10,99€/Monat für Classic

World of Warcraft Classic
Zurück 1 7 8 9 12 Weiter
06.11.2018 15:25Beitrag von Lucilde
richtig guter na.zisprech.


Ja man was hier für Leute rumlaufen, musste auch schon rly hart durchgreifen hier.

#gegenausgrenzung

06.11.2018 15:16Beitrag von Deathkevin
Aber mittlerweile hat ja eh jeder ne psychische Krankheit.


Komm mal klar mit deinen Ansichten. Menschen Hater sollten nicht Classic spielen.
Die Firma hier heißt ACTIVISION Blizzard und damit ist zu dem Thema alles gesagt. Die wissen ganz genau wie sie den letzten Euro aus ihren Spielen pressen.

Natürlich könnten sie 2 Abomodelle anbieten: 5,99€ / Monat classic only und 12,99€ Retail + Classic. Machen sie aber nicht, weil sie ganz genau wissen, dass die Leute die Kröte schlucken und die 12,99€ zahlen werden.
Ich würde auch 30/Monat bezahlen.
07.11.2018 15:23Beitrag von Romainvicta
Die Firma hier heißt ACTIVISION Blizzard und damit ist zu dem Thema alles gesagt. Die wissen ganz genau wie sie den letzten Euro aus ihren Spielen pressen.

Natürlich könnten sie 2 Abomodelle anbieten: 5,99€ / Monat classic only und 12,99€ Retail + Classic. Machen sie aber nicht, weil sie ganz genau wissen, dass die Leute die Kröte schlucken und die 12,99€ zahlen werden.


es ist aber kompletter schwachsinn, wenn man das wirtschaftlich betrachtet, DENN!:
Du erhältst den gleichen Service wie alle anderen auch was Server, GMs, support und co angeht und der Aufwand der hier betrieben wird ist vielen die 0 Ahnung vom coden haben nicht klar. Ist auch Ok. Der Punkt ist, wer für ein zeitaufwändiges Hobby wie classic keine 12,99€ / Monat hat oder, und das würde viel mehr Sinn machen, weil man ja vermutlich eh solange spielen wird, 10,99€ für 6 Monate, der sollte mal ganz heftig seine privates finanzen prüfen. das sind maximal 2 Schachteln Zigaretten die man weglassen muss oder halt 4 Bier wneiger trinken oder was auch immer. Es ist weder ein Grundbedürfnis WoW zu spielen, noch iwie ne Art Grundrecht. Du willst spielen? Dann zahl, fertig
07.11.2018 15:36Beitrag von Qiik
Ich würde auch 30/Monat bezahlen.


Immer sehr gut für den Käufer wenn man beim feilschen direkt sein letztes Gebot rauskloppt.

Nicht.^^
07.11.2018 15:49Beitrag von Neltharos
07.11.2018 15:23Beitrag von Romainvicta
Die Firma hier heißt ACTIVISION Blizzard und damit ist zu dem Thema alles gesagt. Die wissen ganz genau wie sie den letzten Euro aus ihren Spielen pressen.

Natürlich könnten sie 2 Abomodelle anbieten: 5,99€ / Monat classic only und 12,99€ Retail + Classic. Machen sie aber nicht, weil sie ganz genau wissen, dass die Leute die Kröte schlucken und die 12,99€ zahlen werden.


es ist aber kompletter schwachsinn, wenn man das wirtschaftlich betrachtet, DENN!:
Du erhältst den gleichen Service wie alle anderen auch was Server, GMs, support und co angeht und der Aufwand der hier betrieben wird ist vielen die 0 Ahnung vom coden haben nicht klar. Ist auch Ok. Der Punkt ist, wer für ein zeitaufwändiges Hobby wie classic keine 12,99€ / Monat hat oder, und das würde viel mehr Sinn machen, weil man ja vermutlich eh solange spielen wird, 10,99€ für 6 Monate, der sollte mal ganz heftig seine privates finanzen prüfen. das sind maximal 2 Schachteln Zigaretten die man weglassen muss oder halt 4 Bier wneiger trinken oder was auch immer. Es ist weder ein Grundbedürfnis WoW zu spielen, noch iwie ne Art Grundrecht. Du willst spielen? Dann zahl, fertig


Das imo einzige Argument für einen ermäßigten Classiczugang wäre, dass an Classic nicht weiterentwickelt wird, im Gegensatz zu Retail.
07.11.2018 15:57Beitrag von Lucilde
07.11.2018 15:36Beitrag von Qiik
Ich würde auch 30/Monat bezahlen.


Immer sehr gut für den Käufer wenn man beim feilschen direkt sein letztes Gebot rauskloppt.

Nicht.^^


Woher weist du dass ich nicht noch höher gehen würde ;)
touché!
Ich möchte Classic gerne in Pfandflaschen bezahlen, dann kann ich auch endlich wieder meine Badewanne benutzen.
Wer hindert dich daran? Mit Bierflaschen wird das aber ne verdammte Rennerei...
Alter, das wird auch richtig teuer. Bezahlt Blizzard das Porto?
https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-versenden/weltweit-versenden/paket.html
03.11.2018 13:31Beitrag von Lattenpfahl
Als ob ich 10,99€ im Monat für ein nostalgisches retro Erlebnis ausgebe was ich sporadisch 20-30 Stunden im Monat spielen würde.

Nein Danke Blizzard ich wünsche mir zwar dass Classic erfolgreich wird aber ich gehöre wohl nicht zur Zielgruppe.


dafür kannst du aber auch den schrecklichen aktuellen content spielen wenn du magst xD
Das Spiel wird eh nur ein pseudo Classic also ist die Diskussion hinfällig.

Das so viele im Blizz-Popo stecken hätte ich aber nicht gedacht, ist wohl die neue Generation. ;D
Geiz ist eben doch nicht geil. Aber manche hängen an der Vergangenheit. Machste nix.
Wenn euch Classic so egal ist was hängt ihr dann im Classic Forum rum :-)
Genau, vornüberbeugen ist das neue geil
06.11.2018 13:27Beitrag von Shenova
Aber:
Warum ist das 13€-Abo für Classic eigentlich so alternativlos für dich? Wenn es unter 13€ nicht finanzierbar ist, würde ich doch gerne schon einen ausführlichen Kostenplan von dir sehen!


Weil sonst die Retailspieler das Gefühl haben, sie finanzieren Classic mit.
Das war jahrelang ein Argument gegen Classicserver : WEil es dann weniger Kontent für Retail gäbe, und weil sie Classic mitschleifen müssen obwohl sie das garnicht wollen.

Classic ist ein Liebhaberprojekt. Ich zahle nicht für Blizzard, sondern für die Retailspieler, und für Retail-Wow obwohl ich es kaum spiele. Vielleicht 2 Stunden pro Woche, wenn man es übers Jahr verteilt. Denn ohne Retail würde es kein Classic geben.

Ich kann verstehen wenn man Classic als Altes Spiel, daß sich selbst schon ewig refinanziert hat ansieht. Und ich kapiere auch den Unmut, Retail-WoW mitfinanzieren.
Gut, dann spielt es eben nicht.
Denn es wird ein Abo kosten, und ich finde das gut.
07.11.2018 15:49Beitrag von Neltharos
07.11.2018 15:23Beitrag von Romainvicta
Die Firma hier heißt ACTIVISION Blizzard und damit ist zu dem Thema alles gesagt. Die wissen ganz genau wie sie den letzten Euro aus ihren Spielen pressen.

Natürlich könnten sie 2 Abomodelle anbieten: 5,99€ / Monat classic only und 12,99€ Retail + Classic. Machen sie aber nicht, weil sie ganz genau wissen, dass die Leute die Kröte schlucken und die 12,99€ zahlen werden.


es ist aber kompletter schwachsinn, wenn man das wirtschaftlich betrachtet, DENN!:
Du erhältst den gleichen Service wie alle anderen auch was Server, GMs, support und co angeht und der Aufwand der hier betrieben wird ist vielen die 0 Ahnung vom coden haben nicht klar. Ist auch Ok. Der Punkt ist, wer für ein zeitaufwändiges Hobby wie classic keine 12,99€ / Monat hat oder, und das würde viel mehr Sinn machen, weil man ja vermutlich eh solange spielen wird, 10,99€ für 6 Monate, der sollte mal ganz heftig seine privates finanzen prüfen. das sind maximal 2 Schachteln Zigaretten die man weglassen muss oder halt 4 Bier wneiger trinken oder was auch immer. Es ist weder ein Grundbedürfnis WoW zu spielen, noch iwie ne Art Grundrecht. Du willst spielen? Dann zahl, fertig

Du bekommst auf classic 0 neuen Content, es wird kein Geld in die Weiterentwicklung investiert. Und trotzdem sollst du den vollen Preis wie für Retail, das X Contentpatches pro Jahr bekommt, zahlen.

Warum das so ist ist ganz einfach ---> Activision.
07.11.2018 18:10Beitrag von Tal
06.11.2018 13:27Beitrag von Shenova
Aber:
Warum ist das 13€-Abo für Classic eigentlich so alternativlos für dich? Wenn es unter 13€ nicht finanzierbar ist, würde ich doch gerne schon einen ausführlichen Kostenplan von dir sehen!


Weil sonst die Retailspieler das Gefühl haben, sie finanzieren Classic mit.
Das war jahrelang ein Argument gegen Classicserver : WEil es dann weniger Kontent für Retail gäbe, und weil sie Classic mitschleifen müssen obwohl sie das garnicht wollen.

Classic ist ein Liebhaberprojekt. Ich zahle nicht für Blizzard, sondern für die Retailspieler, und für Retail-Wow obwohl ich es kaum spiele. Vielleicht 2 Stunden pro Woche, wenn man es übers Jahr verteilt. Denn ohne Retail würde es kein Classic geben.

Ich kann verstehen wenn man Classic als Altes Spiel, daß sich selbst schon ewig refinanziert hat ansieht. Und ich kapiere auch den Unmut, Retail-WoW mitfinanzieren.
Gut, dann spielt es eben nicht.
Denn es wird ein Abo kosten, und ich finde das gut.

Falsch.

Wer jetzt aktiv ist und Retail zockt zahlt max. 12,99€ und wenn Classic kommt ebenfalls 12,99€ (kostenlose Zugabe).

Du musst Retail "mitfinanzieren" auch wenn du nicht daran interessiert bist und nur Classic möchtest. Es gibt sehr viele, die nur für Classic wiederkommen würden und das ist auch bekannt.
Die Absicht seitens Blizzard hier ist ja offensichtlich.
Falsch.

Wer jetzt aktiv ist und Retail zockt zahlt max. 12,99€ und wenn Classic kommt ebenfalls 12,99€ (kostenlose Zugabe).

Du musst Retail "mitfinanzieren" auch wenn du nicht daran interessiert bist und nur Classic möchtest. Es gibt sehr viele, die nur für Classic wiederkommen würden.
Die Absicht seitens Blizzard hier ist ja offensichtlich.


Die Absicht Blizzards ist offensichtlich, stimmt.
Classicspieler finanzieren Retail mit - stimmt auch.
Aber Retailspieler finanzieren auch Classic mit, und die haben garnichts davon.
Für Classicspieler ist Classic gekommen, für Retailspieler ist nichts gekommen, nur die Angst, daß jetzt für Retail weniger Ressourcen da sind.
Diese Angst wird durch das Abo teilweise genommen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum