"dunkle Waldläufer" als neue Klasse! [Vorschlag]

Allgemeines
Hallo zusammen,

willkommen zum Thread 1001 zu diesem Thema ;)

Es wird hier gerne viel über neue Klassen spekuliert.
Aber aus meiner Sicht wäre nach aktuellem Stand "dunke Waldläufer" als neue Klasse am realistischsten. In BfA sehen wir sie bereits sowieso überall als NPC rumstehen :)

Kurz und knapp zur Klasse:
- NUR als weiblicher Charakter spielbar (wär mal was neues für Blizzard)
- 1. Spec: Nahkampf = 2 Dolche (gibt es in der Form als NPC bei SOTS)
- 2. Spec: Fernkampf = nur Bögen (keine Schusswaffen)
- Style analog zu den NPC's
- ein passender Skill: "Ruf der Valkyr" als Battlerezz
- Nur für Horde, weil Blizzard hasst Allianz :D (*joke)

Eure Meinung?
30.09.2018 12:40Beitrag von Broxyy
Eure Meinung?
https://www.youtube.com/watch?v=tVLEPbgJL5c
Mischung aus Jäger,Schurke und Schattenmagie :)
30.09.2018 12:43Beitrag von Raimand
30.09.2018 12:40Beitrag von Broxyy
Eure Meinung?
https://www.youtube.com/watch?v=tVLEPbgJL5c


this!
oh ja gute idee macht auch richtig viel sinn

da hast du dir wirklich mühe gegeben hut ab ich würd mal deine e-mails checken blizzard hat dich sicher schon auf ein bewerbungsgespräch eingeladen
Ja super.

Machen wir es genau so wie andere gammelige 08/15 MMO und führen eine Klassenbeschränkung bei Geschlechtern ein.
Das braucht WoW jetzt wirklich noch.

Wenn man wirklich Rollenspiel-lastig angefangen hätte, kein Thema.
Aber nach 14 Jahren damit zu kommen, ist ja wohl ein witz.

Dann müsste man auch bestimmte Specs für Klassen/Rassen-Kombinationen sperren wenns danach geht.
Die einfallsloseste, dämlichste und schlecht durchdachteste Idee, wie ich sie seit langem nicht mehr gehört habe!
30.09.2018 13:25Beitrag von Steala
Die einfallsloseste, dämlichste und schlecht durchdachteste Idee, wie ich sie seit langem nicht mehr gehört habe!
Ganz meine Meinung kann man nicht's mehr hinzufügen.
Entschuldige bitte, aber das klingt, als würdest du einfach nur Sylvanas spielen wollen. ^^'

Du hast von mehreren NPCs gesprochen... das sind aber keine Banshee, oder?
Soweit ich weiss, sind das nur untote Elfen, die ebenso zu Untoten wurden, wie die Verlassenen... wenn ich jetzt richtig liege...
Eine Banshee ist doch mehr ein Geist, ohne richtigen Körper. Und eine reine Banshee kämpft auch nicht mit Bogen oder Dolchen, sondern castet nur dunkle Magie. Sylvanas ist da wohl eher die Ausnahme, da ihre innere Banshee halt ihren ehemaligen Körper eingenommen hat.

Und nein, wir sehen die Banshee nicht an jeder Ecke rumstehen.... ^^
Was du meinst sind die dunklen Waldfäufer. ;)

LG
30.09.2018 13:52Beitrag von Ashanthene
Entschuldige bitte, aber das klingt, als würdest du einfach nur Sylvanas spielen wollen. ^^'

Du hast von mehreren NPCs gesprochen... das sind aber keine Banshee, oder?
Soweit ich weiss, sind das nur untote Elfen, die ebenso zu Untoten wurden, wie die Verlassenen... wenn ich jetzt richtig liege...
Eine Banshee ist doch mehr ein Geist, ohne richtigen Körper. Und eine reine Banshee kämpft auch nicht mit Bogen oder Dolchen, sondern castet nur dunkle Magie. Sylvanas ist da wohl eher die Ausnahme, da ihre innere Banshee halt ihren ehemaligen Körper eingenommen hat.

Und nein, wir sehen die Banshee nicht an jeder Ecke rumstehen.... ^^
Was du meinst sind die dunklen Waldfäufer. ;)

LG


Ja dunkle Waldläufer triffts eher ;)
30.09.2018 12:40Beitrag von Broxyy
Hallo zusammen,

willkommen zum Thread 1001 zu diesem Thema ;)

Es wird hier gerne viel über neue Klassen spekuliert.
Aber aus meiner Sicht wäre nach aktuellem Stand "dunke Waldläufer" als neue Klasse am realistischsten. In BfA sehen wir sie bereits sowieso überall als NPC rumstehen :)

Kurz und knapp zur Klasse:
- NUR als weiblicher Charakter spielbar (wär mal was neues für Blizzard)
- 1. Spec: Nahkampf = 2 Dolche (gibt es in der Form als NPC bei SOTS)
- 2. Spec: Fernkampf = nur Bögen (keine Schusswaffen)
- Style analog zu den NPC's
- ein passender Skill: "Ruf der Valkyr" als Battlerezz
- Nur für Horde, weil Blizzard hasst Allianz :D (*joke)

Eure Meinung?
Es gibt ja hier Leute die hatten sich schon mit sehr viel Mühe und Feinarbeit ganze Klassenkonzepte erstellt. Leider kann ich das bei Dir so ganz und gar nicht erkennen. Sylvanas ist die Bansheekönigin und ich glaube auch nicht das sich Blizzard auf eine Bansheeklasse konzentrieren mag. Da gibt es eben andere Klassen die es eher wert wären iwann ins Spiel zu kommen. Und nur basierend darauf zu spielen das man nur eine weibliche Klasse kreiert wäre auch keine gute Idee. Andere Klassenwünsche hier wären: Barde, Hexendoktor, Runenmeister, Klingenmeister oder ein Schattenjäger.,
Wenn es um dunkle Waldläufer geht, dann müssten aber auch die Männer es spielen können. Die zukünftigen Ereignisse laufen zwar darauf hinaus, dass eine Menge dunkler Soldaten von den Reihen der Allianz kommen, doch es ist bisher immer noch nicht ausreichend, um es logisch darzustellen.
30.09.2018 14:56Beitrag von Steala
Wenn es um dunkle Waldläufer geht, dann müssten aber auch die Männer es spielen können.

Ja, aber dafür wird eine andere Klasse mit anderem Namen erstellt die nur männliche Charactere spielen können, die man dann zusammen als 2 neue Klassen verkaufen kann. Nein nein, diesen dämlichen Weg wird WoW hoffentlich niemals gehen.
Zum Thema Männlein und Weiblein:
In der Kriegskampagne der Horde gab es auch männliche dunkle Waldläufer.
Es gibt mittlerweile auch männliche Dunkele Waldläufer, die sind mit Nathanos unterwegs während der Kriegskampagnen Quest.
War der Name des Threads nicht vorhin "Banshee" als neue Klasse! [Vorschlag], oder bin ich jetzt total gaga?
gut ausgearbeitet deine idee, damit würde ich dich einstellen bei blizzard
Also Banshee ist extrem unrealistisch, erstens könnten es wenn du richtig in der Lore nachgeschaut hättest, nur Trollstämmige Völker werden. Also alle Elfen und Trolle (siehe Nazmir&Suramar&...).
Dunkle Läufer sind einfach nur Untote hunter mit Elfen skin ohne wirkliche Neuerungen.

Die wahrscheinlich am ehesten in Frage kommenden Klassenkonzepte wären, damit fasse ich mal einen Bluepost von vor ein paar Wochen auf, eine reine Supporter Klasse "ähnlich der Barden vergleichbarer Spiele" oder auch Wardens oder Wächterinen, siehe den Dataminer zu 8.1. neue Modelle an Rüssi und Waffen. Das könnte dann eine Art zwischen Schurke und Priester sein, da die Ursprünge auch auf diesen wurzeln. Als Ketten Klasse mit DD und Heal Spec plus Zugriff auf Glevenwaffen und einen Kampfrausch.

Da die Dämonenjäger in die Welt freigelassen wurden und die Legion nicht mehr eine Bedrohung darstellt, haben die Wardens eine ihrer Aufgaben erfüllt. Doch wie schon Maiev sagte, werden sie den DH nie verzeihen und vertrauen. Aufgrund der Niederlage im Verlies, den Grabmal als Basis und den Verrat der eine Ihrigen, suchen Sie frisches Blut für ihre Reihen. Der Weg mag zwar beschwerlich sein und streng, doch nur IHR könnt als letzte Bastion zum Schutz unserer sterbenden Welt den Feinden von Außen und Innen entgegen stehen. Wappnet euch Wächter von Azeroth.

Das ist n Vorschlag XD
Gender Lock? Auf gar keinen fall, sowas ist in anderen MMOs schon nicht gern gesehn.

Ich wäre eher für einen Blutmagier. Wäre das einzige worauf ich wirklich lust hätte. Fakt ist, es muss mal ein Fernkämpfer DD sein. Bisher kamen ja nur Nahkämpfer. Und nein der Schami bei der Allianz zählt nicht, da dies nur eine Anpassung war und keine neue Klasse an sich.

Bin auch der Meinung es sollte nicht wieder so eine Mix Klasse werden, wie die anderen.

Wie der Blutmagier aber aussehn soll, das überlasse ich anderen die da mehr Phantasie haben.

Allerdings braucht man sich da jetzt auch noch nicht wirklich einen Kopf drum machen. Bis zum nächsten Addon ist es noch eine lange Zeit...wenn überhaupt noch eins kommt. Man darf nie vergessen das es auch jederzeit zu ende sein kann.
30.09.2018 21:50Beitrag von Flutikus

Allerdings braucht man sich da jetzt auch noch nicht wirklich einen Kopf drum machen. Bis zum nächsten Addon ist es noch eine lange Zeit...wenn überhaupt noch eins kommt. Man darf nie vergessen das es auch jederzeit zu ende sein kann.

Es würde mich nicht wundern wenn das nächste Addon nicht schon in Planung oder sogar Umsetzung ist (Designmäßig), sowas dauert ne ziemliche Weile.
Eine Supporterklasse kann ich mir aber auch nicht vorstellen, nachdem sie keinerlei Anstalten machen, der klassischen Supportklasse seine Totems zurückzugeben :(
Außerdem hätten wir dann eine Klasse, die in jedem Raid mindestens/genau einmal Zwang wäre, das will Blizzard auch nicht.

Bei den anderen Klassenvorschlägen (wie auch Waldläufer) ist aber immer das Problem, dass sie ein Mix bereits existenter Klassen sind.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum