Paar fragen zur eule

Druide
Ein paar Fragen zur eule !da ich am überlegen bin ob mage oder eule wollt ich mal ein paar meinungen hören . Ist die eule relativ gut zu gebrauchen in m+ ? Und spielt sie sich flüssig ? Gleich vorab es geht mir nicht um ganz hohe Keys und auch nicht um Mörder dmg !
LG
Hallo Njara,

Eule spielen macht Spaß. Du hast diverse Möglichkeiten Eule zu spielen, mehr single Target, mehr cleave usw. Die Eule bringt super viel Utility mit.
Du hast Treants die 10 Sekunden lang den Tank entlasten (Gut für M+ mit Necrotic als Beispiel).
Du hast einen Typhoon (wenn du ihn skillst) um Gegner zu unterbrechen, wegzuschupsen und die dazu auch noch zu slowen.
Du hast einen relativ starken Offheal für höhere M+ Runs um den Heiler zu entlasten.
Du hast ein Innervate um dem Heiler 12 Sekunden lang mit 0 Manakosten auszustatten.
Du hast einen Beam (Multiinterrupt) um 8 Sekunden lang alle Gegner zu silencen die in dem Beam stehen.

Gibt noch mehr aber das sind so die Maintraits die die Eule ausmachen.

Unabhängig von der Eule hast du natürlich auch noch 3 weitere Specs die du spielen kannst ohne eine neue Klasse hochzuleveln. Was sich hier für die Eule anbietet ist der Healdruid da du hier kein großen Gearswap machen musst und problemlos mal eine Mythic heilen kannst.

Die Eule ist aktuell eher im Mittelfeld was DMG angeht. Aber durch die Utility bist du ein gern gesehener Gast in M+ runs. Flüssig spielt sie sich alle mal. Vor allem dann wenn du einen guten Hastewert hast :)

Du kannst doch die einzelnen klassen mal testen und dann sehen was dir gefällt.
Wenn du noch Fragen hast, kannst du gern fragen.

Grüße
Hallo
Erstmal vielen dank für die schnelle und sehr nette Antwort!
Gerne melde ich mich nochmal wegen fragen usw
LG njara
02.10.2018 15:44Beitrag von Mojin
Hallo Njara,

Eule spielen macht Spaß. Du hast diverse Möglichkeiten Eule zu spielen, mehr single Target, mehr cleave usw. Die Eule bringt super viel Utility mit.
Du hast Treants die 10 Sekunden lang den Tank entlasten (Gut für M+ mit Necrotic als Beispiel).
Du hast einen Typhoon (wenn du ihn skillst) um Gegner zu unterbrechen, wegzuschupsen und die dazu auch noch zu slowen.
Du hast einen relativ starken Offheal für höhere M+ Runs um den Heiler zu entlasten.
Du hast ein Innervate um dem Heiler 12 Sekunden lang mit 0 Manakosten auszustatten.
Du hast einen Beam (Multiinterrupt) um 8 Sekunden lang alle Gegner zu silencen die in dem Beam stehen.

Gibt noch mehr aber das sind so die Maintraits die die Eule ausmachen.

Unabhängig von der Eule hast du natürlich auch noch 3 weitere Specs die du spielen kannst ohne eine neue Klasse hochzuleveln. Was sich hier für die Eule anbietet ist der Healdruid da du hier kein großen Gearswap machen musst und problemlos mal eine Mythic heilen kannst.

Die Eule ist aktuell eher im Mittelfeld was DMG angeht. Aber durch die Utility bist du ein gern gesehener Gast in M+ runs. Flüssig spielt sie sich alle mal. Vor allem dann wenn du einen guten Hastewert hast :)

Du kannst doch die einzelnen klassen mal testen und dann sehen was dir gefällt.
Wenn du noch Fragen hast, kannst du gern fragen.

Grüße


Irgendwie hab ich das Gefühl das dieser Text auch in blau hier stehen könnte :P
Welchen Job hast du ? ;))

Bis auf den guten Offheal stimmt alles ^^.

mfg
"Bis auf den guten Offheal stimmt alles ^^."

das stimmt auch btw...
oder schonmal n Schurken oder n Mage heilen gesehen?
03.10.2018 13:33Beitrag von Lyhen

Irgendwie hab ich das Gefühl das dieser Text auch in blau hier stehen könnte :P
Welchen Job hast du ? ;))

Bis auf den guten Offheal stimmt alles ^^.

mfg


Danke für das Kompliment :D
Leider bin ich kein Blauer. Wollte einfach nur einem Neuling hilfreich zur Seite stehen :)
Also ich finde den Offheal in einigen Situationen schon ganz nice wenn man Resto Affinity geskillt hat haue ich mit Regrowth und Swiftmend in 2 Sekunden 100k Heals raus. Dann noch n wild growth hinterher um alle member mit nem HoT zu belegen - ist doch nice :)

greets

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum