Eure Anmeldung für "..." wurde abgelehnt.

Allgemeines
Zurück 1 2 3 11 Weiter
Zum 21345938579547568943562343245329052352. Mal hier im Forum: mach deine eigene Gruppe auf - deine Gruppe, deine Regeln.

Wenn du einer von 3285932578390527590 anderen DDs im Tool bist, die gleichwertig oder gar besser als du sind, warum sollte ich ausgerechnet dich mitnehmen?
Bei den Suchtools schauen die Leute nur auf den GS.

Wenn mir morgen irgendwo nen Helm mit 200 Int droppen würde, der aber nen GS von 400 hätte kannst du dir sicher sein, dass ich ihn aufziehen würde, für die Gruppensuchtools (ja, ich weiß das wird nicht passieren, aber so als überzogenes Beispiel).

Versteh das nicht als Mimi von mir, sondern als... versuch dich anzupassen und damit zu leben.

Ich hab auf ne handvoll blaue Items verzichtet, die ich lieber angehabt hätte als das was ich jetzt trage (während des levelns und auch in 1-2 fällen zu späteren Zeitpunkten), aber die Leute wollen halt, was sie wollen und nicht unbedingt, was besser wäre, also bedenke das, falls du mal wieder die Wahl hast bei einem Item zwischen "nützlich, oder Itemscore".
13.09.2018 11:46Beitrag von Headschuss
Ich spiele einen super Outlaw, mache meine 9-10k single target dps. Vom trash wollen wir gar nicht reden. Wir wissen dass der Outlaw da explodiert. Movement und taktiken kenne ich auch, weil ich die Guides und das Kompendium lese.
Woher soll der Gruppenanführer das denn wissen?
09.09.2018 11:47Beitrag von Shalandana
Die Antwort auf Threads wie diese ist immer wieder die Gleiche:

Mache eine eigene Gruppe auf oder gehe mit Freunden. Andere Gruppen, deren Regeln.
Bei den Suchtools schauen die Leute nur auf den GS.

Wenn mir morgen irgendwo nen Helm mit 200 Int droppen würde, der aber nen GS von 400 hätte kannst du dir sicher sein, dass ich ihn aufziehen würde, für die Gruppensuchtools.

Versteh das nicht als Mimi von mir, sondern als... versuch dich anzupassen.

Ich hab auf ne Handvoll blaue Items verzichtet, die ich lieber angehabt hätte als das was ich jetzt trage, aber die Leute wollen halt, was sie wollen und nicht unbedingt, was besser wäre, also bedenke das, falls du mal wieder die Wahl hast bei einem Item zwischen "nützlich, oder Itemscore".


Das war dann aber ziemlich dämlich von dir ^^ im Tool Sieht man nur deinen maximal möglichen gs, nicht was du wirklich trägst.

Sprich du kannst die blauen items tragen und im Tool sieht der Lead deinen hohen gs solange du die items in deinem Besitz hast.
Lieber Headschuss,
in deiner Gilde sind 219 Mitglieder gelistet. Wenn ich mich nich verzählt habe, sind davon 19 auf 120.
Finden sich da nicht wenigstens 4, die mit dir M+ laufen würden?
Wie aktiv ist Melantrys? Organisiert er /sie auch mal was in der Richtung?

Schließlich spülen gildeninterne M+ runs auch ein nettes Sümmchen in die Gildenkasse ;)

Abgesehen davon macht, zumindest gehts mir so, M+ in einer Gildengruppe 10x mehr spaß^^

(ehrlich, wenn ich solche Threads lese, denke ich jedes Mal, was mit den Gilden los ist...)

MfG, Itako

(...) Sprich du kannst die blauen items tragen und im Tool sieht der Lead deinen hohen gs solange du die items in deinem Besitz hast.


Na, um so besser. Das würde ein entsprechendes Vorgehen noch leichter machen (und ich könnt mich damit begnügen den Helm auf der Bank zu lagern).

Momentan hätt ich es aber sowieso nicht nötig, da Blizzard mich in PvE Inis nur rein kriegt, indem sie mich mit Quests, Story die mich interessiert, oder Legendarys ködern^^.
naja viele setzen gs mit skill gleich, wenn da ein 344er anmeldet denke ich mir auch, dass der nix außer warfront gemacht hat...soeinen will ich ja nicht in meiner gruppe haben!
13.09.2018 12:17Beitrag von Werik
Bei den Suchtools schauen die Leute nur auf den GS.
Weil es jetzt schon genug Leute mit weit über 360 gibt und das, bei dem frühen Zeitpunkt des Addons, tatsächlich noch ein halbwegs guter Indikator für Einsatz ist.
Random kennt man sich nicht. 340 GS ist, mit Droppglück, schon in der ersten ID erreichbar gewesen und DDs sind einfach mal Massenware. Waren sie immer und werden sie auch immer sein, ergo nehmen viele das, was 20 Itemlevel mehr hat, in der Erwartung, dass da auch mehr bei rumkommt.

Wenn mir morgen irgendwo nen Helm mit 200 Int droppen würde, der aber nen GS von 400 hätte kannst du dir sicher sein, dass ich ihn aufziehen würde, für die Gruppensuchtools.
Spätestens, wenn du dann in der Gruppe bist, würdest du mit sowas wieder rausfliegen.

~Nirm
Oh schön immer dieses Thema im Forum - freut mich, sonst gäbs ja nix zu lesen hier!

Und keine Sorge @TE das trifft nicht genau nur DICH :)

Das Problem ist, das eine Gruppe in der Tank+Heal schon drin sind innerhalb einer Minute soviele DD Anmeldungen bekommt das unweigerlich 99% davon abgelehnt werden. Man macht ja ne 5er und keinen Raid auf.

Wirkt für jemanden der 45min lang ne grp sucht und nicht eingeladen wird natürlich frustrierend und unfair - aber ich gebs zu: Wenn ich als Tank ne Gruppe aufmache lade ich auch die höchsten GS ein. Wenn ich nen Heiler dabei hab ploppen binnen 30 Sekunden ca. 10 DD´s in der Suche auf - dann klickt man 3x auf die höchsten GS zum einladen und fertig...

Glaubst du ich nehm mir die Zeit die Leute zu checken? Neee.... keine Zeit für sowas, machen auch die wenigsten. und die, die wirklich die Leute prüfen sind dann auch die RIO 3k+ Freaks die hohe Keys laufen wollen - da biste eh fehl am platz wenn du kein RIO Rating hast.

Klar sagt der GS nix über deinen Skill aus, aber er erleichtert die Arbeit für die die Gruppe aufmachen. Ich hab einfach keinen Bock 10 DD´s zu checken um zu schauen ob die schon dröfl my+ gelaufen sind... GS muss reichen als Zeichen dessen das der/die jenige schonmal was gemacht hat das Loot bringt. Und umso höher der GS umso mehr kann man davon ausgehen das der Char auch aktiv gespielt wurde und "Einsatz" gezeigt hat.
Ich als Gruppenersteller kann mich mal dazu äußern. Normalerweise habe ich eine Stammgruppe für M+. Gelegentlich kommt es dazu, dass uns ein Spieler fehlt und wir einen DD nachsuchen müssen. Jetzt melde ich unsere Gruppe z.B. für Boralus+5 an. Was denkt ihr passiert? Genau ca. 20 DDs melden sich. Wie sortiere ich die nun? Genau nach GS und Raider.IO-Score. Das Tool sieht dann ungefähr so aus:
Schurke - GS 345 - Raider.IO-Score 100
Schurke - GS 355 - Raider.IO-Score 500
Jäger - GS 325 - Raider.IO-Score 0
Krieger - GS 348 - Raider.IO-Score 0
Schurke - GS 350 - Raider.IO-Score 120
...

Wen nehme ich mit? Richtig den Schurken mit 355 und dem 500er Score. Der schaut bei erster Prüfung der Beste für uns zusein. Unser Ziel ist es, den Dungeon möglichst schnell zu clearn, dafür wären alle anderen hinderlich. Ich und viele anderen Gruppenersteller sind nicht das WoW-Sozialamt, die jeden mitschleifen müssen.
Es ist klar das man immer den "besten" mitnimmt...allerdings wäre es trotzdem klug von blizz gruppen zu belohnen die wenigstens EINEN "low" spieler mitnehem...

entweder extra loot oder z.b. pro low spieler 5 min mehr zeit
Das Problem habe ich auch als Shadow, weil die möchtegern Leute Vorurteile haben.

Shadow ist schlecht.. Macht kein Schaden.. Und am Ende steh ich trotzdem über die meisten..

Die community ist einfach seit Jahren bescheiden. Mehr will ich mich dazu auch nicht äußern.

In 1 1/2 Stunden 172x für Atal +2 angemeldet und über 60 haben mir gesagt, dass die Shadows nicht wollten haha..

Es sollte einfach etwas geändert werden und zwar sollte bei Anmeldung einer Gruppe die Dps angezeigt werden die man im Durchschnitt macht.
@Lightbring Aber des Widerspricht doch jeder Logik von M+ Dungeons. Wenn sowas belohnt wird, dann nimmt man sich lieber nen niedrigequippten Twink mit. Da weiß man wenigstens, dass der den Dungeon spielen kann und ziemlich sicher auch noch seine Klasse.
Die Lösung ist, dass die Spieler, die damit Probleme haben, endlich mal Einsicht zeigen. Nicht sagen "die Anderen sind aber das Problem" , sondern ihren !@#$% hochbekommen und selbst Fortschritt machen, anstatt sich ziehen zu lassen.
13.09.2018 12:57Beitrag von Grimsnag
Ich als Gruppenersteller kann mich mal dazu äußern. Normalerweise habe ich eine Stammgruppe für M+. Gelegentlich kommt es dazu, dass uns ein Spieler fehlt und wir einen DD nachsuchen müssen. Jetzt melde ich unsere Gruppe z.B. für Boralus+5 an. Was denkt ihr passiert? Genau ca. 20 DDs melden sich. Wie sortiere ich die nun? Genau nach GS und Raider.IO-Score. Das Tool sieht dann ungefähr so aus:
Schurke - GS 345 - Raider.IO-Score 100
Schurke - GS 355 - Raider.IO-Score 500
Jäger - GS 325 - Raider.IO-Score 0
Krieger - GS 348 - Raider.IO-Score 0
Schurke - GS 350 - Raider.IO-Score 120
...

Wen nehme ich mit? Richtig den Schurken mit 355 und dem 500er Score. Der schaut bei erster Prüfung der Beste für uns zusein. Unser Ziel ist es, den Dungeon möglichst schnell zu clearn, dafür wären alle anderen hinderlich. Ich und viele anderen Gruppenersteller sind nicht das WoW-Sozialamt, die jeden mitschleifen müssen.


Das Problem ist, dass die meisten direkt denken: "Boah der hat mich abgelehnt, der will sich nur selbst durchziehen lassen. Wahrscheinlich mach ich sogar noch mehr dmg als dds da". Und in wahrheit ist leader 360 itemlvl und will ihn nicht durchziehen. Im endeffekt liegt es einfach nur an anderen Faktoren. Dass sich zum Beispiel 100 andere dds anmelden. Und dann fühlt sich der abgelehnte natürlich direkt mal beleidigt und weiß nicht mal wer eigentlich mitgenommen wurde, vllt haben sie einen anderen Jäger mit 325 eingeladen? Und das beste an solchen Posts ist dann immer, wie die TEs denken man kann den Skill riechen. Wird schon seinen Grund haben, warum andere höheres gs haben, sei es glück oder auch (und ihr werdet es kaum glauben, solche Leute gibt es) welche mit Ehrgeiz oder die Zeit in das Spiel investieren. Und seien wir mal ehrlich, haben diese dann weniger verdient eingeladen zu werden? Wenn ich mich jetzt mit 350 bei einer m+ anmelde und der TE mit seinem jäger 325, als beispiel. Warum sollte der TE mehr rechte haben eingeladen zu werden, nur weil er niedriges gs hat, weil er bevorzugt werden muss um "ungerechtigkeit" entgegen zu wirken? also bitte. Und zu den leuten die sich wirklich durchziehen lassen. Das ist der grund warum ich mich nicht bei grp anmelde die kein gs anforderungen haben. Wenn im toll 350 eingestellt ist, dann weiß ich auch dass einer von den auf jedenfall 350 haben muss und sich nicht durchziehen lässt. Zumindest nicht gs technisch.
13.09.2018 13:00Beitrag von Lightbring
Es ist klar das man immer den "besten" mitnimmt...allerdings wäre es trotzdem klug von blizz gruppen zu belohnen die wenigstens EINEN "low" spieler mitnehem...

entweder extra loot oder z.b. pro low spieler 5 min mehr zeit

daran wäre überhaupt nichts klug.

es sollen sich 5 "low" Spieler zusammenfinden und Inhalte entsprechend ihren Fähigkeiten/Ausrüstung absolvieren.

Blizzard ist hier nicht im Zugzwang. Bis auf bessere Filtermöglichkeiten ist an dem Tool vom Grundprinzip nichts auszusetzen. Die Spieler müssen nur verstehen und lernen damit umzugehen.

Gruppen mit hohen Spielerischen und Gear Unterschieden sind in der Regel nie für alle zufrieden stellend. (bei Boosts ist das was anderes)
13.09.2018 13:07Beitrag von Zhuleira
Es sollte einfach etwas geändert werden und zwar sollte bei Anmeldung einer Gruppe die Dps angezeigt werden die man im Durchschnitt macht.


Und du glaubst tatsächlich das sich dann etwas ändert? Dann werden absurde DPS Zahlen gefordert die man nicht einmal aufhieben kann :D
13.09.2018 11:57Beitrag von Eríon
spielen wir das gleiche Spiel?
Nein, dasselbe ;-)

13.09.2018 11:57Beitrag von Eríon
das Problem gibt es seit WoW release.
Das stimmt so nicht. Das Problem was der TE beschreibt hat vor dem LfD/LfR nicht bestanden. Damals kannte man sich und wusste wer was kann. Da brauchte man so eine !@#$%^e wie GS nicht.

13.09.2018 11:57Beitrag von Eríon
Es gibt deutlich mehr DD's als Heiler/Tanks.
Mit dem Teil hast Du Recht, das ist aber nicht das Problem des TEs.

13.09.2018 13:12Beitrag von Eríon
es sollen sich 5 "low" Spieler zusammenfinden und Inhalte entsprechend ihren Fähigkeiten/Ausrüstung absolvieren.
Damit wiederum hast Du total recht, denn so erarbeitet man sich die Dinge im Spiel.
Naja eigentlich ist der GS eine Spieler Erfindung aus woltk Zeiten Also lange vor dem Tool.

Und ja auch damals wurden gs Voraussetzungen gestellt und ja auch damals hat man sich darüber aufgeregt.
13.09.2018 13:21Beitrag von Midra
Naja eigentlich ist der GS eine Spieler Erfindung aus woltk Zeiten Also lange vor dem Tool.


GS gab es schon immer. Er wurde nur nie angezeigt. Das Empfinden das es aus WotLk stammt, ist nur, weil es seit da ein Addon diesbezüglich gab.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum