Ab wann wird ungefähr "fliegen" freigeschaltet sein?

Allgemeines
Zurück 1 9 10 11 14 Weiter
01.10.2018 13:44Beitrag von Ivaldun

Dann lass uns auch gleich alle Porale und Teleporter aus dem Spiel nehmen und dafür mehr Schiffe und Zeppeline einbauen. Wäre auch viel atmosphärischer fürs Spiel. Ich mein, wer nicht die instant Flugpfeife will, kann auch unmöglich Portale wollen :)

Naja wenn du nen schiff bis zum Berg Hyal bringst gerne. (und ähnliche orte)
Dafür komplett uneingeschränktes fliegen, auch zeitlose insel und co, bin ich sofort dabei.
Ich kan diese Versteiftheit aufs Fliegen nicht ganz nachvollziehen. Als ich diese Woche wieder im Arathi unterwegs war, hat es ganze 5 Minuten gedauert, bis mir eingefallen ist, das ich ja auch fliegen könnte, anstatt zu reiten.

Wenns kommt, okay. Wenn nicht.. dann halt nicht.
01.10.2018 13:41Beitrag von Taigaaisaka

Weil wir vll freies fliegen schöner finden, als Instant teleports...


Ich finde ganze Wörter in einem Satz auch schöner aber man kann halt nicht alles haben.

Fliegen war Blizzards Antwort auf die damals sehr schlechten Flugpunkverbindungen und ich denke sie würden es komplett entfernen wenn sie es könnten aber dann würden einige wohl komplett den Verstand verlieren und mit Abokündigung "drohen".

Von mir aus könnten sie Fliegen per sofort für den Nicht-Warmode Realm freischalten. Dann können wenigstens die Allies fliegen. ^^
Das Thema Fliegen nach MoP

https://www.youtube.com/watch?v=lw3LDjx__5w
Wenn Blizzard das Fliegen nun seit WoD für eine Ausgeburt der Hölle hält, warum zum Henker gibt es weiterhin neue Flugmounts? Und das nicht nur hinter der monetären Schranke Shop.

Das wäre an Schizophrenie doch kaum zu überbieten.
01.10.2018 15:45Beitrag von Maragonn
Wenn Blizzard das Fliegen nun seit WoD für eine Ausgeburt der Hölle hält, warum zum Henker gibt es weiterhin neue Flugmounts? Und das nicht nur hinter der monetären Schranke Shop.

Das wäre an Schizophrenie doch kaum zu überbieten.


Den Content für Flugmounts zu bauen würde viel mehr Arbeit bedeuten, weil die Spieler alles schneller erreichen würden.
Somit müssten die Welten größer und ausgepfeilter sein.
Kostet mehr Kohle also macht man es nur für normale mounts und erst gegen Ende des Addons wo eh jeder alles hat lässt man sie fliegen...
Du zitierst meinen Beitrag, beantwortest aber die darin gestellte Frage nicht. Welchen Sinn hat dann das Zitat?
01.10.2018 14:23Beitrag von Arenko
Fliegen war Blizzards Antwort auf die damals sehr schlechten Flugpunkverbindungen

Fliegen war ein Hauptfeature in BC!!

01.10.2018 15:48Beitrag von Manaforce
Den Content für Flugmounts zu bauen würde viel mehr Arbeit bedeuten, weil die Spieler alles schneller erreichen würden.
Somit müssten die Welten größer und ausgepfeilter sein.

Findest du die Scherbenwelt, Northrend, die Cata-Gebiete und Pandaria zu klein?
All dieser Content wurde entwickelt mit Fliegen ab Release. Wie gesagt, in BC war es das Hauptfeature (welches sogar ab Release dort verfügbar war!).

Ich find sogar die Gebiete und den Inhalt der genannten Addons deutlich größer als aktuell in BFA.

Foglich ist dies nichts als eine Ausrede.

01.10.2018 15:48Beitrag von Manaforce
Kostet mehr Kohle also macht man es nur für normale mounts

Ja, es würde die Spielzeit kosten, welche man damit erzeugt, die Spieler in einem (zweigeteilten) Erfolg und mit reduzierten Geschwindigkeit sich in der Welt zu bewegen. Also etwas, was zu lasten uns Spieler geht.
Lieber und besser wäre es, diese tote Spielzeit, wo man als Spieler nichts macht, als eine Taste zu drücken, mit Content zu füllen und nicht mit Timegates noch zusätzliche Blockaden einzuführen.
01.10.2018 16:09Beitrag von Achór
01.10.2018 14:23Beitrag von Arenko
Fliegen war Blizzards Antwort auf die damals sehr schlechten Flugpunkverbindungen

Fliegen war ein Hauptfeature in BC!!

01.10.2018 15:48Beitrag von Manaforce
Den Content für Flugmounts zu bauen würde viel mehr Arbeit bedeuten, weil die Spieler alles schneller erreichen würden.
Somit müssten die Welten größer und ausgepfeilter sein.

Findest du die Scherbenwelt, Northrend, die Cata-Gebiete und Pandaria zu klein?
All dieser Content wurde entwickelt mit Fliegen ab Release. Wie gesagt, in BC war es das Hauptfeature (welches sogar ab Release dort verfügbar war!).

Ich find sogar die Gebiete und den Inhalt der genannten Addons deutlich größer als aktuell in BFA.

Foglich ist dies nichts als eine Ausrede.

01.10.2018 15:48Beitrag von Manaforce
Kostet mehr Kohle also macht man es nur für normale mounts

Ja, es würde die Spielzeit kosten, welche man damit erzeugt, die Spieler in einem (zweigeteilten) Erfolg und mit reduzierten Geschwindigkeit sich in der Welt zu bewegen. Also etwas, was zu lasten uns Spieler geht.
Lieber und besser wäre es, diese tote Spielzeit, wo man als Spieler nichts macht, als eine Taste zu drücken, mit Content zu füllen und nicht mit Timegates noch zusätzliche Blockaden einzuführen.


LOL du fragst mich ob ich die alten Gebiete wie BC zu klein finde und schreibst gleichzeitig das du bfa kleiner findest?
Und jetzt liest du nochmal meine Aussage und wenn du sie verstanden hast, dann wirst du feststellen, dass BFA nicht für entwickelt wurde und andere Addons wie BC vielleicht schon.
Das fliegen wird nur noch geduldet, weil es die Spieler fordern, aber das nur noch wenn jeder Spieler schon alles hat.
Deswegen kommt es erst 1 Jahr nach Addon Release...
Blödes und die anderen Flugverweigerer können doch ihren Prinzipien ewig treu bleiben und bis zum Ende von WoW gemütlich den Bodernreitcontent erleben, der ja ganz viel Spass und Freude bringt, aber wenn das fliegen freigeschaltet wird, dann werden auch diese Heuchler auf dem Flugmount sitzen welches ja so massiv und böse den Content, Quests, etc. zerstört und damit dem Spiel schaden.
01.10.2018 16:16Beitrag von Manaforce
dass BFA nicht für entwickelt wurde und andere Addons wie BC vielleicht schon.

Jedes Gebiet ab Cata, ist dank einer Engineänderung gleichzeitig immer flugfähig.

Und es gab schon Flugfähigkeit in BFA-Content, dank eines Bugs(, beim ich glaub Mönch).

01.10.2018 16:16Beitrag von Manaforce
Das fliegen wird nur noch geduldet, weil es die Spieler fordern, aber das nur noch wenn jeder Spieler schon alles hat.
Deswegen kommt es erst 1 Jahr nach Addon Release...

Es wird nicht nur geduldet, sondern auch supported ;).

Es kommt. Wann ist komplett undurchsichtig, da keiner hier weiss, wann sie das TimeGate entfernen. Und es kommt so spät, da sie eben das Timegate dazu nutzen den Spieler tote Spielzeit generieren zu lassen, was den Kunden zwar was kostet, sie aber in der Zeit NULL an Content liefern müssen.

PS: Ich finds nur immer echt unterhaltsam, wenn Leute schreiben, wie Sch**** Fliegen doch ist, und dann Flugmount um Flugmount in der Sammlung haben.
Also wieder nur reines "Wasser predigen-Wein saufen"-BLABLA.
01.10.2018 14:23Beitrag von Arenko
Ich finde ganze Wörter in einem Satz auch schöner aber man kann halt nicht alles haben


01.10.2018 14:23Beitrag von Arenko
Allies
29.09.2018 13:48Beitrag von Ereglith
Ich weiß gar nicht, was man mit den zeitlichen Argumenten anfangen soll.
A nach B und das schnell?

WQ -> Reiten -> Flugmeister -> Reiten -> WQ
Schon mal nachgesehen, wieviel länger das dauert, als selbst direkt hin zu fliegen? 30 sec?
Das erste Reiten nach WQ kann man sich meist sparen wegen der Pfeife - also wohl eher 15 sec?
Mehr wirds nämlich nicht sein in Wirklichkeit. Und wenn man das nimmer hat ... naja

Besten.


Gut, dann spricht aber auch nichts dagegen das fliegen direkt freizugeben, weil man gewinnt ja anscheinend auch keine Zeit...
01.10.2018 10:04Beitrag von Blades
ich vermische gar nix, das ist für mich alles in allem ein gesamtpaket was nicht stimmig ist.. Nur für dich in deiner streng fokussierten, deiner persönlichen logik folgenden erbsenzählerei scheint das zu hoch zu sein...


Das ist ja ok das du das so siehst. Aber schreiben das nicht Fliegen ein einziger time sink ist und dann nur Gründe bzgl. ganz andere timesinks zu bringen ist einfach keine Methode die Sinn macht.


Wie genau definierst du "content der offenen welt"?
Kräuter und erze farmen gabs schon immer, archäologie und haustiere gibts auch schon ne ganze weile.. Das questen beim leveln is raus, denn da sind wir uns einig ohne fliegen is ok...
Also was sonst noch ausser den sinnbefreiten, mehr oder weniger weit auseinanderliegenden und streng limitierten weltquests, von denen lediglich geizige 4 pro tag eine etwas bessere belohnung geben?


Alles was an content in der offenen Spielwelt stattfindet. Also WQs, Storyquests die dort stattfinden, farmen, Archäologie und Petbattles.

Von denne ist aber ausser petbattles (wegen der Anreise) eigentlich ncihts von nicht fliegen betroffen. WQs und Storyquests haben minimalst längere Anreisezeiten (unter Umständen....) Farmen und Archäologie wären einfach wenn man direkt fliegen könnte eh so designt das sie denselben Ertrag bringen wie heute,


Also wo ist da mehr content, als bei vorherigen addons wie mop, cata und lk, wo man wohlgemerkt nach erreichen des maxlevels fliegen konnte?
Und wieso genau, wenn soooo viel content da ist soll man nicht fliegen dürfen, weil angeblich der ach so viele content sonst zu schnell alle ist? Vor allem in hinblick darauf das der deiner aussage nach geringere content der genannten früheren erweiterungen dafür dicke gereicht hat?


MoP hatte durchaus viel content in der Spielwelt. Die Addons davor und WoD eher nicht. Mein Hauptargument ist auch nicht das der content mit fliegen "zu schnell alle ist" das ist immer eures.
Meines war immer zum einen die Trivialisierung und zum anderen die gewünschte "Präsentation" der Spielwelt.


und ich hab dir schon geschrieben warum nicht-fliegen zeitschinden ist, schon grundsätzlich ohne das da noch groß irgendwas anderes dazu kommt, alleine nur aufgrund der Tatsache wie die geländeführung beschaffen ist

was du da aufzählst hab ich alles auch genannt, nur das ich im Gegensatz zu dir der Meinung bin, dass alle diese sachen durchs nicht fliegen schon in einer für mich negativen weise beeinflusst werden..
zugegeben, ist mein ganz persönliches empfinden, das mag hier nicht für alle gelten. nix desto trotz kannst dich da net hinstellen und mir weismachen wollen das ich mit meinem empfinden falsch liege...

und auch nur dein punkt mit der Präsentation ist für mich völlig anders..
gerade durchs fliegen gewinnt für mich die welt eben mehr an größe, ein mehr an reiz und wird durchaus intressanter
Beispiel: ich spiele seit 2005 durchgehend... ich was schon immer jemand der viel gequestet und gefarmt hat, nie groß inis oder bgs und dergleichen gemacht hat .. war also jahrelang zu fuß in der freien welt unterwegs und dann flieg ich so vor nicht allzulanger zeit einfach so aus spass durch die Walachei und entdecke in tirisfal in der hinterletzten ecke ein absolut wunderschönes Fleckchen gebiet... zu fuß bin und wäre ich da auch nieemals hingekommen ... fliiegen machts möglich... das sind so meine Highlights in wow

und nicht wie ich 5 Minuten um nen berg rumreiten muß nur um den aufgang zu finden weil da oben ne blume ein rare oder ein schatz versteckt ist und sonst gar nix
01.10.2018 14:06Beitrag von Aesir
Ich kan diese Versteiftheit aufs Fliegen nicht ganz nachvollziehen. Als ich diese Woche wieder im Arathi unterwegs war, hat es ganze 5 Minuten gedauert, bis mir eingefallen ist, das ich ja auch fliegen könnte, anstatt zu reiten.

Wenns kommt, okay. Wenn nicht.. dann halt nicht.

Und ich drücke jedes mal, wenn ich auf mein Mount gehe die Leertaste in der Hoffnung, dass Blizzard doch das fliegen jetzt schon freigibt.
Menschen sind einfach unterschiedlich. Ich kann zum Beispiel niemanden verstehen, der in den Sommerurlaub fährt. Bei der Hitze habe ich keine Lust auch nur irgendwas zu machen. Im Gegenzug liebe ich Winterurlaub mit Wintersport und dem ganzen drum herum. Ein anderer sagt, dass er auf die Kälte keinen Bock hat. Beides ist legitim und entspricht dem persönlichen Geschmack.
Um im o.g. Vergleich zu bleiben entspricht der momentane "Kompromiss" dann etwa wie folgt: Ich darf alle 2 Jahre in den Winterurlaub fahren(ähnlich dem Warten auf Pfadfinder Teil 2), obwohl ich das nötige Geld(Ruf für Wow) allerdings habe. Gleichfalls darf ein anderer(pro reiten) aber permanent in den Sommerurlaub.
Edit:
01.10.2018 12:57Beitrag von Blades
Es sieht genial aus aber eben recht klein was die Zone angeht. Daher kann ich es schon verstehen.

Darum schrieb ich ja extra als jemand, der den Content schon durch hat. Ich habe die Gebiete schon in ihrer vollen "Größe" mehr als genug erlebt.
29.09.2018 09:32Beitrag von Moonwalk

wtf, wozu hab ich dann so gas gegeben für pfadfinder Teil 1 -.- der Content wird ja gestreckt vom allerfeinsten :(


Damit du schneller reiten kannst :)

Jedes Gebiet ab Cata, ist dank einer Engineänderung gleichzeitig immer flugfähig.


Nur weil das Gebiet Flüge unterstützt muss deren Inhalt nicht für ausgelegt sein.
Wenn BfA fliegen unterstützt hast du alles in Sekunden gefarmt, weil die Welten viel zu klein sind.
01.10.2018 17:57Beitrag von Manaforce

Jedes Gebiet ab Cata, ist dank einer Engineänderung gleichzeitig immer flugfähig.


Nur weil das Gebiet Flüge unterstützt muss deren Inhalt nicht für ausgelegt sein.
Wenn BfA fliegen unterstützt hast du alles in Sekunden gefarmt, weil die Welten viel zu klein sind.

was ja nicht sowieso schon alleine dadurch mehr als nur ausgeglichen wird, weil die Sachen einfach seltener spawnen ^^
29.09.2018 09:32Beitrag von Moonwalk
29.09.2018 09:26Beitrag von Trivandur
Ich hab hier leider auch noch keine Neuigkeiten für euch. Die Entwickler haben aber bereits vor dem erscheinen von Battle for Azeroth gesagt, dass Updates in der gleichen Regelmäßigkeit und Art wie in Legion erscheinen werden. Also größere Patches mit neuen Inhalten und kleinere Balancepatches. Ich geh deswegen auch davon aus, dass Fliegen mit 8.2 irgendwann im nächsten Jahr kommen wird. Das ist keine Ankündigung. Nur eine vorsichtige Schätzung. :)


wtf, wozu hab ich dann so gas gegeben für pfadfinder Teil 1 -.- der Content wird ja gestreckt vom allerfeinsten :(


Damit du hier rumheulen kannst das du a) nix zu tun hast und b) es bis fliegen noch soo lange hin ist.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum