Eingabegeräte-Bug seit 2 Tagen

Technischer Support
Seit 2 tagen habe ich es, dass nach dem Umloggen (niemals beim ersten Einloggen) WoW nicht mehr auf meine Eingabegeräte anspricht. Sprich Tastaturbefehle sind nicht möglich und ich kann mich nicht mit der Maus bewegen oder drehen etc.
Wenn ich aus dem Spiel raustabe funktionieren die ganz normal.
Ich kann dann das Spiel nur noch über den Task-Manager beenden und neustarten. Wenn ich mich dann das erste mal neu einlogge läuft alles ganz normal. Wenn ich umlogge (dem Server/Charakter wechseln will) hab ich wieder das selbe Problem.

Hat jemand das selbe Problem/eine Lösung?
Schau mal nach deinen Addons. Sind ja bei jedem Char verschiedene evtl. veraltete aktiviert. Hatte das auch in Fahrzeugen, konnte nach dem aussteigen keine Eingabe mehr machen
Hatte ich gestern auch 2x. Extrem nervig. Keine Ahnung, warum das mit einem Mal auftrat. Passierte beide Male mitten beim Schreiben. Ging einfach nicht weiter. Das Spiel selber lief aber normal weiter, es ging nur die Tastatur nicht mehr. Hatte ich noch nie in WoW und das in fast 15 Jahren.

Addons kann ich zwar nich ausschließen, aber das wär schon ein heftiger Fehler....Das dürfte doch eigentlich garnicht möglich sein, oder etwa doch? Seid wann können Addons denn bitte Hardware komplett blockieren?
Addons können in aller Regel so gut wie jeden Fehler, von DC über Eingabebugs (siehe Titanpanel) oder komplette Abstürze verursachen, da sie zum Teil schon recht tief ins UI eingreifen können.
In einem anderen Thread wurde auch mal erklärt, das sie lediglich zu deaktivieren auch nicht immer hilft, da manche Addons scheinbar trotzdem im Hintergrund vom Spiel geladen werden.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum