Preise

Allgemeines
Im AH:

Ring - Siegel des kritischen Trefferwertes - 460.000 Gold

Gier essen Seele auf, hoffentlich erstickt ihr daran.

Was soll das?
Menschen die kurz nicht aufpassen kaufen das ausversehen.

Ist dumm und ziemlich Gemein aber willkommen im Internet.

Das soll das.
Zwingt dich jemand sowas zu kaufen? Sinnfreier Thread
Es gibt halt auf jedem Server chronisch minderbemittelte 3.Grades die solche Sachen oder einzelne Flask für weit über 200.000 Gold reinstellen. Es könnte ja jemand failen.

Finde ich eine absolute Frechheit. Schade, dass man denen nichts vorwerfen kann um die aus dem Verkehr zu ziehen..
11.10.2018 20:56Beitrag von Vhaak
Es gibt halt auf jedem Server chronisch minderbemittelte 3.Grades die solche Sachen oder einzelne Flask für weit über 200.000 Gold reinstellen. Es könnte ja jemand failen.

Finde ich eine absolute Frechheit. Schade, dass man denen nichts vorwerfen kann um die aus dem Verkehr zu ziehen..


Wofür, wenn man selber nicht aufpasst?
Was machen eigentlich die Leute wenn man den Marktpreis im AH für z.B. ein Juwel von standartisierten 600 auf 100 Gold pro Stk. drückt? Und die sind meines erachtens völlig ausreichend und gerechtfertigt, ist doch fast alles nur noch abzocke dort.
Gibt auch Spaßvögel, die Waffenverzauberungen, die normal ca. 3000 Gold kosten für 399.000 reinstellen.
Also auf Blackmoore bekommt man keinen Ring unter 250 K im Auktionshaus, und bei den Rüstungsteilen geht's schon bis zu 1 Mio.
Würde ich niemals kaufen für diese Preise ^^
11.10.2018 21:37Beitrag von Velatrix
Gibt auch Spaßvögel, die Waffenverzauberungen, die normal ca. 3000 Gold kosten für 399.000 reinstellen.


bei mir genau das selbe. was hat es mit diesen mysteriösen 399.000 aufsich?
12.10.2018 00:00Beitrag von Ryane
11.10.2018 21:37Beitrag von Velatrix
Gibt auch Spaßvögel, die Waffenverzauberungen, die normal ca. 3000 Gold kosten für 399.000 reinstellen.


bei mir genau das selbe. was hat es mit diesen mysteriösen 399.000 aufsich?


Entweder TSM völlig vergurgt.... oder der Verkäufer hofft evtl drauf, daß es jmd für diesen Preis kauft- auch bei Pots/Flasks etc (ist bei unserem Server auch seit Wochen so - wobei ich nicht auf den Verkäufer geachtet habe).
Wer das kauft ist der Idiot und nicht derjenige der es anbietet.
Lasst ihn doch seine Zeit verschwenden.
12.10.2018 00:00Beitrag von Ryane
11.10.2018 21:37Beitrag von Velatrix
Gibt auch Spaßvögel, die Waffenverzauberungen, die normal ca. 3000 Gold kosten für 399.000 reinstellen.


bei mir genau das selbe. was hat es mit diesen mysteriösen 399.000 aufsich?


Weil die Chancen das es jemanden gibt, der es für 399,00 hält relativ hoch ist, und an einem unaufmerksamen Tag zugreifen würde.
Wenn ich so Preise sehe denke ich gleich an Goldhändler. Stell ich mir "sicherer" vor als ein einfaches anhandeln- hier haste 400k Gold und ciau
Könnte auch goldseller sein
12.10.2018 00:49Beitrag von Ridane
Wenn ich so Preise sehe denke ich gleich an Goldhändler. Stell ich mir "sicherer" vor als ein einfaches anhandeln- hier haste 400k Gold und ciau


Eben. Wenn du auf mehreren Servern das hier siehst:

12.10.2018 00:00Beitrag von Ryane
bei mir genau das selbe. was hat es mit diesen mysteriösen 399.000 aufsich?


Dann liegt der Verdacht auf Goldhandel nahe.
Zum einen muss es niemand zu diesem Preis kaufen und zum anderen kann man sagen: Seine Ware, seine Preise.
Ist doch das Gleiche bei z.B. Anforderungen für mythische Gruppen. Wenn jemand eine Gruppen baut und ein GS von 350 verlangt obwohl "nur" 340 droppt, dann ist es seine Sache.
Aktuell ist es wohl so dass viele Spielerinnen richtig viel Gold haben und auch bereit sind solche Preise zu bezahlen. Wäre dem nicht so, wären die Preise deutlich geringer. Auf der anderen Seite: Warum soll man sich sein Dropp-Glück oder seine "Arbeit" für z.B. Flasks nicht entsprechend vergüten lassen.
Ich freue mich über jemanden der seine Flasks für 4k reinstellt, denn dann bekomme ich für meine Flask locker 3k und dass sind 2,5k mehr als ich erwartet hätte. Somit mache ich Gold während andere auf ihren überteuerten Angeboten sitzen bleiben ;-)
So etwas kann auch andere Gründe haben als "Geiste Behinderung":

Man vertippt sich in einer Zahl, dann wird aus 3999 mal eben fix 39.999.

Es ist das Werk von Goldsellern, stell Item X für 2 Millionen rein, überweise uns das Geld und wir kaufen es.

Man hat absolut keinen Schimmer wie das AH funktioniert und denkt sich die VZ ist super wertvoll und stellts deswegen für solche Unsummen rein (persönliche Erfahrung...)

Genau wie in der Realen Welt aber auch lautet die Devise:
Wer nicht aufpasst wird über den Tisch gezogen.
Ich verstehe das warum manche das machen.
Ab 23 uhr werden die meisten müde und unaufmerksam. Man kann behaupten was man will aber jeder hat schon das ein oder andere zu teuer gekauft.
11.10.2018 21:06Beitrag von Xaladar
Was machen eigentlich die Leute wenn man den Marktpreis im AH für z.B. ein Juwel von standartisierten 600 auf 100 Gold pro Stk. drückt? Und die sind meines erachtens völlig ausreichend und gerechtfertigt, ist doch fast alles nur noch abzocke dort.

Wird aufgekauft und wieder teurer weiter verkauft. Um das effektiv zu drücken müsstest du ein paar tausend Gems reinstellen, so das der Preis auch da bleibt wo du ihn haben möchtest.
12.10.2018 06:40Beitrag von Thaine
Ich verstehe das warum manche das machen.
Ab 23 uhr werden die meisten müde und unaufmerksam. Man kann behaupten was man will aber jeder hat schon das ein oder andere zu teuer gekauft.


Nicht wirklich. Nur mal etwas zu billig verkauft in einem anderen Spiel.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum