[A-RP] Braufest 2018 - 02.Oktober

Die Aldor
~ Hopfenranken zieren die hoch aufragenden Holzstangen, Wimpel knallen im eisigen Wind und die Wangen glühen trotzdem rot.
Weiterhin erschüttern Kriegszeiten die Lande und Verluste rütteln an Geist und Herz. Dennoch leben viele Traditionen weiter und auch in diesem Jahr finden sich wieder Feiernde zusammen, um gemeinsam anzustoßen, Geschichten zu erzählen, tief in einen Krug zu schauen oder wenigstens für einen Tag von den Sorgen los zu lassen. ~


____________

Grüße Forumsleser!

Spontan, aber dennoch mit aufrichtiger Begeisterung und Elan, soll dieses kleine Event als bespielten Tag des Braufestes eine ergänzende Anlaufstelle für Rollenspiel bieten!

Im kleinen, aber umso gemütlicheren Rahmen bietet sich die Möglichkeit für Händler, Handwerker und Schausteller ihre Waren und Künste an diesem Abend zu präsentieren, sowie feil zu bieten.
Angemeldete Marktstände werden weiter unten aufgelistet und vorgestellt!

Hier die wichtigsten Daten zur Übersicht:
Wann?
Dienstag, 02. Oktober 2018 - ab 20 Uhr

Wo?
Direkt vor den Toren Eisenschmiedes

Warum?
Der bespielte Ort wird als zweiter Braufestplatz gehandhabt und hat den Zweck, dass die Charaktere nicht regelmäßig durch das halbstündige Randale gestört werden. Es ist an diesem Abend nicht verkehrt auch zusätzlich in den Chateinstellungen den /y von NPCs ausblenden zu lassen.
Schreierei den Marktschreiern!


Wer sich noch mindestens genauso spontan beteiligen möchte, sollte beachten, dass die Waren oder Darbietung passend zum Braufest sein sollten. Das bedeutet, dass ein Holzhandwerker entsprechende Krüge anbieten könnte, ein Juwelier mit kleiner Hopfenkette aus Silber das Handgelenk einer Dame schmücken mag, oder der Braumeister seine neuste Kreation unter das Volk bringen will.
Anmeldungen erfolgen IC und OoC bei Luzula!

Händler und Schausteller sollten sich auch in etwa eine Stunde eher bereits IC einfinden, damit die Marktstände verteilt werden können. Allerdings muss niemand Sorge haben: Es hat bislang immer jeder einen Platz bekommen und gefunden!

Vielleicht schleicht sich auch noch ein Trinkwettbewerb unter das Programm des Marktes, aber das steht noch nicht in Stein gemeißelt und wird vielleicht kurzfristig entschieden. Anmeldungen können dazu dann aber auch noch direkt vor Ort erfolgen!

Dieser Beitrag wird in jedem Fall beständig aktuell gehalten und regelmäßig bis kommende Woche bearbeitet. Ergänzungen und Änderungen werden natürlich unüberlesbar angekündigt und festgehalten!
Kritik, Vorschläge und weitere Ideen sind ebenfalls stets herzlich willkommen!

Mit lieben Grüßen,
Luzula
~ Die Kehlen werden noch mit Bier geölt, die Mieder fest geschnürt, Zöpfe geflochten und Bärte gestriegelt. Die wackeren Händler, Handwerker und Schausteller sind für die feiernden Gäste gewappnet! ~

Folgende Marktstände werden beim Braufest vertreten sein und haben sich bereits angemeldet:
"Der Wilde Widder"
Teilnehmer: Brownstone
Angebot: Ob das berühmt-berüchtige Bergschlößchen aus der eigenen Brauerei, oder andere Biere und Schnäpse - der Wilde Widder hat für jeden Geschmack und Gaumen etwas dabei!

"Steinmetz Steinfaust"
Teilnehmer: Fflange, Thêodin
Angebot: Mit Liebe zum Detail, aber aus soliden Stein gefertigt, bietet die Handwerkskunst der Steinmetze ihre schönsten Krüge an, um das Bier stilvoll genießen zu können!

"Flammende Kuchenmagie"
Teilnehmer: Mjorna
Angebot: Die Flammende Kuchenmagie bietet außergewöhnliche Kuchenkreationen an. Wer viel trinkt, muss auch viel essen!

"Fässer-Reiten"
Teilnehmer: Ulume
Angebot: Ein Spiel mit der Gefahr für die Hartgesottenen! Entweder mit zu viel oder zu wenig Bier im Kopf wagen sich nur die Mutigsten auf das Fass am Abhang. (*)
OoC- Regeln: https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17623883880#post-5

"Die Weltenschmiede"
Teilnehmer: Xanthor
Angebot: Versierte Schmiede verschiedener Herkünfte bieten ihre hochwertigen Waren an, die auch über das Braufest hinaus die Käufer erfreuen werden und nicht im Magen verschwinden!

"Brauerei Shinkori"
Teilnehmer: Laisan
Angebot: Die pandarische Braukunst ist berühmt für ihre herausragende Qualität und ob an den Legenden sich ein Tropfen Wahrheit findet, werden nur jene erfahren, die ein Schlückchen davon genießen!


(*) Die Veranstalterin des zweiten Braufestplatzes haftet nicht für etwaige Verletzungen, Tod oder Mundgeruch. Jeder Teilnehmer beim Fässer-Reiten nimmt bei Betreten des Fasses jede Verantwortung auf sich und ist seines eigenen Glückes Schmied!
~ Platzhalter für die Aushänge ~
~ Platzhalter für das gute Gefühl mit Sicherheit genügend davon zur haben! ~
Huhu Luz,

ich hätte gerne eine Einladung und würde auch einen Stand betreiben/anbieten.

IC:

Fässer-Reiten

Ein Spiel für echte Zwerge. Wenn du stirbst, dann wenigstens stehend auf einem Bier-Fass. Ein toller Tod ... äh, Spaß für die ganze Zwergenfamilie! Auf das Kommando "BIER AB!" wird ein handelsübliches Fass bestiegen und den Weg vor Eisenschmiedes Toren hinabgerollt. Wer es überlebt und ganz nach unten schafft gewinnt ein Gutschein für ein Fässchen vom Wilden Widder. Startgebühr 5 Kupferlinge. Sanitätsdienstliche Versorgung vor Ort und in der Startgebühr inbegriffen.


OOC:
Kurz zu den Regeln:

- Jeder Teilnehmer startet oben auf dem Berg vor dem Tor von Eisenschmiede, nachdem er in einen Raid geladen wurde und er das Start-Kommando gehört hat.
- Der Teilnehmer hat am Anfang 2 HP, die auch gleichzeitig die Balance darstellen.
- Der Weg nach unten wird im Raid markiert. Es gibt 4 Markierungen, wobei die letzte gleichzeitig das Ziel ist.
- Gewürfelt wird D20, also /würfeln 1-20.
- Erste Markierung: Höher als 7. Bei bestehen kannst du Emoten, wie du auf dem Fass die Balance hältst. (bei einer 8 würde ich vielleicht nicht so dick auftragen, aber das müsst ihr selber wissen^^) Sollte der Wurf geringer ausfallen, dann verlierst du ein Punkt HP und kannst emoten, wie dir fast das Fass entglitten wäre. Aber: Deine Reise geht noch weiter, denn 1 HP hast du ja noch.
- Zweite Markierung: Höher als 13
- Dritte Markierung: Höher als 17.
- Solltest du tatsächlich die vierte Markierung erreichen, dann hast du es endlich geschafft und kannst emoten, wie du als Sieger vom Fass herunter steigst und dich von der Menge feiern lässt. ^^

(Die Idee spukte schon länger im Kopf und hat durch einen tollen Post im Argent Dawn-Forum sowie Luzulas Interessensbekundung, das Braufest auch dieses Jahr wieder durchzuführen, den letzten Schliff bekommen.)
Ja wer hätte es erwartet?
Trau mich schon garnicht mehr mich zu melden. Aber auch hier, möchte die Weltenschmiede ihren Beitrag leisten. Wäre wieder eine Herrliche Option, den Kundenstamm zu erweitern.
Wir werden dir mal eine Anmeldung per Post zukommen lassen ;)
Hallo Ulume und Xanthor!

Ich danke euch herzlich für die Beteiligung und habe eure Anmeldung in den Beitrag übernommen. Ein Kalenderinvite wird ebenfalls schnellstmöglich nachgeholt!
Mittlerweile sind damit genügend Markstände vertreten, um Besuchern eine schöne Athmossphäre und angemessene Vielfalt zu bieten. Danke an alle bisherigen Teilnehmer!

Es dürfen sich aber auch ruhig weitere Händler, Handwerker und Schausteller melden, wenn ihnen etwas passendes zum Braufest in den Sinn kommt.

Liebe Grüße,
Luzula
Hiermit melde ich mich als Braumeister der Brauerei Shinkori auch als Händler. Angeboten werden alle Bräuerzeugnisse der o.g Brauerei :)
An dem Tag wollen wir unser kleines Event machen:

https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17624292304

Aber! Wenn die Zwerge nicht zu dem Event kommen, dann kommt das Event eben zu den Zwergen! Man kann ja beide Sachen verbinden.
Guten Abend!

@ Laisan: Vielen Dank für deine Anmeldung! Ich habe sie in den oberen Beitrag übernommen und ich hoffe, dass du auch mit dem kleinen Vorstellungstext zufrieden bist. Falls nicht, lass es mich bitte umgehend wissen! :)

@ Feuerschlag: Ich bin mir auch sicher, dass sich beide Events gut vereinbaren lassen.
Daher schlage ich vor, dass ihr euch mit meinem Charakter Luzula entweder am Montagabend kurzfristig und spontan IC in Verbindung setzt, falls gewünscht, oder ihr einfach am Abend des Braufestmarktes mit dazukommt.
Leider bin ich nämlich am Wochenende unterwegs und werde nicht Ingame anzutreffen sein.
Aber das wird sich schon ohne Probleme regeln lassen, denn es ist schließlich ein großes, gemeinsames Fest für jedermann! :)

Liebe Grüße,
Luzula
28.09.2018 18:59Beitrag von Luzula
@ Laisan: Vielen Dank für deine Anmeldung! Ich habe sie in den oberen Beitrag übernommen und ich hoffe, dass du auch mit dem kleinen Vorstellungstext zufrieden bist. Falls nicht, lass es mich bitte umgehend wissen! :)


Vollends zufrieden :) Danke dir :)
"Hört, hört! Der zweite Braufestmarkt eröffnet auf dem kleinen Festplatz vor den Toren Eisenschmiedes zur achten Abendstunde!
Händler und Handwerker, aus der Heimat und aus weiter Ferne, werden ihre erlesenen Waren feil bieten! Bier wird in rauen Mengen fließen! Fässer werden rollen - vielleicht sogar mit Euch!"

Der Ausrufer nahm die Hand wieder vom Mund und gönnte sich rasch einen Schluck aus seinem Trinkhorn. Die Runde war noch nicht zuende gelaufen und wenn er nicht wollte, dass seine Kehle austrocknete, musste das rechtzeitig verhindert werden.
Danach trugen ihn seine Schritte weiter durch die Viertel Eisenschmiedes, während in Sturmwind ein zweiter sich fast die Seele aus dem Leib brüllte.
______

Hallo Forenleser!

Bald ist es soweit und die letzten Vorbereitungen werden getroffen. Ab 19 Uhr wird Luzula bereits IC am Marktplatz anzutreffen sein, um bis 20 Uhr die Stände zu verteilen oder letzte Anmeldungen noch entgegen zu nehmen.

Dann erfolgt ab 20 Uhr der Anstich und die Markteröffnung!
Lasset das Bier fließen!

Mit freundlichen Grüßen,
Luzula
Hallöchen!

Herrje, war heute auf jeden Fall einiges los! Ich bedanke mich hier auch mal herzlichst für alle, die beim Braufest waren & natürlich auch die, die ihre Chars heute zur Kuchenmagierin geschickt haben! Dass so viel los sein wird, habe ich wirklich nicht gedacht.

Vielen Dank für das tolle Event! War wirklich spaßig. :)

Krümelige Grüße
Mjorna
Mit einem bitteren Film auf der Zunge, auch von mir ein danke. Ich hoffe Lemu hatte noch gut Kundschaft, nachdem ich nur so kurz anwesend sein konnte :/

Einen schönen Feiertag euch allen!
Huhu,

ein Dankeschön an die Gäste für die Geduld und das sie sich überhaupt der Gefahr gestellt haben. Ich hatte jedenfalls seeehr viel Spaß.
Falls jemand auch mal Fässerreiten organisieren möchte, dann kann die rudimentäre Anleitung gerne genutzt werden, ich habe da kein Copyright drauf. Und für das nächste Braufest steht bei mir Spucken als Wettbewerb auf der Liste.
Danke auch an die anderen Verkäufer und besonders an Luzula, welche für eine zwergische Atmosphäre gesorgt hatten.

Ululume!
03.10.2018 08:49Beitrag von Ulume
Huhu,

ein Dankeschön an die Gäste für die Geduld und das sie sich überhaupt der Gefahr gestellt haben. Ich hatte jedenfalls seeehr viel Spaß.
Falls jemand auch mal Fässerreiten organisieren möchte, dann kann die rudimentäre Anleitung gerne genutzt werden, ich habe da kein Copyright drauf. Und für das nächste Braufest steht bei mir Spucken als Wettbewerb auf der Liste.
Danke auch an die anderen Verkäufer und besonders an Luzula, welche für eine zwergische Atmosphäre gesorgt hatten.

Ululume!


Ich mochte ja besonders das damit verbundene Ratespiel. "Lebt er/sie noch?"

Arme Moirwen kam nicht mehr dazu,sich noch nen Kuchen zu holen, weil Mjorna so belagert aussah.. Werde das wohl beim nächsten Eisenschmiedeaufenthalt nachholen!
Die "Elfenbrigarde" im Abseits des Festes lässt auch ihren Gruß da! *g*
Die Zwischenrufe des Fässerreitens waren herrlich stimmig und die Händler samt ihrer dargebotenen Waren sehr professionell und herzlich. Vielen Dank an alle Organisatoren und Teilnehmer; es war ein schöner Abend mit der ein oder anderen, amüsanten Sprachhürde und traditionellem Speis und Trank. Herrlich. (:
Auch die Steinmetze bedanken sich herzlichst bei den zahlreichen Gästen des Events, den anderen Teilnehmern und vorallem bei der Leiterin.
Es hat wirklich viel Spaß gemacht, auch wenn ich es vor lauter Kundschaft gar nicht geschafft habe, mir die anderen Stände persönlich anzusehen.
Nächstes Jahr gerne wieder so! Ist es zu früh, sich jetzt schon für einen Stand anzumelden?

mit festlichen Grüßen
Theodin Steinfaust
und die liebreizende Assistentin Fflange
Hallo miteinander!

Ich möchte mich auch herzlich für den stimmungsvollen Abend bei allen Händlern und Besuchern bedanken!
Als Organisatorin musste ich wenig machen, nämlich nur ein Datum setzen, sodass die Mühen und das Lob den fleißigen Handwerkern und Händlern gebührt. Mit viel Liebe zum Detail war absolut jeder Stand oder Attraktion ein Hingucker!
Die überwältigende Anzahl der Besucher, von nah und sogar fern, war wie die Schaumkrone auf dem Bier: Prächtig!
Ich hatte meinen Spaß und freue mich bereits auf das nächste Jahr, welches hoffentlich wieder mit dieser Besetzung eine Wiederholung findet!

Mit freundlichen Grüßen,
Luzula
Achenon poros!
Ich möchte mich auch auch mal bei der Organisation und den Händlern bedanken.
Die Atmosphäre und die Stimmung hat einfach super gepasst.
Am Anfang hatte ich ein paar Schwierigkeiten mit der Textflut der vielen Besucher, doch habe ich mich schließlich doch daran gewöhnt.

Die Sprachbarriere der Kaldorei war lustig und danke an Ulume, die meine beiden Freundinnen noch auf dem "Todesfass" den Berg hinunter jagte.
Am Ende waren wir noch bis in die frühen Morgenstunden unterwegs und beendeten das Fest für uns mit einer Schneeballschlacht.

*Schneebälle zum Winterhauchfest werden für nächstes Jahr gesammelt.*

Vielen lieben Dank für die tollen Stunden!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum