)
Er hat ganz recht : Deshalb erstellt man einen Krieger. Um alles was nicht bei drei auf den Bäumen ist, anzustürmen.

Seine Meinung über Classic teile ich nicht.
Aber das solls geben. ^^
Das mit Barlow ist jetzt auch nicht neu.
Kann mich noch an sein 2h Interview erinnern wie er vom Leder gezogen hat,
und sich beschwert hat das er "zukünftig gezwungen wird" für seine Zuschauerschaft Classic zu spielen.
Jedem seins.

Was ich aber interessant finde...
Was ist ein OMEGALUL?

Ist LEL nicht mehr UpToDate?
Ich werde alt...
;_(
10.09.2018 10:38Beitrag von Tzoktzok
barlow gehört zu der sorte "mensch", die zu einem vom staat organisierten gratiskonzert reisen um dort auf den leichen von ermordeten deutschen zu tanzen und zu saufen.


10.09.2018 20:05Beitrag von Zorks


Was ich aber interessant finde...
Was ist ein OMEGALUL?

Ist LEL nicht mehr UpToDate?
Ich werde alt...
;_(


A word that you say on text or online when something is so funny you cant just say lol.

Oder anders gesagt,
  • früher LOL --> Rofl
  • heute : LOL --> OMEGALUL
  • https://www.urbandictionary.com/define.php?term=OMEGALUL
    Das ist aber schon eine erhebliche Dissonanz zwischen LoL & LuL
    und setzt auch ein geistigen Spagat voraus dies noch Saiyajin ähnlich
    kumulativ in Szene zu setzen.

    Wäre Mega oder Ultra nicht auch gegangen oder greife ich hier schon vorweg?

    hm...
    UltramegaLeoL -> claim! *Fingerzeig*
    10.09.2018 20:25Beitrag von Zorks
    Das ist aber schon eine erhebliche Dissonanz zwischen LoL & LuL
    und setzt auch ein geistigen Spagat voraus dies noch Saiyajin ähnlich
    kumulativ in Szene zu setzen.

    Wäre Mega oder Ultra nicht auch gegangen oder greife ich hier schon vorweg?

    hm...
    UltramegaLeoL -> claim! *Fingerzeig*


    Dreifachessupersajajingigaroffflll. !!!!!1111einself

    Nimm an der Unterhaltung teil!

    Zurück zum Forum