Virtuelles Ticket zur BlizzCon 2018 - 39,99€

Allgemeines
1 2 3 6 Weiter
Hallo allerseits,

wie einige sicherlich schon mitbekommen haben ist das Virtuelle Ticket für die Blizzcon 2018 verfügbar.

Ab diesem Jahr wird es jedoch 10€ teurer.

Wer also auch in diesem Jahr im Livestream dabei sein und ein paar InGame Gegenstände sein Eigen nennen möchte muss sage und schreibe 39,99€ berappen.

Mich würde an dieser Stelle eure Meinung dazu interessieren.

Beschwerden über den Preis gab es ja bereits in den vergangenen Jahren als das Ticket noch deutlich günstiger war.

Werdet ihr euch das Ticket noch holen ?

Grüßle

Kendrick
Auf keinem Fall. Für 40 Euro bekomme ich ein komplettes Spiel woanders.
14.09.2018 07:49Beitrag von Kendrick
Werdet ihr euch das Ticket noch holen ?

wozu??? bescheuert bin ich nicht
Wenn das Mount wieder so toll wird wie die Luftschiffe, dann zahle ich das gerne.
Der Preis dafür war schon früher viel zu hoch. 40 € lohnen sich null.
Die wichtigsten Panels etc. kann man sich 1-2 Tage später woanders anschauen und die wichtigsten News stehen sowieso überall.
Nö, das ist es mir nicht wert. Auch früher fand ich das schon zu teuer.
Wir reden doch über einen Live-Stream?!
Für 5 € wäre ich vielleicht dabei.

Und die Extras... ich bin kein Fan davon mir Ingame-Sachen für Echtgeld zu kaufen.
Wer nur ein Spiel spielt für den werden die 40€ wohl zu teuer sein.
Wer mehrere Spiele spielt und damit mehr Goodies benutzen kann, bei dem macht es noch Sinn.
Mir sind 40€ auch zu teuer. Die Amis müssen $50 bezahlen und da gibt es auch schon einige Threads das sie leicht angefressen sind deswegen.

Das ganze ist eine Merchandising Hausmesse mit gegenseitigem auf die Schulterklopfen. Typisch amerikanisch mit Superlative auf Superlative.
Die Hoster sind ca auf dem Niveau von dem Pressesprecher vom Sadam damals ( wer erinnert sich nicht an den lustigen Kerl ).

Die Streams selber sieht man paar Tage später. Die Infos selber sind paar Minuten später auf mmo-champion und wowhead&Co zu sehen.
Was gibt es denn überhaupt für WoW?
Das einzig mir bekannte Goodie ist der Sombra Skin in Ow, mehr konnte ich leider nicht finden.
14.09.2018 08:45Beitrag von Mémoria
Was gibt es denn überhaupt für WoW?
Das einzig mir bekannte Goodie ist der Sombra Skin in Ow, mehr konnte ich leider nicht finden.


Mehr ist auch noch nicht bekannt. Es müsste schon eine Perle von Mount als Goodie geben, ehe ich mir überlege 40 € auszugeben ...
Das ist einfach unverschämt!
Nach dem Release von BFA hätten sie das Ticket günstiger machen müssen anstatt Teurer. Wir waren BETAtester die weiterhin Geld an das Unternehmen Blizzard bezahlt haben.
Ich gehe sogar soweit und behaupte das Blizzard dieses Konzept bewusst gemacht hat. Das Spiel sollte früh erscheinen damit das Unternehmen schön die Gelder kassieren kann und die Spieler für die Fertigstellung weiterhin bezahlen.
Das Unternehmen Blizzard ist so dreißt das sie sich allmählich meinen alles rausnehmen zu müssen.
Dafür kriegen sie kein Geld.
Mir reicht es.
ich würds mir nichtmal ansehen, wenns gratis wäre.
Ich warte auf das eventuelle Mount ab ;)

Ein U-Boot oder ein Flugzeug wäre der HAMMER.

Witzig wird auch das obligatorische Forengeheule NACH der Blizzcon, wo gefordert wird, dass man die Mounts noch nachträglich kaufen und erhalten kann ;)
Ich vermute mal das es viele davon abhängig machen, was es hier : https://blizzcon.com/de-de/event-info/tickets/virtual als Goodie gibt.
Ich schaue mir gerne Live-Streams zu Events an wie der E3, PGW und ähnlichem. Falls ein neues Diablo angekündigt wird, wäre das durchaus interessant. Bezahlen würde ich für eine Werbeveranstaltung nicht, vor Ort wäre was anderes.

Aber wenn's erfolgreich ist kostet das nächstes Jahr 50 Euro. :)
Das Ticket werde ich mir nicht kaufen. Es gibt keinen Grund, weshalb ein so hoher Preis für ein virtuelles Ticket bezahlt werden sollte. Preis / Leistung stehen in keinem Zusammenhang. Für 40 € kann man sich was Besseres gönnen.
Ich habs mir die letzten 3 Jahre geholt weil ich die Behind-The-Scenes Beiträge immer super spannend fand (Voice Actors, Cinematics und Co).

Aber 40€? Eigentlich hatten mein Freund und ich dieses Jahr überlegt, uns zu dem normalen Ticket - geglaubt wieder so 30€ - den Goodie Bag zu holen und alles /2 zu teilen. Aber wenn jetzt das Ticket angestiegen ist, für evtl wieder 2 Murloc Pets? Ne echt nicht ... um den Preis bekomm ich ja beim Ikea gefühlt n halbes Wohnzimmer für unsre neue Wohnung..
Zum Mount hab ich eine Theorie die genau zu Blizzards momentaner Laune passt:

Das Spinnen-Mount vom verrückten Händler aus Dalaran in einer anderen Farbe!

Damit man den Leuten die 2 Mio gezahlt haben nochmal so richtig in die Eier treten kann :)

Wobei da gäbe es diesmal keinen Vorteil für die Horde.... wird als nicht kommen :D
Ich kaufe es mir eh immer, aber erstmal schauen, was es für Goodies gibt.
Hm, ne iwo hab ich auch meine schmerzgrenze, von allen ingame goodies intressiert mich nur WoW, mal abwarten was sie da raushauen.

Aber naja, Legendary für OW, wo leute 100te euro für Boxen raushauen, klar will man die Catchen.

Sollten vll diverse Ticket Packete Raushauen, zb nen WoW Paket, nur WoW ingame goodies, nur die WoW Panels. Und das für alle Spiele.

Aber für nen Livestream und evtl nen remodel Mount. Da is mir das geld dann doch zu schade.
Mal schauen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum