Vereinfacht Leveling-Prozess / Entfernt diesen

Allgemeines
You have so much content in terms of serveral classes but people still only sit on 1-2 because leveling is waaay to annoying. Either make leveling way easier, remove levels < 110 or remove it completly.

I would love to checkout other classes but don't feel like spending serveral hours in the leveling progress doing old dungeons and quests before the real game does start.

ps: no I won't pay 60 bucks on a character boost

Cheers

-----

Wops, grad gemerkt dass das ja das deutsche Forum ist.

tl;dr: Entfernt leveling, unnötige Zeitverschwendung da WoW eh erst ab 120 anfängt. Die 120er Barriere hält nur unnötig Spieler davon ab anderen Content im Sinne von anderen Klassen zu Spielen. Oder zumindest entfernt Level < 110 bzw. ermöglicht einen direkten Einstieg auf 110 insofern man schon einen 110er Character besitzt.
Okay, wir löschen leveln!
Hm im deutschen Forum werden Beiträge auf Deutsch erwartet. Im Unterforum geirrt? ;)
Wieso sitzen nur 1-2 Leute in den Klassen? Ist das Niveau zu hoch? Und überhaupt, was ist "Niveau 110" für eine Klassifizierung?

Ganz abgesehen davon, wie kannst du ganze Klassen in ein paar Stunden überspringen? Sind die Lehrer denn damit einverstanden? Und überhaupt: dass man für 60 Tacken eine Charakter-Verbesserung (merkt später eh, was für ein Depp man wirklich ist) kaufen kann, widerspricht ja wohl auch der Idee einer Schule!

PS: Bitte schreib das doch auf Deutsch, nicht alle hier können so gut Inglisch wie ich! Merci :)
[code][/code]You have so much content in terms of serveral classes but people still only sit on 1-2 because leveling is waaay to annoying. Either make leveling way easier, remove levels < 110 or remove it completly.

I would love to checkout other classes but don't feel like spending serveral hours in the leveling progress doing old dungeons and quests before the real game does start.

ps: no I won't pay 60 bucks on a character boost

Cheers

-----

Wops, grad gemerkt dass das ja das deutsche Forum ist.

tl;dr: Entfernt leveling, unnötige Zeitverschwendung da WoW eh erst ab 120 anfängt. Die 120er Barriere hält nur unnötig Spieler davon ab anderen Content im Sinne von anderen Klassen zu Spielen. Oder zumindest entfernt Level < 110 bzw. ermöglicht einen direkten Einstieg auf 110 insofern man schon einen 110er Character besitzt.

Kauf dir einen Boost und die Sache ist erledigt :P Ach stimmt willst du ja auch nicht..... Tja dann.... Pech gehabt würde ich sagen ;)
Ach Vorschläge will Blizzard Ingame^^
03.11.2018 08:27Beitrag von Aleniya
Okay, wir löschen leveln!

Und direkt danach das Internet.
Konstruktive Kritik! Und jetzt geh bitte deine 8er Dungeons und World Quest weitermachen, danke! Ich werde Blizzard für so ein Addonstart sicher nicht noch mehr Geld in den Rachen stecken.

Fakt ist dass diese Leveling Barriere potentiel Spieler davon abhält neue Klassen zu Spielen und ggf. wieder Spaß am Spiel zu finden weil sie ihre Klasse eventuell - beispielsweise aufgrund von Änderungen - nicht mehr mögen.
03.11.2018 08:46Beitrag von Irylas
Konstruktive Kritik!
Wo? Hier in dem Thread? Ist mir nicht aufgefallen. Nicht mal im Eröffnungsbeitag.

03.11.2018 08:46Beitrag von Irylas

Fakt ist
Diesen Fakt wirst du uns gleich eindeutig mit Belegen untermauern, richtig?

So, genug Trolle gefüttert, ich geh wieder leveln.
03.11.2018 08:46Beitrag von Irylas
Konstruktive Kritik! Und jetzt geh bitte deine 8er Dungeons und World Quest weitermachen, danke! Ich werde Blizzard für so ein Addonstart sicher nicht noch mehr Geld in den Rachen stecken.

Fakt ist dass diese Leveling Barriere potential Spieler davon abhält neue Klassen zu Spielen und ggf. wieder Spaß am Spiel zu finden weil sie ihre Klasse eventuell - beispielsweise aufgrund von Änderungen - nicht mehr mögen.


warum leveln entfernen?

entferne doch einfach die level. Alle schön auf Stufe 1 umdrucksen und sämtlicher inhalt sowie loot beim einloggen bereitstellen.
Portale aus dem Zauberbuch damit man sich frei bewegen kann zu allen Orten.

Da fällt der Fotm Reroll nicht mehr so schwer.

Zwar spielt dann keine !@# mehr WoW aber rerollen geht einfacher.
03.11.2018 08:30Beitrag von Maroana
Wieso sitzen nur 1-2 Leute in den Klassen? Ist das Niveau zu hoch? Und überhaupt, was ist "Niveau 110" für eine Klassifizierung?

Ganz abgesehen davon, wie kannst du ganze Klassen in ein paar Stunden überspringen? Sind die Lehrer denn damit einverstanden? Und überhaupt: dass man für 60 Tacken eine Charakter-Verbesserung (merkt später eh, was für ein Depp man wirklich ist) kaufen kann, widerspricht ja wohl auch der Idee einer Schule!

PS: Bitte schreib das doch auf Deutsch, nicht alle hier können so gut Inglisch wie ich! Merci :)


Hast wohl einen Clown gefrühstückt, hm? Lächerlich.
03.11.2018 08:24Beitrag von Irylas
You have so much content in terms of serveral classes but people still only sit on 1-2 because leveling is waaay to annoying. Either make leveling way easier, remove levels < 110 or remove it completly.

I would love to checkout other classes but don't feel like spending serveral hours in the leveling progress doing old dungeons and quests before the real game does start.

ps: no I won't pay 60 bucks on a character boost

Cheers


*schaut auf den Bul.lsh.itdetektor* wow...die Skala reicht nicht....
Aber es ist eben doch viel Wahres dran. Von Level 110 bis 120 gibt es keinerlei Charakterprogression. Es macht gefühlt keinerlei Unterschied, ob ich im Level aufsteige. Es fühlt sich wie das Warten auf einen Ladebalken an, bevor das eigentliche Spiel startet. Das ist weit entfernt davon, als "gut" zu gelten.

Also ein "Erlebnis" ist das Leveln nun wirklich nicht mehr. Es müsste wieder mehr Charakterentwicklung geben, auch schon beim Leveln. Momentan wirkt Leveln auf mich eher wie eine "lästige Pflicht" bevor es weiter geht.
Eigentlich kann man gleich ganz WoW löschen, denn es hat überhaupt keine Auswirkungen, noch nicht einmal virtuell, egal was wir hier machen.

Für mich persönlich ist das "Leveln", oder besser gesagt das Erkunden der neuen Gebiete und das "Erleben" der neuen Geschichte(n) der schönste Teil. Der "Grind" danach bzw. das Wiederholen der gleichen Inhalte eher langweilig.
Griaß God,

i bin selbt eppa da ungrne nein Chars levelt.
Oierdings konn i vastehn, dass 's fia vui Mitschbuia a ned unerhebliche Schbuierfahrung is und Freide bereitet.

Aa soiad ma bedenga, dass de Levelphos grod fia neie Schbuia narrisch wichtig is um si in da narrisch grousn Woald of Warcroft zuarecht zuafindn.

Oiso na, de Levelphos solte so bleim wia sie is.

Evlt. kannt ma den EP-Bonus fia Eabstuggn eahechn

Servus

-----

Wops, grad gemerkt dass das ja das deutsche Forum ist.

tl;dr: Guten Tag,

ich bin selbt jemand der ungerne neue Chars levelt.
Allerdings kann ich verstehen, dass es für viele Mitspieler eine nicht unerhebliche Spielerfahrung ist und Freude bereitet.

Auch sollte man bedenken, dass die Levelphase gerade für neue Spieler sehr wichtig ist um sich in der sehr großen World of Warcraft zurecht zufinden.

Also nein, die Levelphase solte so bleiben wie sie ist.

Evlt. könnte man den EP-Bonus für Erbstücke erhöhen.
03.11.2018 08:24Beitrag von Irylas
You have so much content in terms of serveral classes but people still only sit on 1-2 because leveling is waaay to annoying. Either make leveling way easier, remove levels < 110 or remove it completly.

I would love to checkout other classes but don't feel like spending serveral hours in the leveling progress doing old dungeons and quests before the real game does start.

ps: no I won't pay 60 bucks on a character boost

Cheers

-----

Wops, grad gemerkt dass das ja das deutsche Forum ist.

tl;dr: Entfernt leveling, unnötige Zeitverschwendung da WoW eh erst ab 120 anfängt. Die 120er Barriere hält nur unnötig Spieler davon ab anderen Content im Sinne von anderen Klassen zu Spielen. Oder zumindest entfernt Level < 110 bzw. ermöglicht einen direkten Einstieg auf 110 insofern man schon einen 110er Character besitzt.


Wenn dich leveln stört, dann spiel Call of Duty.

Das is ein Rollenspiel hier, da gibts Level. Leb damit oder geh weg.
03.11.2018 08:24Beitrag von Irylas
You have so much content in terms of serveral classes but people still only sit on 1-2 because leveling is waaay to annoying. Either make leveling way easier, remove levels < 110 or remove it completly.

I would love to checkout other classes but don't feel like spending serveral hours in the leveling progress doing old dungeons and quests before the real game does start.

ps: no I won't pay 60 bucks on a character boost

Cheers

-----

Wops, grad gemerkt dass das ja das deutsche Forum ist.

tl;dr: Entfernt leveling, unnötige Zeitverschwendung da WoW eh erst ab 120 anfängt. Die 120er Barriere hält nur unnötig Spieler davon ab anderen Content im Sinne von anderen Klassen zu Spielen. Oder zumindest entfernt Level < 110 bzw. ermöglicht einen direkten Einstieg auf 110 insofern man schon einen 110er Character besitzt.


Damit die Leute noch schlechter ihren Char spielen als sie eh schon tun? nein danke :D
Da es beim Leveln eh keine Charakterprogression gibt wäre das konsequent. So ist es nur ein langgezogener Grindschlauch.
Ja am besten entfernen wir das leveln oder die Level allgemein, dazu am besten auch noch die Berufe und die Mats und am besten noch das Gear. Ist doch alles nur unnütze Zeit verschwendet, ich will doch nur Spaß haben und spielen und nicht meine Zeit verplempern für so unnütze Dingen die nur Zeit kosten!
03.11.2018 10:40Beitrag von Shalandana
Aber es ist eben doch viel Wahres dran. Von Level 110 bis 120 gibt es keinerlei Charakterprogression. Es macht gefühlt keinerlei Unterschied, ob ich im Level aufsteige. Es fühlt sich wie das Warten auf einen Ladebalken an, bevor das eigentliche Spiel startet. Das ist weit entfernt davon, als "gut" zu gelten.

Also ein "Erlebnis" ist das Leveln nun wirklich nicht mehr. Es müsste wieder mehr Charakterentwicklung geben, auch schon beim Leveln. Momentan wirkt Leveln auf mich eher wie eine "lästige Pflicht" bevor es weiter geht.
Alles Ansichtssache. Wenn die Charakterprogression - die es natürlich auch während der Levelphase gibt - als einziger Indikator steht, ist die Levelphase sicherlich etwas mau. Die wirklich guten Gegenstände gibt es schließlich erst nach erreichen der Höchststufe in den Instanzen. Wer sich aber auf die unbekannte Umgebung und die neuen Storys einlässt, für den ist die Steigerung des Chars nur ein zunächst nicht so richtig wichtiger Teil des Gesamtpakets und in erster Linie Mittel zum Zweck, die gestellten Aufgaben auch abschließen zu können.

Die Wertesteigerung wird erst dann wichtiger, wenn die anderen Aspekte abgeschlossen sind und der tägliche Instanzengrind - interessanterweise das Traumziel vieler hier - die Hauptaufgabe darstellt.

Wie gesagt, das ist alles Ansichtssache. Bei mir ist es eben so, dass nach Erreichen der Höchststufe schnellstmöglich neue Twinks drankommen. Wieso? Weil es für mich einfach totlangweilig ist, x-mal die selben Instanzen durchzugrinden, nur um vielleicht ein etwas besseres Ausrüstungsteil zu erhalten. Dabei freue ich mich natürlich auch über bessere Ausrüstung, keine Frage. Dennoch: Keine Levelstufen mehr? Das wäre dann mein persönlicher WoW-Tod. Wozu sollte ich das Spiel dann noch spielen?

Zum Glück gibt es für diejenigen, die dem nichts abgewinnen können, den Boost. Die damit gesparte Zeit kann man und muss ein gewinnorientiertes Unternehmen, dessen Ziel es ist, Spieler möglichst lange im Abo zu halen, in Geld ausdrücken (gesparte Abozeit, Komfortgewinn). Das, plus ein netter Gewinn sind dann halt 60 €.

Man könnte gegenargumentieren, dass andererseits viel mehr hochstufige Charaktäre gespielt werden würden und sich die Abozeit daher alles in allem verlängern könnte. Die Betriebswirte von Blizzard scheinen da aber anderer Ansicht zu sein. Und das betriebswirtschaftliche Risiko liegt nun mal bei Blizzard, nicht bei den Spielern.

Grüße
Naja, manche Nerfs waren einfach nur dazu da um mehr Boosts zu verkaufen.

Schonmal aufgefallen, dass bei den Mönchen nur noch ein Trainer für die Klassenquest aktiv ist? Außer Meister Cheng sind anscheinend alle anderen arbeitslos.
Dies bedeutet, dass man eben nicht alle 10 Level zusätzlich noch eine Stunde für den Buff bekommt, wenn man die speziellen Trainigsquests abschließt, so wie es früher der Fall war.
Oder hat man die Quests nun auch entfernt, damit Blizz eine tolle Levelerfahrung bieten kann?

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum