Plaudersofa 571 - Kartoffelnasige Dunkeleisenzwerge

Die Aldor
Zurück 1 18 19 20 26 Weiter
09.10.2018 13:49Beitrag von Mygg
Drustvar ist schon etwas creepy. Und der ursprüngliche Dämmerwald.


Dieses Kind am Anfang in Drustvar. Nope. I go home thanks.
Ist das nicht so mehr zum Ende des ersten Drittels, in dem Dorf am Friedhof?

In die gleiche Kerbe hauen aber auch die Kinder in Suramar.
09.10.2018 14:02Beitrag von Izadossa
09.10.2018 13:49Beitrag von Mygg
Drustvar ist schon etwas creepy. Und der ursprüngliche Dämmerwald.


Dieses Kind am Anfang in Drustvar. Nope. I go home thanks.


Ja, schon... Wobei ich das irgendwie zu gekünstelt finde. Etwas subtiler wäre vielleicht schauriger gewesen. So kommt es mir wie eine günstige Witcher 3 Kopie vor. ^^ Sonst sind die Quests toll.

An Kinder in Suramar erinnere ich mich gerade nicht...
In der Stadt wir bleiben...
Die Herzen voller leiden...

Und was die Suramar Kinder noch so sangen.
Ich glaube das Kind traf man noch bevor man ins erste Dorf kam, wenn man den Hügel hochging. Aber so ganz sicher bin ich mir auch nicht mehr.

Guckt euch an wie sie auf Englisch singen. Alle haben eine Melodie dabei nur das letzte Kind schmettert "Outside lies doom." Herrlich.
Genau. Die Kinder selber sahen total normal kindlich aus, nur das Lied was sie sangen war etwas düster/gruselig.
Mahlzeit Kindersofa

Verteilt Kinderschokolade, Kinderlieder und Kinderkrankheiten

09.10.2018 08:14Beitrag von Draenyrs
09.10.2018 06:27Beitrag von Mygg
Das ist doch ein Kentersofa das ist doch bestimmt zu 99,99% Wasserdicht.


garantiert unsinkbar *nickt weise*

Sicher ....

Schwärzt die abgesoffen Wasser/Unterwasserfahrzeuge in Kenters Lebenslauf
Ist es nicht der Sinn von Unterwasserfahrzeugen unterzugehen ?
Oona, der Belf mit dem Namen, der sich gewiss auch recht gut seufzen lässt, trifft es mit der Brückenseufzerei eh recht gut.
09.10.2018 14:51Beitrag von Sída
Oona, der Belf mit dem Namen, der sich gewiss auch recht gut seufzen lässt, trifft es mit der Brückenseufzerei eh recht gut.

Flasche Rotwein - 12 Kupfer, Meerblick - gratis, von Sída angeseufzt werden - unbezahlbar. x

PS: Ist aber keine Antwort auf meine Frage. Fraktionsübergreifend wohl aber auch schwer herauszufinden.
Stimmt! Dann musst du zur Allianz wechseln, denn es gilt, wie immer: Finds ic raus!
*hüpft hämisch kichernd mit ihrem Priester durch HS*

Ich wüsste gerne wie man sich fühlt wenn man als Druide mit 64 HP gegen einen Mechac'thun-Priester mit nur noch 2 HP verliert. Das Deck ist so fies wenn man die richtigen Karten auf der Starthand hat.
Mal angenommen, es würde noch mehr Verlassene Gezeitenweise geben.
Und angenommen, sie wären auch "krank" gewesen (vorausgesetzt, die Krankheit, an der Thomas Zelling litt, war auch diese... ähm, korrumpierende Schattenseuche, unter der die Leute im Sturmsangtal litten).

Das dürfte doch sehr interessant werden für die Kleriker des Kultes der Vergessenen Schatten, oder irre ich?

Und apropos Schattenpriester, irgendwie finde ich es am Rande in dem Zusammenhang einmal mehr "merkwürdig", dass die Leerenelfen da loretechnisch den Verlassenen überlegen sind UND dann noch bei der Allianz.
Und apropos Schattenpriester, irgendwie finde ich es am Rande in dem Zusammenhang einmal mehr "merkwürdig", dass die Leerenelfen da loretechnisch den Verlassenen überlegen sind UND dann noch bei der Allianz.


Das ist ja sowieso die Megafrage, gut Schattenmagie am Sonnenbrunnen ist verboten/böse aber in UC hätte doch niemand was gesagt ausser "Cool wie geht das, könnt ihr uns das zeigen." Die V11 wären bei der Horde immer noch gut aufgehoben gewesen.
09.10.2018 14:15Beitrag von Khorasan
In der Stadt wir bleiben...
Die Herzen voller leiden...

Und was die Suramar Kinder noch so sangen.


Ja, das hat mich schon damals etwas traurig gemacht weil ich oocler dann gleich an das RL denken musste... Manchmal wünscht man sich man kann einfach eintauchen in wow und die ganzen probleme vergessen, bei mir klappt das iwie nicht^^
Wisst ihr, was irgendwie mal ne töffige Sache wäre?

Ein Kompendium für jedes einzelne spielbare Volk.
Das dürfte doch sehr interessant werden für die Kleriker des Kultes der Vergessenen Schatten, oder irre ich?


Davon gibt es ja nurnoch 3...und eine davon ist eine Menschenfrau in der Priesterordenshalle. Die Gezeitenweisen haben eine ganz andere Machtquelle/Basis und bisher ist dieser eine NPC ein Einzelfall...die meisten Gezeitenweisen dienen eh Aszhara :D
09.10.2018 21:06Beitrag von Rain
Wisst ihr, was irgendwie mal ne töffige Sache wäre?

Ein Kompendium für jedes einzelne spielbare Volk.


Hmm, so schnell wie sich das bei Blizz ändert? Also gedruckt darf sowas nicht sein. Das wäre sonst viel verschwendetes Papier
Na, das Kompendium erweitert sich ja ständig: Mit jedem Addon gibt es einen neuen ergänzenden Band.

@Iefan: Also wenn die meisten Gezeitenweisen eh schon Azshara treu dienen, dann macht es doch eigentlich keinen Sinn, die mit so einer "Krankheit" zu belegen oder?
Das wäre ja dann doppelt gemoppelt. Und wenn die Krankheit tödlich wäre, hat sie sich ja ins Knie geschossen.
Vielleicht bin ich jetzt nur verwirrt, weil ich diese Krankheit bei den Menschen im Sturmsangtal nicht richtig zuordnen kann.
Soweit ich mich erinnern kann, sind die Leute eben langsam wahnsinnig geworden. Leichte Nebenwirkungen von MindControl oder so ähnlich.
09.10.2018 16:43Beitrag von Sída
Stimmt! Dann musst du zur Allianz wechseln, denn es gilt, wie immer: Finds ic raus!

Dereinst, auf der vermeintlich hellen Seite, wäre das wohl möglich gewesen.
Derweil - nicht mehr. Auch nicht für Sída.

Gute Nacht den Nachtschwärmern und guten Morgen den Aufstehenden.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum