Neue Graka oder doch eher RAM?

Technischer Support
Hallo Liebe Community,

ich benötige euer Wissen bzw. Erfahrung.

Mein Bruder und ich zocken super gerne... Leider macht sein PC etwas Schwierigkeiten.
Zum Problem:
PC stürzt ab und fährt neu hoch -dies passiert in unterschiedlichen Zeitabständen- Noch dazu sollte ich erwähnen das es bei Destiny 2 passiert...
Bei normaler Verwendung geschieht nichts und er läuft Einwandfrei.
(Mein Bruder holt sich kein WoW, wenn der PC immer abschmiert - Spielspaß=0 -)

PC Daten:
    Prozessor: Intel® Core™ i7-4790 Prozessor
    Prozessor-Taktfrequenz: 3.6 GHz
    Prozessor-Taktfrequenz mit Turbo: 4 GHz
    Mainboard: ACER Predator G3-605 Intel B85
    RAM: 2x Hynix (Hyundai) 4GB DIMM DDR3-1600 PC3-12800U
    Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 760 1.536MB GDDR5 VRAM


Habt Ihr eine Idee was das Problem ist?
Wenn ja, bitte ich um Vorschläge was wir dazu holen müssen sei es Arbeitsspeicher oder eine neue Graka.


Wir vermuten es ist die Grafikkarte, solltet Ihr auch der Meinung sein, wäre meine Frage:
Würde die Geforce GTX 1030 vorübergehend ausreichen?
Uns geht es nicht um die "Ultra" Grafikqualität ein Mittelwert (oder etwas besser) reicht vollkommen aus.

Ich hoffe ich habe alle Informationen reingepackt, um mir weiterhelfen zu können.
Sollten weitere Informationen benötigt werden lasst es mich wissen :)

Vielen Dank im Voraus!!!
Wichtig wäre zu wissen was genau passiert bevor der PC neustartet.

Stellt mal den automatischen Neustart bei einem bluescreen in Windows ab.
Dann postet mal den Fehlercode hier.

Wenn er direkt ausgeht und neustartet könnte das aufs Netzteil deuten.
20.09.2018 11:48Beitrag von Aimjin
Stellt mal den automatischen Neustart bei einem bluescreen in Windows ab.Dann postet mal den Fehlercode hier.


Alles klar werde mich nach der Arbeit mal daran ausprobieren...
Hoffe wir mal er stürzt heute schnell ab...

Gebe dir später Info!
20.09.2018 11:48Beitrag von Aimjin
Stellt mal den automatischen Neustart bei einem bluescreen in Windows ab.
Dann postet mal den Fehlercode hier.


So also Test ist durch..
Ich habe den automatischen Neustart deaktiviert.
Nachdem ich gespielt habe höre ich ein leises Geräusch und zack kam nun ein Whitescreen der auch stehen geblieben ist...

Somit habe ich leider keinen Fehlercode...

Hast du bzw. jemand eine Idee?
Hmm das hört sich eher nach Grafiktreiber bzw. Graka Problem an.
20.09.2018 20:00Beitrag von Aimjin
Hmm das hört sich eher nach Grafiktreiber bzw. Graka Problem an.


Habe ich mir doch gedacht...
Treiber ist aktualisiert..

Also neue Graka her?
Was hältst du für den Übergang von der Geforce 1030?

Oder doch eher eine andere Preisgünstige?
Die 1030 ist weit unter den Minimalen systemanforderungen.

https://eu.battle.net/support/de/article/109713

GTX 1050TI von Msi Knapp 150 euro
https://www.alternate.de/MSI/GeForce-GTX-1050-Ti-Gaming-X-4G-Grafikkarte/html/product/1485041?

GTX 1060 mit 6 Gb (die empfohlenen einstellungen von destiny)
https://www.alternate.de/GIGABYTE/GeForce-GTX-1060-WINDFORCE-OC-Grafikkarte/html/product/1485788?
Ja die 1030 ist nicht gut genug für Destiny 2, für WoW würde es noch einigermaßen reichen. Allerdings eher Geldverschwendung.
20.09.2018 19:56Beitrag von Vôóròq
20.09.2018 11:48Beitrag von Aimjin
Stellt mal den automatischen Neustart bei einem bluescreen in Windows ab.
Dann postet mal den Fehlercode hier.


So also Test ist durch..
Ich habe den automatischen Neustart deaktiviert.
Nachdem ich gespielt habe höre ich ein leises Geräusch und zack kam nun ein Whitescreen der auch stehen geblieben ist...

Somit habe ich leider keinen Fehlercode...

Hast du bzw. jemand eine Idee?


Normalerweise müsste sowas doch trotzdem in der Ereignisanzeige unter Kritische Fehler auftauchen. Ist da nichts gelistet ?
20.09.2018 21:14Beitrag von Frintex
GTX 1050TI von Msi Knapp 150 euro
https://www.alternate.de/MSI/GeForce-GTX-1050-Ti-Gaming-X-4G-Grafikkarte/html/product/1485041?

GTX 1060 mit 6 Gb (die empfohlenen einstellungen von destiny)
https://www.alternate.de/GIGABYTE/GeForce-GTX-1060-WINDFORCE-OC-Grafikkarte/html/product/1485788?


Sind die Graka's auch kompatibel mit meine System?
Ich habe mal gelesen das es sein kann, dass die Grafikkarte auch ausgebremst werden könnte?

Solltest du Info's benötigen, lass es mich wissen :)

Normalerweise müsste sowas doch trotzdem in der Ereignisanzeige unter Kritische Fehler auftauchen. Ist da nichts gelistet ?

Ok, schaue ich mir morgen an.
Weist du wo ich das einsehen kann, Windows 10?

Ich danke euch vielmals für eure Hilfsbereitschaft! :)))

Normalerweise müsste sowas doch trotzdem in der Ereignisanzeige unter Kritische Fehler auftauchen. Ist da nichts gelistet ?

Ok, schaue ich mir morgen an.
Weist du wo ich das einsehen kann, Windows 10?


Drücke einmal kurz auf die Windows-Taste (unten links auf der Tastatur die zweite Taste direkt neben "Strg")

Nachdem Du diese Windows-Taste losgelassen hast, tippst Du blind die ersten Buchstaben von "Ereignisanzeige" ein, dies wird Dir dann auch als erster, oberster Treffer angezeigt.

Drücke die Return/Enter-Taste oder nutze die Maus zum starten der Ereignisanzeige.

In der Ereignisanzeige klappst Du dann links die folgenden Zweige auf:

Ereignisanzeige (lokal)
=> Windows-Protokolle
==> System

Es wird dann kurz etwas dauern, bis Du im mittleren Bereich eine lange Liste an Einträgen siehst.

In der oberen Hälfte sind die Einträge zeitlich sortiert, suche einfach den Zeitpunkt des Neustarts.

Wenn Du eine Zeile auswählst, wirst Du im unteren Bereich Details lesen können.
20.09.2018 23:17Beitrag von Naldo

...
Ok, schaue ich mir morgen an.
Weist du wo ich das einsehen kann, Windows 10?


Es wird dann kurz etwas dauern, bis Du im mittleren Bereich eine lange Liste an Einträgen siehst.

In der oberen Hälfte sind die Einträge zeitlich sortiert, suche einfach den Zeitpunkt des Neustarts.

Wenn Du eine Zeile auswählst, wirst Du im unteren Bereich Details lesen können.


Super, dann versuch ich mich später dran und gebe wieder Feedback.

Danke Dir, Naldo!
20.09.2018 21:14Beitrag von Frintex
GTX 1050TI von Msi Knapp 150 euro
https://www.alternate.de/MSI/GeForce-GTX-1050-Ti-Gaming-X-4G-Grafikkarte/html/product/1485041?


Update:
Bruder konnte nicht warten... hat gesehen noch eine Geforce 1050TI von MSI...
Und hat diese bestellt.

Nun warten wir mal und hoffen es bessert sich!

Was bedeutet ALTERNATE Outlet? Sind das gebrauchte Grakas?!
Bin echt mal gespannt wie lange die hält :O

Ansonsten könnte es passieren das die Graka nicht ihre volle Leistung abrufen kann? Aufgrund zu schwaches Netzteil? Prozessor? Or whatever?
Und woran sehe ich wieviel Watt die Graka benötigt?
21.09.2018 11:38Beitrag von Vôóròq
Ansonsten könnte es passieren das die Graka nicht ihre volle Leistung abrufen kann? Aufgrund zu schwaches Netzteil? Prozessor? Or whatever?


Die CPU kann limitieren, wobei der i7-4790 noch als recht flott gelten kann. Im Grunde wäre auch denkbar gewesen, ein stärkeres Modell zu wählen (RX 580, GTX 1060).

Ist das Netzteil zu schwach, wird die Grafikkarte nur instabil, wenn sie belastet wird. Das äußert sich dann in Abstürzen des Grafiktreibers oder Blackscreens.

21.09.2018 11:38Beitrag von Vôóròq
Und woran sehe ich wieviel Watt die Graka benötigt?


Das Produktdatenblatt der Grafikkarte enthält diese Informationen. Hier wird die Leistungsaufnahme mit 75 Watt angegeben und ein Netzteil mit 300 Watt empfohlen.

Gruß
–––––––––
Hat da jemand Umfrage gesagt?
Ich glaub in WoW bremst so ziemlich alles aus - ich Spiel mit 200% Skalierung also UHD und trotzdem ist meine Grafikkarte (GTX 1080) nicht ausgelastet, liegt aber auch nicht am Prozessor, sondern an der Programmierung vom Spiel.

Das Spiel brauch Ressourcen die kein Prozessor auf dieser Erde besitzt, im Prinzip willste für optimale WoW Performance einen 1 Kern Prozessor mit über 8000 MHz, ansonsten läuft das Spiel nicht sauber.

Schon das anheben der bloßen Sichtweite, Umgebungsdetails oder Bodenobjektdichte fordert so viel Schweiß von einem Prozessor, bzw. einem Kern davon, die Grafikkarten idlen fast nur.

Beim Netzteil wären im Übrigen exakte Informationen nötig, nur weil X Watt drauf steht sind nicht X Watt drinne und das ist das wichtigste Bauteil im gesamten Rechner.

Schutzschaltungen schützen vor Hausbränden und vor Hardwareschäden und für die gibt es nicht mal eine verpflichtende Norm, d.h. manche funktionieren nicht so wie sie sollten.
Bei dem rate ich dir dazu in einem Computerforum explizit zu lesen, Computerbase z.B. testet immer wieder Netzteile auf Herz und Nieren.

Alternate Outlet sind i.d.R. Produkte die andere Kunden zurück geschickt haben, dort sind dann Kartonagen geöffnet/beschädigt usw., Elektronikgeräte würde ich aber dort definitiv nicht grabschen, weil die gehen nicht ohne Grund zurück.
21.09.2018 12:34Beitrag von Eisenfînk
Beim Netzteil wären im Übrigen exakte Informationen nötig, nur weil X Watt drauf steht sind nicht X Watt drinne und das ist das wichtigste Bauteil im gesamten Rechner.

Schutzschaltungen schützen vor Hausbränden und vor Hardwareschäden und für die gibt es nicht mal eine verpflichtende Norm, d.h. manche funktionieren nicht so wie sie sollten.
Bei dem rate ich dir dazu in einem Computerforum explizit zu lesen, Computerbase z.B. testet immer wieder Netzteile auf Herz und Nieren.


Super interessant dein Beitrag und danke Dir für das nennen der bestehenden Risiken. Ich kann hier noch einiges lernen um meinen Rechner zu verstehen!

Ich werde mir später mal die Daten meines Netzteils anschauen und mal nach Erfahrungen googlen. Ich poste Sie auch mal hier rein, falls es dich interessieren sollte.

21.09.2018 12:34Beitrag von Eisenfînk
Alternate Outlet sind i.d.R. Produkte die andere Kunden zurück geschickt haben, dort sind dann Kartonagen geöffnet/beschädigt usw., Elektronikgeräte würde ich aber dort definitiv nicht grabschen, weil die gehen nicht ohne Grund zurück.

Verdammt, nun ist es geschehen. Und ist mittlerweile auch schon eingebaut bis jetzt läuft Sie, haben es aber auch nur sehr kurz getestet.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum