Verbündete Völker Junker Gnome und Gilgoblins

Allgemeines
Mit der Einführung der neuen Gebiete Nazjatar und Mechagon (korrigiert mich bei Rechtschreibfehlern)
Und den "befreundeten" Völkern Gilgoblins und Mecha(gon) Gnomen
Sehe ich exzelente Kandidaten für Verbündete Völker für Allianz und Horde.

Ich schreibe größenteils nur über die Gilgoblins da ich von den Mechagnome sowie Gnomen wenig ahnung hab.

Gilgoblins.
Die Amphibischen Gilgoblins ein Alchemie Experiment des Hobart Wurfhammers, Experten für Gift, ich sehe in ihnen ein Großes Potential sich der Horde abzuschließen vor allem da ihre verwandten ie Bilgewasser Goblins schon dabei sind.
Es wäre schon seltsam wenn Silvanas dieses Potential nicht erkennt, sie sind nicht weniger Gierig als der Landlebende Goblin, können Unterwasser atmen und verfügen soweit ich weiss über Äußerst Tödliche Gifte. Bei den beiden Inseln wäre ein Amphibische Volk mit eine liebe zu giften Ideal um die Schiffe der Allianz anzugreifen.

Racials:
Gift des Meeres:
Abklingzeit: 3min
Vergiftet das Ziel.
Das Ziel erleidet innerhalb von 10 sek. Schaden (Charakter level mal 2) (procct alle 1,5sek schaden, nicht beeinflussbar durch den Tempowert) und verlangsamt es um 5%, währendessen ein Ziel mit den Effekt Gift des Meeres belegt ist, ist der Schaden den dieses Ziel durch Gifte und Blutungen erleidet um 1% erhöht.
Kiemenatmung: Unterwasser atmen? Kein Problem! Schwimmgeschwindigkeit um 10% erhöht, kann auf dem Meeresgrund laufen.
Produkt der Alchemie: Fähigkeit und schnelligkeit in der Alchemie erhöht.
Zu Lande und zu Wasser: Vielseitigkeit um 1% erhöht.

Klassen:
Krieger, Jäger, Schurke, Schamane, Magier, Priester, Hexenmeister, Paladin?

Volksreittier: Krabbe

Zum Außgleich bekommt die Allianz die Mecha(gon) Gnome
Allerdings durch fehlende Gnomkenntnisse folgen hier nur Racials und Klassen.

Mecha(gon) Gnome

Volksreittier: Raketenschuhe

Racials:
Verbesserung:
Abklingzeit: 3min
Erhöht den Rüstwert aufgrunde von Überbrückungsprotokollen für 10sek um 10%, nach 5 sek gibt es eine 50% chance einen Heilung über Zeit oder Schild effekt für 5sek zu erhalten welcher eine gewisse menge Schaden (Charakter level mal 3) absobiert oder heilt.
Wartung: Erhaltene Heilung aus allem Quellen um 1% erhöht.
Reparatur:
Abklingzeit:30min
Beschwört für 30 sek, Clockwalt welcher seine Dienste zum Reparieren eurer Ausrüstung anbietet.
Wunder der Ingenieurskunst:
Schnelligkeit in der Ingenieurskunst erhöht.
Fähigkeit in der Ingenieurskunst um 10 erhöht.
Luftfilterungsprotokoll:
Verschiedene Protokolle verhelfen den Gnomen von Mechagon Sauerstoff aus Wasser zu filtern und so Unterwasser zu atmen.
Meisterschafft des Tüftlers:
Meisterschaft um 1% erhöht.

Klassen:
Krieger, Paladin, Druide (Mechanische Tierformen, Mechanische Monkinform), Jäger, Schurke, Magier, Priester.

Ich für meinen Teil würde meinen Schurken dann gern zu einem Gilgoblin umwandeln.

Zudem könnte man auch ne Questreihe für Goblins und Gnome einführen in der diese sich mithilfe von Alchemie/Ingenieurskunst ebend in vertreter dieser Völker verwandeln können. Beispiel wäre das Hobart Wurfhammer ein Versuchsobjekt sucht um eine verbesserte Version eines Trankes zu testen der einen in einen Gilgoblin verwandelt.
Druide als Klasse für Mechagnome?
Sich in Tiere verwandelnde Maschinen Gnome?^^ bitte nicht.
Quelle für oben?

Wundere mich doch sehr stark über die klassen..
Paladine für Gilgoblins? Ich kann mir für diese Gobos eher Schamanen, Druiden, Schurken, Krieger, etc. vorstellen, aber bestimmt keine Paladine.
Und für die Mechagnome ähnliche Klassen wie für normale Gnome.
Trotzdem finde ich es gut, wenn Du das Thema ansprichst.
Quelle? Für ne Fantasie volle Idee? ^^ Gehirn
09.11.2018 09:20Beitrag von Midra
Quelle? Für ne Fantasie volle Idee? ^^ Gehirn


Braucht er die?

Taliesin&Evitel und auch diese offenherzige Amerikanerin von Tradechat spekulieren, dass für 9.0 eine Gnome- und Goblin-Only-Klasse (Tüftler) kommt.
Gilgoblin Paladine? Das Fragezeichen steht dafür das ich keine Idee hab wie man diesen erklären kann, allerdings ist die Idee dahinter das es ne weitere Horden Rasse gibt die Paladin werden kann. Zudem können Tauren auch Paladine werden.
Die Mecha(gon) Gnome sollte allerdings Druiden werden können, da ich die Idee über Steampunk Transformer Gnom Druiden faszinierend finde. Gnome erreichen viel durch ihre Maschiene warum nicht die Natur Nacharmen oder kontrollieren?
Gilgoblin Druiden sind für mich zwar vorstellbar aber den lies ich weg da die Horde zurzeit eine Druiden Rasse mehr hat als die Allianz und ich bisher keine Idee für Aquatische Bären und Katzenformen hab.
09.11.2018 09:55Beitrag von Lonek
Gilgoblin Paladine? Das Fragezeichen steht dafür das ich keine Idee hab wie man diesen erklären kann, allerdings ist die Idee dahinter das es ne weitere Horden Rasse gibt die Paladin werden kann.
Die Mecha(gon) Gnome sollte allerdings Druiden werden können, da ich die Idee über Steampunk Transformer Gnom Druiden faszinierend finde. Gnome erreichen viel durch ihre Maschiene warum nicht die Natur Nacharmen oder kontrollieren?
Gilgoblin Druiden sind für mich zwar vorstellbar aber den lies ich weg da die Horde zurzeit eine Druiden Rasse mehr hat als die Allianz und ich bisher keine Idee für Aquatische Bären und Katzenformen hab.


Seelöwe und tiegerhei :D
Es gibt noch keine Aquatische oder Mechanische Spielbare Rasse in WoW und das System für Verbündete Völker sowie die ankündigung "neuer Freunde" unter dieser Gilgoblins fallen und dann Mechagon mit ihren neuen Mecha Gnomen die Ideale Gelegenheit diese in 8.2/8.3 einzuführen.
Ich hoffe auch auf Mechagnome, das wäre echt ein Highlight. Und auf den Fotos sahen die schon ziemlich cool aus.

Bei der Horde war ich schon lang am überlegen, was da wohl kommen könnte. Zuerst dachte ich an Vulpera, aber durch das Nazjatar Gebiet könnte ich mir auch Naga vorstellen, auch wenn ich diese persönlich ziemlich abstossend finde vom Wesen her.
Aber die Gilgoblins wären natürlich in einem Wassergebiet auch noch eine Möglichkeit.

Ich bin schon gespannt. Irgendwas davon könnte es schon werden.
Was für eine Entttäuschung, wir hätten mehr Draenei haben können. Und alles was wir bekommen, sind kleine, schmächtige Gnome. Die Junkergnome könnte man quasi schon zur Kanonenkugel einschmelzen.
Mehr Gnome sind immer gut.
Mechagnome Rassenfähigkeiten:
Gnom aus Stahl: Erhöhter Rüstungswert,
Ableitfähig: 2%weniger Naturschaden,
Konstrukt der Titanen: 2Minuten CD Erhöht Meisterschaft und Vielseitigkeit für 10Sekunden.
heißen die nicht Giblins? die gibt es ja auch schon seit Cata
Mecha-druiden.. Ja ist klar. Wenn es eins gibt was wow nicht brauchen kann...

Aber wenn es metalldruiden gibt (was hoffentlich niemals passiert) sollten die platte tragen können. Alles andere wäre unlogisch
09.11.2018 09:55Beitrag von Lonek
Gilgoblin Paladine? Das Fragezeichen steht dafür das ich keine Idee hab wie man diesen erklären kann, allerdings ist die Idee dahinter das es ne weitere Horden Rasse gibt die Paladin werden kann. Zudem können Tauren auch Paladine werden.
Die Mecha(gon) Gnome sollte allerdings Druiden werden können, da ich die Idee über Steampunk Transformer Gnom Druiden faszinierend finde. Gnome erreichen viel durch ihre Maschiene warum nicht die Natur Nacharmen oder kontrollieren?
Gilgoblin Druiden sind für mich zwar vorstellbar aber den lies ich weg da die Horde zurzeit eine Druiden Rasse mehr hat als die Allianz und ich bisher keine Idee für Aquatische Bären und Katzenformen hab.

mechagnom Druiden?

Alter rauch weniger zeug.
Im ernst.

Mich fragen die Leute wie ich Naga und Neruber spielen möchte.
Aber ich frag mich ernsthaft, wie man einen Goblin spielen kann, der seine eigene Mutter verkaufen würde, wenns ihn profit bringt.
Nebenbei sind goblins jetzt klein und hässlich. Aber mehr von der Sorte brauch ich ganz sicher nicht.
Vor allem wenn sie die Lore noch mehr crashen.
09.11.2018 18:35Beitrag von Shalandana
Was für eine Entttäuschung, wir hätten mehr Draenei haben können. Und alles was wir bekommen, sind kleine, schmächtige Gnome.
Es müssen doch nicht immer grobschlächtige Schlägertypen sein.
09.11.2018 09:06Beitrag von Ishael
Druide als Klasse für Mechagnome?


Was ist denn...Warum? D:
09.11.2018 08:58Beitrag von Lonek
Klassen:
Krieger, Jäger, Schurke, Schamane, Magier, Priester, Hexenmeister, Paladin?

Bei den Gilblins würde ich das "Paladin?" eher durch ein "Druide?" ersetzen, ansonsten passt die Klassenverteilung.

09.11.2018 08:58Beitrag von Lonek
Krieger, Paladin, Druide (Mechanische Tierformen, Mechanische Monkinform), Jäger, Schurke, Magier, Priester.

Kein Druide! Mechanische Druiden sind einfach nicht zu den Druiden in WoW kompatibel.
Ich würde hier eher noch den Hexenmeister oder zur Not den Schamanen nehmen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum