Leavers leavers leavers

Schlachtzüge, Dungeons & Szenarios
Mal eine Frage an die Leute, die hier ins Forum kommen und sich über das Verhalten bestimmter anderer Spieler beschweren. Glaubt ihr wirklich, dass ihr mit solchen Threads diese Leute erreicht? Oder wollt ihr nur Bestätigung, dass es anderen auch so geht wie euch?
04.11.2018 13:47Beitrag von Vashtya
Mal eine Frage an die Leute, die hier ins Forum kommen und sich über das Verhalten bestimmter anderer Spiele beschweren. Glaubt ihr wirklich, dass ihr mit solchen Threads diese Leute erreicht? Oder wollt ihr nur Bestätigung, dass es anderen auch so geht wie euch?


Die Leute? Nein. Bezweifel auch, dass wir diese im Forum entsprechend erziehen können, das hat mit den regulären Instanzen ja auch nicht geklappt.

Letztlich ist es Diskussion, ein Austausch und ggf. sind nicht alle Entscheidungen Blizzards aus Launen heraus entstanden, sondern Feedback der Community fließt hier und da mal ein.

Am Ende hat man durch entsprechende kaputte Gruppen nun ein paar Minuten Zeit, die man in der Warteschlange hängt und wartet, dass man nach einer ausgiebigen raider.io Prüfung entweder seinen Invite kriegt oder abgelehnt wird.

Die Bestätigung der eigenen Meinung über entsprechende Leute, anhand der Posts hier, verschafft aber auch ein wenig Genugtuung :)
04.11.2018 13:13Beitrag von Dachdaggerin
04.11.2018 13:04Beitrag von Mêdaia
Du läufst ja nichtmal 10er Keys keine ahnung du hast kein anstreben hohe keys zu machen deswegen siehst du das vielleicht ein wenig anders ;) Ich will vielleicht auch mal 17 aufwärts rennen etc mit den Leuten mit denen ich Join sind auch nur wegen intime drinne ,zumal dort auch regelmäßig Leute leaven was ich ok finde wenn der Key eh kaputt ist :D da macht es keinen unterschied ob man leave oder drinnen bleibt,keine !@# geht 13,14 Keys wegen Items^^ weil dann kann ich auch 10er gehen was in 20 minuten erledigt ist da droppen die selben Items.


Mit der Keyhöhe muss also zwangsweise die Sozialkompetenz abnehmen? Und ich laufe was ich finde. Größe Sprünge sind ja nicht möglich, immerhin möchten die Leute i.d.R. Leute inviten die mindestens schon zig Keys höher gelaufen sind, was via raider.io gerpüft wird, um sie zu ziehen. Selbst was im Bereich 8-9 zu finden gestaltet sich für mich z.B. sehr schwer und wenn davon dann 3-4 Gruppen hintereinander aufgelöst werden, dann ist das Wochenende eben vorbei und ich kann es nächste Woche wieder probieren..

Das alles sollte aber nix am Verhalten gegenüber anderen Menschen ändern. Am Ende ist das alles ein grundlegendes Problem und es zu ignorieren oder es mit "such dir eine Gilde" schön zureden ändert auch nix daran.

Wie gesagt hat für mich alles eigentlich gar nix mit dem Spiel zutun oder der Leistung der Leute, sondern dass da 4 andere Menschen sitzen. Und wenn sie spielerisch Sche.. sind dann ist das halt so. Blöd gelaufen, da muss ich nicht einen drauf setzen indem ich zur schau stelle, dass ich charakterlich noch weit unter deren spielerischen Fähigkeiten agiere.


Ich bleib dabei und leave regelmäßig wenn es nicht intime ist oder die Leute mir dumm kommen ;) geht gepöbel los warum auch immer oder wipt man durch bin ich einfach raus ohne was zu sagen :D das machen genug Leute nicht nur ich .
04.11.2018 13:57Beitrag von Mêdaia
Ich bleib dabei und leave regelmäßig wenn es nicht intime ist oder die Leute mir dumm kommen ;) geht gepöbel los warum auch immer oder wipt man durch bin ich einfach raus ohne was zu sagen :D das machen genug Leute nicht nur ich .
Naja - und das ist der Grund, warum es passiert.
Klar, Gepöpel ist Mist - das würde mich auch zum leaven bringen können ...
Aber Wipen?
Das gehört auch dazu, kann nicht jeder immer elitär und fehlerfrei spielen.
Du würdest mit Sicherheit nicht leaven, wenn es Dein Schlüssel wäre - was bleibt ist Arroganz.

Das ist eine Unart - die ja nicht nur Myth+ betrifft.
Wieviele Heiler und Tanks leaven kleine Inis, nachdem der Boss das gewünschte Item nicht gedroppt hat und melden einfach neu an?
Oder leaven gerade, weil das Item jetzt gedroppt ist?
Zumindest das könnte man lösen, wenn der Loot erst am Ende einer Ini jedem Spieler zugelost wird - können ja auch mal 2 oder 3 items sein.
Dann wäre das Problem mal in Low-Inis mal weg.

Naja, meine 2 Cent
Da sieht man wie 95% der leaver das Spiel sehen. Als Singleplayer Content. Ob man da 4 menschliche Spieler vor sich hat oder 4 computergesteuerte würde für die kein Unterschied machen.
04.11.2018 15:38Beitrag von Vibrantlove
Da sieht man wie 95% der leaver das Spiel sehen. Als Singleplayer Content. Ob man da 4 menschliche Spieler vor sich hat oder 4 computergesteuerte würde für die kein Unterschied machen.


Hast sicher ne Quelle für deine 95% ... oh Wait... Mit Fakten Liefern hattest du es ja nicht so :>
04.11.2018 13:57Beitrag von Mêdaia
Ich bleib dabei und leave regelmäßig wenn es nicht intime ist oder die Leute mir dumm kommen ;) geht gepöbel los warum auch immer oder wipt man durch bin ich einfach raus ohne was zu sagen :D das machen genug Leute nicht nur ich .


Ich hoffe ganz fest für dich, dass deine späteren Gilden deine Beiträge hier im Forum lesen und dich dann ablehnen, weil du offensichtlich ziemlich asozial bist ;)
Und sollte ich deinen Namen irgendwann mal aufpoppen sehen, dann werde ich größte Anstrengungen dafür machen, dass du auch ja nicht genommen wirst.
04.11.2018 15:44Beitrag von Lazerlazer
04.11.2018 13:57Beitrag von Mêdaia
Ich bleib dabei und leave regelmäßig wenn es nicht intime ist oder die Leute mir dumm kommen ;) geht gepöbel los warum auch immer oder wipt man durch bin ich einfach raus ohne was zu sagen :D das machen genug Leute nicht nur ich .


Ich hoffe ganz fest für dich, dass deine späteren Gilden deine Beiträge hier im Forum lesen und dich dann ablehnen, weil du offensichtlich ziemlich asozial bist ;)
Und sollte ich deinen Namen irgendwann mal aufpoppen sehen, dann werde ich größte Anstrengungen dafür machen, dass du auch ja nicht genommen wirst.


xD Wie gut das ich mein Abo eh schon gekündigt habe und ich in Zukunft vielleicht eh nicht mehr spiele^^ aber wenn es dir spaß macht die Petze zu spielen bitte,zumal gibt es für 10 euro Namens änderung mein Guter....

04.11.2018 15:11Beitrag von Ereglith
04.11.2018 13:57Beitrag von Mêdaia
Ich bleib dabei und leave regelmäßig wenn es nicht intime ist oder die Leute mir dumm kommen ;) geht gepöbel los warum auch immer oder wipt man durch bin ich einfach raus ohne was zu sagen :D das machen genug Leute nicht nur ich .
Naja - und das ist der Grund, warum es passiert.
Klar, Gepöpel ist Mist - das würde mich auch zum leaven bringen können ...
Aber Wipen?
Das gehört auch dazu, kann nicht jeder immer elitär und fehlerfrei spielen.
Du würdest mit Sicherheit nicht leaven, wenn es Dein Schlüssel wäre - was bleibt ist Arroganz.

Das ist eine Unart - die ja nicht nur Myth+ betrifft.
Wieviele Heiler und Tanks leaven kleine Inis, nachdem der Boss das gewünschte Item nicht gedroppt hat und melden einfach neu an?
Oder leaven gerade, weil das Item jetzt gedroppt ist?
Zumindest das könnte man lösen, wenn der Loot erst am Ende einer Ini jedem Spieler zugelost wird - können ja auch mal 2 oder 3 items sein.
Dann wäre das Problem mal in Low-Inis mal weg.

Naja, meine 2 Cent


Wipen kann mal passieren ;) aber in 13 14 Keys ist 2x wipen direkt Key kaputt^^ also ist es dann egal wenn man leave weil ja das selbe bei rumkommt ausser keine Items! und in der Regel laufen die Leute diese Keys nicht wegen Items weil es auf 10er Keys die selben gibt und das schneller und einfacher! Ich machs nur für mein Rio Profil ;) ich selbst hab auch schon mein eigenen Key oft genug eingesetzt und er war zu nichte gemacht naund? ich steck das einfach weg weil es für mich ein blödes Spiel ist nicht mehr nicht weniger... 2-3 wipes vor dem ersten Boss deutet meistens auch schon darauf hin das es sich nicht lohnt diese Gruppe weiter zu unterstützen ;) ich hab oft genug ein Key fertig gemacht obwohl es vorbei war nicht mehr intime,aber das mach ich auch nur wenn ich nicht unbedingt 1 std in der Instanz gammeln muss dafür.
Ich hab da mal ne Frage dazu.

Wenn man M+ rausgekickt wird und die Gruppe zu viert fertig macht, bekommt man ja das mögliche Item aus der Kiste per Post.

Gilt das auch für die Leaver ? Wir hatten letztens einen der war halt noch vor Boss 1 offline und kam nie wieder. Wir haben ihn in der Gruppe gelassen, vlt wäre er ja doch noch gekommen und haben den +7 zu Viert fertig gemacht.

Bekäme der jetzt Loot ? Wie unterscheidet das System das oder kann es das überhaupt ?
04.11.2018 17:23Beitrag von Katwin
Ich hab da mal ne Frage dazu.

Wenn man M+ rausgekickt wird und die Gruppe zu viert fertig macht, bekommt man ja das mögliche Item aus der Kiste per Post.

Gilt das auch für die Leaver ? Wir hatten letztens einen der war halt noch vor Boss 1 offline und kam nie wieder. Wir haben ihn in der Gruppe gelassen, vlt wäre er ja doch noch gekommen und haben den +7 zu Viert fertig gemacht.

Bekäme der jetzt Loot ? Wie unterscheidet das System das oder kann es das überhaupt ?


Nope der bekommt kein Loot
04.11.2018 13:04Beitrag von Mêdaia
Du läufst ja nichtmal 10er Keys keine ahnung du hast kein anstreben hohe keys zu machen deswegen siehst du das vielleicht ein wenig anders ;) Ich will vielleicht auch mal 17 aufwärts rennen etc mit den Leuten mit denen ich Join sind auch nur wegen intime drinne ,zumal dort auch regelmäßig Leute leaven was ich ok finde wenn der Key eh kaputt ist :D da macht es keinen unterschied ob man leave oder drinnen bleibt,keine !@# geht 13,14 Keys wegen Items^^ weil dann kann ich auch 10er gehen was in 20 minuten erledigt ist da droppen die selben Items.


Du läufst ja nichtmal 15er keys.. yada yada.
Es gibt immer "größere Fische" aber andere runterzumachen muss echt nicht sein.

Davon abgesehen hast du aber Recht, was viele hier nicht zu verstehen scheinen. In höheren Keys wird nach 1-2 wipes der Key einfach als vorbei gesehen. Es gibt dank Blizzard nunmal absolut keinen Grund höhere Keys zu machen und diejenigen die höhere Keys spielen tun dies alleine für die Rangliste. Und das wissen dann auch alle beteiligten und es gibt selten Drama.

Was mich zum nächsten Punkt bringt. Wenn ein +8 im tool als "Freehold +8 3 chest" angeworben wird, und man dann 25 Minuten braucht bis man vor dem ersten Boss steht ist das einfach nicht akzeptabel und nicht das worauf man sich eingelassen hat. Jemanden Egoismus oder fehlende soziale Kompetenz vorzuwerfen weil man dann die Gruppe verlässt macht keinen Sinn.
Egoistisch sind diejenigen die ihre Gruppe als etwas bewerben was nicht den Tatsachen entspricht.
Es geht hier nicht um Gildenkollegen oder andere Bekannte sondern um Wildfreme denen man versucht etwas vorzugaukeln. Sie dann im nachhinein noch zu beschimpfen weil sie sich das nicht gefallen lassen ist einfach nur dreist.
Mit der ganzen Warforge/Titanforge Mimik gibt es doch so gut wie immer die Möglichkeit auf noch besseren Loot. Sehe nicht, dass hier alle mit 395 rumlaufen. Ansonsten ist es wie gesagt Kommunikation. Wenn man einvernehmlich aufhört ist das ja eine Sache. Die Beschwerden hier gehen eben zum Großteil von Leuten aus, bei denen das nicht der Fall war.
04.11.2018 02:35Beitrag von Shmêzzy
Stand ja irgendwo in der Therms of Use das man verhalten bestrafen will welches anderen den spielspass verderben soll.


Mir verdirbt es den Spielspaß, wenn Spieler unvorbereitet in Keys reingehen und schon am Anfang x mal wipen - dafür ist mir meine Zeit zu schade - können diese Spieler laut "Therms of Use" bestraft werden - am besten mit Kälte oder Hitze?

04.11.2018 23:03Beitrag von Remeti

Was mich zum nächsten Punkt bringt. Wenn ein +8 im tool als "Freehold +8 3 chest" angeworben wird, und man dann 25 Minuten braucht bis man vor dem ersten Boss steht ist das einfach nicht akzeptabel und nicht das worauf man sich eingelassen hat. Jemanden Egoismus oder fehlende soziale Kompetenz vorzuwerfen weil man dann die Gruppe verlässt macht keinen Sinn.
Egoistisch sind diejenigen die ihre Gruppe als etwas bewerben was nicht den Tatsachen entspricht.
Es geht hier nicht um Gildenkollegen oder andere Bekannte sondern um Wildfreme denen man versucht etwas vorzugaukeln. Sie dann im nachhinein noch zu beschimpfen weil sie sich das nicht gefallen lassen ist einfach nur dreist.


Genauso sieht es aus in der Realität.
04.11.2018 02:25Beitrag von Chizué
Ich bin dringend dafür, dass Leute mehr soziale Kontakte im Spiel aufbauen und mit ihnen M+ laufen!!

Ja, gute Idee.

Ich bin auch oft in der Situation, dass wir zu 4 unterwegs sind und einen Random einpacken müssen. Wenn der halt ne Niete ist, kann man das halt vergessen.

Die Leute sollten sich halt einfach mal zusammen reißen und nicht bei jeder kleinen Kleinigkeit das Weite suchen.
04.11.2018 23:03Beitrag von Remeti
Wenn ein +8 im tool als "Freehold +8 3 chest" angeworben wird, und man dann 25 Minuten braucht bis man vor dem ersten Boss steht ist das einfach nicht akzeptabel und nicht das worauf man sich eingelassen hat.
Nur mal für mich zu Verständnis: ist das bei solchen Gruppen nicht immer klar? Keiner kann in die Zukunft schauen und wissen, ob der Run wirklich klappt. Erst recht nicht, wenn man Randoms einlädt (oder als Random mitgeht), Raider.io-Score hin- oder her. Auch gute Spieler machen mal Fehler.
Deswegen verstehe ich diese ganzen Diskussionen um Leaver, Raider.io und so weiter (eigentlich alles im Zusammenhang mit Mythisch+) nicht.
Mythisch+-Instanzen sind organisierter Endgame-Content. Dass die Spieler da was anderes draus machen, ist in dem Sinne nicht Blizzards Schuld, sondern allein der Loot-Gier geschuldet. Das ist genauso, als wenn 7 Rated-BG-Spieler sich drei Randoms einladen und sich dann wundern, warum sie verlieren.
In den "großen" Gilden, die an den MDI teilnehmen, gehen sicher auch die wenigsten hohe Keys random, sondern (oh Wunder) mit der Gilde.

Ich finde es in Ordnung, dass M+ jetzt halt nunmal so genutzt wird, aber ich finde es nicht ok, sich laufend darüber im Forum zu beschweren, wenn man es in dem Sinne "zweckentfremdet".
Und wie ich weiter oben schon schrieb: Blizzard wird (höchstwahrscheinlich) einen Teufel tun, Leute zu sanktionieren, die vorzeitig eine Instanz verlassen. Das sind Probleme, die die Community selbst zu lösen hat, bspw. über organisierte Gruppen (wofür gibts denn diese neuen Communities?). Weil, ob wir jetzt das Geheule der Leute haben, deren Keys versaut wurden oder das Geheule der Leute, die sich ungerecht bestraft fühlen, bleibt sich am Ende gleich.
Irgendwas mache ich in meiner WoW-Karriere falsch. Obwohl ich primär random unterwegs bin (in der Gilde sind die meisten in ihren eigenen Stammgruppen, haben nicht immer Lust oder sind gar nicht online), hatte ich in diesem Addon nur eine einzige M+ Instanz mit einem Flüchtigen. Und der hat eigentlich nur vorweg genommen, was ohnehin absehbar war, weil wir an einem tyrannischen Boss nicht vorbeikamen und nicht fertig geworden wären.

Also: was mache ich falsch?
Das Problem ist meiner Meinung nach selbst zu verschulden - ich habe schon vielen Freunden durch 10er Keys geholfen habe in die Gruppe immer geschrieben +10 for weekly not intime no leavers. Bis dato ist da noch keiner geleavt auch wenn die Keys manchmal ne Stunde oder länger gedauert haben. Was aber viel öfter passiert, und ja das sehe ich selbst, mit meinem Score werde ich in Keys unter 15/16 instant invited - da hab ich noch nicht richtig draufgeklickt - was denken sich solche Spieler denn? Sie wollen gute Spieler mit hohem Score haben und inviten diese auch - denken die aber wirklich, dass diese Spieler sich 10er runs geben die 2 Stunden dauern? Würde man einfach die Gruppe richtig benennen und beschreiben und vorher abklären gäbe es viel weniger Probleme. In der Summe, zumindest aus meiner Erfahrung, ist aber es so, dass gerade die Spieler die sich beschweren, große Spieler haben wollen und die Keys eben nicht mit Spielern, spielen wollen die sich auf ihrem Score-Niveau bewegen. Warum wird ein Spieler mit 380 ilvl eher eingeladen als einer mit 375? Beides reicht doch vollkommen für einen 10er Key aus. Hier ein Beispiel wie die Realität oft aussieht: https://prnt.sc/lejyrk wieso sucht der sich für 10er Freehold nicht Leute mit seinem Score? ;-)
04.11.2018 02:17Beitrag von Blùnk
Die letzten 7 Keys hatte ich in JEDER Gruppe einen Leaver beim ersten oder beim dritten Wipe.

Was ist nur los mit euch...
Wenn es einfach wäre könnte es jeder, doch ZUM GLÜCK ist nicht alles einfach in WoW!

Ich bin drigend für härtere Strafen wenn mkan aus M+ leavt!!


M+ nur Gildenintern oder mit Freunden! Hilft ungemein solche Situationen zu vermeiden.

Ansonsten muss man mit solch lästigen Situationen umgehen können.
04.11.2018 13:57Beitrag von Mêdaia
04.11.2018 13:13Beitrag von Dachdaggerin
...

Mit der Keyhöhe muss also zwangsweise die Sozialkompetenz abnehmen? Und ich laufe was ich finde. Größe Sprünge sind ja nicht möglich, immerhin möchten die Leute i.d.R. Leute inviten die mindestens schon zig Keys höher gelaufen sind, was via raider.io gerpüft wird, um sie zu ziehen. Selbst was im Bereich 8-9 zu finden gestaltet sich für mich z.B. sehr schwer und wenn davon dann 3-4 Gruppen hintereinander aufgelöst werden, dann ist das Wochenende eben vorbei und ich kann es nächste Woche wieder probieren..

Das alles sollte aber nix am Verhalten gegenüber anderen Menschen ändern. Am Ende ist das alles ein grundlegendes Problem und es zu ignorieren oder es mit "such dir eine Gilde" schön zureden ändert auch nix daran.

Wie gesagt hat für mich alles eigentlich gar nix mit dem Spiel zutun oder der Leistung der Leute, sondern dass da 4 andere Menschen sitzen. Und wenn sie spielerisch Sche.. sind dann ist das halt so. Blöd gelaufen, da muss ich nicht einen drauf setzen indem ich zur schau stelle, dass ich charakterlich noch weit unter deren spielerischen Fähigkeiten agiere.


Ich bleib dabei und leave regelmäßig wenn es nicht intime ist oder die Leute mir dumm kommen ;) geht gepöbel los warum auch immer oder wipt man durch bin ich einfach raus ohne was zu sagen :D das machen genug Leute nicht nur ich .

Asozial und stolz drauf. Respekt.
Befürworter und Gegner.

Ich verstehe beide Seiten.
Aber was die Befürworter hier übersehen:
Es geht nicht - oder mir nicht - um eure R.io Ranglisten.
Es geht um die Schlüssel von ottonormalverbraucher der eben keine fixe Gruppe im Rücken hat.
Es geht auch nicht um die, die sich selber heillos überschätzen - es geht um ganz normale Schlüssel 6 - 10. Für manchen ist ein 6er schon schwer - man schreibt auch: Entspannt und Chillig durch.
Dann meldet ihr euch an, die Herren und Damen mit 375+ Gear und geilem R.io Score.
Und was passiert? Ihr schubladisiert die Gruppe nach Score, Gear, DPS - und verpisst euch nach dem Ersten Boss.
Vorbei die Freude, das man mal ein oder 2 starke Spieler gefunden hat und vorbei die Freude am Schlüssel - weil ihr Superhelden euch nicht dazu herablassen wollt, einen Schlüssel fertig zu laufen - mit dem miesen Fußvolk.

Wenn es euch nur um Intime 12+ Schlüssel und den vergackeierten R.io Score geht - warum zum Henker meldet ihr euch dann für Schlüssel kleiner als 10 an?
Sadismus? Arroganz? Langeweile?
Is ja nicht so, dass ein fremder 6er Schlüssel irgendeinen Einfluß auf euren eigenen Key oder gar den heiligen Score hat!

Besten.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum